Verwoehnwochenende.de Blog

Deutsch lernen für den Urlaub in Deutschland

Kategorien: Kurzurlaub: Dies & Das | Schlagworte: , , ,

Incoming-Tourismus, das beschreibt den Einreisetourmus nach Deutschland. Deutschland bietet sich als kulturell vielfältiges Reiseziel für einen Kurzurlaub oder eine Urlaubsreise an. Eine Frage die sich jeder Tourist vor einer Urlaubsreise stellt lautet: sollte ich vor dem Urlaub in Deutschland – Deutsch lernen? Falls ja, inwieweit?

©by_nicholas/istockphoto

©by_nicholas/istockphoto

Incoming-Tourismus Deutschland

Deutschland hat eine erhebliche Anzahl von ausländischen Besuchern zu verzeichnen. Doch wer ist ein Incomming Tourist? Laut Definition ist ein ausländischer Tourist jeder, der seinen ständigen Wohnsitz in einem anderen Staat hat, sich nicht länger als ein Jahr im Inland aufhält und dessen Hauptreisemotiv nicht in der Ausübung einer vergüteten Tätigkeit besteht. Incoming-Tourismus in Deutschland zeigte in den letzten Jahren zeitweise sogar eine positive Bilanz. Als eines der wenigen Länder innerhalb von Europa konnte Deutschland mit der prozentualen Nachfrage innerhalb von  Asien und dem Tourismus im Nahen Osten mithalten.

Deutsche Sprache für einen Urlaub in Deutschland

Die Sprachbarriere in Deutschland ist nicht sonderlich hoch. Für einen Urlaub in Deutschland genügt häufig ein Wort-Portfolio, um Smalltalk mit neuen Bekannten und Kontaktpersonen in Deutschland, Österreich oder der Schweiz zu führen. Die Sprach Grundlagen sollten zumindest darin bestehen, mit den deutschen Sprachkenntnissen eine Bestellung im Restaurant durchführen zu können. Ebenso ist ein Vokabular zu lernen, dass beim Einkaufen im Supermarkt oder bei der Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln dienlich ist!

Je fortgeschrittener die Sprachkenntnisse für einen Urlaub in Deutschland sind, desto sicherer fühlt sich der ausländische Besucher sprachlich beim Sightseeing, bei der Anmietung von Fahrzeugen oder bei einem möglichen Arztbesuch, der sich im Falle einer Verletzung im Urlaub ergeben kann!

Grundsätzlich empfiehlt es sich für einen Individual Urlaub in Deutschland nicht zu zögern und vor Reiseantritt die deutschen Sprachkenntnisse reisefertig zu machen! Bei einer Rundreise in Deutschland, die als Pauschalreise organisiert und durch einen ortskundigen Reiseführer begleitet wird, ist ein Grundvokabular zur Verständigung in Deutschland Urlaub oder Österreich Urlaub sicherlich ausreichend.

Urlaubsvorbereitung: Sprache lernen – Sprache verbessern

© arocas/istockphoto

© arocas/istockphoto

  • 1
auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
LiveZilla Live Chat Software