Städtetrips zu Historischen Städten: Alle Reiseangebote im Überblick

Städtetrips zu Historischen Städten, Quelle: bbsferrari/istockphoto

Städtereisen & Städtetrips buchen: Historische Städte in Deutschland

In Deutschland finden sich zahlreiche historische Städte, die sich durch Beständigkeit und den einmaligen kulturellen Wert hervorheben. Malerische Altstädte lohnen für eine Städtereise, versetzen Besucher ins Staunen und lassen jeden Spaziergang zu einer Entdeckungsreise werden.

Jede deutsche historische Stadt verfügt über einen eigenen Reiz, in jeder Stadt schlägt ein eigener Puls, ein anderer Rhythmus: nicht nur am Tag sondern auch in der Nacht. Historische Städte haben für eine Städtereise viel zu bieten:

  • Baudenkmäler,
  • Museen,
  • Events und
  • sonstige historische Sehenswürdigkeiten locken Besucher zu jeder Saison in die deutschen historischen Städte.

Genau dass ist es, was eine Städtereise so attraktiv macht. Die Bausubstanz vergangener Jahrhunderte ist in der Altstadt, als dem historischen Zentrum des Raums, weitgehend erhalten. Die Altstadt ist zumeist verkehrsarm und beherbergt unterschiedliche Geschäfte und Gastronomieangebote. Groß ist die Zahl schöner historischer Städte für einen Städtetrip in Sachsen, Thüringen, Hessen, Franken und im Schwabenland. Besonders in den Städten Donau-Iller und Bayrisch-Schwaben sowie Gars am Inn gibt es schöne historische Sehenswürdigkeiten, wo es sich lohnt, diese alten Städte mal zu besuchen. Auch Eichsfeld bietet eine wundersame historische Landschaft.

International sind die historischen Städte Deutschlands bekannt für Fachwerkhäuser und verwinkelte Gassen, die zurück in die Zeit des Mittelalters führen. Als Unterkunft lohnt die Buchung eines zentral gelegenen Altstadthotels oder von Historischen und Antik Hotels, das durch unmittelbare Nähe zum Stadtzentrum gekennzeichnet ist und eine hervorragende Ausgangssituation für alle nennenswerten Sehenswürdigkeiten bietet.

Hotels in der Altstadt überzeugen durch einen historischen Charme und ermöglichen kurze Wege zu den Sehenswürdigkeiten. Die unten aufgeführten Arrangements bündeln alle möglichen Komponenten einer Städtereise zu einem runden Gesamtkonzept. Ob Restaurantbesuch oder Museum, romantische Bootsfahrt oder Altstadtführung - die Kurzreisen spiegeln die Vielfalt der Möglichkeiten wieder.

mehr

Städtetrips zu Historischen Städten nach Bundesländer

Städtetrips zu Historischen Städten: Angebote der Woche

    45 Treffer

    Sortieren nach:

    • Beliebtheit
    • Sterne
    • Bewertung
    • Empfehlung
    • Nächte
    • Preis
    • Postleitzahl

    Städtetrips zu Historischen Städten: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

    ID:
    26851
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    City-Symphonie®

    DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Lipperland >> Bad Salzuflen

    Hotel: 

    Hotel Stadt Hamburg

    | | 1 Nacht

    • 1 x Übernachtung im komfortablen Dreibett-, Doppel- oder Einzelzimmer
    • 1 x Einstimmung auf eine unvergessliche Städtereise bietet ein Welcomedrink zur Begrüßung
    • 1 x Kostenloses Informations- und Kartenmaterial verleiht Einblicke in die vielfältigen Sehenswürdigkeiten der Stadt und zeigt interessante Ausflugsmöglichkeiten auf
    • 1 x Auf dem Zimmer steht eine Flasche Mineralwasser bereit
    • 1 x Ein süßes Betthupferl wartet auf dem Kopfkissen
    • 1 x Bei einem 3-Gang-Menü am Abend lässt sich der Tag entspannt Revue passieren
    • 1 x Am nächsten Morgen startet der Tag mit einem reichhaltigen Frühstück am Buffet
    • 1 x Die tagesaktuelle Zeitung zur Einsicht berichtet über alles Wissenswerte zum Weltgeschehen
    • 1 x Kostenfreie Nutzung der hoteleigenen Parkplätze nach Verfügbarkeit

    ab 76,50 €

    ID:
    28973
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Silvester 2017

    DeutschlandBayern >> Romantische Straße >> Dinkelsbühl

    Hotel: 

    Romantica Hotel Blauer Hecht

    | | 4 Nächte

    • 4 x Übernachtung im Doppelzimmer
    • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet warm/kalt
    • 3 x 3-Gang-Menü
    • 1 x Silvestergala mit Silvester-Gala-Buffet, kleinem Tischfeuerwerk, Musik und Tanz mit einer zweiköpfigen Band
    • 1 x Glas Sekt um Mitternacht inkl. Mitternachtssnack
    • verlängertes Katerfrühstück am Neujahrsmorgen

    ab 459,00 €

    ID:
    28971
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Zeitreise ins Mittelalter

    DeutschlandBayern >> Romantische Straße >> Dinkelsbühl

    Hotel: 

    Romantica Hotel Blauer Hecht

    | | 3 Nächte

    • 3 x Übernachtung
    • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet warm/kalt
    • 3 x Abendessen
    • Jeden Abend einen kleinen Humpen (0,25l) Kellerbier pro Person zum Essen
    • 1 x Kutschenfahrt auf dem Planwagen durch Dinkelsbühl (ca. 1 h)
    • 1 x Stadtführung im mittelalterlichen Dinkelsbühl (ca. 1:15 h)
    • 1 x Nachtwächterwanderung im mittelalterlichen Dinkelsbühl (ca. 1:30 h)
    • Schnapsfläschchen auf dem Zimmer
    • Nutzung von Schwimmbad, Sauna und Dampfbad

    ab 209,00 €

    ID:
    26998
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Schnuppertag Heidelberg (2 Nächte)

    DeutschlandBaden-Württemberg >> Kraichgau >> Muehlhausen

    Hotel: 

    Hotel Leo

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung
    • 2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
    • inkl. 1 Tag HeidelbergCard
    • inkl. Bergbahnfahrt bis Station Molkenkur
    • inkl. Eintritt Dt. Apothekenmuseum, Schloßhof
    • inkl. kostenloses Parken auf dem Hotelparkplatz
    • 3-Gang-Menu auf Wunsch zubuchbar für 18,- Euro
    • pro Person/Menu

    ab 88,00 €

    ID:
    19559
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Naschen, shoppen und entdecken

    DeutschlandSachsen-Anhalt >> Mansfeld-Südharz >> Quedlinburg

    Hotel: 

    Quedlinburger Hof

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung im Doppelzimmer
    • 2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
    • 1 x 1 Flasche Sekt bei Anreise auf dem Zimmer
    • 1 x Stadtführung in Quedlinburg
    • 1 x Schokoladenfondue im Restaurant
    • 2 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
    • Angebot nicht an Weihnachten und Silvester buchbar, weitere Feiertage auf Anfrage

    ab 109,00 €

    ID:
    19558
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Mondscheintarif im Quedlinburger Hof - 4 Harzer Urlaubstage

    DeutschlandSachsen-Anhalt >> Mansfeld-Südharz >> Quedlinburg

    Hotel: 

    Quedlinburger Hof

    | | 3 Nächte

    • 3 x Übernachtung
    • 3 x Frühstück vom Buffet
    • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü
    • 1 x inkl. Nachtwanderung in Quedlinburg
    • Angebot nicht an Weihnachten und Silvester buchbar, weitere Feiertage auf Anfrage

    ab 165,00 €

    ID:
    29568
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    4 Tage historisch übernachten und Sachsen entdecken

    DeutschlandSachsen >> Sächsisches Elbland >> Oschatz

    Hotel: 

    Hotel Gasthaus Zum Schwan

    | | 3 Nächte

    • 3 x Übernachtung
    • 3 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
    • 1 x 4-Gang Abendmenü inkl. einer Flasche Wein (wahlweise rot oder weiß) und einer Flasche Wasser
    • Eintritt in das Stadtmuseum Oschatz (MO Ruhetag)

    ab 135,00 €

    ID:
    19511
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    First Time - Hotel Quedlinburger Hof zum Kennenlernpreis

    DeutschlandSachsen-Anhalt >> Mansfeld-Südharz >> Quedlinburg

    Hotel: 

    Quedlinburger Hof

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung
    • 2 x Teilnahme am Frühstücksbuffet
    • 2 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
    • 1 x Flasche Wasser auf dem Zimmer
    • 1 x Stadtführung in Quedlinburg
    • Angebot nicht an Weihnachten und Silvester buchbar, weitere Feiertage auf Anfrage

    ab 109,00 €

    ID:
    26996
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Schnuppertag Heidelberg

    DeutschlandBaden-Württemberg >> Kraichgau >> Muehlhausen

    Hotel: 

    Hotel Leo

    | | 1 Nacht

    • 1 x Übernachtung
    • 1 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
    • inkl. 1 Tag HeidelbergCard
    • inkl. Bergbahnfahrt bis Station Molkenkur
    • inkl. Eintritt Dt. Apothekenmuseum, Schloßhof
    • inkl. kostenloses Parken auf dem Hotelparkplatz
    • 3-Gang-Menu auf Wunsch zubuchbar für 18,- Euro
    • pro Person/Menu

    ab 52,50 €

    ID:
    28454
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    5 Tage Osterspecial-ach du dickes M(EI)ßen

    DeutschlandSachsen >> Burgen- & Heideland >> Meißen

    Hotel: 

    Alte Klavierfabrik Meißen

    | | 4 Nächte

    • 4 x Übernachtung
    • 4 x Frühstück vom Buffet
    • 1 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
    • 1 x süßes Osternest auf dem Zimmer
    • 1 x Stadtführung durch Meißen
    • kostenfreie Nutzung der Sauna
    • 1 x Eintritt Albrechtsburg Meißen

    ab 199,00 €

    45 Treffer
    Städtetrips zu Historischen Städten, Quelle: bbsferrari/istockphoto

    Städtereisen & Städtetrips buchen: Historische Städte in Deutschland

    In Deutschland finden sich zahlreiche historische Städte, die sich durch Beständigkeit und den einmaligen kulturellen Wert hervorheben. Malerische Altstädte lohnen für eine Städtereise, versetzen Besucher ins Staunen und lassen jeden Spaziergang zu einer Entdeckungsreise werden.

    Jede deutsche historische Stadt verfügt über einen eigenen Reiz, in jeder Stadt schlägt ein eigener Puls, ein anderer Rhythmus: nicht nur am Tag sondern auch in der Nacht. Historische Städte haben für eine Städtereise viel zu bieten:

    • Baudenkmäler,
    • Museen,
    • Events und
    • sonstige historische Sehenswürdigkeiten locken Besucher zu jeder Saison in die deutschen historischen Städte.

    Genau dass ist es, was eine Städtereise so attraktiv macht. Die Bausubstanz vergangener Jahrhunderte ist in der Altstadt, als dem historischen Zentrum des Raums, weitgehend erhalten. Die Altstadt ist zumeist verkehrsarm und beherbergt unterschiedliche Geschäfte und Gastronomieangebote. Groß ist die Zahl schöner historischer Städte für einen Städtetrip in Sachsen, Thüringen, Hessen, Franken und im Schwabenland. Besonders in den Städten Donau-Iller und Bayrisch-Schwaben sowie Gars am Inn gibt es schöne historische Sehenswürdigkeiten, wo es sich lohnt, diese alten Städte mal zu besuchen. Auch Eichsfeld bietet eine wundersame historische Landschaft.

    International sind die historischen Städte Deutschlands bekannt für Fachwerkhäuser und verwinkelte Gassen, die zurück in die Zeit des Mittelalters führen. Als Unterkunft lohnt die Buchung eines zentral gelegenen Altstadthotels oder von Historischen und Antik Hotels, das durch unmittelbare Nähe zum Stadtzentrum gekennzeichnet ist und eine hervorragende Ausgangssituation für alle nennenswerten Sehenswürdigkeiten bietet.

    Hotels in der Altstadt überzeugen durch einen historischen Charme und ermöglichen kurze Wege zu den Sehenswürdigkeiten. Die unten aufgeführten Arrangements bündeln alle möglichen Komponenten einer Städtereise zu einem runden Gesamtkonzept. Ob Restaurantbesuch oder Museum, romantische Bootsfahrt oder Altstadtführung - die Kurzreisen spiegeln die Vielfalt der Möglichkeiten wieder.

    Schenken Sie Freude

    Kurzurlaub in historischen Städten – Geschichte hautnah erleben

    In den historisch-bedeutsamen Städten Deutschlands, die auf eine über 1000-jährige Geschichte zurückblicken, lässt sich Geschichte hautnah erleben. Relikte aus längst vergangenen Zeiten erzählen spannende Geschichten und versprechen einmalige Ansichten. Malerische Altstädte von Goslar, Bamberg und Regensburg stehen als Welterbestätten unter dem Schutz der UNESCO.

    In Trier, der wohl ältesten Stadt Deutschlands, finden sich Spuren der Römer, in Bayreuth gilt es die Schloss- und Parkanlagen zu besichtigen und die Klassikerstadt Weimar hält einen Schatz an architektonischen Kostbarkeiten bereit. Auch in Schwerin und damit das historische Schweriner Schloss und dessen schöne Parkanlage gilt es zu besichtigen. Zurück ins Mittelalter führt eine Städtereise nach:

    Jederzeit sind die Universitätsstädte Tübingen und Heidelberg eine Reise wert, nicht minder die Kulturstadt Bamberg, das historische Würzburg, Koblenz am Rhein, Celle, Merseburg und Wiesbaden.

    Die Stadtgeschichte der historischen Städte Deutschlands weckt nicht nur im Inland Interesse, der Incomming-Tourismus hat für historische Städte besondere Bedeutung. Touristenströme durchqueren die Altstädte, so in Heidelberg, um Blicke auf das Schloss zu erlangen. Hauptaugenmerk bei der Buchung einer Städtereise in eine historische Stadt ist die bevorzugte Lage. Auch die Märkische Schweiz sowie das Ruppiner Land in Brandenburg überrascht durch die Vielseitigkeit sowie die wechselvolle Geschichte viele Besucher.

    Altstadthotels erfüllen, neben allgemeingültigen Standards wie Qualität, Service und Dienstleistungsangebot, das Kriterium einer zentralen Lage. In Laufentfernung finden sich Geschäfte, Restaurants und Sehenswürdigkeiten sowie öffentlichen Verkehrsmittel.

    mehr

    Ideen & Tips für Städtereisen in Deutschland

    Der historische Stadtbegriff entstand ausgehend von dem vorindustriellen Stadtbild Europas, der mittelalterlichen Stadt. Im Mittelalter wurden Gemeinden bei entsprechenden Voraussetzungen der Stadttitel verliehen, was die Zuerkennung bestimmter Stadtrechte mit einschloss, wie das Marktrecht, Recht auf Selbstverwaltung und Recht zur Einfriedung und Verteidigung.Viele Städte haben immer noch Anzeichen und Spuren vom Mittelalter in sich, egal ob Gebäude oder Museen, ein Beispiel dafür ist Mansfeld-Südharz.  Durch das Stadtrecht wurde die Trennung zwischen Stadt und Umland verdeutlicht und die Einfriedung, meist als Stadtmauer, gilt als eines der drei räumlichen Kriterien, nachdem eine Gemeinde im heutigen statistischen Sinn eine Stadt im historischen Sinn ist.
    Weitere Kriterien sind ein existierendes Straßenkreuz oder ein Marktplatz als Schnittpunkt von Handel und Kultur. Zudem muss eine militärisch-administrative Gliederung der Stadt erkennbar sein. Im Zuge von Industrialisierung und politischen Reformen Anfang des 19. Jahrhunderts verloren viele historische Städte an Bedeutung, z.B. durch Abzug von Behörden oder Rückzug von Handwerk und Handel. Da dieser Bedeutungsverlust nicht automatisch zur Aberkennung des Stadttitels führte, gibt es heute in Deutschland viele Gemeinden, die als Städte gelten, jedoch weder eine der räumlichen Kriterien aufweisen noch städtische Funktionen ausüben.

    Die schönsten historischen Städte Deutschlands

    Die Liste der deutschen Städte mit historischem Stadtkern, die für eine Städtereise attraktiv sind, ist lang. Nach den bereits genannten lohnen

    • Wertheim
    • Ulm
    • Straubing
    • Passau
    • Potsdam
    • Stralsund
    • Wismar
    • Hildesheim
    • Eisleben
    • Wittenberg
    • Lübeck
    • Bremen
    • Eisenach
    • Altmark
    • Magdeburg

    zeichnen sich durch eine Fülle an Sehenswürdigkeiten aus und gelten als attraktives Reiseziel für eine Städtereise. Demgegenüber können auch einzelne historische Bauwerke den Charme der Stadt ausmachen.

    Top Ten der sehenswerten historischen Städte in Deutschland

    • Auf einer Städtereise nach Bad Mergentheim lohnt ein Besuch des Marktplatzes mitsamt dem St. Johannes.
    • In Baden-Baden steht neben den Thermen die Altstadt des Kurortes im Vordergrund.
    • In Freiburg beeindruckt das Martinstor am Rande der Altstadt.
    • In Freudenstadt ergibt sich der Reiz aus der Planstadt mit Marktplatz.
    • Auf einer Städtereise nach Ravensburg sollte die Marktstraße mit Blaserturm besichtigt werden, in Augsburg dagegen die Maximilianstraße, das Rathaus, die Kirche St. Moritz und die Basilika St. Ulrich.
    • In Bamberg kommen Besucher nicht am Alten Rathaus vorbei, während in Coburg die Altstadt die Besucherströme anlockt.
    • Sehenswert ist in Rothenburg ob der Tauber der Rathausplatz, in Würzburg die Festung Marienberg mitsamt der alten Mainbrücke.

    Tips für Städtetrips

    Mit Geschäften, Restaurants und dem Charme historischer Gebäude laden diese historisch bedeutsamen Städte zu einem Kurzurlaub ein. Die Altstädte mit dem historischen Stadtkern sind Treffpunkt und zugleich Anlaufpunkt für Touristen und Einheimische. Kultur, Natur und Shopping werden auf der Städtetour miteinander verbunden. Ein Altstadtbesuch lohnt vor allem für Kulturinteressierte, da sich hier im Regelfall die meisten Sehenswürdigkeiten befinden. Im Sommer werden in den Altstädten Feste und Open-Air Veranstaltungen ausgerichtet. Abends hält die Altstadt ein breites Angebot an Restaurants und Kneipen vor.

    Die Übernachtungsdauer auf einer Städtereise ist allgemein kurz, die Gästestruktur ist heterogen und international. Die Zielgruppe setzt sich aus Geschäftsleuten und Touristen zusammen. Eine Gastronomie muss im Hotel nicht zwangsläufig angeschlossen sein. Einige Hotels bieten Städtetrips ausschließlich mit Übernachtung und Frühstück sowie einigen hausinternen Annehmlichkeiten.
    Die Arrangement-Preise für eine Städtereise variieren sowohl nach Größe und Ausstattung als auch nach Saison oder Wochentag. Die Stadthotels werden unter der Woche vermehrt durch den Geschäftsreiseverkehr ausgelastet, während an Wochenenden für den privaten Urlaubsverkehr, für Wochenendreisen und Städtereisen Arrangements zu günstigen Konditionen offeriert werden können.

    Kombiniert werden kann die Städtereise mit Altstadtführungen oder Ausflügen in die nähere Umgebung. Manche Arrangements kombinieren die Städtereise mit lokalen Veranstaltungen und Kulturangeboten. Viele der Altstadthotels weisen jedoch keinen eigenen Wellnessbereich aus. Es sind die Stadthotels in der Peripherie, die im gehobenen Segment zusätzlich einen Wellness-Bereich mit Hallenbad, Dampfbad, Sauna, Whirlpool und/oder Fitnessraum anbieten. Bei einer Städtereise ist die Kombination von zentraler Lage und ausgiebigem Wellnessbereich tendenziell unüblich.

    Städtereisen Last-Minute

    Städtereisen zu historischen Städten werden auch von Schnäppchenjägern gebucht - und dies kurzfristig. So genannte Last-Minute Reisen sind gegenüber dem regulären Preis der Städtereise deutlich im Preis reduziert und lassen keine geplante Leistung vermissen. Darüber hinaus sind in der Nebensaison preisgünstige Städtereisen zu finden, die bis zu 70% gegenüber dem Reisepreis der Hochsaison reduziert wurden. Die Reisemonate Oktober, November, Februar und März bringen mehr Reise-Schnäppchen hervor als andere Reisemonate. Die Buchung einer Städtereise ist zu diesen Zeiten preisgünstiger. Abgesehen von Saison-Knallern und Last-Minute Angeboten finden sich unter den Städtereisen hin und wieder auch Eröffnungsangebote. Die Kennenlern-Aktion soll das neue Angebot eines Hotels bekannter machen. Der Reisepreis ist ebenso deutlich gegenüber späteren Preisen reduziert.

    Gutscheine für Städtereisen

    Jede Städtereise kann als Geschenkgutschein gebucht werden. Die Gutscheine werden im Regelfall nicht termingebunden ausgestellt und können vom Empfänger an einem Reisetermin der freien Wahl eingelöst werden. Das Budget für Geburtstagsgeschenke, Weihnachtsgeschenke, Ostergeschenke oder Hochzeitstagsgeschenke kann - vor allem wenn innerhalb von kleinen Gruppen gesammelt wird - manchmal knapp bemessen sein. Als Reisegeschenk kann in diesen Fällen auf ein Reise-Schnäppchen als Geschenkgutschein für eine Städtereise zurückgegriffen werden. Gutscheine für eine Städtereise in eine deutsche Großstadt können ferner direkt mit Terminbindung gebucht werden, die den Beschenkten das Reisedatum vorgegeben. Jede Städtereise ist als Geschenkgutschein kurzfristig als Lastminute Geschenk per E-Mail buchbar. Innerhalb weniger Augenblicke nach der Buchung wird der Geschenk-Gutschein zur Städtereise verschickt. Geschenkt wird mit dem Gutschein eine interessante und abwechselungsreiche Auszeit - die im Alltag oft zu kurz kommt.

    Sollte dem Beschenkten trotz des umfassenden Reiseprogramms noch ein Leistungsbestandteil auf der Städtereise fehlen, besteht jederzeit die Möglichkeit, weitere Leistungen hinzuzubuchen. Ein Reisegutschein für eine Städtereise ist eine innovative Geschenkidee, die jedem eine Freude bereitet und sich an das individuelle Budget des Schenkenden anpassen lässt.

     

    mehr
    auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
    LiveZilla Live Chat Software