Balearen: Alle Reiseangebote im Überblick

Balearen, Quelle:  TonTectonix/istockphoto

Balearen: Kurzurlaub & Kurzreisen in Spanien

Die Balearen zählen zu den beliebtesten Reisezielen in Spanien und sind besonders bei den Deutschen als Kurzurlaub beliebt. Aufgrund der kurzen Flugdauer können Sie den Stress und die Hektik des Alltags alleine, mit der besten Freundin oder mit der Familie in kürzester Zeit vergessen.

Die Balearischen Inseln sind eine Inselgruppe im westlichen Mittelmeer etwa 100 Kilometer vor der Küste der iberischen Halbinsel und bestehen aus den Inseln Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera. Die benachbarten Inseln haben trotz vieler Gemeinsamkeiten alle Ihren persönlichen Charme und sind ideal für eine Kurzreise.

Zu den bekanntesten Inseln der Balearen zählt Mallorca mit den kilometerlangen Sandstränden, zahlreichen kleinen Buchten und imposanten Felsküsten. Die Möglichkeiten an Aktivitäten während Ihres Urlaubs sind vielfältig. Während die Südküste und vor allem der Ferienort El Arneal für den Partyurlaub bekannt sind, ist die Gebirgskette Serra de Tramuntana im Nordwesten der Insel ein Paradies für Wanderer und Radfahrer. Die Hauptstadt Palma lädt mit Ihren Bauwerken wie der Kathedrale La Seu und zahlreichen kleinen Boutiquen zu einem Kultururlaub oder einem kurzen Shoppingtrip ein.

Auch die anderen Balearischen Inseln eignen sich hervorragend für eine Kurzreise in Spanien. DIe Insel Menorca ist im Norden von kluftigen Landschaften und starkem Wind geprägt und bietet daher Wassersportlern beispielsweise die Gelegenheit zum Surfen. Der Süden sticht hingegen durch seine langen Sandstrände und kleinen Fischerdörfer hervor.

Die Urlaubsregion Ibiza wid als die Insel der Schönen bezeichnet. Wenn Sie ins Nachtleben eintauchen wollen, kommen Sie bei einer Partyreise in den legendären Clubs „Privilege“ und „Café del Mar“ voll auf Ihre Kosten. Aber auch als Familienurlaub ist die Insel Ibiza mit den wunderschönen Sandstränden ideal geeignet und ist außerdem für den Last-Minute Kurzurlaub eine mögliche Alternative.

Die vierte der bewohnten Balearischen Inseln ist Formentera. Der Strand Platja de Ses Illetes zählt zu den Geheimtipps während Ihrer Kurzreise auf den Balearen. Berühmt geworden ist Formentera vor allem als Ort für Hippies, Musiker und Künstler wie Bob Dylan und die Band Pink Floyd. Einige Restaurants und ein alternativer Wochenmarkt erinnern an diese Zeit.

mehr

Balearen nach Regionen

5 Treffer

Sortieren nach:

  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Empfehlung
  • Nächte
  • Preis
  • Postleitzahl
Beliebtheit
Kartenansicht

Balearen: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

ID:
34075
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 ‌99 116

Kurzurlaub auf Mallorca

SpanienBalearen >> Mallorca >> Soller

Hotel: 

Finca Can Det

| | 7 Nächte

  • 7 x Übernachtung je Person
  • Privater Pool zum Relaxen Inklusivleistung
  • Kostenfreies WLAN Inklusivleistung

ab 300,00 €

0
ID:
34077
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 ‌99 116

Kurzurlaub auf Mallorca mit Japanisches Heilströmen - Strömkur

SpanienBalearen >> Mallorca >> Soller

Hotel: 

Finca Can Det

| | 7 Nächte

  • 7 x Übernachtung je Person
  • 5 x Japanisches Heilströmen - Strömkur je Person
  • Privater Pool zum Relaxen Inklusivleistung
  • Kostenfreies WLAN Inklusivleistung

ab 350,00 €

0
ID:
34076
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 ‌99 116

Kurzurlaub auf Mallorca mit Jin Shin Jyutsu Selbsthilfekurs

SpanienBalearen >> Mallorca >> Soller

Hotel: 

Finca Can Det

| | 7 Nächte

  • 7 x Übernachtung je Person
  • 1 x Jin Shin Jyutsu - Japanisches Heilströmen Selbsthilfekurs je Person
  • Privater Pool zum Relaxen Inklusivleistung
  • Kostenfreies WLAN Inklusivleistung

ab 325,00 €

0
ID:
33602
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 ‌99 116

Wellness-Golfpackage auf Mallorca

SpanienBalearen >> Mallorca >> Llucmajor (Badia Gran)

Hotel: 

Casa Badia Gran

| | 3 Nächte

  • 3 x Übernachtungen je Person
  • 2 x Abendessen je Person
  • 2 x Greenfee 18 Loch je Person
  • 1 x Buggy pro Zimmer
  • 2 x Eintritt in den Wellness und Spa Bereich je Person
  • 2 x Gratis Eintritt Fitnessbereich je Person
  • Sekt und Mallorquinischer Wein bei Ankunft Inklusivleistung

ab 380,00 €

0
ID:
33612
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 ‌99 116

Urlaub für Körper, Geist und Seele

SpanienBalearen >> Mallorca >> Llucmajor (Badia Gran)

Hotel: 

Casa Badia Gran

| | 5 Nächte

  • 5 x Übernachtungen je Person
  • 1 x Eintritt in Spa mit Sauna, Indoor-Outdoorpool, Dampfbad, Fussreflexbädern je Person
  • 4 x Jin Shin Jyutsu Selbshilfekurs - Japanisches Heilströmen Inklusivleistung
  • 1 x Privater Pool beim Haus Inklusivleistung
  • 1 x Gratis W-Lan Inklusivleistung
  • 1 x Gratis Parkplatz Inklusivleistung

ab 349,00 €

0
Balearen, Quelle:  TonTectonix/istockphoto

Balearen: Kurzurlaub & Kurzreisen in Spanien

Die Balearen zählen zu den beliebtesten Reisezielen in Spanien und sind besonders bei den Deutschen als Kurzurlaub beliebt. Aufgrund der kurzen Flugdauer können Sie den Stress und die Hektik des Alltags alleine, mit der besten Freundin oder mit der Familie in kürzester Zeit vergessen.

Die Balearischen Inseln sind eine Inselgruppe im westlichen Mittelmeer etwa 100 Kilometer vor der Küste der iberischen Halbinsel und bestehen aus den Inseln Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera. Die benachbarten Inseln haben trotz vieler Gemeinsamkeiten alle Ihren persönlichen Charme und sind ideal für eine Kurzreise.

Zu den bekanntesten Inseln der Balearen zählt Mallorca mit den kilometerlangen Sandstränden, zahlreichen kleinen Buchten und imposanten Felsküsten. Die Möglichkeiten an Aktivitäten während Ihres Urlaubs sind vielfältig. Während die Südküste und vor allem der Ferienort El Arneal für den Partyurlaub bekannt sind, ist die Gebirgskette Serra de Tramuntana im Nordwesten der Insel ein Paradies für Wanderer und Radfahrer. Die Hauptstadt Palma lädt mit Ihren Bauwerken wie der Kathedrale La Seu und zahlreichen kleinen Boutiquen zu einem Kultururlaub oder einem kurzen Shoppingtrip ein.

Auch die anderen Balearischen Inseln eignen sich hervorragend für eine Kurzreise in Spanien. DIe Insel Menorca ist im Norden von kluftigen Landschaften und starkem Wind geprägt und bietet daher Wassersportlern beispielsweise die Gelegenheit zum Surfen. Der Süden sticht hingegen durch seine langen Sandstrände und kleinen Fischerdörfer hervor.

Die Urlaubsregion Ibiza wid als die Insel der Schönen bezeichnet. Wenn Sie ins Nachtleben eintauchen wollen, kommen Sie bei einer Partyreise in den legendären Clubs „Privilege“ und „Café del Mar“ voll auf Ihre Kosten. Aber auch als Familienurlaub ist die Insel Ibiza mit den wunderschönen Sandstränden ideal geeignet und ist außerdem für den Last-Minute Kurzurlaub eine mögliche Alternative.

Die vierte der bewohnten Balearischen Inseln ist Formentera. Der Strand Platja de Ses Illetes zählt zu den Geheimtipps während Ihrer Kurzreise auf den Balearen. Berühmt geworden ist Formentera vor allem als Ort für Hippies, Musiker und Künstler wie Bob Dylan und die Band Pink Floyd. Einige Restaurants und ein alternativer Wochenmarkt erinnern an diese Zeit.

Schenken Sie Freude

Entspannung und Wellness auf den Balearen

Die Balearen bieten sich abseits des Nachtlebens sehr gut für einen erholsamen Wellnessurlaub an. Es gibt zahlreiche Hotels, wo Sie sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen können, um Körper und Seele wieder in Balance zu bringen. Verbunden mit einem All Inclusive Urlaub können Sie als Single, bei einem romantischen Wochenende mit dem Partner oder während ein paar Wellnesstagen mit der Freundin entspannen und den Alltag hinter sich lassen.

Bei der Wellnessreise auf den Balearischen Inseln können Sie in der Therme oder in den Spa-Landschaften bei Massagen und verschiedenen anderen Anwendungen entspannen und die Möglichkeit nutzen, sich zu regenerieren. Ergänzt wird der Wellness Kurzurlaub durch das Sonnen und Entspannen am türkisblauen Meer und den feinsandigen Stränden oder Badebuchten.

Zu besonderen Anlässen mit Ihrem Partner bietet sich ein Kurztrip auf die Balearen im Romantikhotel an. Bei einem Candle-Light-Dinner am Abend oder der alleinigen Nutzung des SPA-Bereichs mit Sauna und Whirlpool können Sie in einer romantischen und ungestörten Atmosphäre die Zeit zu Zweit genießen.

mehr

Kurztrip Balearen: Vielfalt der Möglichkeiten

Eine Kurzreise auf die Balearischen Inseln bietet zahlreiche Möglichkeiten sich nach Herzenslust auszutoben oder zu entspannen. Unabhängig davon auf welcher Insel Sie Ihren Urlaub verbringen, stehen Ihnen neben einem erholsamen Strandurlaub zahlreiche Sportangebote zur Verfügung. Vom Wassersport bis zu extremen Sportarten wie Bungee-Jumping ist für jeden aktiven Urlauber etwas dabei.

Das Wetter auf den Balearen ist von einem gemäßigten Mittelmeerklima geprägt. Für einen Badeurlaub eignet sich auf allen Inseln der Zeitraum von Mai bis Oktober. Für die Sportbegeisterten sind die etwas kühleren Frühlings- und Sommermonate ideal. Auch im Winter sind die Temperaturen mit Werten zwischen zehn und 15 Grad noch sehr angenehm und die Balearischen Inseln eine Kurzreise wert. 

Die kulinarische Küche der Balearen ist mit mediterranen und vor allem frischen Zutaten ein Paradies für Feinschmecker und Liebhaber von Gourmetreisen. Olivenöl, Wein, Weizen und eine Vielzahl einheimischer Kräuter sind die aromatischen Grundlagen der Gerichte und laden zu einem genussvollen Kurzurlaub auf die Balearischen Inseln ein.

Die vier bewohnten Inseln der Balearen haben einiges zu bieten und Ihre Landschaft ermöglicht eine Vielzahl an Aktivitäten während Ihrer Kurzreise. Kulturbegeisterte kommen vor allem auf Mallorca aufgrund der beeindruckenden Kathedrale La Seu, diverser Museen und des Palastes La Almudaina in Palma auf ihre Kosten. Nachtschwärmer können in den Vergnügungsvierteln Eivissa-Stadt und Sant Antoni auf Ibiza zur Musik angesagter DJs und internationaler Superstars tanzen. Abseits der großen Touristenströme haben Naturliebhaber und Ruhesuchende die Gelegenheit auf Menorca und Formentera in malerischen Landschaften Ihre Seele baumeln zu lassen.

mehr
LiveZilla Live Chat Software