Eventreisen: Alle Kurzurlaub Angebote weiter unten im Überblick

Eventreisen, Quelle: Choreograph/istockphoto

Eventreisen: Kurzreisen mit Erlebnis-Garantie

Eventreisen sind gekennzeichnet durch zeitlich begrenzte Ereignisse lokaler, regionaler oder überregionaler Bedeutung. Bei Eventreisen gehört ein besonderes Erlebnis zum Reiseprogramm. Der Kurzurlaub wird durch die Eventreise zum spannenden Erlebnis. Das Event kann sich auf unterschiedliche Themenbereiche beziehen. Häufig gebucht werden Eventreisen als Kulturreisen zu Musicals (z.B. in die Musicalhauptstadt nach Hamburg), zu Open Air-Konzerten (z.B. Konzerte in der Arena Schalke) oder sonstigen Musik Events (z.B. Festivals oder Schlager-Treffen), zu Theater und klassischen Konzerten (z.B. Bayreuther Festspiele) sowie Ausstellungen und Messen (z.B. Bundesgartenschau). Eventreisen sind bevorzugt als Städtereisen angelegt und geben die Möglichkeit, über das Event hinaus den Veranstaltungsort als interessante Stadt zu besichtigen. Eventreisen haben ferner als Sportreisen zu nationalen und internationalen Sportveranstaltungen große Bedeutung. Eventreisen zu Fußballspielen zählen zu den häufig gebuchten Eventreisen. Ein weiterer Bereich ergibt sich durch Aktivangebote wie Wildwasserfahrten oder Kanutouren, Kletterangebote und Mountainbiking. Der Besuch von Freizeitparks und Funpaks ist häufig saisonal angelegt und den Familienreisen zuzurechnen. Die Übernachtung findet dabei direkt im Freizeitpark bzw. im unmittelbar angeschlossenen Hotel statt. Die höchsten Besucherzahlen hat innerhalb von Deutschland übrigens der Feizeitpark Europapark Rust zu verzeichnen. Die unten aufgeführten Reiseangebote beinhalten als vergünstigte Arrangement-Pauschale bereits die Tickets für die kulturelle Veranstaltung oder das Sportevent und sichern zeitgleich, neben den Eintrittskarten, ein gemütliches Hotelzimmer zu - das alles in einem Paket.

Kurzreisen nach Bundesländer

mehr

4 Treffer

Sortieren nach:

Kurzurlaub: Eventreisen

  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstück vom Buffet
  • Tageskarte für die Landesgartenschau
  • Begrüßungs-Prosecco am ersten Abend im Restaurant
  • 3-Gang-Wahl-Menü bzw. Buffet am ersten Abend
  • 4-Gang-Wahlmenü am zweiten Abend
  • Bei schönem Wetter reservierter Tisch auf der Parkterrasse an beiden Tagen
  • Nutzung der 1.500 m² großen Wellnesslandschaft
  • Nutzung des Fitnessbereiches

ab 229,00 €

  • 2 x Übernachtung
  • Frühstücksbuffet mit hausgemachten und regionalen Spezialitäten
  • Oktoberfest Schmankerl auf dem Zimmer
  • 1 x Bayerisches 3-Gang-Menü in unserem Restaurant

ab 99,00 €

  • 1 x Übernachtung im stilvollen Komfortzimmer
  • 1 x reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • 1 x Besuch des Krimi total Dinner inkl. Aperitif
  • 4-Gang-Menü und Theaterstück
  • Begrüßungstrunk in der Blue Bar
  • kostenfreie Nutzung von Sauna und Whirlpool
  • kostenfreier Internetzugang

ab 97,00 €

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Dinner-Menü in mehreren Gängen, passend zum Krimi
  • 1 x Verwöhngetränk, bzw. ein tödlich-gefährliches Getränk auf Kosten des Hauses
  • 1 x Eintrittskarte mit Platzreservierung
  • 1 x lebenskräftestärkendes Frühstück vom Buffet
  • kostenloser Transfer ggf.zum Bahnhof Lügde

ab 89,00 €

Eventreisen, Quelle: Choreograph/istockphoto

Eventreisen: Kurzreisen mit Erlebnis-Garantie

Eventreisen sind gekennzeichnet durch zeitlich begrenzte Ereignisse lokaler, regionaler oder überregionaler Bedeutung. Bei Eventreisen gehört ein besonderes Erlebnis zum Reiseprogramm. Der Kurzurlaub wird durch die Eventreise zum spannenden Erlebnis. Das Event kann sich auf unterschiedliche Themenbereiche beziehen. Häufig gebucht werden Eventreisen als Kulturreisen zu Musicals (z.B. in die Musicalhauptstadt nach Hamburg), zu Open Air-Konzerten (z.B. Konzerte in der Arena Schalke) oder sonstigen Musik Events (z.B. Festivals oder Schlager-Treffen), zu Theater und klassischen Konzerten (z.B. Bayreuther Festspiele) sowie Ausstellungen und Messen (z.B. Bundesgartenschau). Eventreisen sind bevorzugt als Städtereisen angelegt und geben die Möglichkeit, über das Event hinaus den Veranstaltungsort als interessante Stadt zu besichtigen. Eventreisen haben ferner als Sportreisen zu nationalen und internationalen Sportveranstaltungen große Bedeutung. Eventreisen zu Fußballspielen zählen zu den häufig gebuchten Eventreisen. Ein weiterer Bereich ergibt sich durch Aktivangebote wie Wildwasserfahrten oder Kanutouren, Kletterangebote und Mountainbiking. Der Besuch von Freizeitparks und Funpaks ist häufig saisonal angelegt und den Familienreisen zuzurechnen. Die Übernachtung findet dabei direkt im Freizeitpark bzw. im unmittelbar angeschlossenen Hotel statt. Die höchsten Besucherzahlen hat innerhalb von Deutschland übrigens der Feizeitpark Europapark Rust zu verzeichnen. Die unten aufgeführten Reiseangebote beinhalten als vergünstigte Arrangement-Pauschale bereits die Tickets für die kulturelle Veranstaltung oder das Sportevent und sichern zeitgleich, neben den Eintrittskarten, ein gemütliches Hotelzimmer zu - das alles in einem Paket.

Schenken Sie Freude

Kurzreisen mit Event als Geschenkidee: unvergessliche Event-Wochenenden

Die beliebtesten Events sind nicht unbedingt die exotischsten Kurzreisen. Das Fußball-Bundesliga-Wochenende und der Musical-Kurztrip sind die meist gebuchten Kurzreisen zu einem Event. Eventreisen gibt es für jeden Anspruch: lassen Sie sich mitreißen von zauberhaften Musicals, von ergreifenden Opernaufführungen oder hochkarätig besetzten Festivals und erleben Sie Kultur vom Feinsten. Darüber hinaus führen Eventreisen in die schönsten Freizeitparks von Deutschland – vom Heide Park bis hin zum Europapark Rust, wo sich mit der gesamten Familie unvergessliche Tage erleben lassen. Fußball-Live erleben lässt sich in den größten Bundesliga-Stadien oder bei einem weiteren sportlichen Großereignis wie Deutschen Meisterschaften - mit Eventreisen können Fanträume in Erfüllung gehen. Es gibt Zeiten und Gelegenheiten, zu denen verstärkt nach außergewöhnlichen Eventreisen gesucht wird. Einmalige Ereignisse wie ein runder Geburtstag, Hochzeitstag, die anstehende Hochzeit oder ein Abschluss sind beliebte Anlässe, eine Erlebnisreise - mit oder ohne Terminbindung - zu verschenken. Ebenso ein Kurzurlaub mit der besten Freundin oder ein Junggesellenabschied kann als Eventreise angelegt sind, um das Erlebnis unvergesslich werden zu lassen.

Eventreisen in Deutschland: mit Kurzurlaub Erlebnisse schaffen

Ob es sich bei der Eventreise um regelmäßig oder einmalig stattfindende Veranstaltungen handelt, wie die Olympischen Spiele, Sonderausstellungen, Jubiläen oder Festivitäten, hat für die Definition der Eventreise keine Bedeutung. Eventreisen bieten über die einzelne Veranstaltung hinaus die Möglichkeit, die jeweilige Stadt oder Region näher kennen zu lernen. Insofern ähneln Eventreisen nicht selten einer Stippvisite.

Während für Eventreisen innerhalb von Deutschland in der Regel nur ein bis zwei Übernachtungen gebucht werden, umfassen Reisen zu Veranstaltungen im Ausland im Durchschnitt fünf Tage.

Gruppenreisen:
Eventreisen können als Gruppenreise angelegt werden. Insbesondere Sportreisen finden als Gruppenreise statt. Ebenso finden sich Gruppenreisen als Eventreise zum Jungessellenabschied. An einer Eventreise als Gruppenreise nehmen zumeist mehr als 12 Personen teil. Im Regelfall können ab 15 - 20 Teilnehmern bei einer Eventreise als Gruppenreise Rabatte eingeräumt werden. Die Rabatte ergeben sich aus Preisreduktionen bei der Beherbergung, Verpflegung sowie bei dem Eventprogramm.

Hotel-Arrangements:
Eine Eventreise bietet neue Perspektiven, ermöglicht unvergessliche Stunden und schafft bleibende Eindrücke, die nach Hause mitgenommen werden. Nicht nur für Paare, sondern auch für Familien mit Kindern finden unter den Event-Arrangements viele Reise-Angebote, die Groß und Klein gleichermaßen Freude bereiten. Über das Event hinaus bieten die Hotelarrangements Übernachtungen in komfortabel eingerichteten Zimmern, täglich Verpflegung sowie Zusatzleistungen und Annehmlichkeiten.

Bei bestimmten Eventreisen lohnt eine schnelle Buchung. Für bestimmte Fußballreisen sind die Kurztrips binnen Stunden ausgebucht. Im Regelfall geht der Eventreise eine längere Planungszeit voraus. In der Planungsphase empfiehlt sich eine Optionierung der gewünschten Zimmer, um Zusagen aller Reiseteilnehmer einzuholen. Nicht benötigte Zimmer können bei Optionierung kostenfrei zurückgegeben werden.

Falls die Eventreise kurzfristig abgesagt werden könnte, lohnt der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, um mögliche Ausfallkosten abzufangen. Im Regelfall haftet der Vertragspartner, also der Anmelder der Eventreise, gegenüber dem Leistungserbringer, falls nichts anderes vereinbart wurde. Enthaltene Tickets können im Regelfall nicht zurückgegeben werden. Insbesondere dann nicht, wenn eine Personalisierung vorgenommen wurde.

Geschenkgutscheine:
Zu besonderen Anlässen bieten sich Eventreisen als Geschenkgutschein an, um eine unvergessliche Freude mit dem Event-Wochenende zu bereiten. Eine Kurzreise mit Veranstaltung ist allerorts in Deutschland, häufig auch Lastminute, buchbar. Die Geschenkgutscheine sind selbstverständlich mit Termin buchbar, sodass der Schenkende entscheiden kann, wann der Beschenkte seine Eventreise antreten darf. Ferner besteht die Möglichkeit, einen Gutschein ohne Termin zu buchen und damit dem Empfänger des Gutscheins die freie Wahl zu lassen, welches Reisedatum für den Beschenkten am Besten passt. Sollten dem Beschenkten vor Ort noch Leistungen fehlen, so kann er natürlich noch weitere, nicht im Umfang des Gutscheins enthaltene Leistungen hinzubuchen. Als Geschenk zu Hochzeiten, Jahrestagen, Weihnachten und zum Geburtstag ist die Event-Kurzreise jederzeit willkommen. Ein Geschenkgutschein für ein Erlebnis-Wochenende ist eine beliebte Geschenkidee, da mehr als nur Übernachtung mit Frühstück enthalten ist. Verschenken Sie unvergessliche Momente mit einem Geschenkgutschein!

LiveZilla Live Chat Software