Graubünden: Alle Kurzurlaub Angebote weiter unten im Überblick

Graubünden, Quelle: vencavolrab/istockphoto

Kurzurlaub in Graubünden

Graubünden ist ein Kanton in der Schweiz und liegt vollständig in den Alpen. Graubünden ist eine beliebte Ferienregion während einer Kurzreise in die Schweiz, denn die Region hat sowohl im Sommer, als auch im Winter vieles auf einer Kurzreise zu bieten. Die bergige Naturlandschaft mit 615 kristallklaren Bergseen, über 150 unterschiedliche Täler, schroffe Berggipfel und grüne Wiesen ist ein Natursportparadies für Aktivsportler und Naturliebhaber. Graubünden ermöglicht ausgedehnte Bergwanderungen, Nordic-Walking-Touren sowie Mountainbiking. Beliebte Freizeitaktivitäten sind Wandern und Radfahren. Vom Kulinarik-Trail über Themenwanderungen und ausgedehnten Hochtouren, Graubünden hat auf über 10.000 Kilometern sehr gut ausgeschilderten und ausgebauten Wanderwegen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, vieles zu bieten. Die faszinierende Schweizer Bergwelt mit einzigartiger Flora und Fauna in den unzähligen Pärken lädt zum Verweilen ein und bietet einen unvergesslichen Kurzurlaub für Groß und Klein. Unberührte Natur, Steinböcke, raue Passlandschaften, stille Hochtäler findet man in sowohl im Schweizerischen Nationalpark, im Parc Ela und im Naturpark Beverin. Jeder Naturpark hat seinen eigenen Charme und lockt täglich viele Besucher mit vielfältigen Wandermöglichkeiten in einer atemberaubenden Natur an. Wer die Landschaft in Graubünden bevorzugt auf zwei Rädern erkunden möchte, dem stehen  insgesamt 93 verschiedene und abwechslungsreiche Radrouten zur Verfügung, sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene oder Familien mit Kinder.

5 Treffer

Sortieren nach:

Kurzurlaub: Graubünden

  • 1 x Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer
  • 1 x Eine Flasche Mineralwasser steht bei Anreise auf Ihrem Zimmer bereit
  • 1 x Flauschige Bademäntel finden Sie für die Dauer des Aufenthaltes auf Ihrem Zimmer
  • 1 x Entspannen Sie bei einer wohltuenden Rückenmassage (30 Min.)
  • 1 x Nutzen Sie nach Lust und Laune den hoteleigenen Freizeit- und Wellnessbereich
  • 1 x Genießen Sie am Abend ein 3-Gänge-Menü
  • 1 x Lassen Sie den Verwöhntag bei einem Drink an der Bar ausklingen
  • 1 x Stärken Sie sich am nächsten Morgen mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet

ab 170,00 €

  • 1 x Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer oder Einzelzimmer
  • 1 x Bei der Ankunft wartet ein kleiner Blumengruß
  • 1 x Auf dem Zimmer steht zusätzlich eine Flasche Mineralwasser bereit
  • 1 x Ein süßes Betthupferl wartet auf dem Kopfkissen
  • 1 x Am Nachmittag lädt das Café zu einem Kaffeekränzchen mit Kaffee und Kuchen im Rahmen der Seniorenreise ein
  • 1 x Bei einem 3-Gang-Menü am Abend lässt sich der Tag entspannt ausklingen
  • 1 x Am nächsten Morgen startet der Tag mit einem reichhaltigen Frühstück am Buffet
  • 1 x Kostenfreie Nutzung der hoteleigenen Parkplätze nach Verfügbarkeit
  • 1 x Kostenloses Informationsmaterial zur Region sowie zu interessanten Ausflugs- und Wandermöglichkeiten steht zur Verfügung

ab 135,00 €

  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Alpines Frühstücksbuffet
  • Gratis WiFi im ganzen Haus
  • Fitness- und Wellnessbereich
  • Davoser Gästekarte (freie Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel Davos/Klosters)
  • 10% Rabatt auf Ski- und Langlaufverleih im Flüela- und Bünda Sport
  • Auf Wunsch mit 3-Tages-Skipass (Aufpreis)

ab 284,00 €

  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Alpines Frühstücksbuffet
  • Gratis WiFi im ganzen Haus
  • Fitness- und Wellnessbereich
  • Davoser Gästekarte (freie Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel Davos/Klosters)
  • 10% Rabatt auf Ski- und Langlaufverleih im Flüela- und Bünda Sport
  • Auf Wunsch mit 3-Tages-Skipass (Aufpreis)

ab 189,00 €

  • 4 x Übernachtung
  • 4 x Alpines Frühstücksbuffet
  • Gratis WiFi im ganzen Haus
  • Fitness- und Wellnessbereich
  • Davoser Gästekarte (freie Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel Davos/Klosters)
  • 10% Rabatt auf Ski- und Langlaufverleih im Flüela- und Bünda Sport
  • Auf Wunsch mit 4-Tages-Skipass (Aufpreis)

ab 380,00 €

Graubünden, Quelle: vencavolrab/istockphoto

Kurzurlaub in Graubünden

Graubünden ist ein Kanton in der Schweiz und liegt vollständig in den Alpen. Graubünden ist eine beliebte Ferienregion während einer Kurzreise in die Schweiz, denn die Region hat sowohl im Sommer, als auch im Winter vieles auf einer Kurzreise zu bieten. Die bergige Naturlandschaft mit 615 kristallklaren Bergseen, über 150 unterschiedliche Täler, schroffe Berggipfel und grüne Wiesen ist ein Natursportparadies für Aktivsportler und Naturliebhaber. Graubünden ermöglicht ausgedehnte Bergwanderungen, Nordic-Walking-Touren sowie Mountainbiking. Beliebte Freizeitaktivitäten sind Wandern und Radfahren. Vom Kulinarik-Trail über Themenwanderungen und ausgedehnten Hochtouren, Graubünden hat auf über 10.000 Kilometern sehr gut ausgeschilderten und ausgebauten Wanderwegen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, vieles zu bieten. Die faszinierende Schweizer Bergwelt mit einzigartiger Flora und Fauna in den unzähligen Pärken lädt zum Verweilen ein und bietet einen unvergesslichen Kurzurlaub für Groß und Klein. Unberührte Natur, Steinböcke, raue Passlandschaften, stille Hochtäler findet man in sowohl im Schweizerischen Nationalpark, im Parc Ela und im Naturpark Beverin. Jeder Naturpark hat seinen eigenen Charme und lockt täglich viele Besucher mit vielfältigen Wandermöglichkeiten in einer atemberaubenden Natur an. Wer die Landschaft in Graubünden bevorzugt auf zwei Rädern erkunden möchte, dem stehen  insgesamt 93 verschiedene und abwechslungsreiche Radrouten zur Verfügung, sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene oder Familien mit Kinder.

Schenken Sie Freude

Winterurlaub in Graubünde: Ski-,Snowboard- und Skilanglauf

Im Winter hat Graubünden unzählige Gesichter, denn die Freizeitmöglichkeiten reichen bis ins Unendliche. In über 40 Skigebieten, eingebettet in einem traumhaften Bergpanorama mit erstklassigen und sehr gut präparierten Ski- und Snowbaordpisten, ist Schneespaß bei auf einer Kurzreise nach Graubünden garantiert. Auf insgesamt 2015 ehrliche Pistenkilometer bis auf einer Höhe von 3304m können sowohl Anfänger, als auch Wiedereinsteiger, Familien mit Kindern oder Fortgeschrittene ihr Können auf Beweis stellen und werden mit höchster Sicherheit von insgesamt 371 moderne Skilifte auf die Pisten befördert. Beliebt ist neben dem Ski- und Snowboardfahren auch der Skilanglauf. Weitläufige Hochtäler, exzellent präparierte Spuren durch verschneite Wälder und über gefrorene Seen, ist Graubünden mit über 1.700 Loipenkilometern die größte Langlauf-Region in der Schweiz. Durch Schneekanonen und Snowfarming beginnt die Langlauf Saison schon im November. Anfänger sammeln erste Langlauferfahrungen auf einfachen Loipen oder in einer der zahlreichen Langlaufschulen. Für Fortgeschrittene gibt es unzählige anspruchsvolle Loipen und moderne Anlagen, wie beispielsweise das neu eröffnete Nordic House bei der Biathlon Arena in Lenzerheide.

Hotel in Graubünden buchen: mit Geschenkgutscheinen Freude bereiten

Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten:
Für eine Wochenendreise in die Schweiz oder Städtereise bietet Graubünden, Sporthotels, Wellnesshotels, Schlosshotels, Urlaubshotels, Romantikhotels und Design-Hotels. Graubünden weist eine hohe Dichte an zertifizierten, erstklassigen Wellnesshotels und Wellness - Ressorts aus. Auch finden sich Familienhotels, Kinderhotels sowie typische schweizerischer Berghotels zu Übernachtungen nach Schweizer Tradition. Das herrliche Bergpanorama ist wie geschaffen für einen romantischen Kurzurlaub nach Graubünden. Hotels in malerischer Lage und gemütlich moderner Ausstattung sorgen mit romantischen Angeboten und Arrangements für eine Auszeit zu Zweit. Wellnessangebote, wie Synchron- oder Partnermassagen, bieten gemeinsame Entspannung. Etwas ganz besonderes im Kurzurlaub in der Schweiz ist eine Übernachtung in einer Berghütte oder im Kloster. Möglichkeiten für einen Wellness-Kurzurlaub sind in Graubünden gegeben.

Um einen Kurzurlaub in Graubünden zu buchen, bietet das Urlaubsland eine breite Auswahl an Hotels verschiedener Kategorien. Graubünden verfügt über eine gut ausgebaute Hotelstruktur. Der Qualitätsstandart der Hotels ist im internationalen Vergleich hoch. Das Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten auf einer Kurzreise umfasst Pensionen, Landgasthöfe, Hotels und Kureinrichtungen. Viele der Hotels in Graubünden sind auf Wintersport, Romantikreisen, Wellness-Urlaub oder Erholungsreisen ausgerichtet. Ein Kurzurlaub nach Graubünden kann auch zu weiteren Themenschwerpunkten wie Familienurlaub oder Radreisen gebucht werden. Generell bieten die Hotels ab 3 Sternen jeglichen Komfort und liebevolle Details für eine Wochenendreise oder eine Romantikreise in Graubünden. Kulinarische, romantische und sportliche Ergänzungsangebote im Hotel können den Kurzurlaub abrunden.

Die Hotels bieten auch außerhalb von Großveranstaltungen und Messen für eine Kurzreise, eine Wochenendreise, eine Romantikreise sowie für einen Wellnessurlaub oder eine Familienreise ein belastbares Preis-Leistungsverhältnis. Die Hotel - Struktur wird durch kleine, familiär geführte Hotels geprägt. Die Ausstattungs- und Komfortstufe der Hotels in Graubünden gilt als modern, dennoch traditionell gefärbt.

Wellnesswochenende:
Für ein erholsames Wellnesswochenende finden sich in Graubünden verschiedene Wellness - Hotels. In den führenden Wellness - Hotels der 4-Sterne und 5-Sterne Kategorie bieten sich Wellnesslandschaften mit Dampfsauna, Finnischer Sauna, Whirlpool und Hallenbad. Diese Wellness - Hotels bieten umfangreiche Angebote rund um das Thema Wellness, Gesundheit und Entspannung. Mit erstklassigen Behandlungsmethoden für vielfältige Indikationen laden diese zu einem Wellnessurlaub in der Schweiz ein. Die Wellnesshotels offerieren Wellnessprogramme, Fitness- und Sportmöglichkeiten. Ebenso werden Beauty-Anwendungen angeboten. Die Wellnessangebote mit modernen Massage- und Anwendungstechniken lassen den Stress des Alltages vergessen. Umfangreiche Wellnessprogramme bieten ganzheitliche Verwöhn- und Wohlfühlprogramme als Grundstein für einen erholsamen und entspannenden Wellness-Kurzurlaub. Die Wellness - Anwendungen sollten vor Reiseantritt als Zusatzleistung gebucht werden, da eine Buchung von Massagen oder Beauty-Anwendungen vor Ort zeitlich nicht immer hinreichend realisierbar ist.

Einen exklusiven Kurzurlaub in Graubünden zu buchen, ist mit einem Wohlfühlerlebnis für Seele, Geist und Körper verbunden. Nicht nur klassische Wellnesshotels haben Wellness-Oasen zum Wohlfühlen und Relaxen etabliert. Viele Gemeinden in der Schweiz bieten ebenso Kureinrichtungen mit modernen Massageangeboten. Hier findet jeder Urlauber auf seiner Reise in die Schweiz die nötige Ruhe und qualifizierte Therapeuten, die den Wellnessurlaub in der Schweiz angenehm gestalten. Die Schweiz ist sicherlich nicht das günstigste Reiseziel, bietet jedoch Qualität im Wellnessurlaub.

Hotel-Pauschalen und Angebote:
Neben einem individuell geplanten Kurzurlaub im Hotel können Arrangements, sogenannte Hotel - Pauschalen, für ein Wellness-Wochenende in der Schweiz gebucht werden. In einem Kurzurlaub können somit Entspannungselemente und Romantikelemente miteinander verbunden werden. Wohltuende Wellness-Anwendungen wie Massagen werden mit kulinarischen, aktiven oder romantischen Angeboten zu einem günstigeren Pauschalpreis kombiniert.
Insbesondere in Zeiten der Nebensaison werden diese Pauschalen im Preis gesenkt. Die Buchung einer Kurzreise in die Schweiz ist zu diesen Zeiten preisgünstiger. Auch Restplätze im Hotel - durch kurzfristige Stornierungen und Last-Minute-Angebote - können ein Reise-Schnäppchen entstehen lassen. Der Urlaub in Form eines Last-Minute Reiseschnäppchen wird entsprechend spontan gebucht.

Romantische Kurzreise
Neben Wellness-Kurzreisen bietet sich auch die Buchung von Romantik-Kurzreisen in die Schweiz an. Abseits des Alltags kann Zeit zu Zweit im Hotel ungestört genossen werden. Romantikurlaub in der Schweiz führt in thematisch liebevoll gestaltete Hotel - Suiten und außergewöhnliche Hotel - Zimmer. Hochzeitszimmer, Märchenzimmer und Honeymoon-Zimmer stellen beliebte Themenzimmer für ein Kuschelwochenende in der Schweiz dar. Über Themenzimmer hinaus, können die Hotel - Suiten in der Schweiz besonders ausgestattet sein. Eine romantische Wochenendreise nach Graubünden kann in Hotel - Suiten gebucht werden, die über einen Kamin, eine eigene Sauna oder ein Wasserbett verfügen. Diese Ausstattungsmerkmale verleihen dem romantischen Wochenende in der Schweiz ein besonderes Flair. Charme haben ebenfalls Hotel - Suiten mit einer Kombination von Merkmalen wie Sauna, Wasserbett und Whirlpool.

 Es sind vor allem die Hotels einer gehobenen Komfortkategorie (ab 4 Sternen) in der Schweiz, die Hotelzimmer, Themenzimmer oder Suiten mit Whirlpool oder Wasserbett im Programm führen. Durch ergänzende Elemente kann die romantische Wochenendreise in die Schweiz bereichert werden. Der Zimmer-Service des Hotels kann die Suite vor Anreise der Gäste mit diversen romantischen Extras vorbereiten. Gängig ist eine Flasche Champagner, welche dem Paar eisgekühlt bei Anreise bereitgestellt wird. Frühstück im Bett oder Candle-Light Dinner am Abend im Restaurant sind weitere beliebte Elemente einer Romantikreise, die auch durch den Zimmerservice des Hotels arrangiert werden können. Die Atmosphäre der Hotel - Suite wird durch Kerzenlicht, Rosenblüten und Aromadüfte romantisch gestaltet. Weitere Extras wie romantische Dekorationen des Bettes und dezente Musik runden den romantischen Stil des Hotelzimmers und das Erscheinungsbild der Romantik-Kurzreise ab. Die romantische Gestaltung des Hotelzimmers bzw. der Hotel - Suite mitsamt den Extras variiert je nach Etikette und Brauch des Schweizer Hotels.

Geschenkgutscheine:
Ein Kurzurlaub oder ein Wellnesswochenende nach Graubünden ist als Geschenkgutschein mit oder auch ohne vorherige Termin-Bestimmung jederzeit flexibel buchbar. Die Beschenkten können den Gutschein zu einem Reisetermin der persönlichen Wahl einlösen. Eine Wochenendreise zur Schweiz ist als Geschenkgutschein auch lastminute per E-Mail buchbar. Insbesondere zu Weihnachten, zum Valentinstag, zu Ostern, zum Muttertag, zum Geburtstag oder zum Hochzeitstag, sowie auch als Hochzeitsgeschenk, ist ein Geschenkgutschein für eine Kurzreise in die Schweiz ein außergewöhnliches Präsent. Innerhalb weniger Momente nach der Buchung wird ein Geschenkgutschein zur Kurzreise verschickt. Geschenkt wird mit dem Gutschein eine Auszeit vom Alltag.

LiveZilla Live Chat Software