Thalasso Reisen: Alle Reiseangebote im Überblick

Thalasso Reisen, Quelle: sunemotion/istockphoto

Wellness-Kurzurlaub mit Thalasso Anwendungen: Entspannung bei Meeresluft

Thalasso bezeichnet die Behandlung mit kaltem oder erwärmtem Meerwasser, Meeresluft, Sonne, Algen, Schlick und Sand. Thalasso dient Präventions- und kosmetische Zwecken. Im 19. Jahrhundert kam es zur allgemeinen Anerkennung und Blüte des Verfahrens in ganz Westeuropa. Nach dem Zweiten Weltkrieg verlor die Thalassotherapie wegen hoher Kosten und der Verfügbarkeit neuer Medikamente an Bedeutung.

Heute gibt es einen fließenden Übergang zwischen medizinischen Instituten und gesundheits- und wellnessorientierten Angeboten für Urlauber. Bei der Auswahl eines passenden Thalasso-Zentrums ist es ratsam, auf die Lage und die Ausstattung des Thalasso-Zentrums zu achten. Da der Begriff Thalasso nicht geschützt ist, kann auch im Binnenland ein Wellnesswochenende mit Thalassoanwendungen mittels getrockneten Algen und Meersalzprodukten angeboten werden.

Der Verband deutscher Thalasso-Zentren hat 2002 Kriterien für eine „echte“ Thalassotherapie übernommen. Dazu gehören u.a. die direkte Meerlage, die Behandlung mit frischem und unbehandeltem Meerwasser, die Zurverfügungstellung von Meerwasserbecken, genügend Behandlungskabinen und ein Badearzt. Bei einer medizinischen Anwendung im Wellnesswochenende wird auf mögliche Kontraindikationen geachtet. Kontraindikationen sind Schwangerschaft, Schilddrüsenüberfunktion, Bluthochdruck, Kreislaufschwäche und Krebserkrankungen. Indikationen hingegen sind Erkrankungen der Atemwege, Rheuma, Neurodermitis, Schuppenflechte, Stress, allgemeine Erschöpfung und Rückenprobleme.

Verordnet werden auch Thalasso-Kuren, die durch einen vom Arzt erstellten Behandlungsplan auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten eingehen. Die Dauer dieser Kur beträgt in der Regel eine Woche.

mehr

Thalasso Reisen nach Bundesländer

5 Treffer

Sortieren nach:

  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Empfehlung
  • Nächte
  • Preis
  • Postleitzahl

Thalasso Reisen: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

ID:
25114
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Thalasso de luxe weekend

DeutschlandBerlin >> Berliner Umland >> Fredersdorf

Hotel: 

First Class Erlebnishotel Flora

| | 2 Nächte

  • Willkommensdrink & Obst auf dem Zimmer
  • 2 x Übernachtung inklusive Halbpension (3-Gang-Gesundheitsmenü)
  • Bademantel für die Dauer des Aufenthaltes - Reinigungsdusche mit Duschshampoo
  • BIOMARIS Ganzkörper-Salz-Behandlung mit naturbelassenem Bademeersalz - ocean body mask
  • Meersalz-Milchbad
  • Wohlfühlmassage (30 Minuten)
  • intensive Feuchtigkeits-Gesichtsbehandlung
  • Maniküre oder Pediküre
  • kleines Make-up
  • Nutzung des Schwimmbades und der Saunalandschaft mit:
  • Finnischer Sauna, BIO-Sauna, Dampfbad und Infrarotkabine

ab 298,00 €

ID:
685
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Vitalis Wohlfühl - Tage

DeutschlandNiedersachsen >> Friesland >> Greetsiel

Hotel: 

Vitalis Greetsiel

| | 2 Nächte

  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Frühstückbuffet
  • 2 x Gourmet-Halbpension (sonntags keine HP)
  • 1 x Begrüßungscocktail
  • 1 x Überwasser-Bett-Massage
  • 1 x Coin Solarium
  • 1 x Wertgutschein (€ 10) für eine Wellness-Anwendung in unserer Spa-Abteilung
  • Zugang zur Saunalandschaft “Ostfriesland”
  • Nutzung des neuen Technogym-Fitnessraumes
  • frisches Obst zur freien Verfügung

ab 242,00 €

ID:
8739
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Entspannung & Meer

DeutschlandNiedersachsen >> Friesland >> Aurich

Hotel: 

Ringhotel Köhlers Forsthaus

| | 3 Nächte

  • 3 x Übernachtung mit „Guten-Morgen“- Frühstücksbuffet
  • 2 x HP-Drei-Gang-Menüs
  • 1 x Fisch-Fondue
  • 1 x aufbauendes Thalasso-Algen-Meersalz-Bad
  • 1 x regenerierende Thalasso-Gesichtsbehandlung
  • freie Nutzung der Bade- und Saunalandschaft
  • kostenloser Parkplatz

ab 379,00 €

ID:
10446
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Neptun - Das Thalasso Kurzprogramm (3 Tage)

DeutschlandNiedersachsen >> Friesland >> Greetsiel

Hotel: 

Vitalis Greetsiel

| | 2 Nächte

  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Gourmet-Halbpension im Restaurant “Mangold” (So keine HP)
  • 1 x Begrüßungscocktail
  • 1 x Meersalz-Schaumpeeling
  • 1 x Meerwasserbad in der Brandungswanne
  • 1 x Algen-Ganzkörperbehandlung nach der eigenen Methode Thalamarc zur Entschlackung
  • 1 x Überwasser-Bett-Massage
  • Nutzung der Saunalandschaft “Ostfriesland”
  • Nutzung des neuen Technogym-Fitnessraumes
  • frisches Obst zur freien Verfügung

ab 304,00 €

ID:
8740
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Mann hat es sich verdient

DeutschlandNiedersachsen >> Friesland >> Aurich

Hotel: 

Ringhotel Köhlers Forsthaus

| | 3 Nächte

  • 3 Übernachtungen mit „Guten-Morgen“- Frühstücksbuffet
  • 3 HP-Drei-Gang-Menüs
  • 1 prickelnde Peeling-Massage
  • 1 Aroma-Relax-Massage
  • 1 entspannende Thalasso-Gesichtsbehandlung
  • 1 wohltuende Fußreflexzonenmassage

ab 489,00 €

5 Treffer
  • 1
Thalasso Reisen, Quelle: sunemotion/istockphoto

Wellness-Kurzurlaub mit Thalasso Anwendungen: Entspannung bei Meeresluft

Thalasso bezeichnet die Behandlung mit kaltem oder erwärmtem Meerwasser, Meeresluft, Sonne, Algen, Schlick und Sand. Thalasso dient Präventions- und kosmetische Zwecken. Im 19. Jahrhundert kam es zur allgemeinen Anerkennung und Blüte des Verfahrens in ganz Westeuropa. Nach dem Zweiten Weltkrieg verlor die Thalassotherapie wegen hoher Kosten und der Verfügbarkeit neuer Medikamente an Bedeutung.

Heute gibt es einen fließenden Übergang zwischen medizinischen Instituten und gesundheits- und wellnessorientierten Angeboten für Urlauber. Bei der Auswahl eines passenden Thalasso-Zentrums ist es ratsam, auf die Lage und die Ausstattung des Thalasso-Zentrums zu achten. Da der Begriff Thalasso nicht geschützt ist, kann auch im Binnenland ein Wellnesswochenende mit Thalassoanwendungen mittels getrockneten Algen und Meersalzprodukten angeboten werden.

Der Verband deutscher Thalasso-Zentren hat 2002 Kriterien für eine „echte“ Thalassotherapie übernommen. Dazu gehören u.a. die direkte Meerlage, die Behandlung mit frischem und unbehandeltem Meerwasser, die Zurverfügungstellung von Meerwasserbecken, genügend Behandlungskabinen und ein Badearzt. Bei einer medizinischen Anwendung im Wellnesswochenende wird auf mögliche Kontraindikationen geachtet. Kontraindikationen sind Schwangerschaft, Schilddrüsenüberfunktion, Bluthochdruck, Kreislaufschwäche und Krebserkrankungen. Indikationen hingegen sind Erkrankungen der Atemwege, Rheuma, Neurodermitis, Schuppenflechte, Stress, allgemeine Erschöpfung und Rückenprobleme.

Verordnet werden auch Thalasso-Kuren, die durch einen vom Arzt erstellten Behandlungsplan auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten eingehen. Die Dauer dieser Kur beträgt in der Regel eine Woche.

Schenken Sie Freude

Wellness-Kurzreisen mit Thalasso-Anwendungen: die Wirkung

Meerwasser, Algen und Meerschlamm sind reich an Mineralien, Spurenelementen, Vitaminen, Proteinen und Aminosäuren. Mit den Produkten des Meeres lassen sich zahlreiche Behandlungen im Wellnesswochenende durchführen: ein Meersalz-Peeling reinigt sanft die Haut; damit wird die Haut geglättet und vitalisiert.

Eine Meeresschlick-Packung ist reich an Kalzium und Magnesium und wirkt entspannend, entzündungshemmend, stoffwechselanregend und mineralisierend. Sie ist ideal bei entzündlichen Hautproblemen und Allergieneigung. Meeresluft – vor allem direkt an der Brandung – enthält eine große Dichte negativer Ionen und ist reich an Sauerstoff mit wenig Allergenen und Bakterien, sodass die wohltuenden Vitalstoffe auch über die Atemwege aufgenommen werden.

Insgesamt wird durch Thalasso das körperliche Wohlbefinden und die Gesundheit gefördert und gestärkt. Thalassoanwendungen erneuern in kürzester Zeit verbrauchte Energien. Der Stoffwechsel wird angeregt, die körperliche Abwehr gesteigert und die Durchblutung gefördert. Durch die Wellness-Theraphie fühlt sich der Gast leistungsfähiger und die Haut wird klarer und straffer. Thalasso-Anwendungen können sowohl aus medizinischen Gründen, als auch zur Entspannung eingesetzt werden.

mehr

Wellness-Kurzurlaub mit Thalasso Anwendungen: Entspannung bei Meeresluft

Thalasso bezeichnet die Behandlung mit kaltem oder erwärmtem Meerwasser, Meeresluft, Sonne, Algen, Schlick und Sand. Thalasso dient Präventions- und kosmetische Zwecken. Im 19. Jahrhundert kam es zur allgemeinen Anerkennung und Blüte des Verfahrens in ganz Westeuropa. Nach dem Zweiten Weltkrieg verlor die Thalassotherapie wegen hoher Kosten und der Verfügbarkeit neuer Medikamente an Bedeutung.

Heute gibt es einen fließenden Übergang zwischen medizinischen Instituten und gesundheits- und wellnessorientierten Angeboten für Urlauber. Bei der Auswahl eines passenden Thalasso-Zentrums ist es ratsam, auf die Lage und die Ausstattung des Thalasso-Zentrums zu achten. Da der Begriff Thalasso nicht geschützt ist, kann auch im Binnenland ein Wellnesswochenende mit Thalassoanwendungen mittels getrockneten Algen und Meersalzprodukten angeboten werden.

Der Verband deutscher Thalasso-Zentren hat 2002 Kriterien für eine „echte“ Thalassotherapie übernommen. Dazu gehören u.a. die direkte Meerlage, die Behandlung mit frischem und unbehandeltem Meerwasser, die Zurverfügungstellung von Meerwasserbecken, genügend Behandlungskabinen und ein Badearzt. Bei einer medizinischen Anwendung im Wellnesswochenende wird auf mögliche Kontraindikationen geachtet. Kontraindikationen sind Schwangerschaft, Schilddrüsenüberfunktion, Bluthochdruck, Kreislaufschwäche und Krebserkrankungen. Indikationen hingegen sind Erkrankungen der Atemwege, Rheuma, Neurodermitis, Schuppenflechte, Stress, allgemeine Erschöpfung und Rückenprobleme.

Verordnet werden auch Thalasso-Kuren, die durch einen vom Arzt erstellten Behandlungsplan auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten eingehen. Die Dauer dieser Kur beträgt in der Regel eine Woche.

mehr
auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
LiveZilla Live Chat Software