Wir verwenden Cookies und geben Informationen zu Ihrer Nutzung an Drittanbieter weiter, um Anzeigen zu personalisieren, den Traffic auf diese Website zu analysieren und Dienste für soziale Medien anbieten zu können. Durch Benutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies. Klicken Sie hier für weitere Details

Dieses Angebot als
Gutschein verschenken

Legionär Gutzufus auf Motorradtour in der Eifel...

Angebotsnummer:

ID-38704

Info und
Reservierung 02065 / 49 ‌99 116

  • Info & Reservierung 02065 / 49 ‌99 116
  • Angebot als PDF speichern
  • Merken

Hotel : Wolffhotel in Kopp bei Gerolstein

Motorradtour auf den Spuren der Römer...

Enthaltene Leistungen - Legionär Gutzufus auf Motorradtour in der Eifel...

  • 3 x Übernachtung
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • mehr Details zur Tour siehe Weitere Informationen zum Angebot!
  • ab 3 Maschinen freie Terminwahl nach Verfügbarkeit von Zimmer und Guide

Preis pro Person inkl. aller genannten Leistungen

Preis pro Person und Verlängerungsnacht

Erläuterung Verlängerungsnächte

Abkürzungen

ÜF: Frühstück
HP: Halbpension
VP: Vollpension
AI: All-Inclusive
-: keine Verpflegung

Falls die gewünschte Verpflegung zur Verlängerungsnacht nicht vorgesehen ist, ist der Wunsch meist individull erfüllbar. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Mögliche Anreisetage zum Kurzurlaub

Mo Di Mi Do Fr Sa So
X X X X X X

Zubuchbare Leistungen zur Kurzreise

Die folgend genannten Zusatzleistungen können Sie zur Kurzreise hinzu buchen, insofern diese nicht bereits im Arrangement enthalten sind. Damit können Sie ein Reiseangebot individualisieren und ergänzen. Falls eine gewünschte Zusatzleistung nicht aufgeführt sein sollte (z.B. ein Schokoladenkuchen zum Geburtstag, eine romantische Dekoration des Zimmers...), sprechen Sie uns darauf an. Zumeist lassen sich Ihre Wünsche realisieren. Auf einem Geschenkgutschein werden zugebuchte Leistungen selbstverständlich mit aufgeführt. Insbesondere bei Wellness- und Beautyanwendungen empfehlen wir Ihnen die Reservierung rechtzeitig vor Reiseantritt, da vor Ort nicht sichergestellt werden kann, dass noch freie Termine für die Wellnessleistungen zur Verfügung stehen.

Haustiere

Hund 7,00 € pro Stück und Tag

Hund

Wellness

Abendessen (3-Gang-Menü) 17,00 € pro Person

Feste Termine 2021:

  • 24. und 25. Juli
  • 21. und 22. August

 

Die Geschichte:

Im 1. Jahrhundert vor Christi Geburt dehnte sich das römische Reich weit in nordöstlicher Richtung aus. Der Rhein diente als natürliche Grenze, auch wenn er später überschritten wurde.

Die Eifel, deren Namen es zur Römerzeit noch gar nicht gab, musste von den Römern auf ihrem Weg von Rom über Augusta Treverorum (Trier) zu den neuen Städten Colonia Claudia Ara Agrippinensium (Köln), Bonna, Antunnacum (Andernach) oder auch Confluentes (Koblenz) durchquert werden. Schnurgerade Römerstraßen zogen sich durch das herrliche Waldgebiet, welches zu dieser Zeit noch Arduenna silva (steiler Wald) genannt wurde.

Die Römer bauten in der Eifel außer diesen Straßen noch viele andere und außerordentliche Bauwerke. So befanden sich an den Römerstraßen, im Abstand eines Tagesmarsches von rund 40 Kilometern, die sog. Mansiones (Herbergen). Mauern von Villenanlagen für verdiente Soldaten sind ebenso zu finden, wie historische Weinkeltereien und römische Kalkbrennereien. Viele Bauwerke der römischen Wasserleitung, die Köln mit klarem und frischem Eifelwasser versorgte, wurden restauriert und sind für Besichtigungen zugänglich.

Die Motorradtour:

Glücklicherweise gehören die schnurgeraden Römerstraßen heute der Vergangenheit an. Durch die Eifel führen motorradfreundliche und kurvige Sträßchen von Ort zu Ort und von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit.

Die kurzweilige Motorradtour führt über kleine verkehrsarme Straßen und beinhaltet viele eifeltypische Kurven. Regelmäßige Pausen an geschichtshistorischen Plätzen mit Erklärung der römischen Hintergründe lassen Zeit für die Zigarettenpause und für Fotos. Die Tour eignet sich ebenfalls sehr gut für einen Ausflug mit der Sozia.

Abholung am gebuchten Hotel oder an einem zentralen Ort in der Eifel, je nach Teilnehmerkreis. Rund 250 Kilometer führt der römische Legionär „Gutzufus“ die Gäste mit dem Motorrad in rund 6-7 Stunden inklusive Zigaretten- und Imbisspausen durch die Eifel. Da die Sehenswürdigkeiten direkt mit dem Motorrad angefahren werden, eignet sich die Tour auch für „fußfaule“ Biker.

Übernachtungspreise mitreisender Kinder im Zimmer der Eltern mit Frühstück pro Kind

  • Kinder (0 bis 12 Jahre): 0,00€ pro Nacht im Zustellbett

Alle Kurzreisen des Hotels

Lage des Hotels

Diese Karte wird von Google Maps eingebettet.
Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google

Info und Reservierung 02065 / 49 99 116

Bildergalerie des Hotels

Ähnliche Kurzreisen

zurück vor