Schweiz: Alle Reiseangebote im Überblick

Schweiz, Quelle: surangaw/istockphoto

Kurzurlaub und Hotel Angebote in der Schweiz

Die Schweiz liegt im Zentrum der europäischen Alpen und grenzt an Deutschland, Frankreich, Lichtenstein, Italien und Österreich. Das Land vereint in seinem Gebiet drei europäische Kulturen. An der Grenze zu Frankreich befindet sich der Jura, der etwa 10 Prozent der Landesfläche einnimmt. Mit einem herrlichen Panorama lädt der „Jurahöhenweg“ zu Wanderungen im Kurzurlaub ein. Die folgenden Reise- und Hotel Angebote Schweiz berühren darüber hinaus viele weitere Urlaubsthemen.

Im Osten der Schweiz schließt sich das wellige Mittelland an, in dem etwa 2/3 der Bevölkerung leben. Aufgrund der markanten Form gilt das Matterhorn (4.478 Meter), als Wahrzeichen der Schweiz. Ein Felsen, der in den Himmel ragt - alleinstehend am Horizont, Anziehungspunkt für Alpinisten und Schaulustige, verzaubernd durch einen schroffen Fels, mit illustrierendem Licht, mit Wolkenspielen und Horizont-Verfärbungen.

Im Schweiz Kurzurlaub lohnt sich hier ein Besuch der zahlreichen Flüsse und Seen. Interessant ist eine Schifffahrt zum Rheinfall, dem größten Wasserfall Europas. Bei mittlerer Wasserführung stürzen 373 Kubikmeter Wasser pro Sekunde über die Felsen. Im Alpensaum sind Täler, Wälder, Wildbäche, weite Weideflächen und massive Felsen zu finden. Zu den Top-Ten der Schweizer Sehenswürdigkeiten zählt der Vierwaldstättersee, an dem die Kantone Schwyz, Luzern, Unterwalden und Uri gelegen sind.

Sehenswert ist im Schweiz Urlaub das Ruinaulta, eine Rheinschlucht mit Wanderwegen und futuristischen Aussichtsplattformen. Gemütlich ist die Tour mit der Eisenbahn entlang des Flusslaufs. Der Aletschgletscher als flächenmässig grösster und längster Gletscher der Alpen, mit rund 23 Kilometern Länge, gehört zum UNESCO-Naturerbe der Alpen. Die Schweiz ist natürlich auch bekannt als Reiseziel für den Wintersport. Langlaufloipen sowie Ski- und Rodelpisten locken zum Schneevergnügen.

mehr
1 Treffer

Sortieren nach:

  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Empfehlung
  • Nächte
  • Preis
  • Postleitzahl
Beliebtheit
Kartenansicht

Schweiz: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

ID:
34626
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 ‌99 116

3 Erlebnistage im Appenzellerland

SchweizAppenzell Ausserrhoden >> Speicher >> Speicher

Hotel: 

Idyllhotel Appenzellerhof

| | 2 Nächte

  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Frühstück vom Buffet
  • Bodensee-Erlebnis-Karte mit vielen freien Eintritten, Fahrten und Ermäßigungen in über 160 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

ab 145,00 €

0
Schweiz, Quelle: surangaw/istockphoto

Kurzurlaub und Hotel Angebote in der Schweiz

Die Schweiz liegt im Zentrum der europäischen Alpen und grenzt an Deutschland, Frankreich, Lichtenstein, Italien und Österreich. Das Land vereint in seinem Gebiet drei europäische Kulturen. An der Grenze zu Frankreich befindet sich der Jura, der etwa 10 Prozent der Landesfläche einnimmt. Mit einem herrlichen Panorama lädt der „Jurahöhenweg“ zu Wanderungen im Kurzurlaub ein. Die folgenden Reise- und Hotel Angebote Schweiz berühren darüber hinaus viele weitere Urlaubsthemen.

Im Osten der Schweiz schließt sich das wellige Mittelland an, in dem etwa 2/3 der Bevölkerung leben. Aufgrund der markanten Form gilt das Matterhorn (4.478 Meter), als Wahrzeichen der Schweiz. Ein Felsen, der in den Himmel ragt - alleinstehend am Horizont, Anziehungspunkt für Alpinisten und Schaulustige, verzaubernd durch einen schroffen Fels, mit illustrierendem Licht, mit Wolkenspielen und Horizont-Verfärbungen.

Im Schweiz Kurzurlaub lohnt sich hier ein Besuch der zahlreichen Flüsse und Seen. Interessant ist eine Schifffahrt zum Rheinfall, dem größten Wasserfall Europas. Bei mittlerer Wasserführung stürzen 373 Kubikmeter Wasser pro Sekunde über die Felsen. Im Alpensaum sind Täler, Wälder, Wildbäche, weite Weideflächen und massive Felsen zu finden. Zu den Top-Ten der Schweizer Sehenswürdigkeiten zählt der Vierwaldstättersee, an dem die Kantone Schwyz, Luzern, Unterwalden und Uri gelegen sind.

Sehenswert ist im Schweiz Urlaub das Ruinaulta, eine Rheinschlucht mit Wanderwegen und futuristischen Aussichtsplattformen. Gemütlich ist die Tour mit der Eisenbahn entlang des Flusslaufs. Der Aletschgletscher als flächenmässig grösster und längster Gletscher der Alpen, mit rund 23 Kilometern Länge, gehört zum UNESCO-Naturerbe der Alpen. Die Schweiz ist natürlich auch bekannt als Reiseziel für den Wintersport. Langlaufloipen sowie Ski- und Rodelpisten locken zum Schneevergnügen.

Schenken Sie Freude

Kurzreisen in die Schweiz: Käse, Salz und Schokolade

Die Schweiz ist reich an international bekannten Ferienregionen. Die Hotel Angebote Schweiz sind entsprechend vielfältig. Neben Städtereisen ist der Wander- und Skitourismus ein führender Eckpfeiler des Fremdenverkehrs. Die Schweiz bietet für einen Kurzurlaub eine große Auswahl an kulturellen Angeboten. Zahlreiche Museen zeigen im Land verschiedenste Ausstellungen. Zu den interessantesten Ausstellungen auf einer Wochenendreise in die Schweiz gehört das Salzbergwerk in Bex und das Schokoladenmuseum in Broc. Auch Burgen, Schlösser und Klöster laden zu einem Besuch auf einer Kurzreise in die Schweiz ein.

Zu den schönsten Bauwerken gehört das Schloss Chillon, eine Wasserburg am Genfersee. Weitere Highlights im Kurzurlaub sind die „Emmentaler Schaukäserei“ und „Heidi´s Welt“ in Maienfeld. Städte wie Zürich, Genf oder Lausanne laden mit einmaliger Atmosphäre und einer großen Auswahl an kulturellen Veranstaltungen zum Verweilen auf einer Städtereise in die Schweiz ein. Für Mountainbiker bietet die Schweiz im Sommer etwa 150 verschiedene Routen. Auf einer Länge von 170 und einer Höhe von 100 Metern zieht sich die Triftbrücke durch das Trifttal und ist damit eine der längsten und höchsten Fußgänger-Hängeseilbrücken der Alpen - eine wahre Attraktion für Besucher!

mehr

Hotel in der Schweiz buchen: mit Geschenkgutscheinen Freude bereiten

Hotel Angebote Schweiz

Auf der Alpennordseite herrscht in der Schweiz das für Mitteleuropa charakteristische Kontinentalklima, auf der Alpensüdseite dagegen überwiegen mediterrane Einflüsse. Für eine Wochenendreise in die Schweiz oder Städtereise bietet das Land allerorts Stadthotels, Sporthotels, Wellnesshotels, Schlosshotels, Urlaubshotels, Romantikhotels und Design-Hotels. Die Schweiz weist eine hohe Dichte an zertifizierten, erstklassigen Wellnesshotels und Wellness - Ressorts aus. Auch finden sich in der Schweiz Familienhotels, Kinderhotels sowie typische schweizerischer Berghotels zu Übernachtungen nach Schweizer Tradition. Die Wellnesshotels in der Schweiz bieten darüber hinaus Arrangements an, wie Mountainbike-Specials oder Bio-Wochenendreisen.

Das herrliche Bergpanorama ist wie geschaffen für einen romantischen Kurzurlaub in der Schweiz. Hotels in malerischer Lage und gemütlich moderner Ausstattung sorgen mit romantischen Angeboten und Arrangements für eine Auszeit zu Zweit. Wellnessangebote, wie Synchron- oder Partnermassagen, bieten gemeinsame Entspannung. Etwas ganz besonderes im Kurzurlaub in der Schweiz ist eine Übernachtung in einer Berghütte oder im Kloster. Möglichkeiten für einen Wellness-Kurzurlaub sind in der Schweiz gegeben.Um einen Kurzurlaub in der Schweiz zu buchen, bietet das Urlaubsland eine breite Auswahl an Hotels verschiedener Kategorien. Die Schweiz verfügt über eine gut ausgebaute Hotelstruktur. Der Qualitätsstandart der Hotels in der Schweiz ist im internationalen Vergleich hoch. Das Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten auf einer Kurzreise in die Schweiz ist entsprechend der Hotel Angebote bunt.

Je nach Ausrichtung der Kurzreise kann der Kurzurlaub in ländliche Kantone oder in ein zentral gelegenes Hotel der Städte Zürich, Basel, Bern, Luzern, Winterthur, Genf, St. Gallen oder Chur führen. Viele der Hotels in der Schweiz sind auf Wintersport, Romantikreisen, Wellness-Urlaub oder Erholungsreisen ausgerichtet. Ein Kurzurlaub in der Schweiz kann auch zu weiteren Themenschwerpunkten wie Familienurlaub oder Radreisen gebucht werden.

Die Hotels in der Schweiz bieten auch außerhalb von Großveranstaltungen und Messen für eine Kurzreise, eine Wochenendreise, eine Romantikreise sowie für einen Wellnessurlaub oder eine Familienreise ein belastbares Preis-Leistungsverhältnis. Die Hotel - Struktur wird durch kleine, familiär geführte Hotels geprägt. In den größeren Städten wie Genf, Zürich oder Basel liegen ebenso große Hotelkomplexe. Die Ausstattungs- und Komfortstufe der Hotels in der Schweiz gilt als modern, dennoch traditionell gefärbt.

Wellnesswochenende in der Schweiz

Für ein Wellnesswochenende in der Schweiz finden verschiedene SPA Hotels. In den SPA Hotels der 4-Sterne und 5-Sterne Kategorie liegen Wellnesslandschaften mit Dampfsauna, Finnischer Sauna, Whirlpool und Hallenbad. Die Schweiz ist sicherlich nicht das günstigste Reiseziel, bietet jedoch Qualität im Wellnessurlaub. Die schönsten Thermen in der Schweiz seien folgend kurz vorgesellt.

Wellness & SPA in Leukerbad

Die Alpentherme Leukerbad im Wallis bietet auf 12.500 qm Wellness Pur! Thermalbecken, ein Römisch-Irisches Bad und ein Walliser Saunadorf empfangen täglich Besucher im Thermalurlaub um Relaxen und Entspannen. Der Thermenbereich der Anlage besteht aus einem großen Innen- und Außenthermalbecken, die mit Massagedüsen und Luftsprudlern für das Wohlbefinden ausgestattet sind. Im Römisch-Irischen Bad findet ein Baderitual statt, das aus elf Etappen besteht, die der Saunagast der Reihe nach durchläuft, darunter unterschiedlich temperierte Dampf- und Thermalbäder.

Insgesamt sind die Saunen der Alpentherme im Stil eines Walliser Bergdorfs erbaut, das auf 300 qm Kräuter-Sanarium (70°C), ein Steinbad (40°C), Nebel-Schwitzbad (ca. 48°C) und Aufguss-Sauna (90°C) bietet. Das Engadin Bad in Scuol überzeugt durch das Farb und Lichtdesign der Anlage. Vier Gesundheitsquellen speisen die Becken, die sich auf Außen- und Innenbäder verteilen, zudem kann der Gast mehrere Grotten, Dampfbäder und Whirlpools besuchen. Im Römisch-Irischen Bad wird die oben genannte Badezeremonie zelebriert, die aus verschiedenen Stationen besteht. In der Saunalandschaft der Engadin Therme warten auf die Besucher diverse Finnische Saunen, ein Warmbad mit Farblichttherapie und ein Dampfbad.

In der Saunalandschaft innen liegen die Aufguss-Sauna mit 85 – 95 °C, die Warmbad-Sauna, 60 °C, bei 60 % relative Luftfeuchtigkeit, das Dampfbad, 42 – 45 °C, bei 100 % relative Luftfeuchtigkeit, Eisbrunnen, Tauchbecken, Wasserfallwand, Duschgrotte und der Wandelgang mit verschiedenen Mineralwasserbrunnen. Die Saunalandschaft aussen besteht aus Kaminsauna, Sauna mit offenen Feuer , 85 – 95 °C, Damensauna, nur für Damen, automatischer Aufguss, 85 °C, Ruhehaus mit Panoramablick, Liegen mit Leselampen, Kaltwasserbecken und offene Liegewiese.Die traditionsreiche Tamina Therme in Bad Ragaz wurde nach einem Neuaufbau im Jahr 2009 auf 7.300 qm groß angelegt und stellt ein architektonisches Highlight der Schweiz dar.

Der Badebereich der Therme ist in einen Innen- und Außenbereich aufgeteilt. Hier finden Besucher das Attraktionsbad, das Sprudelbad, die Wassergrotten mit wechselwarmen Bädern und das Dampfbad. Darüber hinaus befindet sich dort das Außenbad mit einem unverwechselbaren Blick auf das Bergpanorama. Zum Entspannen und Relaxen laden die zahlreichen Ruheräume der Thermenanlage ein. Die Saunalandschaft der Therme besteht aus einer Finnischen Außen-Aufgusssauna Nera, der klassischen Aufguss-Außensauna, einer Bio-Kräutersauna und einem Dampfbad. Ansonsten gibt es mehrere Erlebnisduschen, Fußbäder und Wärmeliegen. Im Day Spa-Bereich kann der Wellness-Gast täglich Massage- und Beautyanwendungen buchen.

Relaxen im Thermes Parc, les Bains du Val-d'Illiez

Einen Besuch lohnt auch der Thermes Parc, les Bains du Val-d'Illiez, der inmitten einer traumhaften Gebirgslandschaft liegt. Aufgeteilt ist das Bad in Innen- und Aussen-Thermalbecken, Strömungsbad, Wellness-Spa mit Sauna und Dampfbad. Das Heilbad St. Moritz bietet über den Badebetrieb hinaus Therapien und Wellness-Anwendungen in Wannen.

Themenurlaub zum Thermalbad Brigerbad

Einen Besuch lohnt auch das Thermalbad Brigerbad - ein Grottenthermalbad und zugleich größte Freiluft-Therme der Schweiz. Das Solbad Schönbühl gilt dagegen als grösstes Natursole-Heilbad der Schweiz.Alle diese traditionellen Wellnessanlagen oder Thermen in der Schweiz ergänzen die Möglichkeiten der ansässigen Wellness - Hotels für einen Wellness-Kurzurlaub, ein Wellness-Wochenende, einen längeren Wellnessurlaub oder einen Verwöhnurlaub mit Romantikelementen.

Kuschelwochenende in der Schweiz

Neben Wellness-Kurzreisen loht ein Kuschelwochenende in der Schweiz. um als Paar Abstand zum Alltag zu gewinnen. Bei der Kuschelreise kann Zeit zu Zweit im Hotel ungestört genossen werden. Romantikurlaub in der Schweiz führt in thematisch liebevoll gestaltete Hotel - Suiten und außergewöhnliche Hotel - Zimmer. Hochzeitszimmer, Märchenzimmer und Honeymoon-Zimmer stellen beliebte Themenzimmer für ein Kuschelwochenende in der Schweiz dar. Über Themenzimmer hinaus, können die Hotel - Suiten in der Schweiz besonders ausgestattet sein. Eine romantische Wochenendreise zur Schweiz kann in unvergessliche Hotelzimmer führen. 

Es sind Hotelzimmer mit Kamin, die im Winterurlaub zum Kuscheln einladen. Hotelzimmer mit Wasserbett können im Sommerurlaub kühle Erfrischung bringen. Kuscheln lässt es sich im Hotelzimmer mit Whirlpool und im Hotel Zimmer mit Sauna.

Hotelgutschein Schweiz

Ein Kurzurlaub in der Schweiz ist als Hotelgutschein mit oder auch ohne vorherige Termin-Bestimmung jederzeit flexibel buchbar. Die Beschenkten können den Hotelgutschein bestellen und zu einem Reisetermin der persönlichen Wahl einlösen. Eine Wochenendreise zur Schweiz ist als Geschenkgutschein auch lastminute per E-Mail buchbar. Insbesondere zu Weihnachten, zum Valentinstag, zu Ostern, zum Muttertag, zum Geburtstag oder zum Hochzeitstag, sowie auch als Hochzeitsgeschenk, ist ein Geschenkgutschein für eine Kurzreise in die Schweiz ein außergewöhnliches Präsent. Innerhalb weniger Momente nach der Buchung wird ein Geschenkgutschein als Kurzreise verschickt. Geschenkt wird mit dem Gutschein eine Auszeit vom Alltag.

mehr
LiveZilla Live Chat Software