Bern: Alle Reiseangebote im Überblick

Bern, Quelle: Victor Pelaez/istockphoto

Kurzurlaub nach Bern  - Vielfältige Freizeitmöglichkeiten

Bern ist eine politische Gemeinde in der Schweiz und als Bundesstadt deren Hauptstadt. Bern ist der Hauptort des gleichnamigen Kantons und zählt neben Zürich, Genf, Basel und Lausanne zu den größten Gemeinden der Schweiz. Bern ist eine beliebte Urlaubsdestination für eine Kurzreise in die Schweiz, denn die Stadt hat sowohl im Sommer, als auch im Winter viele Attraktionen für Urlauber zu bieten. Die bergige Naturlandschaft mit kristallklaren Bergseen, Tälern, schroffe Berggipfel und grüne Wiesen ist ein Natursportparadies für Aktivsportler und Naturliebhaber. Bern ermöglicht ausgedehnte Bergwanderungen, Nordic-Walking-Touren sowie Mountainbiking. Beliebte Freizeitaktivitäten sind Wandern und Radfahren, denn Bern ist das Tor zu den Alpen. In insgesamt vier Naturpärken von nationaler Bedeutung können Sie die einzigartige Flora und Fauna bei unzähligen Wandermöglichkeiten entdecken. Netzwerk Schweizer Pärke, Naturpark Gantrisch, Naturpark Diemtigtal und die Ara Region Bern lädt Urlauber in unberührte Natur und einer einzigartigen Berglandschaften zum Verweilen ein. Zahlreiche, sehr gut ausgebaute und beschilderte Wanderstrecken durch die ganze Region bieten sowohl leichte Wanderrouten, als auch Themenwanderwege für die ganze Familie oder anspruchsvolle Höhenwanderwege für fortgeschrittene Aktivsportler. Höhepunkte auf Wanderungen in klarer Bergluft bilden die Triftbrücke und die Gelmerbahn, sowie die Passwanderung vom Lauterbrunnental nach Kandersteg in einer vier Tagesetappe. In Adelbode-Frutigen steht Urlaubern auf einer Kurzreise nach Bern ein wahres Wanderparadies zur Verfügung. Empfehlenswert ist außerdem ein Besuch des UNESCO Welterbe Jungrau-Aletsch bei Ausflügen zum Großen Aletschgletscher und zum Jungfraujoch - Top of Europe.

mehr
2 Treffer

Sortieren nach:

  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Empfehlung
  • Nächte
  • Preis
  • Postleitzahl

Bern: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

ID:
15831
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Where Lovers (of Art) Stay …

SchweizBern >> Bern

Hotel: 

Hotel Belle Epoque

| | 1 Nacht

  • 1 x Übernachtung
  • ein „Bellini-Cocktail“ zur Begrüβung,
  • ein romantisches Dîner (Vor- und Nachspeise nach Ihrer Wahl)
  • sowie unsere Hausspezialität, ein „Grosse-pièce“ vom Chariot,
  • Champagner-Frühstück auf dem Zimmer
  • ein Tramticket für 24 Stunden, um die Stadt mit Leichtigkeit auch erobern zu können.
  • Eintritt ins Zentrum Paul Klee

ab 182,00 €

ID:
22505
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Grindelwald Impressionen

SchweizBern >> Interlaken >> Grindelwald

Hotel: 

Hotel Kreuz & Post

| | 3 Nächte

  • 3 x Übernachtung im Doppelzimmer mit Blick auf die berühmten Alpengipfel
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Schokoladen-Gruss auf dem Zimmer
  • Nutzung der Wellness-Oase mit Whirlpool, Sauna, Dampfbad und Fitnessgeräten

ab 336,00 €

2 Treffer
  • 1
Bern, Quelle: Victor Pelaez/istockphoto

Kurzurlaub nach Bern  - Vielfältige Freizeitmöglichkeiten

Bern ist eine politische Gemeinde in der Schweiz und als Bundesstadt deren Hauptstadt. Bern ist der Hauptort des gleichnamigen Kantons und zählt neben Zürich, Genf, Basel und Lausanne zu den größten Gemeinden der Schweiz. Bern ist eine beliebte Urlaubsdestination für eine Kurzreise in die Schweiz, denn die Stadt hat sowohl im Sommer, als auch im Winter viele Attraktionen für Urlauber zu bieten. Die bergige Naturlandschaft mit kristallklaren Bergseen, Tälern, schroffe Berggipfel und grüne Wiesen ist ein Natursportparadies für Aktivsportler und Naturliebhaber. Bern ermöglicht ausgedehnte Bergwanderungen, Nordic-Walking-Touren sowie Mountainbiking. Beliebte Freizeitaktivitäten sind Wandern und Radfahren, denn Bern ist das Tor zu den Alpen. In insgesamt vier Naturpärken von nationaler Bedeutung können Sie die einzigartige Flora und Fauna bei unzähligen Wandermöglichkeiten entdecken. Netzwerk Schweizer Pärke, Naturpark Gantrisch, Naturpark Diemtigtal und die Ara Region Bern lädt Urlauber in unberührte Natur und einer einzigartigen Berglandschaften zum Verweilen ein. Zahlreiche, sehr gut ausgebaute und beschilderte Wanderstrecken durch die ganze Region bieten sowohl leichte Wanderrouten, als auch Themenwanderwege für die ganze Familie oder anspruchsvolle Höhenwanderwege für fortgeschrittene Aktivsportler. Höhepunkte auf Wanderungen in klarer Bergluft bilden die Triftbrücke und die Gelmerbahn, sowie die Passwanderung vom Lauterbrunnental nach Kandersteg in einer vier Tagesetappe. In Adelbode-Frutigen steht Urlaubern auf einer Kurzreise nach Bern ein wahres Wanderparadies zur Verfügung. Empfehlenswert ist außerdem ein Besuch des UNESCO Welterbe Jungrau-Aletsch bei Ausflügen zum Großen Aletschgletscher und zum Jungfraujoch - Top of Europe.

Schenken Sie Freude

Weitere Freizeitmöglichkeiten

Wer Bern und Umgebung bevorzugt mit dem Fahrrad erkunden möchte, dem stehen zahlreiche und abwechslungsreiche Bike- und Trekkingrouten zur Verfügung, welche verschiedene Schwierigkeitsstufen haben. Besonders beliebt bei Familien mit Kindern ist das Halsital und das Lenk-Simmental mit Trotti-Bike-Touren, welche speziell für Familienausflüge mit Kindern ausgelegt sind. Badespaß ist in den zahlreichen Badeseen in Bern garantiert. Nennenswert sind die Badestelle Grambker See, Badestelle Großer Bornhorster See und die Badestelle Blankenburger See. Wer einen abenteuerlichen Urlaub bevorzugt, kann in acht verschiedenen Kletter- und Seilpärken sein Können auf Beweis stellen. Bern bietet auf einer Kurzreise viel Abwechslung. Nennenswerte Sehenswürdigkeiten erreichen Sie von den meisten Stadthotels bequem zu Fuß. Interessante Museen und historische Bauwerke bieten eine Zeitreise in die Vergangenheit. Sehenswert auf einer Kurzreise ist das historische Museum und die Sammlung des Kunstmuseums Bern, in dem Besuchern Kunst und Architektur von Jahrtausenden vorgestellt wird. Lohnenswert ist ebenfalls das Einstein-Haus und das Paul-Klee-Zentrum, welche die ehemaligen Arbeiten der berühmten Einwohner präsentieren. Die Berner Altstadt mit mittelalterlicher Atmosphäre, welche als UNESCO-Welterbe ausgezeichnet wurde, besitzt mit 6km die längste, wettergeschützte Einkaufsarkade Europas und sollte bei einer Kurzreise nicht ausgelassen werden. Bei einer Kurzreise mit Kindern sollte die Besichtigung des BärenParks nicht ausgelassen werden, welcher eine Bärenfamilie beheimatet.

mehr

Hotel in Bern buchen: mit Geschenkgutscheinen Freude bereiten

Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten:
Für eine Wochenendreise nach Österreich oder Städtereise bietet Bern Sporthotels, Wellnesshotels, Schlosshotels, Urlaubshotels, Romantikhotels und Design-Hotels. Graubünden weist eine hohe Dichte an zertifizierten, erstklassigen Wellnesshotels und Wellness - Ressorts aus. Auch finden sich Familienhotels, Kinderhotels sowie typische schweizerischer Berghotels zu Übernachtungen nach Schweizer Tradition. Das herrliche Bergpanorama ist wie geschaffen für einen romantischen Kurzurlaub nach Bern. Hotels in malerischer Lage und gemütlich moderner Ausstattung sorgen mit romantischen Angeboten und Arrangements für eine Auszeit zu Zweit. Wellnessangebote, wie Synchron- oder Partnermassagen, bieten gemeinsame Entspannung. Etwas ganz besonderes im Kurzurlaub in der Schweiz ist eine Übernachtung in einer Berghütte oder im Kloster. Möglichkeiten für einen Wellness-Kurzurlaub sind in Bern gegeben.

Um einen Kurzurlaub in Bern zu buchen, bietet das Urlaubsland eine breite Auswahl an Hotels verschiedener Kategorien. Bern verfügt über eine gut ausgebaute Hotelstruktur. Der Qualitätsstandart der Hotels ist im internationalen Vergleich hoch. Das Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten auf einer Kurzreise umfasst Pensionen, Landgasthöfe, Hotels und Kureinrichtungen. Viele der Hotels in Bern sind auf Wintersport, Romantikreisen, Wellness-Urlaub oder Erholungsreisen ausgerichtet. Ein Kurzurlaub nach Bern kann auch zu weiteren Themenschwerpunkten wie Familienurlaub oder Radreisen gebucht werden. Generell bieten die Hotels ab 3 Sternen jeglichen Komfort und liebevolle Details für eine Wochenendreise oder eine Romantikreise in Bern. Kulinarische, romantische und sportliche Ergänzungsangebote im Hotel können den Kurzurlaub abrunden.

Die Hotels bieten auch außerhalb von Großveranstaltungen und Messen für eine Kurzreise, eine Wochenendreise, eine Romantikreise sowie für einen Wellnessurlaub oder eine Familienreise ein belastbares Preis-Leistungsverhältnis. Die Hotel - Struktur wird durch kleine, familiär geführte Hotels geprägt. Die Ausstattungs- und Komfortstufe der Hotels in Graubünden gilt als modern, dennoch traditionell gefärbt.

Wellnesswochenende:
Für ein erholsames Wellnesswochenende finden sich in Bern verschiedene Wellness - Hotels. In den führenden Wellness - Hotels der 4-Sterne und 5-Sterne Kategorie bieten sich Wellnesslandschaften mit Dampfsauna, Finnischer Sauna, Whirlpool und Hallenbad. Diese Wellness - Hotels bieten umfangreiche Angebote rund um das Thema Wellness, Gesundheit und Entspannung. Mit erstklassigen Behandlungsmethoden für vielfältige Indikationen laden diese zu einem Wellnessurlaub in der Schweiz ein. Die Wellnesshotels offerieren Wellnessprogramme, Fitness- und Sportmöglichkeiten. Ebenso werden Beauty-Anwendungen angeboten. Die Wellnessangebote mit modernen Massage- und Anwendungstechniken lassen den Stress des Alltages vergessen. Umfangreiche Wellnessprogramme bieten ganzheitliche Verwöhn- und Wohlfühlprogramme als Grundstein für einen erholsamen und entspannenden Wellness-Kurzurlaub. Die Wellness - Anwendungen sollten vor Reiseantritt als Zusatzleistung gebucht werden, da eine Buchung von Massagen oder Beauty-Anwendungen vor Ort zeitlich nicht immer hinreichend realisierbar ist.

Einen exklusiven Kurzurlaub in Bern zu buchen, ist mit einem Wohlfühlerlebnis für Seele, Geist und Körper verbunden. Nicht nur klassische Wellnesshotels haben Wellness-Oasen zum Wohlfühlen und Relaxen etabliert. Viele Gemeinden in Bern bieten ebenso Kureinrichtungen mit modernen Massageangeboten. Hier findet jeder Urlauber auf seiner Reise in die Schweiz die nötige Ruhe und qualifizierte Therapeuten, die den Wellnessurlaub in der Schweiz angenehm gestalten. Die Schweiz ist sicherlich nicht das günstigste Reiseziel, bietet jedoch Qualität im Wellnessurlaub.

Hotel-Pauschalen und Angebote:
Neben einem individuell geplanten Kurzurlaub im Hotel können Arrangements, sogenannte Hotel - Pauschalen, für ein Wellness-Wochenende in der Schweiz gebucht werden. In einem Kurzurlaub können somit Entspannungselemente und Romantikelemente miteinander verbunden werden. Wohltuende Wellness-Anwendungen wie Massagen werden mit kulinarischen, aktiven oder romantischen Angeboten zu einem günstigeren Pauschalpreis kombiniert.
Insbesondere in Zeiten der Nebensaison werden diese Pauschalen im Preis gesenkt. Die Buchung einer Kurzreise in die Schweiz ist zu diesen Zeiten preisgünstiger. Auch Restplätze im Hotel - durch kurzfristige Stornierungen und Last-Minute-Angebote - können ein Reise-Schnäppchen entstehen lassen. Der Urlaub in Form eines Last-Minute Reiseschnäppchen wird entsprechend spontan gebucht.

Romantische Kurzreise
Neben Wellness-Kurzreisen bietet sich auch die Buchung von Romantik-Kurzreisen nach Bern an. Abseits des Alltags kann Zeit zu Zweit im Hotel ungestört genossen werden. Romantikurlaub in Bern führt in thematisch liebevoll gestaltete Hotel - Suiten und außergewöhnliche Hotel - Zimmer. Hochzeitszimmer, Märchenzimmer und Honeymoon-Zimmer stellen beliebte Themenzimmer für ein Kuschelwochenende in der Schweiz dar. Über Themenzimmer hinaus, können die Hotel - Suiten in Bern besonders ausgestattet sein. Eine romantische Wochenendreise in Bern kann in Hotel - Suiten gebucht werden, die über einen Kamin, eine eigene Sauna oder ein Wasserbett verfügen. Diese Ausstattungsmerkmale verleihen dem romantischen Wochenende in der Schweiz ein besonderes Flair. Charme haben ebenfalls Hotel - Suiten mit einer Kombination von Merkmalen wie Sauna, Wasserbett und Whirlpool.

 Es sind vor allem die Hotels einer gehobenen Komfortkategorie (ab 4 Sternen) in Bern, die Hotelzimmer, Themenzimmer oder Suiten mit Whirlpool oder Wasserbett im Programm führen. Durch ergänzende Elemente kann die romantische Wochenendreise nach Bern bereichert werden. Der Zimmer-Service des Hotels kann die Suite vor Anreise der Gäste mit diversen romantischen Extras vorbereiten. Gängig ist eine Flasche Champagner, welche dem Paar eisgekühlt bei Anreise bereitgestellt wird. Frühstück im Bett oder Candle-Light Dinner am Abend im Restaurant sind weitere beliebte Elemente einer Romantikreise, die auch durch den Zimmerservice des Hotels arrangiert werden können. Die Atmosphäre der Hotel - Suite wird durch Kerzenlicht, Rosenblüten und Aromadüfte romantisch gestaltet. Weitere Extras wie romantische Dekorationen des Bettes und dezente Musik runden den romantischen Stil des Hotelzimmers und das Erscheinungsbild der Romantik-Kurzreise ab. Die romantische Gestaltung des Hotelzimmers bzw. der Hotel - Suite mitsamt den Extras variiert je nach Etikette und Brauch des Schweizer Hotels.

Geschenkgutscheine:
Ein Kurzurlaub oder ein Wellnesswochenende nach Bern ist als Geschenkgutschein mit oder auch ohne vorherige Termin-Bestimmung jederzeit flexibel buchbar. Die Beschenkten können den Gutschein zu einem Reisetermin der persönlichen Wahl einlösen. Eine Wochenendreise nach Bern ist als Geschenkgutschein auch lastminute per E-Mail buchbar. Insbesondere zu:

  • zu Weihnachten
  • zum Valentinstag,
  • zu Ostern
  • zum Muttertag
  • zum Geburtstag
  • oder zum Hochzeitstag
  • sowie auch als Hochzeitsgeschenk,

ist ein Geschenkgutschein für eine Kurzreise nach Bern ein außergewöhnliches Präsent. Innerhalb weniger Momente nach der Buchung wird ein Geschenkgutschein zur Kurzreise verschickt. Geschenkt wird mit dem Gutschein eine Auszeit vom Alltag.

mehr
auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
LiveZilla Live Chat Software