Wir verwenden Cookies und geben Informationen zu Ihrer Nutzung an Drittanbieter weiter, um Anzeigen zu personalisieren, den Traffic auf diese Website zu analysieren und Dienste für soziale Medien anbieten zu können. Durch Benutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies. Klicken Sie hier für weitere Details
muenchen-36.jpg muenchen-36.jpg

Kurzurlaub in München: Städtetrip mit bayerischem Fair

Die bayerische Hauptstadt ist die "nördlichste Stadt Italiens" ist immer eine Reise wert. Ob Wellness, Shoppen oder einfach Sightseeing - die bayerische Landeshauptstadt München hat für Jeden etwas zu bieten. In kaum einer anderen deutschen Großstadt scheint so oft die Sonne wie in München. Perfekt, um zum Beispiel einen der zahlreichen Biergärten zu besuchen.

Urlaub mit bayerischem Charme: München ist die Metropole der Kultur und zugleich Landeshauptstadt. Wer eine Kurzreise nach München plant, darf ausreichend Zeit für den Besuch der Sehenswürdigkeiten einplanen. Die Landeshauptstadt der Gemütlichkeit bietet neben dem weltberühmten Oktoberfest noch weit mehr! Großstadtflair in Münchens urigen Bierstuben, geschichtsträchtigen Bauten und herrlichen Grünanlagen an der „Isar-Riviera“. 

Der Englische Garten ist die grüne Lunge Münchens. Im Sommer treffen Besucher auf Einheimische zum Sonnen, Grillen und chillen im Park. Der Marienplatz ist das Herz Münchens und bietet einen  guten Orientierungspunkt beim Stadtbummel....

Kurzurlaub in München: Städtetrip mit bayerischem Fair

Die bayerische Hauptstadt ist die "nördlichste Stadt Italiens" ist immer eine Reise wert. Ob Wellness, Shoppen oder einfach Sightseeing - die bayerische Landeshauptstadt München hat für...

Kurzurlaub in München: Städtetrip mit bayerischem Fair

Die bayerische Hauptstadt ist die "nördlichste Stadt Italiens" ist immer eine Reise wert. Ob Wellness, Shoppen oder einfach Sightseeing - die bayerische Landeshauptstadt München hat für Jeden etwas zu bieten. In kaum einer anderen deutschen Großstadt scheint so oft die Sonne wie in München. Perfekt, um zum Beispiel einen der zahlreichen Biergärten zu besuchen.

Urlaub mit bayerischem Charme: München ist die Metropole der Kultur und zugleich Landeshauptstadt. Wer eine Kurzreise nach München plant, darf ausreichend Zeit für den Besuch der Sehenswürdigkeiten einplanen. Die Landeshauptstadt der Gemütlichkeit bietet neben dem weltberühmten Oktoberfest noch weit mehr! Großstadtflair in Münchens urigen Bierstuben, geschichtsträchtigen Bauten und herrlichen Grünanlagen an der „Isar-Riviera“. 

Der Englische Garten ist die grüne Lunge Münchens. Im Sommer treffen Besucher auf Einheimische zum Sonnen, Grillen und chillen im Park. Der Marienplatz ist das Herz Münchens und bietet einen  guten Orientierungspunkt beim Stadtbummel. Jeden Vormittag zwischen 11 und 12 Uhr treffen Touristen ein, um vor dem Alten Rathaus das Glockenspiel zu verfolgen. Nur wenige Schritte entfernt liegt der Viktualienmarkt mit Fingerfood-Angeboten sowie frischem Obst, Gemüse und allerlei regionales zum Shoppen. Vom Marienplatz aus führt der Weg in die Kaufingerstraße mit den berühmten Shopping-Möglichkeiten - hin zum Karlsplatz

Auch das Nachtleben in München hat viel zu bieten. Am Abend den Biergarten besuchen, ehe man durch die Clubs der Metropole zieht.

München Angebote

Ihre Suchbegriffe:
  • München (Bayern)
Alle löschen
3 Treffer
Aktive Sortierung
  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Nächte
  • PLZ
  • Preis
Beliebtheit
  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Nächte
  • PLZ
  • Preis
Kartenansicht

Mit Klick auf den Button willigen Sie in die Datenschutz- und Geschäftsbedingungen von Google Ireland Ltd. ein und bestätigen eine Speicherung der Nutzerdaten.

Kurzurlaub Angebote: Beste Kurztrip Treffer

ID: 1125
  • Sauna
  • Massagen
  • Dampfbad
  • Ruheraum

  • 1 x Übernachtung im Doppel- oder Einzelzimmer inkl. reichhaltigem Frühstück je Person
  • 1 x kostenlose Nutzung des Wellnessbereichs
  • 1 x Welcome Drink in der Kaminbar je Person
  • 1 x Obstteller sowie eine Flasche Wasser pro Person auf dem Zimmer pro Zimmer
Anrufen
02065/4999116
Telefon

Telefonisch erreichbar von 9-21 Uhr. Ein Klick führt zum Kontaktformular.

Anfragen
Anfragen

Stellen Sie eine Reise-Anfrage und erhalten Sie ein individuelles Angebot per E-Mail.

ID: 38975

  • 2 x Übernachtungen im modernen Doppel- oder Einzelzimmer
  • 2 x Frühstück vom Schiller5 Frühstücksbuffet
  • 2 x Kostenfreie Getränke aus der Minibar
  • 1 x Stadtplan mit den wichtigsten München-Highlights
  • 2 x Für den perfekten Start in den Abend ein Glas Wein als Aperitif in der Schiller5 Lounge
Anrufen
02065/4999116
Telefon

Telefonisch erreichbar von 9-21 Uhr. Ein Klick führt zum Kontaktformular.

Anfragen
Anfragen

Stellen Sie eine Reise-Anfrage und erhalten Sie ein individuelles Angebot per E-Mail.

ID: 1061
  • Sauna
  • Massagen
  • Dampfbad
  • Ruheraum

  • 2 x Übernachtung inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet je Person
  • 2 x kostenlose Nutzung des Wellnessbereichs Inklusivleistung
  • 1 x Welcome Drink in der Kaminbar je Person
  • 1 x Obstteller und eine Flasche Wasser pro Person auf dem Zimmer pro Zimmer
Anrufen
02065/4999116
Telefon

Telefonisch erreichbar von 9-21 Uhr. Ein Klick führt zum Kontaktformular.

Anfragen
Anfragen

Stellen Sie eine Reise-Anfrage und erhalten Sie ein individuelles Angebot per E-Mail.

München: Angebote der Woche

ID: 1125
Außenansicht, Quelle: Eden Hotel Wolff

WOCHENENDE IN MÜNCHEN (1 Nacht)

Eden Hotel Wolff

  • 1 x Übernachtung im Doppel- oder Einzelzimmer inkl. reichhaltigem Frühstück je Person
  • 1 x kostenlose Nutzung des Wellnessbereichs
  • 1 x Welcome Drink in der Kaminbar je Person
  • + 1 weitere Leistungen anzeigen Weniger anzeigen
ID: 38975
Schiller5 Hotel - Zimmer, Quelle: Schiller5 Hotel
4 Sterne

München mag Dich! (2 Nächte / Boutique Hotel im Zentrum)

Schiller5 Hotel

  • 2 x Übernachtungen im modernen Doppel- oder Einzelzimmer
  • 2 x Frühstück vom Schiller5 Frühstücksbuffet
  • 2 x Kostenfreie Getränke aus der Minibar
  • + 2 weitere Leistungen anzeigen Weniger anzeigen

Geschenkgutschein & Hotelgutschein: Reisegutschein schenken

Kurzreisen sind die Geschenkidee für alle, die eine Auszeit benötigen. Mit Kurzurlauben erholt man sich vom Alltag! Kurz mal weg? Mit dem Hotelgutschein für Verwöhnreisen am Wochenende schenkt man Erholung.

Kurzferien lassen sich als Reisegutschein zur Hochzeit, Weihnachten, zum Geburtstag, Hoc... mehr lesen

Kurzferien lassen sich als Reisegutschein zur Hochzeit, Weihnachten, zum Geburtstag, Hochzeitstag oder zum anderen Anlass schenken. Die Kurzreisen sind als Gutschein ohne Reisetermin buchbar: einfach das Hotelangebot der Wahl buchen und verschenken, als Komplettpaket ins Verwöhnhotel. Der Reisetermin lässt sich später, auch Last Minute, festlegen. Wer ein Hotel-Angebot gefunden hat, entscheidet sich für die Versandart und der Hotelgutschein ist auf dem Weg. Der Kurzurlaub Gutschein mit freier Terminwahl bietet Flexibilität bei der Urlaubsgestaltung. Gleich, ob der Geschenkgutschein für Kurzurlaub am Wochenende oder unter der Woche eingelöst werden darf. Schenken Sie mit dem Hotel-Gutschein Kurzferien als Sommerurlaub, Frühlingsgefühle oder Schneevergnügen - zu jeder Jahreszeit gibt es Anlässe, Hotelgutscheine zu schenken.

Mit Hotelgutscheinen ist man flexibel und kann reisen, wenn Erholung nötig ist. 3 Jahre ist der Hotelgutschein gültig und ist als Reisegutschein übertragbar, wenn es mal doch nicht passt.

  • Sofort per Mail zum Ausdrucken
  • 3 Jahre gültig
  • Einlösbar auf jede andere Reise
  • Zahlung per Rechnung
  • Beliebiger Wert
  • Übertragbar auf Dritte
  • Hochwertige Druckgutschein per Post
  • Online einlösbar

Hotel in München 

Ob im Hotel oder Wirtshaus - in München finden sich zahlreiche Unterkünfte für den Städtetrip. Unterkünfte in der bayerischen Metropole gibt es in allen Preisklassen sowie in unterschiedlichen Lagen: von zentral bis peripher. Um einen Kurzurlaub in München zu buchen, bietet die Region eine breite Auswahl an Hotels verschiedener Kategorien. Dabei hat jeder Stadtteil seinen eigenen Reiz.

München verfügt über eine sehr gut ausgebaute Hotelstruktur. Die Hotels in München bieten außerhalb von Messen oder Großveranstaltungen, wie dem Oktoberfest, für eine Städtereise ein akzeptables Preis-Leistungsverhältnis.

Der Qualitätsstandart der Hotels im München sowie im Großraum rund um die Metropole ist im deutschlandweiten Vergleich hoch. Das Hotel Angebot für München Kurzreisen umfasst meist Hotels mit 3-4 Sternen, mit jeglichen Komfort und liebevolle Details für eine Wochenendreise. Kulinarische, romantische und sportliche Ergänzungsangebote im Hotel können den Kurzurlaub abrunden.

Egal, ob Luxushotel oder Low-Budget-Hotel: in München findet man beides. Sollten...

Hotel in München 

Ob im Hotel oder Wirtshaus - in München finden sich zahlreiche Unterkünfte für den Städtetrip. Unterkünfte in der bayerischen Metropole gibt es in allen Preisklassen sowie in unterschiedlichen Lagen: von zentral bis peripher. Um einen Kurzurlaub in München zu buchen, bietet die Region eine breite Auswahl an Hotels verschiedener Kategorien. Dabei hat jeder Stadtteil seinen eigenen Reiz.

München verfügt über eine sehr gut ausgebaute Hotelstruktur. Die Hotels in München bieten außerhalb von Messen oder Großveranstaltungen, wie dem Oktoberfest, für eine Städtereise ein akzeptables Preis-Leistungsverhältnis.

Der Qualitätsstandart der Hotels im München sowie im Großraum rund um die Metropole ist im deutschlandweiten Vergleich hoch. Das Hotel Angebot für München Kurzreisen umfasst meist Hotels mit 3-4 Sternen, mit jeglichen Komfort und liebevolle Details für eine Wochenendreise. Kulinarische, romantische und sportliche Ergänzungsangebote im Hotel können den Kurzurlaub abrunden.

Egal, ob Luxushotel oder Low-Budget-Hotel: in München findet man beides. Sollten das Hotelzimmer im Zentrum von München zu kostspielig sein, gibt es gute Hotels am Rande des Stadtzentrums. Für den günstigen Wochenendtrip nach München bietet sich ein Hotel in den Stadtteilen Trudering-Riem, Laim oder Sendling an, da eine gute ÖPNV-Anbindung ins Zentrum haben. Ebenso in Schwabing gibt es viele moderne Hotels, darunter internationaler Hotelketten. Auch hier lohnt es sich nach einem günstigen Angebot für den Wochenendtrip München zu schauen.

Für den Wochenendtrip München lohnen sich Arrangements, wie die Bavaria Specials oder weiss-blaue Wochenendreisen. Die Gastronomie der Hotels setzt im Rahmen der Halbpension vom gerne auf bayerische Küche: von delikat bis deftig - zubereitet mit frischen Zutaten aus einheimischem Anbau. Insofern das Dinner nicht bereits im Kurzreise-Arrangement enthalten ist, kann das Abendessen spontan vor Ort hinzu gebucht werden. 

Hotelangebote

Kurztrip nach München

Das Oktoberfest ist sicher die bekannteste Attraktion der Stadt. Nicht nur die 1,5 Millionen Einwohner von München wissen das Event in der Heimatstadt zu schätzen - sondern auch diejenigen, die einmal im Jahr von weit her anreisen - dann wenn es heißt "O'zapft is". Mit mehr als fünf Millionen Besuchern ist die liebevoll genannte "Wiesn" das größte Volksfest der Welt. Weißwurst und reichlich Bier haben hier Tradition.

Auch abseits dieses Festes ist München eine Reise wert. Im Winter kann man mit Schneefall rechnen – gilt München doch als schneereichste Großstadt in Deutschland. Dann sind die Sehenswürdigkeiten der Metropole von einer Schneeschicht bedeckt und wirken besonders romantisch. Frauenkirche, Viktualienmarkt, Alter Peter, Marienplatz, Rathaus, Isartor, Sendlinger Tor, Hofbräuhaus, Olympiastadion, Münchener Freiheit, Schwabing, Deutsches Theater... Die Liste der Sehenswürdigkeiten in München ist lang und im Winter sehenswert wie im Sommer.

Im Sommer geht es in München gemütlich zu. Auf Bierbänken sitzt man bei gutem Wetter im Biergarten,...

Kurztrip nach München

Das Oktoberfest ist sicher die bekannteste Attraktion der Stadt. Nicht nur die 1,5 Millionen Einwohner von München wissen das Event in der Heimatstadt zu schätzen - sondern auch diejenigen, die einmal im Jahr von weit her anreisen - dann wenn es heißt "O'zapft is". Mit mehr als fünf Millionen Besuchern ist die liebevoll genannte "Wiesn" das größte Volksfest der Welt. Weißwurst und reichlich Bier haben hier Tradition.

Auch abseits dieses Festes ist München eine Reise wert. Im Winter kann man mit Schneefall rechnen – gilt München doch als schneereichste Großstadt in Deutschland. Dann sind die Sehenswürdigkeiten der Metropole von einer Schneeschicht bedeckt und wirken besonders romantisch. Frauenkirche, Viktualienmarkt, Alter Peter, Marienplatz, Rathaus, Isartor, Sendlinger Tor, Hofbräuhaus, Olympiastadion, Münchener Freiheit, Schwabing, Deutsches Theater... Die Liste der Sehenswürdigkeiten in München ist lang und im Winter sehenswert wie im Sommer.

Im Sommer geht es in München gemütlich zu. Auf Bierbänken sitzt man bei gutem Wetter im Biergarten, überall in der Stadt. Und zwar das ganze Jahr über. Mit dem "Königlichen Hirschgarten" verfügt München über den größten Biergarten der Welt - er bietet zur Saison 8.000 Besuchern  einen Platz. 

Die schönsten Sehenswürdigkeiten für Deinen Kurzurlaub München: Entdecke Natur- und Kultur-Highlights

Sehenswertes auf Kurzreisen nach München

Bei einem Städtetrip nach München gibt es einige Sehenswürdigkeiten, die man auf keinen Fall verpassen sollte. Frauenkirche und Marienplatz zählen zu den bekanntesten Wahrzeichen der Stadt - ein "Must-See" auf einer Kurzreise nach München. Zu einer Städtereise nach München gehört ebenso ein Besuch vom Viktualienmarkt, dem Englischen Garten und der Allianz-Arena. Das Bayerische Nationalmuseum in München ist mit seinen Wechselausstellungen führend auf dem Gebiet des europäischen Kunstgewerbes.

Marienplatz

Der Marienplatz im Zentrum von München...

Sehenswertes auf Kurzreisen nach München

Bei einem Städtetrip nach München gibt es einige Sehenswürdigkeiten, die man auf keinen Fall verpassen sollte. Frauenkirche und Marienplatz zählen zu den bekanntesten Wahrzeichen der Stadt - ein "Must-See" auf einer Kurzreise nach München. Zu einer Städtereise nach München gehört ebenso ein Besuch vom Viktualienmarkt, dem Englischen Garten und der Allianz-Arena. Das Bayerische Nationalmuseum in München ist mit seinen Wechselausstellungen führend auf dem Gebiet des europäischen Kunstgewerbes.

Marienplatz

Der Marienplatz im Zentrum von München ist für den Wochenendtrip erste Anlaufstelle. Auf dem Marienplatz beginnt die Fußgängerzone durch Münchens Innenstadt und bietet zugleich den Raum für das Alte und Neue Rathaus mit dem größten Glockenspiel Deutschlands, die Mariensäule und den Christkindlmarkt im Dezember.

Viktualienmarkt

Kaum ein Platz in der bayerischen Landeshauptstadt ist bekannter, als der Viktualienmarkt. Wenige Gehminuten entfernt vom Marienplatz liegt der Viktualienmarkt, der weit über München hinaus bekannt ist und von Montag bis Samstag von 8 Uhr bis spätestens 20 Uhr geöffnet hat. Zu Kaufen gibt es vor allem regionale Produkte, wie Wurst, Käse und Fisch. Ebenso exotische Früchte bis hin zu nationalen und internationalen Leckereien.

Deutsche Museum München

Daneben stellen das Hofbräuhaus, das Deutsche Museum München und das Olympiagelände die Besuchermagneten der Stadt dar. Das Deutsche Museum auf der Museumsinsel sollte bei einem Kurztrip nach München unbedingt auf der Liste stehen. Es ist das größte Wissenschafts- und Technikmuseum der Welt mit rund 28.000 Objekten und 50 verschiedenen Bereichen der Naturwissenschaften und der Technik.

Hofbräuhaus

Unmittelbar in der Nähe zum Marienplatz liegt das wohl bekanntesten Brauhaus Deutschlands: das Hofbräuhaus. Im urigen Bierpalast lässt sich die Deckenmalerei bei einer Maß Bier betrachten. Laut geht es zu, wenn mittags Heerscharen von Touristen die Vorhalle geführt werden.

Schloss Nymphenburg und Park

Für einen Kurzurlaub in München empfiehlt sich der Besuch der Schlösser und Burgen der Stadt, allen voran Schloss Nymphenburg, im westlichen Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg. Zusammen mit dem Schlosspark Nymphenburg und den Parkburgen bildet es eine Einheit. Das Schloss Nymphenburg im Westen von München ist eine viel besuchte Sehenswürdigkeit in München. In der Sommersaison kann man mit einer Gondel auf dem Mittelkanal im Park fahren. 

Tierpark Hellabrunn

Der Münchener Tierpark Hellabrunn wurde bereits 1911 eröffnet und zeigt über 700 Arten und mehr als 17.800 Einzelexemplare in verschiedenen Tierwelten.

Olympiagelände

1972 war der Olympiapark Veranstaltungsort der Olympischen Spiele. Das nördlich vom Münchener Zentrum gelegene Areal ist ein beliebtes Naherholungsgebiet. Auf dem Gelände findet ihr unter anderem das Olympiastadion mit seiner markanten Zeltdachkonstruktion, den über 290 Meter hohen Olympiaturm und den Olympiasee.

Obwohl vor Ort kein Fußball mehr gespielt wird, zieht es jährlich weiterhin viele Besucher in den Park. In der Olympiaeishalle finden regelmäßig Eishockeyspiele statt. Im Sommer können Besucher über das Tollwood-Festival schlendern. Neben einem vielfältigen Kulturprogramm mit Konzerten gibt es einen Markt der Ideen. Viele Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt statt.

Hofgarten

Der Hofgarten, der Anfang des 17. Jahrhunderts mit der Erweiterung der Residenz erbaut wurde, befindet sich am Odeonsplatz in München und verbindet die Innenstadt mit dem Englischen Garten. Ein wahres Paradies aus bunten Blumenbeeten, schattigen Bäumen und plätschernden Brunnen zum Ausruhen und Flanieren.

Weitere Attraktionen von München für einen Wochenend-Kurztrip sind:

Die katholische Stiftskirche St. Kajetan in München, genannt Theatinerkirche, war Hof- und zugleich Ordenskirche des Theatinerordens. Sie ist die erste im Stil des italienischen Spätbarocks erbaute Kirche nördlich der Alpen.

Auch die älteste Kirche der Stadt, die Peterskirche ist einen Abstecher auf einer Städtereise wert.

Buche einen Kurztrip rund um München ganz nach Deinem Geschmack

Wellness

Wellness in München

Einen Kurzurlaub in München zu buchen, kann mit einem Wohlfühlfaktor für Seele, Geist und Körper verbunden sein. Nicht nur die Wellnesshotels in München haben Oasen zum Wohlfühlen und Relaxen etabliert, Stadtteile insbesondere in der Münchener Peripherie bieten Wellness- und Massage Angebote. Hier findet jeder Urlauber auf seiner Kurzreise nach München die nötige Ruhe und qualifizierte Therapeuten, die den Kurzurlaub München angenehm gestalten. Nicht nur klassische Wellnesshotels in München haben Wellness-Oasen zum Wohlfühlen und Relaxen im Hause integriert.

...

Wellness in München

Einen Kurzurlaub in München zu buchen, kann mit einem Wohlfühlfaktor für Seele, Geist und Körper verbunden sein. Nicht nur die Wellnesshotels in München haben Oasen zum Wohlfühlen und Relaxen etabliert, Stadtteile insbesondere in der Münchener Peripherie bieten Wellness- und Massage Angebote. Hier findet jeder Urlauber auf seiner Kurzreise nach München die nötige Ruhe und qualifizierte Therapeuten, die den Kurzurlaub München angenehm gestalten. Nicht nur klassische Wellnesshotels in München haben Wellness-Oasen zum Wohlfühlen und Relaxen im Hause integriert.

Kombination von Städtereise mit Wellnessurlaub: Therme in Erding

Um die Städtereise mit einem Wellnessurlaub zu kombinieren, empfiehlt sich ein Besuch der Therme in Erding. Die moderne Therme zählt zu den größten Thermen in Europa lockt mit ebenso modernen Wellnessangeboten. Hier findet jeder Urlauber auf seiner Wellness Kurzreise oder Städtereise nach München die nötige Entspannung. Durch die zentrale Lage bietet die Therme auf 5000 qm Wasserfläche und mehr als 25 Saunen den Gästen ein ganzjähriges Wellness- und Badevergnügen. Das Thermenparadies verfügt insgesamt über 2.600 qm Thermalheilwasserfläche mit diversen Ruhe-Oasen, die die Erholungsgäste zu entspannenden Urlaubsstunden einladen. Überspannt wird das Thermenparadies von der größten zu öffnenden Glaskuppel in Europa, die an warmen Sommertagen geöffnet wird.

Der Thermenpool im Innenbereich ist mit Strömungskanal, Massagedüsen, Nackenduschen oder Bodensprudlern bei 34 °C Wassertemperatur ausgestattet. In dem großen Thermen-Außenpool stehen ebenso Nackenduschen und Sprudelliegen bereit. Rund um den 34 °C warmen Thermen-Außenpool laden Strandkörbe und Liegen bei sommerlichen Temperaturen zum Träumen im Freien ein. 36 °C hat die Wassertemperatur im warmen Quelltopf. Wärmer ist mit 38 °C warmen Thermalheilwasser der Jungbrunnen. Auf Grund des hohen Mineralstoffgehaltes wird eine Verweildauer von maximal 10 Minuten empfohlen. Mit einem natürlich hohen Salz-Gehalt bei 35 °C warmen Sole ist die Sole-Grotte bei Erkältungen, Atemwegs- und Hautproblemen zu empfehlen.

Die Vital-Quelle ist dagegen angereichert mit Magnesium und Kalzium und entfaltet eine eher individuelle Heilwirkung. Im mit 40-43 °C sehr warmen Schwefeltopf im Außenbereich steht das fluoridhaltige Thermalheilwasser für eine maximale Badedauer von 3 Minuten zur Verfügung. Ein Bad kann in dem 38 °C warmen Whirlpool genommen werden, der Muskelverspannungen lockert. Für zusätzliches Wohlbefinden im Whirlpool sorgt in den Abendstunden eine bunte Kugelbeleuchtung rings um den Whirlpool, die das Heilwasser im Whirlpool in ein romantisches Licht taucht.

Für die Kleinsten steht in der Therme das Kinderbad mit 34 °C warmem Thermalheilwasser zur Verfügung. Der Saunabereich ist mit dem klassischen Dampfbad ausgestattet, dessen hohe Luftfeuchtigkeit von ca. 100 Prozent auf eine besonders angenehme Art Schwitzen erzeugt. Mit etwa 65 °C herrschen im Blüten-Pavillon etwas niedrigere Temperaturen als in den klassischen finnischen Saunen. In der Kristallsalzstube zieren Himalaya-Salzsteinwände den Raum. Drei Infrarotkabinen ergänzen den Saunabereich. In wechselnden Abständen finden in der Therme Aktionsprogramme statt, die im Wellness Kurzurlaub von München lohnen.

Wellness Wochenende in der Therme Bad Wörishofen

Die Therme im nahe gelegenen Bad Wörishofen bietet Thermalheilwasser in acht unterschiedlichen Becken mit Temperaturen von 34°C bis 36°C. Die großzügige Anlage lohnt einen ganztägigen Besuch, um ein ausgedehntes Wellness Wochenende in München zu verbringen. Integriert sind Solebecken, Jod-Selen-Becken, Schwefelbecken und Calcium-Lithiumbad. Die großzügige Saunalandschaft ist mit Blockhaus am See, Meditations-Sauna, Alhambra, Kelo-Stadl, Backhäusle, Löyly-Hütte, Römer-Sauna, Kräuter-Sauna, Strandsauna, Kelosauna, Stollensauna, Meditationssauna und Dampfbad ausgestattet. Das Blockhaus am See ist eine rustikale, urige Aufguss-Sauna und zählt zu den größten Saunen weltweit. Tiefen-Entspannung bietet die Meditationssauna im japanischen Ambiente.

Die Alhambra bietet Saunieren im maurisch gestalteten Stil bei 65 °C. Im großen Kelo-Stadl finden Meditations- und Aromaaufgüsse bei heißen 85°C statt. Im 60°C warmen Backhäusle genießt der Besucher Duft von frisch gebackenem Brot und die trockene Wärme auf der Haut. Die im Blockhausstil gestaltete Löyly-Hütte bietet 90°C und professionelle Aufgüsse. Die Stollensauna stellt eine originelle Sauna-Einrichtung bei Temperaturen von 80°C dar. Die Kombination aus Steinwänden und Fichtenstämmen machen den Eindruck dieser Sauna aus. In der lichtdurchfluteten Kräuter-Sauna herrschen milde 55°C bei einer Luftfeuchtigkeit von rund 35 Prozent.

Die Römer-Sauna ist im Stil des Colosseums erbaut und bietet eine Untermalung mit klassischer Musik. Die Strandsauna bietet heiße Temperaturen bei 95°C mit Blick auf den glitzernden Thermensee. Die kleine Schwester des großen Kelo-Stadls steht für Entspannung in finnischem Stil. Hier schwitzt der Saunagast bei 85°C Raumtemperatur mit verschiedensten Aromaaufgüssen. Absolute Ruhe soll den Badegästen garantiert werden. Daher beträgt das Mindestalter zum Eintritt 16 Jahre. Familien steht die Therme samstags von 9 bis 18 Uhr zur Verfügung.

Romantik

Romantik Kurzurlaub München

Das Romantik-Wochenende München gibt Zeit, abseits des Alltags Zweisamkeit auf einer Städtereise zu genießen. Das Romantikwochenende München führt in liebevoll gestaltete Hotelzimmer und Suiten. Hochzeitszimmer, Honeymoon-Zimmer und Wohlfühlzimmer im bayerischen Stil stellen Themenzimmer für ein Kuschelwochenende in München dar. Über Themenzimmer hinaus, können die Suiten in München besonders ausgestattet sein.

Eine romantische Wochenendreise nach München kann in Suiten verbracht werden, die über einen Kamin, eine eigene Sauna oder einen Jacuzzi verfügen....

Romantik Kurzurlaub München

Das Romantik-Wochenende München gibt Zeit, abseits des Alltags Zweisamkeit auf einer Städtereise zu genießen. Das Romantikwochenende München führt in liebevoll gestaltete Hotelzimmer und Suiten. Hochzeitszimmer, Honeymoon-Zimmer und Wohlfühlzimmer im bayerischen Stil stellen Themenzimmer für ein Kuschelwochenende in München dar. Über Themenzimmer hinaus, können die Suiten in München besonders ausgestattet sein.

Eine romantische Wochenendreise nach München kann in Suiten verbracht werden, die über einen Kamin, eine eigene Sauna oder einen Jacuzzi verfügen. Diese Ausstattungsmerkmale verleihen dem romantischen Wochenende in München ein außergewöhnliches Flair. Charme haben ebenfalls Hotel Suiten mit einer Kombination von Sauna, Wasserbett und Whirlpool. Es sind vor allem die Hotels einer gehobenen Kategorie in München, die Hotelzimmer mit Whirlpool im Programm führen. 

In München gibt es jede Menge alternative Sehenswürdigkeiten, an denen man Ruhe und Zweisamkeit genießen kann.

Genießen lassen sich zu Zweit ruhige Momente im Dichtergarten, an der Galeriestraße zwischen dem Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und dem Prinz-Carl-Palais oder alternativ auch im Kabinettsgarten, der an die Allerheiligen-Hofkirche in der Residenz grenzt.

Außerhalb des Hotels lassen sich romantische Restaurants und romantischste Orte in München für eine schöne Zeit zu zweit entdecken. Als Paar erlebt man das Flair Italiens, Genuss in der Pinakothek und Natur pur im Englischen Garten. Am Ende des Tages kann man gemeinsam bei einem Essen im französischen Restaurant Le Faubourg mit Wein und Eleganz entspannen.

Familie

Familien Wochenende München

Für ein Familien-Wochenende München gibt es viel zu sehen. 

Öde Ausstellungen und fade Infotafeln? Nichts da! Das Deutsche Museum ist Wissenschaft zum Anfassen und gerade mit Kindern ein absolutes Highlight.

Besuchen Sie Münchens Zoo und erleben Sie exotische und einheimische Tiere vor der natürlichen Kulisse des Landschaftsschutzgebiets Isarauen. Ein Highlight...

Kulinarik

Kulinarik in München

Ein München Wochenendtrip kann schon anstrengend sein. Bei so viel Sightseeing und Shopping darf bayerisches Essen nicht fehlen! In München findet man natürlich alles von edlen Restaurants über vegetarische Lokale bis hin zu wirklich leckeren Imbissbuden und echten Insidertipps.

Unbedingt sollte man die bayerischen Köstlichkeiten probieren: zwischendurch eine frische...

Events

Saisonale Feste & Events

München lockt zu einer Städtereise durch saisonale Feste und Events. 

Oktoberfest

Das Oktoberfest in München auf der Theresienwiese eröffnete erstmals im Jahre 1810 und gilt als größtes Volksfest der Welt. Hotels sind für einen Wochenend-Kurztrip zum Oktoberfest rechtzeitig zu buchen. Jährlich zieht das Oktoberfest rund sechs Millionen Besucher an.

...

Shopping

Shopping in München

Shoppingfans fühlen sich in und rund um München wohl. Hier befinden sich in der Neuhauser Straße die klassischen Geschäfte bekannter Marken und etliche Kaufhäuser.

Auch diverse Passagen mit hochwertigen Konsumgütern sind hier zu finden. Die Fußgängerzone von München zieht sich bis zum Odeonsplatz. Für das luxuriösere Shoppingerlebnis sucht ihr die Maximilianstraße auf.

...

Last Minute

München Last Minute buchen: Hot Deal Reise-Angebote

Die Buchung einer Kurzreise nach München ist zu diesen Zeiten besonders preisgünstig. Auch Restplätze im Hotel - durch kurzfristige Stornierungen und Last-Minute-Angebote - lassen so manches Reise-Schnäppchen kurzfristig entstehen.

Der Urlaub in Form eines Last-Minute Reiseschnäppchens wird entsprechend spontan gebucht. Zusätzlich kann der...

Sonstige Tipps

München und seine Stadtviertel

Kein Urlaubstag vergeht auf einer Städtereise nach München ohne Kunst, Kultur oder Shopping und kein Abend ohne kulinarische Genüsse. München ist ein Freizeitparadies für Aktivurlauber, Zentrum von Forschung und Lehre und Wirtschaftsmetropole. Dabei versprüht jedes Viertel der Stadt seinen ganz persönlichen Charme. 

Kurzurlaub in der Altstadt von München

Die...

Gutscheine

Geschenkgutscheine für eine Städtereise nach München

Ein jedes der aufgeführten Städtereisen nach München ist als Geschenkgutschein mit oder auch ohne vorherige Termin-Bestimmung buchbar. Die Beschenkten können den Gutschein flexibel zu einem Reisetermin der Wahl einlösen.

Eine Wochenendreise nach München ist als Geschenkgutschein auch Lastminute, als Geschenk per E-Mail buchbar....

FAQ - Reise Tipps für München Angebote

Was kann ich in München unternehmen?

München ist als Metropole und Landeshauptstadt von Bayern ein beliebtes Ziel für einen Städtetrip. Die Stadt weist ein breites Freizeit- und Kulturangebot auf:

  • München ist die Fahrradstadt schlechthin - was würde sich also mehr anbieten als eine Fahrradtour durch die Stadt?
  • Alternativ können Sie auch im Zuge einer Hot Rod Tour mit einer automatisierten Seifenkiste die Stadt besuchen. Ein wahrlich einzigartiges Erlebnis.
  • Ein Ausflug in den Englischen Garten sowohl bei Touristen, als auch bei Münchnern eine der beliebteste (Sommer-)Aktivitäten. Auf einer Fläche von 375 Hektar, was größer als der Ney Yorker Central Park ist, können Sie spazieren, Picknicken, Spiele spielen und vieles mehr.
  • In München befindet sich auch der berühmte Jochen Schweizer Indoor-Freizeitpark, wo Sie surfen, Bodyflying und noch viel mehr actiongeladene Aktivitäten starten können.
  • Der Viktualienmarkt im Münchner Zentrum ist über 200 Jahre alt und der Hotspot für Gourmets. An mehr als 140 Essensständen können Sie hier Kaffee, bayerische Klassiker und vieles mehr probieren.

Was kann man in München als Paar machen?

München ist allgemein ein beliebtes Ziel für einen Städtetrip und eignet sich auch hervorragend für eine Kurzreise als Paar, da dort viele romantische Orte und Aktivitäten auf Sie warten:

  • Für viele gibt es kaum etwas romantischeres als einen Sonnenuntergang. In München können Sie diesen hervorragend auf der Dachterrasse des Cafés im Vorhoelzer Forum, an der Hackerbrücke oder am Friedensengel mit atemberaubendem Blick auf die Stadt genießen.
  • Aber auch ein romantischer Spaziergang ist meist eine schöne Sache, aber in München wartet im ohnehin schon sehr romantischen Schlosspark noch eine Besonderheit auf Sie: der Liebesbaum, der übersät ist mit unzähligen Liebesschwüren verliebter Paare.
  • Die MS Utting ist ein ehemaliger Ausflugs- und Hochzeitsdampfer vom Ammersee, der vollständig umfunktioniert wurde und heute auf einer Eisenbahnbrücke im Münchner Schlachthofviertel liegt. Es beherbergt eine Selbstbedienungs-Abend-Bar, wo Sie romantische Stunden in historischem Ambiente verbringen können.
  • Schon seit langer Zeit sind Kutschfahrten eine beliebte Unternehmung für Paare und auch in München werden welche angeboten. Besonders schön ist dabei eine Kutschfahrt im Englischen Garten.
  • Ein weiteres Klassiker der romantischen Unternehmungen ist natürlich Sterne gucken. In München geht das besonders gut in der Bayerischen Volkssternwarte, einer der größten Sternwarten Deutschlands. 

Was kann man in München bei schlechtem Wetter unternehmen?

München bietet Besuchern ein sehr breites und facettenreiches Freizeitangebot, sodass Sie sich auch bei schlechtem Wetter dort nicht langweilen müssen:

  • Escape Rooms erfreuen sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit, denn Sie machen nicht nur Spaß, sondern fördern auch die Teamfähigkeit und den Zusammenhalt der Gruppe. In München gehören Escape Games, beispielsweise bei AdventureRooms oder Escape Game München, zu den Top Indoor-Aktivitäten.
  • Auch Paintball ist eine weithin beliebte Gruppenaktivität, die Sie in München beispielsweise bei Munich Chawengers Paintball e.V. oder bei indoorGAMES ausprobieren können. Wer jedoch auch Farben und blaue Flecken verzichten möchte, findet bei letzterem, sowie bei Shockers Lasertag oder Lasertag Neufahr auch Lasertag als Alternative.
  • Fast ebenso actionreich geht es beim Kart fahren zu, beispielsweise im Kart-Palast.
  • Sind Sie hingegen alleine in der Stadt und möchten neue Leute kennenlernen, sollten Sie auf jeden Fall bei Socialmatch mitmachen. In mehreren Bars haben Sie hier die Möglichkeit, 9 andere Teilnehmer im Rahmen witziger Fragen und Gruppenaufgaben ganz ungezwungen kennenzulernen.
  • Im Sea Life München können Sie die Welt des Ozeans entdecken und trotzdem trocken bleiben. Schildkröten, Haie, Fische und andere Meeresbewohner können Sie hier bestaunen.

Wo ist es in München am schönsten?

In München finden sich unzählige schöne Orte, wie beispielsweise diese:

  • Der Weißenburger Platz befindet sich im Franzosenviertel, das selber bereits schon eines der schönste und romantischsten Viertel Münchens ist. Im Sommer blühen auf dem Weißenburger Platz Blumen und der Brunnen plätschert, abends tummeln sich Anwohner und Touristen.
  • Am Odeonsplatz trifft der typische Münchner Schick auf ein einzigartiges Barockjuwel: die Theatinerkirche. Die Stufen der pompösen Feldherrnhalle laden zum Verweilen und Genießen ein.
  • Aber auch der Marienplatz ist einer der schönsten Orte Münchens, besonders morgens, wenn das Stadtleben erst erwacht. Besondere Highlights sind auch das Glockenspiel, der Fischbrunnen und der Alte Peter.
  • Der Königsplatz ist eines der beliebtesten Fotomotive Münchens und ein Ort, an dem Lebensgefühl, Klassizismus und Antike aufeinander treffen. 
  • Der Englische Garten umfasst eine Fläche von 375 Hektar, was größer als der Ney Yorker Central Park ist. Hier können Sie spazieren, die Sehenswürdigkeiten bewundern, Picknicken, Spiele spielen und vieles mehr. 

Wo kann ich in München gut essen gehen?

In München gibt es viele, unterschiedliche Restaurants, sodass für jeden Geschmack etwas zu finden ist:

  • Das Steakhaus La Bohème serviert Gourmetspeisen und wurde bereits vom Michelin Guide Germany ausgezeichnet.
  • Das Steinheil 16 hingegen ist ein sehr preiswertes Restaurant, das sich auf deutsche und österreichische Küche spezialisiert.
  • Das Oanh 65 ist ein asiatisches Restaurant mit Fokus auf vietnamesischem Essen.
  • Bei La Tavernetta gibt es verschiedene italienische Speisen.
  • Das Sultanahmet Köftecisi München bietet türkische und mediterrane Gerichte an.

Wo kann man in München was trinken gehen?

München hat als Großstadt ein reges Nachtleben vorzuweisen und bietet ein dementsprechend großes Angebot an Bars und Kneipen, in denen Sie abends etwas trinken können:

  • Der Kleine Kranich ist eine gemütliche Bar, in der Sie ganz ungezwungen in den Sesseln sitzen und etwas trinken können. Empfehlenswert ist aber auch sein großer Bruder, der Holzkranich.
  • Im Salon Irkutsk herrscht das Ambiente einer urigen Eckkneipe in Irkutsk und neben hausgemachten Speisen, Live-Musik und hausinfusioniertem Wodka vor allem ganz viel Wermut in jeder nur erdenklichen Form.
  • In der Rennbahn Schwabing finden Sie alte Möbel, neue Drinks und ein bunt gemischtes Publikum vor.
  • In der Niederlassung können Sie auf bequemen Sofas in von Bücherregalen gesäumten Räumen besonders gut Gin und Craft Beer genießen.
  • Das Drossel & Zehner überzeugt mit einfachen Getränken und tollen Konzerten.