Bio Kurzreisen: Alle Reiseangebote im Überblick

Bio Kurzreisen, Quelle: KayTaenzer/istockphoto

Bio-Reisen in Deutschland: Urlaub für Genießer

Bioreisen richten sich an bewusste Genießer und Liebhaber des Natürlichen. Das Wort „Bio“ steht im Allgemeinen vor Substantiven und bezieht sich auf etwas Natürliches oder Naturbelassenes. Entsprechend steht die Vorsilbe für alle Kurzreisen, die einen besonderen Naturbezug haben.

Thematische Schwerpunkte können auf Wein und gehobene Küche gelegt sein, die Ausstattung oder Bauart umfassen oder im Allgemeinen die Philosophie des Betriebs bezeichnen. Rund um Reben und kulinarische Köstlichkeiten finden sich Urlaubsideen in den schönsten Urlaubsregionen von Deutschland. Bio-Hotels legen Akzente auf das Wohl der Urlauber und werden nach allen Kräften den Gast verwöhnen und umschmeicheln. Die erlesene Wein- und Speise-Auswahl wird ergänzt durch kulinarische Reisen und dies an die schönsten Urlaubsorte, die Naturliebhaber begeistern wird.

Gastgeber entführen zu einer Sinnesreise mit edlen Tropfen und kulinarischen Kreationen. Der kulinarische Bio-Tourismus ist ein innovatives, sich entwickelndes Themenfeld und stark ausdifferenziert, der Focus liegt auf dem Genuss. Regionale Akzente sind dabei erkennbar. Schwerpunkte liegen in Bayern, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg als Ziele von Bioreisen.

Typische Spezialitäten aus regionalem Anbau werden durch korrespondierende Weine ergänzt. Ob bei Deutschlands erfolgreichsten Winzern, bei erinnerungswürdigen Brotzeiten im sonnenreichen Weinberg, dem Vespern in urigen Weinstuben oder dem Dinner mit begleitenden Weinen im prämierten Gourmetrestaurants - der Biourlaub versteht sich als Urlaub rund um den guten Geschmack und Genuss. Romantische alte Landhäuser, charmante Weinhotels, beschauliche Moselhotels, komfortable Romantikhotels und erholsame Wellnesshotels bieten den Rahmen für eine kulinarische und naturbelassene Reise.

mehr

Bio Kurzreisen nach Bundesländer

1 Treffer

Sortieren nach:

  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Empfehlung
  • Nächte
  • Preis
  • Postleitzahl

Bio Kurzreisen: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

ID:
24078
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Rücken-Fit-Tage

DeutschlandBayern >> Bayerische Alpen >> Füssen-Hopfen am See

Hotel: 

Biohotel Eggensberger****

| | 3 Nächte

  • 3 x Übernachtung in der gewählten Zimmerkategorie im komfortablen ****Zimmer mit elektrosmogreduziertem Schlafbereich und Natur-Schlaf-System, Kabel-TV, LAN, Sitzecke, Safe, Minibar, Bad/WC
  • 100%- Bio-Verwöhn-Halbpension: Morgens mit abwechslungsreichem und allgäu-frischem Frühstücksbuffet mit Produkten vom familieneigenen Bio-Bauernhof und Produkten aus der Umgebung
  • Abends 4-gängiges Bio-Genießer-Abendmenü zur Wahl oder wechselnde Themenbuffets (Vitalpension mit je 2 Gängen mittags und abends.)
  • Nachmittags ist die Kräuterteebar im Wintergarten täglich von 14-17 Uhr geöffnet
  • Wellness: kostenlose Benutzung des Wellnessbereichs mit Bio-Sauna, finnischer Sauna, Dampfbad, Ruhebereich, Schwimmbad und Kneipp-Tretbecken
  • Außenbereich: "Klein Finnland" mit Schwitzhütte und Ruhealp (nicht täglich)
  • Leih-Bademantel und -Wellnesskorb
  • Wochenprogramm mit Wanderungen, Gesundheitsvorträgen, Hausmusik, Kräuter-Exkursionen, Gästeabenden uvm.
  • Königscard: 250 Leistungen in der Umgebung inklusive: z.B. Bergbahnen, Bäder, Museen, Freizeiteinrichtungen, Natur- und Familienerlebnisse, Forggensee-Schifffahrt, ÖPNV...
  • Inkl. Rücken-Fit-Paket: 60 Min. Rückenanalyse 2 Heu-Auflagen 2 Schulter-Nacken-Rücken-Massagen

ab 425,00 €

1 Treffer
  • 1
Bio Kurzreisen, Quelle: KayTaenzer/istockphoto

Bio-Reisen in Deutschland: Urlaub für Genießer

Bioreisen richten sich an bewusste Genießer und Liebhaber des Natürlichen. Das Wort „Bio“ steht im Allgemeinen vor Substantiven und bezieht sich auf etwas Natürliches oder Naturbelassenes. Entsprechend steht die Vorsilbe für alle Kurzreisen, die einen besonderen Naturbezug haben.

Thematische Schwerpunkte können auf Wein und gehobene Küche gelegt sein, die Ausstattung oder Bauart umfassen oder im Allgemeinen die Philosophie des Betriebs bezeichnen. Rund um Reben und kulinarische Köstlichkeiten finden sich Urlaubsideen in den schönsten Urlaubsregionen von Deutschland. Bio-Hotels legen Akzente auf das Wohl der Urlauber und werden nach allen Kräften den Gast verwöhnen und umschmeicheln. Die erlesene Wein- und Speise-Auswahl wird ergänzt durch kulinarische Reisen und dies an die schönsten Urlaubsorte, die Naturliebhaber begeistern wird.

Gastgeber entführen zu einer Sinnesreise mit edlen Tropfen und kulinarischen Kreationen. Der kulinarische Bio-Tourismus ist ein innovatives, sich entwickelndes Themenfeld und stark ausdifferenziert, der Focus liegt auf dem Genuss. Regionale Akzente sind dabei erkennbar. Schwerpunkte liegen in Bayern, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg als Ziele von Bioreisen.

Typische Spezialitäten aus regionalem Anbau werden durch korrespondierende Weine ergänzt. Ob bei Deutschlands erfolgreichsten Winzern, bei erinnerungswürdigen Brotzeiten im sonnenreichen Weinberg, dem Vespern in urigen Weinstuben oder dem Dinner mit begleitenden Weinen im prämierten Gourmetrestaurants - der Biourlaub versteht sich als Urlaub rund um den guten Geschmack und Genuss. Romantische alte Landhäuser, charmante Weinhotels, beschauliche Moselhotels, komfortable Romantikhotels und erholsame Wellnesshotels bieten den Rahmen für eine kulinarische und naturbelassene Reise.

Schenken Sie Freude

Landestypische Spezialitäten auf Bioreisen: auf der Suche nach dem Natürlichen

Junge, kreative Gastronomen mit Ausbildung in aller Welt haben sich einiges einfallen lassen, um Bioreisen neue Innovationen zu geben, um umweltbewusste Zielgruppen anzusprechen. Die Zielgruppe der Gäste liegt im Alter zwischen 35 und 60 Jahren und strebt danach, den Urlaub nachhaltig und bewusst zu gestalten.

Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten einen Bio-Urlaub zu buchen: beim Bio-Bauernhof, beim Winzer, im Landhaus oder in einem so genannten Bio-Hotel. Bio-Hotels dürfen sich ausschließlich als solche bezeichnen, wenn sie den Anforderungen des deutschen Bioland-Verbandes gerecht werden. Bei einem Bio-Hotel wird viel Wert auf den bewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen der Erde gelegt, was je nach Anbieter ganz unterschiedliche Formen haben kann.

Von der ausgewogenen Verpflegung mit biologischen und natürlichen Produkten ohne Zusatzstoffe, die Verwendung von natürlichen Materialien bei der Bettwäsche und den Handtüchern, die Benutzung von alternativen Energien bis hin zum Verzicht auf energieineffiziente Techniken. Bio-Reisen konzentrieren sich auf einen nachhaltigen und verantwortungsbewussten Lebensstil der Gäste. Die Reise-Angebote sind in diesem Segment stark ausdifferenziert. Jede der deutschen Urlaubsregionen zeichnet sich durch regional-gefärbte Akzentuierungen aus.

mehr

Bio-Reisen in Deutschland: Urlaub für Genießer

Bioreisen richten sich an bewusste Genießer und Liebhaber des Natürlichen. Das Wort „Bio“ steht im Allgemeinen vor Substantiven und bezieht sich auf etwas Natürliches oder Naturbelassenes. Entsprechend steht die Vorsilbe für alle Kurzreisen, die einen besonderen Naturbezug haben.

Thematische Schwerpunkte können auf Wein und gehobene Küche gelegt sein, die Ausstattung oder Bauart umfassen oder im Allgemeinen die Philosophie des Betriebs bezeichnen. Rund um Reben und kulinarische Köstlichkeiten finden sich Urlaubsideen in den schönsten Urlaubsregionen von Deutschland. Bio-Hotels legen Akzente auf das Wohl der Urlauber und werden nach allen Kräften den Gast verwöhnen und umschmeicheln. Die erlesene Wein- und Speise-Auswahl wird ergänzt durch kulinarische Reisen und dies an die schönsten Urlaubsorte, die Naturliebhaber begeistern wird.

Gastgeber entführen zu einer Sinnesreise mit edlen Tropfen und kulinarischen Kreationen. Der kulinarische Bio-Tourismus ist ein innovatives, sich entwickelndes Themenfeld und stark ausdifferenziert, der Focus liegt auf dem Genuss. Regionale Akzente sind dabei erkennbar. Schwerpunkte liegen in Bayern, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg als Ziele von Bioreisen.

Typische Spezialitäten aus regionalem Anbau werden durch korrespondierende Weine ergänzt. Ob bei Deutschlands erfolgreichsten Winzern, bei erinnerungswürdigen Brotzeiten im sonnenreichen Weinberg, dem Vespern in urigen Weinstuben oder dem Dinner mit begleitenden Weinen im prämierten Gourmetrestaurants - der Biourlaub versteht sich als Urlaub rund um den guten Geschmack und Genuss. Romantische alte Landhäuser, charmante Weinhotels, beschauliche Moselhotels, komfortable Romantikhotels und erholsame Wellnesshotels bieten den Rahmen für eine kulinarische und naturbelassene Reise.

mehr
auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
LiveZilla Live Chat Software