Main-Tauber-Kreis: Alle Reiseangebote im Überblick

Main-Tauber-Kreis, Quelle: ©zoom-zoom/istockphoto

Kurzreisen in den Main-Tauber-Kreis: Wochenend Kurzurlaub & Weinreisen

Der Main-Tauber-Kreis ist der nördlichste Kreis innerhalb von Baden-Württemberg und grenzt im Norden sowie im Osten an das Bundesland Bayern. Bezogen auf die Einwohnerzahl ist der Main-Tauber-Kreis aber einer der am wenigsten besiedelten Kreise in Deutschland überhaupt. Ideal für einen erholsamen Wochenend Kurzurlaub für Zwei.

Durchflossen wird der Main-Tauber-Kreis von der Tauber, die anschließend in den Main mündet. Eingebettet ist die Urlaubs Region in das Taubertal, das von verschiedenen Höhenzügen umschlossen ist. An den Hängen längst der Tauber wird Wein großflächig angebaut - folglich ist das Gebiet Ziel von Weinreisen. Nach einer Wanderung oder einer Führung durch die Weinberge im Wochenend Kurzurlaub, laden private Weingüter und Besenwirtschaften zur Weinprobe regionaler Weine im Weinkeller des Hauses ein.

Die Region Main-Tauber-Kreis ist entsprechend beliebt für Weinreisen als Paar oder in der Gruppe. Der Main-Tauber-Kreis ist über die Weinreisen hinaus als Wandergebiet bekannt. Zahlreiche gut beschilderte und ausgebaute Rad- und Wanderwege durchqueren den Kreis. Durch das gesamte Taubertal führt der Panoramawanderweg, der in fünf Etappen unterteilt ist. Neben herrlichen Aussichten zeigt der Weg im Wochenend Kurzurlaub, durch eine naturnahe Streckenführung, Besonderheiten von Flora und Fauna.

Ebenfalls führt durch das Taubertal der Jakobsweg. An vielen Stellen ist heute noch das Zeichen des Pilgerwegs, eine Jakobsmuschel, zu finden. Golfen, Motor- und Segelfliegen sind zusätzliche Möglichkeiten aktiver Freizeitgestaltung im Wochenend Kurzurlaub des Main-Tauber-Kreises.

mehr
1 Treffer

Sortieren nach:

  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Empfehlung
  • Nächte
  • Preis
  • Postleitzahl

Main-Tauber-Kreis: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

ID:
28005
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Kleine Auszeit

DeutschlandBayern >> Mainfranken >> Feuchtwangen

Hotel: 

Gasthof-Pension Wilder Mann

| | 2 Nächte

  • 2 x Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet
  • Begrüßungstrunk
  • 1 x Gutschein für Kaffee und Kuchen im Cafe Kreuzgang
  • 1 x Eintritt für das fränkische Museum Feuchtwangen

ab 102,00 €

1 Treffer
  • 1
Main-Tauber-Kreis, Quelle: ©zoom-zoom/istockphoto

Kurzreisen in den Main-Tauber-Kreis: Wochenend Kurzurlaub & Weinreisen

Der Main-Tauber-Kreis ist der nördlichste Kreis innerhalb von Baden-Württemberg und grenzt im Norden sowie im Osten an das Bundesland Bayern. Bezogen auf die Einwohnerzahl ist der Main-Tauber-Kreis aber einer der am wenigsten besiedelten Kreise in Deutschland überhaupt. Ideal für einen erholsamen Wochenend Kurzurlaub für Zwei.

Durchflossen wird der Main-Tauber-Kreis von der Tauber, die anschließend in den Main mündet. Eingebettet ist die Urlaubs Region in das Taubertal, das von verschiedenen Höhenzügen umschlossen ist. An den Hängen längst der Tauber wird Wein großflächig angebaut - folglich ist das Gebiet Ziel von Weinreisen. Nach einer Wanderung oder einer Führung durch die Weinberge im Wochenend Kurzurlaub, laden private Weingüter und Besenwirtschaften zur Weinprobe regionaler Weine im Weinkeller des Hauses ein.

Die Region Main-Tauber-Kreis ist entsprechend beliebt für Weinreisen als Paar oder in der Gruppe. Der Main-Tauber-Kreis ist über die Weinreisen hinaus als Wandergebiet bekannt. Zahlreiche gut beschilderte und ausgebaute Rad- und Wanderwege durchqueren den Kreis. Durch das gesamte Taubertal führt der Panoramawanderweg, der in fünf Etappen unterteilt ist. Neben herrlichen Aussichten zeigt der Weg im Wochenend Kurzurlaub, durch eine naturnahe Streckenführung, Besonderheiten von Flora und Fauna.

Ebenfalls führt durch das Taubertal der Jakobsweg. An vielen Stellen ist heute noch das Zeichen des Pilgerwegs, eine Jakobsmuschel, zu finden. Golfen, Motor- und Segelfliegen sind zusätzliche Möglichkeiten aktiver Freizeitgestaltung im Wochenend Kurzurlaub des Main-Tauber-Kreises.

Schenken Sie Freude

Kulturnaher Kurzurlaub im Main-Tauber-Kreis: vom Mittelalter zu Aktivmuseen

Im Rahmen einer Kurzreise am Wochenende in den Main-Tauber-Kreis sind die mittelalterlichen Städte des Kreises, die sich wie an einer Perlenkette aneinander reihen, sehenswert. Einen Rückblick in die Zeiten von Grafen und Fürsten bieten Museen, Gärten, weitere Schlösser und Burgen. Die Bauten des Deutschen Ordens, historische Burgen und Schlösser sowie Barockkirchen sind nur einige Beispiele für den Reichtum an Kunstschätzen. Sehenswerte Barockkirchen im Kurzurlaub sind in Krensheim und Zimmern zu finden.

Wahrzeichen von Igersheim ist die ehemalige Deutschordensburg Neuhaus. Für eine Städtereise interessant, sind Bad Mergentheim mit dem Renaissanceschloss Weikersheim und Tauberbischofsheim mit dem Kurmainzischen Schloss. Külsheim zieren mehr als ein Dutzend historische Brunnen, die Külsheim auch den Beinamen „Brunnenstadt“ gegeben haben. In Aktivmuseen kann Geschichte erlebt werden - so kann die Technik des Glaskugelblasens interaktiv im Glasmuseum nachvollzogen werden.

Die eindrucksvolle Umgebung lässt sich im Kurzurlaub mit dem Fahrrad auf dem mehr als 2000 Kilometer langen Wegenetz erkunden. Insbesondere der 2.000 Hektar große Ahornwald lässt sich auf herrlichen Rad-und Wanderwegen und Walking-Strecken sowie bei Kutschfahrten auf einer Kurzreise erleben.

mehr

Kurzreisen in den Main-Tauber-Kreis: Wochenend Kurzurlaub & Weinreisen

Der Main-Tauber-Kreis ist der nördlichste Kreis innerhalb von Baden-Württemberg und grenzt im Norden sowie im Osten an das Bundesland Bayern. Bezogen auf die Einwohnerzahl ist der Main-Tauber-Kreis aber einer der am wenigsten besiedelten Kreise in Deutschland überhaupt. Ideal für einen erholsamen Wochenend Kurzurlaub für Zwei.

Durchflossen wird der Main-Tauber-Kreis von der Tauber, die anschließend in den Main mündet. Eingebettet ist die Urlaubs Region in das Taubertal, das von verschiedenen Höhenzügen umschlossen ist. An den Hängen längst der Tauber wird Wein großflächig angebaut - folglich ist das Gebiet Ziel von Weinreisen. Nach einer Wanderung oder einer Führung durch die Weinberge im Wochenend Kurzurlaub, laden private Weingüter und Besenwirtschaften zur Weinprobe regionaler Weine im Weinkeller des Hauses ein.

Die Region Main-Tauber-Kreis ist entsprechend beliebt für Weinreisen als Paar oder in der Gruppe. Der Main-Tauber-Kreis ist über die Weinreisen hinaus als Wandergebiet bekannt. Zahlreiche gut beschilderte und ausgebaute Rad- und Wanderwege durchqueren den Kreis. Durch das gesamte Taubertal führt der Panoramawanderweg, der in fünf Etappen unterteilt ist. Neben herrlichen Aussichten zeigt der Weg im Wochenend Kurzurlaub, durch eine naturnahe Streckenführung, Besonderheiten von Flora und Fauna.

Ebenfalls führt durch das Taubertal der Jakobsweg. An vielen Stellen ist heute noch das Zeichen des Pilgerwegs, eine Jakobsmuschel, zu finden. Golfen, Motor- und Segelfliegen sind zusätzliche Möglichkeiten aktiver Freizeitgestaltung im Wochenend Kurzurlaub des Main-Tauber-Kreises.

mehr
auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
LiveZilla Live Chat Software