Bodensee: Alle Kurzurlaub Angebote weiter unten im Überblick

Bodensee, Quelle: OxfordSquare/ istockphoto

Kurzurlaub am Bodensee: üppige Vegetation und maritimes Flair

Der Bodensee gehört anteilig den Ländern Schweiz, Österreich und Deutschland an und gilt seit Jahrzehnten als eines der beliebtesten Urlaubsziele für Kurzurlaub in Deutschland. Bei einem Kurzurlaub am Bodensee kann sich der Urlaubsgast von den Hügeln und Flüssen am Nordufer verzaubern lassen und einen Blick über die hochragenden Alpengipfel des Alpenvorlandes im Süden werfen. Umgangssprachlich wird der Bodensee „Schwäbisches Meer“ genannt, da die weit reichenden Wasserflächen sich bis tief ins Alpenvorland ziehen. Vor dem Ausblick der Alpenkette erglüht der Bodensee im Sommer im mediterranen Flair im Kurzurlaub. Bedingt durch ein mildes Klima konnte sich üppige Vegetation rund um den Bodensee ansiedeln. Die Region Bodensee bietet verschiedene Facetten für einen attraktiven Kurzurlaub. Im Rahmen von Wochenendreisen oder Kurzreisen können Ausflüge in die Umgebung zu Ausstellungen, Galerien, Festivals und Open-Air-Konzerte unternommen werden. Kulturell sind am Bodensee vielfältige Gelegenheiten gegeben: Theater, imposante Bauwerke, kunsthistorisch bedeutsame Kirchenbauten, Burgen, Schlösser, Gärten, herrliche Parks sowie Wein-, Stadt- und Volksfeste. Diverse Sport- und Freizeitmöglichkeiten laden zu einem Aktivurlaub ein. Wandern auf naturnahen Wanderwegen, reizvolle Radtouren bzw. Radreisen rund um den See und Schwimmen in den Strandbädern. Wassersportmöglichkeiten sind auf einer Wochenendreise zum Bodensee durch Rudern, Paddeln oder Segeln gegeben. Golfurlaub ist am Bodensee ebenso möglich. Als Tagesausflug bietet sich ein Besuch der Blumeninsel Mainau mit subtropischer Vegetation und dem Schmetterlingshaus sowie zur Seebühne in Bregenz an.

Kurzreisen nach Städte

11 Treffer

Sortieren nach:

Kurzurlaub: Bodensee

  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 1 x Genießer Halbpension (als Tellergericht)
  • "Zeit für mich" Wellnessmassage
  • 1 x Nachmittagskaffee
  • Leistungen Oberstaufen PLUS (mehr...)
  • Bademantel auf dem Zimmer
  • Greenfee-Nachlass 20-30 %

ab 188,00 €

  • 3 x Übernachtung inklusive ausgiebigem Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten
  • 1 x Flasche Sekt und Pralinen auf Ihrem Zimmer zur Begrüßung
  • 2 x 4 Gang Verwöhn-Menü
  • 1 x Candle-Light-Dinner für Ihren ganz besonderen Abend
  • 1 x Adler Spezial Cocktail an unserer Adlerbar
  • 1 x Rosenblütenbad
  • 1 x gemeinsames Bad im Whirlpool
  • freie Nutzung unseres Wellnessbereichs mit Sauna und Fitnessgeräten
  • gratis mit Oberstaufen PLUS und PLUS GOLF Bergbahnen, Skilifte, Erlebnisbad
  • sowie 5 Golfplätze u.v.m.!

ab 342,00 €

  • 3 x Übernachtung inkl. ausgiebigem Oberstaufen-Frühstücksbuffet
  • 2 x 4-Gang Verwöhn-Menü
  • 1 x 5-Gang Verwöhn-Menü zum krönenden Abschluss ihres Aufenthaltes
  • ein Cocktail an unserer Adler Bar
  • ein Wellnessgutschein im Wert von EUR 15,-€
  • Nutzung unseres gemütlichen Wellness- und Fitnessbereiches

ab 306,00 €

  • 3 x Übernachtung
  • Reichhaltiges Allgäuer Frühstücksbuffet
  • Abends schönes 4-Gang-Verwöhn-Menü
  • Nutzung unseres Wellnessbereichs
  • Wellnesstasche mit Bademantel, Badetüchern und Badeschlappen
  • Eine Flasche Allgäuer Wasser auf dem Zimmer
  • 100 Verwöhnminuten aus der unteren Wellness-Wunschliste frei zusammenstellbar

ab 370,00 €

  • 5 x Übernachtung mit leckerem Allgäuer Frühstücksbuffet
  • Nutzung unseres Wellnesbereichs
  • Wellnestasche mit Bademantel, Badetüchern und Badeschlappen
  • eine Flasche Allgäuer Wasser auf dem Zimmer
  • 1 x Aromaöl-Vitalmassage (40 min.)
  • zweimal Nutzung der Hydrojet-Massage
  • Rosenblüten-Ganzkörperpackung (40 min.)
  • verwöhnende Rückenmassage ( 30 min. )

ab 445,00 €

  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Flaschen Mineralwasser 0,7 auf dem Zimmer
  • 1 x Apfelstrudel mit Eis und Kaffee am Nachmittag
  • 10 % auf Kosmetikanwendungen
  • Leistungen Oberstaufen PLUS (Lesen Sie die Inforamtionen unten...)
  • Bademantel im Zimmer
  • Greenfee-Nachlass 20-30 %

ab 142,00 €

  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 1 x gemütlicher Kaffee am Nachmittag mit Apfelstrudel
  • Stempelmassage "Allgäuer Heu"
  • Leistungen Oberstaufen PLUS ( Lesen Sie die Informationen unten...)
  • Bademantel im Zimmer
  • Greenfee-Nachlass 20-30 %

ab 215,00 €

  • 3 x Übernachtung inklusive ausgiebigem Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten
  • 1 x Wellnessanwendung „Gepflegt von Kopf bis Fuß“ mit Gesichtsbehandlung, Maniküre & Pediküre
  • 1 x Aromaöl-Vitalmassage (40 Min)
  • 1 x Rosenblüten-Ganzkörperpackung mit verwöhnendem Rosenduft
  • 1 x Nutzung der Hydrojet-Massageliege
  • 2 x Nutzung des Whirlpools
  • freie Nutzung unseres Wellnessbereichs mit Sauna und Fitnessgeräten

ab 399,00 €

  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 1 x leckeres regionales Tellergericht
  • Gesichts-Fresh-Up (30 min, Reinigung, Peeling, Massage)
  • 10 % auf Kosmetikanwendungen
  • Leistungen Oberstaufen PLUS
  • Bademantel im Zimmer
  • Greenfee-Nachlass 20-30 %
  • Nutzung des Hotel-Wellnessbereiches

ab 309,00 €

  • 7 x Übernachtung
  • Vollpension mit besonders ausgewogenen Speisen aus frisch zubereiteten, regionalen Produkten
  • Je nach Wunsch auch Trennkost, Low Carb oder 1000 kcal-Vollpension
  • 1 x Rückenmassage
  • 1 x Nutzung der Hydrojet-Massageliege
  • 3 x 1 Std. ElliptioGo
  • beinhaltet (Rücken- und gelenkschonende Mischung aus Crosstrainer, Fahrrad und Laufen)
  • ODER je nach Saison 1 geführte Schneeschuhwanderung
  • 2 x 20 Min. Power-Plate mit Personal Trainer
  • fördert (Leistungsfähigkeit, Gewichtsreduktion, Celluliteabbau)
  • freie Nutzung unseres Wellnessbereichs

ab 795,00 €

Bodensee, Quelle: OxfordSquare/ istockphoto

Kurzurlaub am Bodensee: üppige Vegetation und maritimes Flair

Der Bodensee gehört anteilig den Ländern Schweiz, Österreich und Deutschland an und gilt seit Jahrzehnten als eines der beliebtesten Urlaubsziele für Kurzurlaub in Deutschland. Bei einem Kurzurlaub am Bodensee kann sich der Urlaubsgast von den Hügeln und Flüssen am Nordufer verzaubern lassen und einen Blick über die hochragenden Alpengipfel des Alpenvorlandes im Süden werfen. Umgangssprachlich wird der Bodensee „Schwäbisches Meer“ genannt, da die weit reichenden Wasserflächen sich bis tief ins Alpenvorland ziehen. Vor dem Ausblick der Alpenkette erglüht der Bodensee im Sommer im mediterranen Flair im Kurzurlaub. Bedingt durch ein mildes Klima konnte sich üppige Vegetation rund um den Bodensee ansiedeln. Die Region Bodensee bietet verschiedene Facetten für einen attraktiven Kurzurlaub. Im Rahmen von Wochenendreisen oder Kurzreisen können Ausflüge in die Umgebung zu Ausstellungen, Galerien, Festivals und Open-Air-Konzerte unternommen werden. Kulturell sind am Bodensee vielfältige Gelegenheiten gegeben: Theater, imposante Bauwerke, kunsthistorisch bedeutsame Kirchenbauten, Burgen, Schlösser, Gärten, herrliche Parks sowie Wein-, Stadt- und Volksfeste. Diverse Sport- und Freizeitmöglichkeiten laden zu einem Aktivurlaub ein. Wandern auf naturnahen Wanderwegen, reizvolle Radtouren bzw. Radreisen rund um den See und Schwimmen in den Strandbädern. Wassersportmöglichkeiten sind auf einer Wochenendreise zum Bodensee durch Rudern, Paddeln oder Segeln gegeben. Golfurlaub ist am Bodensee ebenso möglich. Als Tagesausflug bietet sich ein Besuch der Blumeninsel Mainau mit subtropischer Vegetation und dem Schmetterlingshaus sowie zur Seebühne in Bregenz an.

Schenken Sie Freude

Sehenswürdigkeiten auf Kurzreisen & Kurztrips am Wochenende zum Bodensee

In einem Kurzurlaub zum Bodensee bietet sich die Besichtigung von einigen Sehenswürdigkeiten an. Die reizvollen Orte am Bodenseeufer sind Anziehungspunkte für Kurzreisen. Friedrichshafen und Konstanz sind unmittelbar am Bodensee gelegen und bieten attraktive Uferpromenaden mit zahlreichen Geschäften. In Friedrichshafen können bei einer Kurzreise Schlosskirche, Zeppelin-Statue am Graf Zeppelin Haus und das Dornier-Museum zur Luft- und Raumfahrtgeschichte besucht werden. Konstanz verfügt über eine interessante Altstadt mitsamt dem Münsterplatz. Die dort freigelegten Ruinen des spätantiken Kastells können auf einer Kurzreise im unterirdischen Museum besichtigt werden. Zu einer Wochenendreise nach Lindau gehört der Besuch des neuen Lindauer Leuchtturms. Dieser ist 26 Meter hoch und bietet einen schönen Rundumblick auf die Inselstadt, den Bodensee und die Alpen. Die bekannteste Sehenswürdigkeit von Lindau ist die Lindauer Hafeneinfahrt als Wahrzeichen der Stadt, die durch die sechs Meter hohe Löwen-Statue unmittelbar auffällt. Weitere Sehenswürdigkeit von Lindau, die bei einem Kurztrip am Wochenende zum Bodensee lohnen, ist der Diebsturm auf dem höchsten Punkt der Insel Lindau, auf dem Schrannenplatz. Ein Turm mit viel Efeubewuchs, verspielten Ecktürmen sowie farbenfrohen Ziegeln wurde in der Stadtgeschichte lange Zeit als Stadtgefängnis genutzt.

Wellnesshotels und Romantik Kurzurlaub am Bodensee

Hotels für ein Wochenende am Bodensee

Das Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten auf einer Kurzreise am Bodensee umfasst Pensionen, Landgasthöfe und Hotels. Zahlreiche romantische Hotels inklusive der Romantikhotels, Wellnesshotels, günstige Mittelklasse-Hotels, Seehotels und Luxushotels hat die Region zu bieten. Viele der Hotels am Bodensee sind auf Romantik, Wellness oder Erholung ausgerichtet. Ein Kurzurlaub mit Hund ist in den meisten Unterkünften möglich, da die Urlaubsregion auf Ferien mit dem Hund eingestellt ist. Kurzurlaub zu Zweit ist am Bodensee gängig - die Gästesturktur der Hotels ist auf Paare spezialisiert. Ein weiterer Schwerpunkt der Urlaubsregion Bodensee sind die Radreisen. Ein Kurzurlaub mit dem Rad am Bodensee wird insbesondere im Frühjahr und Herbst nachgefragt. Generell bieten die Hotels am Bodensee ab 3 Sternen jeglichen Komfort und liebevolle Details für eine Wochenendreise oder eine Romantikreise zum Bodensee. Kulinarische, romantische und sportliche Ergänzungsangebote im Hotel können den Kurzurlaub abrunden. Die Hotel - Struktur am Bodensee wird durch kleine, familiär geführte Hotels geprägt. Die Ausstattungs- und Komfortstufe der Hotels am Bodensee gilt als traditionell. Daneben stehen ferner größere Hotelkomplexe, die oftmals auf Wellness Urlaub am Bodensee spezialisiert sind. Zur Regeneration der Kräfte bietet sich ein Wellnesswochenende in ländlichen Gebieten der Region an.

Die Hotels der Region Bodensee bieten außerhalb der Saison für eine Kurzreise, eine Wochenendreise, eine Romantikreise, eine Radreise sowie für einen Wellnessurlaub oder eine Familienreise mit Kindern ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis. Innerhalb der Hochsaison steigen die Preise erkennbar an. Reiseschnäppchen lassen sich vorwiegend außerhalb der Saison finden. Restplätze können einen Kurztrip am Wochenende hingegen auch innerhalb der Saison günstig buchen lassen.

Wellness Wochenende im Wellnesshotel am Bodensee buchen

Für ein erholsames Wellnesswochenende am Bodensee finden sich verschiedene Wellnesshotels. In den führenden Wellness Hotels der 4-Sterne und 5-Sterne Kategorie am Bodensee bieten sich Wellnesslandschaften mit Dampfsauna, Finnischer Sauna, Whirlpool und Hallenbad. Diese Wellness-Hotels bieten umfangreiche Angebote für 2 Nächte und 3 Nächte rund um das Thema Wellness, Gesundheit und Entspannung. Mit erstklassigen Behandlungsmethoden für vielfältige Indikationen, laden diese zu einem Wellnessurlaub oder einem kurzen Wellness Wochenende am Bodensee ein. Die Gastronomie der Wellness-Hotels setzt im Rahmen der Halbpension vom Wellnessurlaub gerne auf regionale Küche: von delikat bis deftig - zubereitet mit frischen Zutaten aus einheimischem Anbau.

Wellness Kurzurlaub am Bodensee: Überblick über die Therme

Der Wellnessurlaub am Bodensee kann durch einen Besuch in den zahlreichen Thermen der Region ergänzt werden.

Wellness Wochenende in den Bodensee Therme Überlingen

Zu den führenden Wellnessbädern in Überlingen und Umgebung zählt die Bodensee Therme Überlingen. In der Therme finden Wellness, Sport und Entspannung statt - und das bei jedem Wetter. Die Kombination aus Therme und Saunalandschaft in exklusiver Umgebung, begeistert Schwimmer, Saunafreunde und erholungssuchende Urlauber am Bodensee im selben Maße. Die Therme gilt als empfehlenswerte Wellnessanlage, in der sich der Wellness Gast zusätzlich erholen kann. Die Badewelt der Bodensee Therme Überlingen besteht aus einem Thermal- und Erlebnisbereich mit Aussen- und -Innenbecken (33°C) inklusive zahlreicher Wasserattraktionen. Ferner steht ein 25-m-Sportschwimmbecken (28°C), Whirlpool (36°C), 90-m-Reifenrutsche, Familienrutsche, Eltern-Kind-Bereich (34°C) und Kneipptretbecken (15°C) zur Verfügung. Liegewiese und Sonnenliegedeck sind saisonal geöffnet. Der Saunabereich ist ebenso in ein Innen- und ein Außensegment unterteilt. Im Innenbereich befinden sich die Finnische Sauna, 80°C, Kräutersauna, 70° C, Japanische Rosenholzsauna mit Soleaufguß, 60 °C und Japanisches Dampfbad mit naturreinen-ätherischen Pfefferminzölen, 55°C. Neben diesen Saunen im Innenbereich steht im Außenbereich die Seesauna 90° C mit wechselnden Aufgüssen zur Verfügung. Ferner findet sich im Außenbereich die Bootshaussauna mit Kräuterguß bei 85° C mit Meditationsmusik. Die Bodensee- Therme weist ferner das größtes Tauchbecken Europas, mit wechselnden Temperaturen ( 5° - 21° C ), auf. Der Außenbereich bietet einen einmaligen Blick über den Bodensee - die Liegewiese am Bodenseeufer lädt zum Entspannen ein. Das vielfältige Massageangebot der Therme deckt die gesamte Bandbreite, von Aromaöl-Massagen, Hot Stone Massagen, Ayurvedische Massagen über Lomi-Lomi-Massagen, Schoko-Traum-Massage bis hin zu klassischen Massage, ab.

Wellnessferien in den Bodensee Therme in Konstanz

Zu den weiteren Wellnessbädern am Bodensee die Bodensee Therme in Konstanz. Die Therme in Konstanz bietet wich für einen Besuch im Wellness Kurzurlaub am Bodensee an. Die Therme verfügt ebenso über eine Badewelt, bestehend aus einem Thermal- und Erlebnisbereich mit Aussen- und -Innenbecken inklusive zahlreicher Wasserattraktionen. Ferner stehen Whirlpool, Strömungskanal, Kindererlebniswelt und Kneipptretbecken (15°C) zur Verfügung. Ein klassisches Freibad mit Liegewiese ist ausschließlich saisonal geöffnet. Der Saunabereich umfasst drei klassische Saunen (Panorama-Sauna (100° C), Aufguss-Sauna (95° C) Klassische Sauna (85° C)), Dampfbad und Sanarium. Nach dem Saunagang steht ein Relax-Becken mit 37 Grad zur Verfügung. Im 23 Quadratmeter großen, Tageslicht durchfluteten Kaminzimmer laden gepolsterte Lounge-Bänke zum gemütlichen Verweilen ein.

Wochenendtrip mit Wellness: die Meersburg Therme

Die Meersburg Therme verfügt über eine einzigartige Lage direkt am Bodensee. Der Besuch lohnt bei einem längeren Wellnessurlaub am Bodensee allemal. Der Bade-Erlebnisbereich ist mit Wildbach, Bodensprudel, Whirlsitzen, Massagedüsen und einer Felswand mit Kaskade ausgestattet. Der Thermalbereich verfügt über großzügige Innen- und Außenbecken mit warmem Thermalwasser (34 °C). Ein 36 °C warmer Whirlpool ergänzt das Badeangebot. Ein umfangreiches Massageangebot rundet das Wellness-Angebot ab. Die Nutzung des Frei- und Strandbades ist in den Sommermonaten ohne Aufpreis im Eintritt inbegriffen. Der Außenbereich der Saunawelt überzeugt mit drei Pfahlbausaunen nach historischem Vorbild, eingebettet in einen charmant angelegten Saunagarten, mitsamt grandiosem Blick auf den Bodensee und die Schweizer Alpen. Abwechslungsreiche Aufgussklassiker finden in der Seesauna und Poolsauna statt.

Wochenendreisen mit Kindern: die Spaßbäder am Bodensee

Alle diese Wellnessanlagen oder Thermen am Bodensee ergänzen die Möglichkeiten der ansässigen Wellness Hotels für einen Wellness-Kurzurlaub, ein Wellness-Wochenende, einen längeren Wellnessurlaub oder einen Verwöhnurlaub mit Romantikelementen. Bei einer Wochenendreise mit Kindern stehen häufig andere Aspekte im Vordergrund. Daher bietet sich bei einem Kurzurlaub mit Kindern am Bodensee ein Besuch der Spaßbäder an.

Die Spaßbäder wie:

  • das Strandbad Eichwald
  • das Strandhallenbad Aquastaad
  • das Freischwimmbad Aquamarin Wasserburg
  • das Strandbad Nonnenhorn

richten ihr Angebot darüber hinaus auf Familien, für einen Familienurlaub mit Badespaß. Großeltern, Eltern und Kinder können gemeinsam einen Kurzurlaub mit Wellness-Ambiente verbringen. Bei den Empfehlungen ist zu beachten, dass die genannten Bäder nur innernhalb der Saison geöffnet haben.

Wochenendurlaub im Hotel: günstige Last-Minute-Angebote

Neben einem individuell geplanten Kurzurlaub am Bodensee können Arrangements, sogenannte Hotel Pauschalen, für ein Wellness-Wochenende gebucht werden. Der Kurzurlaub zu Zweit wird dadurch günstiger. In einem Kurzurlaub am Bodensee können über die Arrangements Entspannungselemente mit Romantikelementen verbunden werden. Wohltuende Wellness-Anwendungen wie Massagen werden mit kulinarischen, aktiven oder romantischen Angeboten zu einem günstigeren Pauschalpreis kombiniert. Insbesondere in Zeiten der Nebensaison werden diese Pauschalen nochmal deutlich im Preis gesenkt. Auch Restplätze durch kurzfristige Stornierungen und Last-Minute-Angebote lassen so manches Reise-Schnäppchen kurzfristig ergattern. Die Last Minutereisen ermöglichen, Kurzreisen zu Preisen zu buchen, die innerhalb der Saison eher selten zu finden sind

Romantik Kurzurlaub im romantischen Hotel am Bodensee: Suiten buchen

Romantik Kurzurlaub am Bodensee zählt zu den besonderen, unvergesslichen Erlebnissen für Verliebte und Paare. Abseits des Alltags kann Zeit zu Zweit im Kurzurlaub ungestört genossen werden. Romantikurlaub am Bodensee führt in thematisch, liebevoll gestaltete Hotels mit Suiten sowie außergewöhnliche Hotelzimmer. Hochzeitszimmer, Märchenzimmer und Honeymoon-Zimmer stellen beliebte Themenzimmer für ein Kuschelwochenende am Bodensee dar. Über Themenzimmer hinaus, können die Hotel Suiten am Bodensee besonders ausgestattet sein. Eine romantische Wochenendreise kann in Hotel Suiten führen, die über einen Kamin, eine eigene Sauna oder ein Wasserbett verfügen. Diese Ausstattungsmerkmale verleihen dem romantischen Wochenende am Bodensee ein besonderes Flair. Charme haben ebenfalls Hotel Suiten mit einer Kombination von Merkmalen wie Sauna, Wasserbett und Whirlpool. Diese Reisen für Zwei sind Speziell für Paare gestaltet und unterschreichen jederzeit ein romantisches Flair.

Es sind vor allem die Hotels einer gehobenen Komfortkategorie, die Hotelzimmer, Themenzimmer oder Suiten mit Whirlpool oder Wasserbett im Programm führen. Durch zusätzliche Elemente kann die romantische Wochenendreise - die zumeist 2 Nächte dauert - angereichert werden. Der Zimmer-Service des Hotels kann die Suite vor Anreise der Gäste mit diversen romantischen Extras vorbereiten. Gängig ist eine Flasche Champagner, welcher dem Paar eisgekühlt bei Anreise gegen 14 Uhr bereitgestellt wird. Frühstück im Bett oder Candle-Light Dinner in der Hotel Suite sind weitere beliebte Elemente einer Romantikreise, die durch den Zimmerservice des Hotels arrangiert werden können. Die Atmosphäre der Suite am Bodensee wird durch Kerzenlicht, Rosenblüten und Aromadüfte romantisch gestaltet. Weitere Extras wie romantische Dekorationen des Bettes und dezente Musik runden den romantischen Stil des Hotelzimmers ab. Die romantische Gestaltung der Extras variiert je nach Etikette und Brauch des Hotels. Der Kurzurlaub über 2 Tage lässt eine Auszeit vom Alltag zu.

LiveZilla Live Chat Software