Museumsreisen: Alle Reiseangebote im Überblick

Museumsreisen, Quelle: IPGGutenbergUKLtd/istockphoto

Städtereisen mit Museumsbesuch: Museumsreisen in Deutschland

Das Wort Museum leitet sich vom griechischen Wort „museo“ ab und bezeichnete das Heiligtum der Musen, die Schutzgöttinnen der Künste. Ein Museum ist ein Ort, an dem verschiedenste Gegenstände, Bilder oder Skulpturen aufbewahrt, katalogisiert und der Öffentlichkeit zugängig gemacht werden. Die Exponate sind beschildert und dokumentiert. Grundsätzlich werden verschiedene Arten von Museen unterschieden.

Die Zuordnung der Museen zu Museumsarten erfolgt nach den Hauptsammelgebieten und Schwerpunkten. Unterschieden werden

  • Museen mit volkskundlichem, heimatkundlichem oder regionalgeschichtlichem Sammlungsschwerpunkt (z.B. Bauernhausmuseen),
  • Kunstmuseen (z.B. Kunst- und Architekturmuseen), Schloß- und Burgmuseen (z.B. Klöster mitsamt Inventar),
  • Naturkundliche Museen (z.B. Botanik),
  • Naturwissenschaftliche und Technische Museen (z.B. Industriegeschichte),
  • Historische und Archäologische Museen (z.B. zur Ur- und Frühgeschichte),
  • Kulturgeschichtliche Spezialmuseen (z.B. Spielzeugmuseen) sowie
  • mehrere Museen in einem Gebäude.
  • Hinzu kommen Sammelmuseen mit hochkomplexen Beständen, die sich aus den vorgenannten Typen ergeben.

In den Museen werden wechselnde Ausstellungen und/oder permanente Sammlungen geführt. Führungen finden in Deutscher oder Englischer Sprache statt. In vielen Museen können Besucher als Alternative zur Führung mit einem Media-Infoset ausgestattet werden.

Über Kopfhörer können weitere Informationen über die Ausstellungsstücke eingeholt werden. Die Mediathek ermöglicht einen flexiblen Rundgang, nach eigenen Interessen. Die meisten Museen verfügen ergänzend über ein Museumscafé. Auf dem Rundgang durch das Haus kann der Besucher eine kleine Pause einlegen, einen Kaffee trinken.

Eine neuere Entwicklung geht von der Privatwirtschaft aus, die Sammlungen zu ihrer Firmengeschichte (z.B. Mercedes-Benz Welt in Stuttgart) oder zum Umfeld der Produkte einrichten.

mehr

Museumsreisen nach Bundesländer

Museumsreisen: Angebote der Woche

    242 Treffer

    Sortieren nach:

    • Beliebtheit
    • Sterne
    • Bewertung
    • Empfehlung
    • Nächte
    • Preis
    • Postleitzahl

    Museumsreisen: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

    ID:
    22268
    Nutzerwertung
    2 Bewertungen 6,9 / 9
    Empfehlungsrate
    80 %
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Feen-Glück

    DeutschlandHessen >> Hessisches Bergland >> Bad Emstal Sand

    Hotel: 

    Parkhotel Emstaler Höhe

    | | 2 Nächte

    • Märchenhafter Empfang
    • 2 x Übernachtung im Märchenzimmer mit Feen-Blüten-Deko
    • 2 x Reichhaltiges & vielseitiges Gesundheits-Frühstücks-Büfett
    • 1 x Gesichtsbehandlung Märchentraum (30 Min.) in der "Märchenoase" für eine Person
    • Mediterranes Schlemmer-Büfett am Freitagabend - Alternativ 3-Gänge-Menü in der Woche
    • 1 x 4-Gänge Candle-Light-Märchen-Menü
    • MeineCard+ 100 kostenlose Freizeitattraktionen in der Region
    • Kostenlose Nutzung von „Grimm´s Badehaus“: Erlebnisduschen, Gradierwerk, Bio-Sauna, Aroma-Sauna und Kräuter-Sauna in unserem neu angelegten Felsengarten
    • 1 x Blüten-Whirlpool-Bad für 2 mit Märchen-Rosensekt

    ab 123,00 €

    ID:
    13223
    Nutzerwertung
    1 Bewertung 7,9 / 9
    Empfehlungsrate
    100 %
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Mit Volldampf durchs Erzgebirge

    DeutschlandSachsen >> Burgen- & Heideland >> Annaberg-Buchholz

    Hotel: 

    Traditionshotel Wilder Mann

    | | 3 Nächte

    • 3 x Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Begrüßungsdrink an unserer Lobbybar
    • 1 x Einfahrt mit der Grubenbahn in den Markus-Röhling-Stolln in Frohnau (5 min mit dem PKW)
    • 1 x Abendessen als Tagesangebot im urigen Gewölberestaurant Kartoffelkeller am 1. Abend
    • 2 x Abendessen  als 3-Gänge-Menü im Restaurant Silberbaum am 2. und 3. Abend
    • 1 x Erzgebirgscard für 48h - mit freien Eintritt oder Ermäßigungen in über 100 Einrichtungen der Region
    • 1 x Fahrt mit der Schmalspurbahn von Cranzahl nach Oberwiesenthal & zurück  (10 min mit dem PKW)
    • Eintrittskarte für das Modellbahnland Erzgebirge (10 min mit dem PKW)
    • freie Nutzung der Hotelsauna, Bademantel auf dem Zimmer
    • W-Lan kostenfrei

    ab 213,55 €

    ID:
    12729
    Nutzerwertung
    1 Bewertung 7,2 / 9
    Empfehlungsrate
    80 %
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Auszeit in Seiffen! Weg vom Alltagsstress..inkl. Wellness

    DeutschlandSachsen >> Sächsische Weinstraße >> Seiffen

    Hotel: 

    Panorama Berghotel Wettiner Höhe

    | | 3 Nächte

    • 3 x Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer
    • 3 x Frühstück vom Buffet
    • 3 x Abendessen im Rahmen der Halbpension 
    • pro Person eine Wohlfühl- Rückenmassage (ca. 20 min)
    • kostenfreier Eintritt ins Spielzeugmuseum
    • kostenfreie Nutzung des Saunabereiches in der Zeit von 15:00 - 21:00 Uhr

    ab 179,00 €

    ID:
    22891
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    VIVA ROMANTICA

    DeutschlandBayern >> Romantische Straße >> Dinkelsbühl

    Hotel: 

    Romantica Hotel Blauer Hecht

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung
    • 2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet (warm/kalt)
    • 1 x Flasche gekühlter Haussekt
    • 1 x Stadtführung durch  Dinkelsbühl - Dauer ca. 75 min.
    • 1 x Nachtwächterwanderung  - Dauer ca. 90 min
    • 1 x leichtes fränkisches 3-Gang-Menu
    • 1 x Herz'l Kerz'l-4-Gang-Menu
    • kostenlose Benutzung des Wellnessbereichs
    • Leihbademantel kostenlos
    • Late Check out am Abreisetag

    ab 119,00 €

    ID:
    5025
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Mühlenzauber und Märchenschlösser

    DeutschlandMecklenburg-Vorpommern >> Mecklenburgische Seenplatte >> Banzkow

    Hotel: 

    Ferien Hotel Lewitz Mühle

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer
    • 2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
    • 1 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
    • 1 x Infomaterial zu Schwerin inklusive Eintritt ins Schlossmuseum
    • kostenfreie Saunanutzung

    ab 109,00 €

    ID:
    24888
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Wellnesstage in der Donauperle

    DeutschlandBayern >> Niederbayern >> Untergriesbach

    Hotel: 

    Landrefugium Obermüller

    | | 3 Nächte

    • 3 x Übernachtung
    • 3 x abwechslungsreiches Frühstück vom Büfett
    • 3 x kreatives 4- Gang- Genießermenü am Abend mit Salatbüfett
    • 3 x 14.00 - 16.00 Uhr Genüsslicher Nachmittag mit Köstlichkeiten für zwischendurch (hausgemachter Kuchen, Salat und Suppe)
    • 1 x Flasche Prosecco am Zimmer zur Begrüßung
    • Teilkörper - Massage 25. Minuten
    • Meersalz Peeling 15 Minuten
    • Eintritt ins Keramikmuseum Obernzell
    • Relaxkörbchen mit kuschligen Leihbademantel und Saunatüchern erwartet Sie auf Ihrem Zimmer
    • Wellness & Erholung auf 700 qm mit erfrischender Saft- & Teebar zum freien Genuss täglich von 7-22 Uhr Wochenendzuschlag 10.00 € pro Person

    ab 275,00 €

    ID:
    20105
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Wander-Arrangement in Bergneustadt

    DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Köln und Umgebung >> Bergneustadt

    Hotel: 

    PHÖNIX Hotel

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück
    • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • 1 x Abendessen als 3- Gangmenü oder in Buffetform
    • 1 x Leihbademantel pro Person
    • Kartenmaterial mit zertifizierten Wanderwegen
    • 1 x Eintrittskarte für das Heimatmuseum Bergneustadt
    • Kostenfreie Nutzung der Wellness- Oase
    • Kostenfreie Parkplätze
    • Kostenfreie W- Lan Nutzung

    ab 109,00 €

    ID:
    7429
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Ringhotels Champagner Träume (Anreise nur Sonntags)

    DeutschlandMecklenburg-Vorpommern >> Vorpommern >> Waren (Müritz)

    Hotel: 

    Ringhotel Villa Margarete

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung inkl. Genießer-Frühstücksbuffet
    • 1 x Abendessen „Mecklenburger Spezialitäten“
    • 1 x Abendessen „Festliches Menü“
    • 1 x Besuch des Müritzeums in Waren
    • Nutzung unserer verschiedenen Saunen und des Entspannungsbereiches im SilvaSPA
    • Bademantel, Badeschuhe, Saunatuch
    • Nutzung des Fitnessraumes
    • Teilnahme am Sportprogramm
    • Nutzung Internet / W-Lan

    ab 199,00 €

    ID:
    823
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Tour de Kultur

    DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Merzig

    Hotel: 

    Hotel-Restaurant ROEMER

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung
    • 2 x Frühstücksbuffet
    • 2 x 3-Gang-Menue
    • 1 Flasche Wasser pro Zimmer
    • kostenfreier Parkplatz

    ab 119,00 €

    ID:
    14392
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    I love you! Romantische Kuscheltage Economy

    DeutschlandBayern >> Bayerischer Wald >> Rötz

    Hotel: 

    Glasgarten

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung im Ferienapartment Typ D (ca. 25 qm) mit romantischer Dekoration
    • ½ Flasche Sekt auf dem Zimmer (1 Flasche 0,75 pro Paar)
    • 2 x Frühstück vom Buffet im „Loch 19“
    • 1 x Speise-Gutschein für die Museumsschänke Salzfriedl am Eixendorfer Stausee
    • 1 x Erlebnis-Info-Paket
    • Wäsche- und Handtücher-Erstausstattung, Strom, Wasser, Heizung, Endreinigung MwSt.

    ab 86,00 €

    242 Treffer
    Museumsreisen, Quelle: IPGGutenbergUKLtd/istockphoto

    Städtereisen mit Museumsbesuch: Museumsreisen in Deutschland

    Das Wort Museum leitet sich vom griechischen Wort „museo“ ab und bezeichnete das Heiligtum der Musen, die Schutzgöttinnen der Künste. Ein Museum ist ein Ort, an dem verschiedenste Gegenstände, Bilder oder Skulpturen aufbewahrt, katalogisiert und der Öffentlichkeit zugängig gemacht werden. Die Exponate sind beschildert und dokumentiert. Grundsätzlich werden verschiedene Arten von Museen unterschieden.

    Die Zuordnung der Museen zu Museumsarten erfolgt nach den Hauptsammelgebieten und Schwerpunkten. Unterschieden werden

    • Museen mit volkskundlichem, heimatkundlichem oder regionalgeschichtlichem Sammlungsschwerpunkt (z.B. Bauernhausmuseen),
    • Kunstmuseen (z.B. Kunst- und Architekturmuseen), Schloß- und Burgmuseen (z.B. Klöster mitsamt Inventar),
    • Naturkundliche Museen (z.B. Botanik),
    • Naturwissenschaftliche und Technische Museen (z.B. Industriegeschichte),
    • Historische und Archäologische Museen (z.B. zur Ur- und Frühgeschichte),
    • Kulturgeschichtliche Spezialmuseen (z.B. Spielzeugmuseen) sowie
    • mehrere Museen in einem Gebäude.
    • Hinzu kommen Sammelmuseen mit hochkomplexen Beständen, die sich aus den vorgenannten Typen ergeben.

    In den Museen werden wechselnde Ausstellungen und/oder permanente Sammlungen geführt. Führungen finden in Deutscher oder Englischer Sprache statt. In vielen Museen können Besucher als Alternative zur Führung mit einem Media-Infoset ausgestattet werden.

    Über Kopfhörer können weitere Informationen über die Ausstellungsstücke eingeholt werden. Die Mediathek ermöglicht einen flexiblen Rundgang, nach eigenen Interessen. Die meisten Museen verfügen ergänzend über ein Museumscafé. Auf dem Rundgang durch das Haus kann der Besucher eine kleine Pause einlegen, einen Kaffee trinken.

    Eine neuere Entwicklung geht von der Privatwirtschaft aus, die Sammlungen zu ihrer Firmengeschichte (z.B. Mercedes-Benz Welt in Stuttgart) oder zum Umfeld der Produkte einrichten.

    Schenken Sie Freude

    Kultururlaub in Deutschland: Kurzreisen zu Museen

    Während der Sommermonate haben Freilichtmuseen besonderen Zulauf, die ein Verständnis für die Lebensbedingungen einer Region in früheren Zeiten vermitteln. Freilichtmuseen widmen sich häufig dem früheren Dorfleben und stellen in Exponaten Interieur, Kleidung, Werkzeuge, Spielzeuge und Nahrungsmittel aus.

    Von besonderer touristischer Bedeutung sind Events, wie die „Lange Nacht der Museen“, die inzwischen in vielen Städten und Gemeinden einmal im Jahr regelmäßig durchgeführt wird.  In Deutschland finden sich insgesamt rund 6.250 Museen mit jährlich insgesamt rund 106 Millionen Besuchern. Zudem besuchen rund 6 Millionen Besucher jährlich museumsbezogene Ausstellungshäuser und Galerien. Zu den Museen mit den höchsten Besucherzahlen von über einer Million Besuchern zählen

    • das Residenzschloss Dresden
    • das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund
    • das Deutsche Museum im Münch
    • das Neue Museum in Berlin
    • das Miniatur Wunderland im Hamburg
    • sowie das Pergamonmuseum im Berlin.
    mehr

    Städtereisen mit Museumsbesuch: Museumsreisen in Deutschland

    Das Wort Museum leitet sich vom griechischen Wort „museo“ ab und bezeichnete das Heiligtum der Musen, die Schutzgöttinnen der Künste. Ein Museum ist ein Ort, an dem verschiedenste Gegenstände, Bilder oder Skulpturen aufbewahrt, katalogisiert und der Öffentlichkeit zugängig gemacht werden. Die Exponate sind beschildert und dokumentiert. Grundsätzlich werden verschiedene Arten von Museen unterschieden.

    Die Zuordnung der Museen zu Museumsarten erfolgt nach den Hauptsammelgebieten und Schwerpunkten. Unterschieden werden

    • Museen mit volkskundlichem, heimatkundlichem oder regionalgeschichtlichem Sammlungsschwerpunkt (z.B. Bauernhausmuseen),
    • Kunstmuseen (z.B. Kunst- und Architekturmuseen), Schloß- und Burgmuseen (z.B. Klöster mitsamt Inventar),
    • Naturkundliche Museen (z.B. Botanik),
    • Naturwissenschaftliche und Technische Museen (z.B. Industriegeschichte),
    • Historische und Archäologische Museen (z.B. zur Ur- und Frühgeschichte),
    • Kulturgeschichtliche Spezialmuseen (z.B. Spielzeugmuseen) sowie
    • mehrere Museen in einem Gebäude.
    • Hinzu kommen Sammelmuseen mit hochkomplexen Beständen, die sich aus den vorgenannten Typen ergeben.

    In den Museen werden wechselnde Ausstellungen und/oder permanente Sammlungen geführt. Führungen finden in Deutscher oder Englischer Sprache statt. In vielen Museen können Besucher als Alternative zur Führung mit einem Media-Infoset ausgestattet werden.

    Über Kopfhörer können weitere Informationen über die Ausstellungsstücke eingeholt werden. Die Mediathek ermöglicht einen flexiblen Rundgang, nach eigenen Interessen. Die meisten Museen verfügen ergänzend über ein Museumscafé. Auf dem Rundgang durch das Haus kann der Besucher eine kleine Pause einlegen, einen Kaffee trinken.

    Eine neuere Entwicklung geht von der Privatwirtschaft aus, die Sammlungen zu ihrer Firmengeschichte (z.B. Mercedes-Benz Welt in Stuttgart) oder zum Umfeld der Produkte einrichten.

    mehr
    auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
    LiveZilla Live Chat Software