Ammergauer Alpen: Alle Reiseangebote im Überblick

Ammergauer Alpen, Quelle: dstaerk/istockphoto

Kurzurlaub in den Ammergauer Alpen: Wanderurlaub & Romantikreisen

Die Gebirgsgruppe der Ammergauer Alpen gehört zu den nördlichen Kalkalpen im Tiroler Bezirk Reutte (Österreich), sowie zu den bayerischen Regierungsbezirken Schwaben und Oberbayern (Deutschland). Der deutsche Teil der Ammergauer Alpen nimmt eine Fläche von 456,4 km² ein. Der höchste Gipfel der Ammergauer Alpen ist mit einer Höhe von 2340 Metern der „Daniel".

Der Fluss Ammer entspringt in der Mitte des Gebirgskomplexes. Mit dem Plansee und dem Heiterwangersee befinden sich zwei der schönsten Seen Tirols in den Ammergauer Alpen. Das Gebiet der Ammergauer Alpen ist relativ dünn besiedelt und die Landschaft wirkt naturbelassen. Ideal für einen geruhsamen Kurzurlaub. Zahlreiche gut beschilderte Wanderwege führen durch das Wanderrevier der Ammergauer Alpen.

Das Naturschutzgebiet weist eine beachtliche Flora und Fauna auf. Seltene Pflanzenarten, wie das Eisglöckchen können mit viel Glück gesichtet werden. Auf der bayrischen Seite der Alpen wurden insgesamt 4 Berghütten installiert, die einer kleinen Verschnaufpause im Kurzurlaub dienen. Die Tiroler Seite bietet solche Berghütten nicht. Die sicherlich bekannteste Sehenswürdigkeit der Ammergauer Alpen ist das Schloss Neuschwanstein, oberhalb von Hohenschwangau bei Füssen.

Das imposante Schloss stammt aus dem Jahr 1869. Ursprünglich wurde es für den bayerischen König Ludwig II. im mittelalterlichen Stil erbaut. Heute gehört das Schloss dem Freistaat Bayern und gilt als wichtigstes Touristenziel des Landes - ein Ausflugs-MUSS im Kurzurlaub. Zum UNESCO-Welterbe gehört ferner die Wieskirche, eine Wallfahrtskirche in der Gemeinde Steingaden-Wies. Sehenswert im Kurzurlaub ist insbesondere die Orgel sowie die sieben Glocken im Turm.

mehr

Kurzreisen nach Städte

Ammergauer Alpen: Angebote der Woche

    22 Treffer

    Sortieren nach:

    • Beliebtheit
    • Sterne
    • Bewertung
    • Empfehlung
    • Nächte
    • Preis
    • Postleitzahl

    Ammergauer Alpen: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

    ID:
    28797
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Biker Kurztrip im Chiemgau

    DeutschlandBayern >> Chiemgau >> Unterwössen

    Hotel: 

    Landhotel Gabriele

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtungen mit Frühstück
    • 2 x Halbpension mit 3 Gang Menü
    • 1 x Begrüßungsbier

    ab 145,00 €

    ID:
    28796
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Chiemgau Woche

    DeutschlandBayern >> Chiemgau >> Unterwössen

    Hotel: 

    Landhotel Gabriele

    | | 7 Nächte

    • 7 x Übernachtungen mit Frühstück

    ab 327,00 €

    ID:
    16706
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Chiemgau Verwöhnwoche

    DeutschlandBayern >> Chiemgau >> Unterwössen

    Hotel: 

    Landhotel Gabriele

    | | 7 Nächte

    • 7 x Übernachtung in einem Doppelzimmer
    • 7 x Frühstücksbuffet 
    • 6 x Verwöhn-Pension
    • 1 x Habpension am Ruhetag
    • zur Begrüßung einen Sekt
    • kostenloser Parkplatz direkt vor dem Hotel
    • kostenfreier W-Lan-Zugang

    ab 453,00 €

    ID:
    16006
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Kulturtage

    DeutschlandBayern >> Chiemgau >> Unterwössen

    Hotel: 

    Landhotel Gabriele

    | | 3 Nächte

    • 3 x Übernachtung
    • reichhaltiges Frühstückbuffet
    • 3 Verwöhn Halbpension mit 3 Gangmenü
    • 1 x Schifffahrt zur Fraueninsel und Herreninsel
    • kostenloser Parkplatz
    • kostenloses W-Lan

    ab 222,00 €

    ID:
    28003
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    3 Schnuppertage mit Fahrt zur Zugspitze

    DeutschlandBayern >> Bayerische Alpen >> Garmisch-Partenkirchen

    Hotel: 

    AKZENT Hotel Schatten

    | | 3 Nächte

    • 3 x Übernachtung
    • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • 2 x 3-Gänge-Schlemmermenü am Abend (außer Mittwoch, Restaurant geschlossen)
    • 1 x Rundreise auf die Zugspitze mit Zahnradbahn und Seilbahnen
    • 1 x Tiefgarage für den gesamten Aufenthalt
    • 1 x Freier Eintritt ins Spielcasino mit einem Glas Prosecco zur Begrüßung
    • 1 x Freier Eintritt ins Alpspitz Wellenbad
    • 1 x kostenloser Wlan – Zugriff
    • Freie Fahrt mit den Ortsbussen für den gesamten Aufenthalt
    • Kurtaxe inklusive

    ab 229,00 €

    ID:
    8325
    Nutzerwertung
    1 Bewertung 7,4 / 9
    Empfehlungsrate
    100 %
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Kultur-Genuss-Pauschale

    DeutschlandBayern >> Oberbayern >> Kochel

    Hotel: 

    Seehotel Restaurant Grauer Bär

    | | 4 Nächte

    • 4 x Übernachtung
    • 4 x Frühstück vom Grauen-Bären-Frühstücksbuffet
    • 3 x 3-Gang Abendmenüs in unserem Seerestaurant
    • 1 x 6-Gang Degustationsmenü mit korrespondierenden Weinen
    • 1 x Eintritt in das Franz-Marc-Museum
    • 1 x kuscheliger Leihbademantel
    • 1 x Überraschungsgeschenk zur Begrüßung
    • Kurtaxe während Ihres Aufenthaltes mit verschiedenen Vergünstigungen
    • kostenloser Fahrrad- und Ruderbootverleih
    • kostenlose Nutzung des W-LAN Internetzugangs
    • 1 x Flasche Mineralwasser auf Ihrem Zimmer

    ab 264,00 €

    ID:
    8323
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Ich bin dann mal weg...

    DeutschlandBayern >> Oberbayern >> Kochel

    Hotel: 

    Seehotel Restaurant Grauer Bär

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung
    • 1 x kuscheliger Leihbademantel
    • 2 x Frühstücke vom Grauen-Bären-Frühstücksbuffet
    • 2 x Dreigang Abendmenüs in unserem Seerestaurant
    • 1 x Wertmarke für den Whirlpool oder das Solarium
    • Kurtaxe während Ihres Aufenthaltes
    • kostenloser Fahrrad- und Ruderbootverleih
    • kostenloser W-LAN Internetzugang
    • 1 x Flasche Mineralwasser auf Ihrem Zimmer

    ab 136,00 €

    ID:
    8324
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Wandern, Radeln und Erholung

    DeutschlandBayern >> Oberbayern >> Kochel

    Hotel: 

    Seehotel Restaurant Grauer Bär

    | | 5 Nächte

    • 5 x Übernachtung
    • 5 x Frühstücke vom Grauen-Bären-Frühstücksbuffet
    • 4 x Dreigang Abendmenüs in unserem Seerestaurant
    • 1 x 5 Gang Candle-Light-Dinner
    • 1 x Wertmarke für den Whirlpool oder das Solarium
    • 1 x kuscheliger Leihbademantel
    • Kurtaxe während Ihres Aufenthaltes mit verschiedenen Vergünstigungen
    • kostenloser Fahrrad- und Ruderbootverleih
    • kostenlose Nutzung des W-LAN Internetzugangs
    • 1 x Flasche Mineralwasser auf Ihrem Zimmer

    ab 325,00 €

    ID:
    27088
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    4 Nächte erholen - 3 Nächte bleiben

    DeutschlandBayern >> Oberbayern >> Garmisch

    Hotel: 

    Staudacherhof

    | | 4 Nächte

    • 4 x Übernachtung
    • Staudachers Wohlfühlpension (Frühstücksbuffet, vitalen Schmankerln am Mittag, Kuchenauswahl, 5-Gänge-Abendmenü)
    • Benutzung von Staudachers Spa & Garten auf 1.400 m²

    ab 330,00 €

    ID:
    27297
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    LOVEBIRDS

    DeutschlandBayern >> Oberbayern >> Garmisch

    Hotel: 

    Staudacherhof

    | | 3 Nächte

    • 3 x Übernachtungen im Wohlfühlzimmer
    • Staudachers Wohlfühlpension (Frühstücksbuffet, vitalen Schmankerln am Mittag, Kuchenauswahl, 5-Gänge-Abendmenü)
    • Benutzung von Staudachers Spa & Garten auf 1.400 m²
    • Bereits bei der Anreise beginnt die You & I – Zeit mit einer Flasche Prosecco auf Ihrem Zimmer
    • Hautnah: Crashkurs für eine entspannte Partnermassage mit Tipps & Tricks von unseren Profis
    • Einfühlsam: Aromaöl Balance Teilkörpermassage
    • Weitere Staudachers Inklusivleistungen
    • Ortsübliche Kurtaxe

    ab 316,00 €

    22 Treffer
    Ammergauer Alpen, Quelle: dstaerk/istockphoto

    Kurzurlaub in den Ammergauer Alpen: Wanderurlaub & Romantikreisen

    Die Gebirgsgruppe der Ammergauer Alpen gehört zu den nördlichen Kalkalpen im Tiroler Bezirk Reutte (Österreich), sowie zu den bayerischen Regierungsbezirken Schwaben und Oberbayern (Deutschland). Der deutsche Teil der Ammergauer Alpen nimmt eine Fläche von 456,4 km² ein. Der höchste Gipfel der Ammergauer Alpen ist mit einer Höhe von 2340 Metern der „Daniel".

    Der Fluss Ammer entspringt in der Mitte des Gebirgskomplexes. Mit dem Plansee und dem Heiterwangersee befinden sich zwei der schönsten Seen Tirols in den Ammergauer Alpen. Das Gebiet der Ammergauer Alpen ist relativ dünn besiedelt und die Landschaft wirkt naturbelassen. Ideal für einen geruhsamen Kurzurlaub. Zahlreiche gut beschilderte Wanderwege führen durch das Wanderrevier der Ammergauer Alpen.

    Das Naturschutzgebiet weist eine beachtliche Flora und Fauna auf. Seltene Pflanzenarten, wie das Eisglöckchen können mit viel Glück gesichtet werden. Auf der bayrischen Seite der Alpen wurden insgesamt 4 Berghütten installiert, die einer kleinen Verschnaufpause im Kurzurlaub dienen. Die Tiroler Seite bietet solche Berghütten nicht. Die sicherlich bekannteste Sehenswürdigkeit der Ammergauer Alpen ist das Schloss Neuschwanstein, oberhalb von Hohenschwangau bei Füssen.

    Das imposante Schloss stammt aus dem Jahr 1869. Ursprünglich wurde es für den bayerischen König Ludwig II. im mittelalterlichen Stil erbaut. Heute gehört das Schloss dem Freistaat Bayern und gilt als wichtigstes Touristenziel des Landes - ein Ausflugs-MUSS im Kurzurlaub. Zum UNESCO-Welterbe gehört ferner die Wieskirche, eine Wallfahrtskirche in der Gemeinde Steingaden-Wies. Sehenswert im Kurzurlaub ist insbesondere die Orgel sowie die sieben Glocken im Turm.

    Schenken Sie Freude

    Sehenswürdigkeiten auf Kurzreisen zu den Ammergauer Alpen

    Die Ammergauer Alpen sind als Wandergebiet international bekannt. In der Gebirgsgruppe finden sich diverse, gut ausgebaute und gut beschilderte Rad- und Wanderwege. Bekannt ist die Via Alpina, ein grenzüberschreitender Weitwanderweg. Dieser Weitwanderweg unterteilt sich in fünf Teilwanderwege. Einer davon ist der violette Weg, welcher sich wiederum in drei Etappen innerhalb der Ammergauer Alpen unterteilt.

    Die erste Etappe führt von Garmisch-Partenkirchen nach Linderhof, die zweite Etappe erstreckt sich weiter bis zur Kenzenhürre. Die abschließende und dritte Etappe verläuft nach Füssen. Während der Wanderung im Kurzurlaub gibt es die Möglichkeit, die Schlösser Neuschwanstein und Linderhof zu besichtigen. Eine weitere Sehenswürdigkeit im Kurzurlaub der Urlaubsregion sind die Ammergauer Wetzsteinbrüche.

    Eine Wanderung durch die Schleifmühlklamm, vorbei an einem Wasserfall bis hin zu den alten Steinbrüchen, ist eine naturreiche Sehenswürdigkeit. Das sehenswerte Freilichtmuseum Glentleiten befindet sich in Großweil. Rund 60 historische Gebäude aus fünf verschiedenen Jahrhunderten wie ein Bauernhof, Mühlen, Werkstätte, Kohlenmeiler sowie Almen zeigen lebendige Geschichte. Die auf den Wiesen grasenden Nutztiere lassen das Flair der letzten Jahrhunderte aufleben. Für Kinder steht im Kurzurlaub mit der Familie ein didaktisch gut durchdachtes, interaktives Museumszimmer zur Verfügung.

    mehr

    Wellnessurlaub und Romantikreisen zu den Ammergauer Alpen

    Hotel in den Ammergauer Alpen buchen

    Die Hotels der Ammergauer Alpen bieten außerhalb der Saison für eine Kurzreise, eine Wochenendreise, eine Romantikreise sowie für einen Wellnessurlaub oder eine Familienreise ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Hotelstruktur wird durch größere Hotelkomplexe gekennzeichnet. Daneben finden sich zahlreiche kleine, familiär geführte Hotels und Pensionen. Die Ausstattungs- und Komfortstufe der Hotels der Ammergauer Alpen gilt als gehoben.

    Auf die Ausrichtung des Hotels ist dabei zu achten. Für ein Wellnesswochenende sollte ein ausgewiesenes Wellness Hotel gebucht werden. Die Wellness Hotel stellen sicher, dass die Urlaubsansprüche im Wellnesswochenende nach Massagen, Schwimmen und Saunieren gedeckt werden. Für einen Familienurlaub bietet sich ein Familienhotel an, das auf die Bedürfnisse von Familien im Besonderen eingehen kann. EIn Romantikwochenende sollte dagegen in ein ROmantik-Hotel führen.

    Wellness-Kurzurlaub in den  in den Ammergauer Alpen buchen: Thermen und Badelandschaften für ein Wellnesswochenende

    In den führenden Wellness Hotels der 4-Sterne und 5-Sterne Kategorie in den Ammergauer Alpen finden sich Wellnesslandschaften mit Dampfsauna, Finnischer Sauna, Whirlpool und Hallenbad. Die Ausstattung der Wellness Hotels ist für ein erholsames Wellnesswochenende beachtlich. Der Wellnessurlaub in den Ammergauer Alpen kann neben dem Aufenthalt im Wellnessbereich des Wellness Hotels durch einen Besuch in den zahlreichen Thermen der Region ergänzt werden.

    Wellnesstag in den Königliche Kristall-Therme in Schwangau

    Zu den führenden Wellnessbädern zählt die Königliche Kristall-Therme in Schwangau. Bei einem Wellnesswochenende in den Alpen lohnt ein Besuch. In der Kristall-Therme in Schwangau finden Wellness, Sport und Entspannung statt - und das bei jedem Wetter. Die Kombination aus Therme, Gebirgs-Mineralwasser und Saunalandschaft in exklusiver Umgebung, begeistert Schwimmer, Saunafreunde und erholungssuchende Urlauber im selben Maße. Die Therme gilt als empfehlenswerte Wellnessanlage, in denen sich der Wellnessgast im Wellnesswochenende erholen kann. Zur Badelandschaft zählen verschiedene Schwimm- und Solebecken.

    Die Wassertemperatur beträgt zwischen 30 und 32 °C. Ausgestattet ist der Badebereich mit drei Sprudelsitzbänken, die 8,50 m lange Sprudelliege und eine außergewöhnliche Inselsitzbank – zentral in der Mitte des Beckens gelegen. Zahlreiche Massagedüsen dienen der Entspannung. Das Königsbecken mit 5 % Solegehalt im Innenbereich verfügt über eine Wassertemperatur von 32 bis 36 °C. Das Thermalsole-Außenbecken ermöglicht mit 12 % Solegehalt einen erheblichen Auftrieb. Das Solebad fördert die Gesundheit der Haut, der Gelenke, der Muskulatur und regt den Stoffwechsel an. Im Ludwigsbecken sind zwei Whirlpools integriert, die ein angenehmes Massagegefühl ermöglichen. Vom Innenbereich der Therme führt ein Schwimmbereich in das Thermalwasser-Außenbecken mit Strömungskanal. Das Panorama-Natronbecken bietet ein besonderes Badevergnügen mitsamt integrierten Beckenliegen.

    Im Innenbereich findet sich der Zauberberg der Edelsteine, welcher ein Feuerwerk von Licht und Farben erzeugt. Etwa 840 Bergkristalle werden mit Glasfasern beleuchtet und variieren in regelmäßigen Abständen die Farbenpracht. Für weitere Entspannung während dem Wellnesswochenende stehen sieben Themensaunen, zwei Dampfbäder und ein Salz-Dampfbad zur Verfügung. Die Kaisersaal-Sauna 95 °C ist mit 200 Sitzplätzen Süddeutschlands größte Sauna. Die Berg-Sauna 100 °C setzt auf die Wirkung der Heublumen. Die Panorama-Sauna 90 – 95 °C bietet einen beeindruckenden Ausblick auf die Bergwelt. Die Entspannung in der Kristall-Sauna 85 °C wird begleitet von Vogelgezwitscher und dem Rauschen eines Wasserfalls.

    In der Smaragd-Sauna 80 °C wird auf die Wirkung von Heilsteinen gesetzt. In der König-Sauna 75 °C beruht das Relaxen auf der Heilslehre der Hildegard von Bingen. Das Schwanen-Sanarium mit 60 °C bietet die Farblicht-Therapie bei geringen Temperaturen als ideale Alternative für Sauna-Anfänger. Die Venusgrotte 45 °C ist ein Dampfsauna mit niedriger Temperatur und hoher Luftfeuchtigkeit. Ebenso sind das Pfau- und Ludwig Aroma-Dampfbad je 45 °C Dampfbäder mit hoher Luftfeuchtigkeit von 80 bis 100 %. Insgesamt gibt es 26 thematische Aufgüsse, die zum Schwitzen beitragen. Das Massageangebot im Wellnesswochenende bietet über die klassischen Anwendungen hinaus Kosmetik-, Ayurveda- und sonstige Anwendungen. Die großzügige Wellnessoase bietet ferner alle Vielfalt der Wellnessangebote aus aller Welt: Entspannungsbäder, Caracalla-Bad, Rhassoul, Hamam, Reiki oder Hot Stone Massagen - für die Schönheit, als Therapie oder einfach nur zum Genuss.

    Wellness & SPA in Österreich: die Alpentherme Ehrenberg

    Auf der Österreichischen Seite befinden sich ferner die Alpentherme Ehrenberg, sowie das AquaDome in Längenfeld. Beide Thermen stellen moderne Wellnesslandschaften zum Entspannen im Wellnesswochenende dar. Sowohl die Alpentherme Ehrenberg als auch das AquaDome sind mit einem großzügigen Bade- und Saunabereich und einem umfassenden Wellness- und SPA-Bereich ausgestattet.

    Romantik-Kurzurlaub für romantische Tage zu Zweit buchen: Romantik Hotels mit besonderen Suiten

    Romantik-Kurzurlaub in den Ammergauer Alpen zählt zu den besonderen, unvergesslichen Erlebnissen für Verliebte und Paare.Abseits des Alltags kann Zeit zu Zweit ungestört genossen werden. Romantikurlaub in den Ammergauer Alpen führt in thematisch, liebevoll gestaltete Suiten und außergewöhnliche Hotelzimmer. Hochzeitszimmer, Märchenzimmer und Honeymoon-Zimmer stellen beliebte Themenzimmer für ein Kuschelwochenende in den Ammergauer Alpen dar. Über Themenzimmer hinaus, können die Suiten in den Ammergauer Alpen besonders ausgestattet sein. Eine romantische Wochenendreise kann in Suiten führen, die über einen Kamin, eine eigene Sauna oder ein Wasserbett verfügen. Diese Ausstattungsmerkmale verleihen dem romantischen Wochenende ein besonderes Flair. Charme haben ebenfalls Suiten mit einer Kombination von Merkmalen wie Sauna, Wasserbett und Whirlpool.

    Besonders treten die Romantik Hotels im Großraum hervor. Die Ausstattung der Romantikhotels in der Urlaubsregion ist ganzheitlich auf eine romantische Linie ausgelegt: vom Wellnessangebot, über Kuscheln-Möglichkeiten bis zum Candle-Light Dinner. Ein Romantikwochenende im Romantik Hotel im Raum der Alpen ist eine sehr gute Wahl. Darüber hinaus zeichnen sich auch romantische Hotels im Ammergau aus, die nicht der Marketing-Kooperation der Romantikhotels zugehörig sind. Diese romantischen Hotels im Ammergau können ebenso eine ganzheitlich romantische Ausrichtung auf ein Romantikwochenende aufweisen.

    Es sind vor allem die Hotels einer gehobenen Komfortkategorie, die Hotelzimmer, Themenzimmer oder Suiten mit Whirlpool oder Wasserbett im Programm führen. Durch zusätzliche Elemente kann die romantische Wochenendreise angereichert werden. Der Zimmer-Service des Hotels kann die Suite vor Anreise der Gäste mit diversen romantischen Extras vorbereiten. Gängig ist eine Flasche Champagner, welche dem Paar eisgekühlt bei Anreise bereitgestellt wird.

    Frühstück im Bett oder Candle-Light Dinner in der Suite sind weitere beliebte Elemente einer Romantikreise, die durch den Zimmerservice des Hotels arrangiert werden können. Die Atmosphäre der Suiten in den Ammergauer Alpen werden durch Kerzenlicht, Rosenblüten und Aromadüfte romantisch gestaltet. Weitere Extras wie romantische Dekorationen des Bettes und dezente Musik runden den romantischen Stil des Hotelzimmers ab. Die romantische Gestaltung der Extras variiert je nach Etikette und Brauch des Hotels. Ebenso bietet die Naturlandschaft zahlreiche romantische Ziele. Ein besonders Highlight ist eine romantische Fackelwanderung in die Schleifmühlklamm. Die Tour beginnt mit einer Fackelwanderung und endet mit einem Glühwein. Im Winter ist je nach Witterungsverhältnis eine Abfahrt mit dem Schlitten möglich.

    mehr
    auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
    LiveZilla Live Chat Software