Ferienhaus: Alle Reiseangebote im Überblick

Ferienhaus, Quelle: piovesempre/istockphoto

Urlaub im Ferienhaus: Ferienhäuser als flexibles Urlaubsdomizil

Die Vermietung von Ferienhäusern als Teil der Parahotellerie, zählt seit Jahren zu den wichtigsten Säulen in der deutschen Fremdenverkehrswirtschaft und verzeichnet nach wie vor ein Wachstum bei der Nachfrage. Seit Jahren übersteigt die Bettenanzahl der Parahotellerie sogar die Bettenanzahl aller Hotels in Deutschland. Studien zeigen, dass der größte Anteil der Reisen in Ferienhäuser weiterhin innerhalb Deutschlands verbracht wird. Der Binnentourismus hat eine entsprechend höchste Stellung.

Ein Ferienhaus stellt eine abgeschlossene Einheit mit einem separatem Eingang für Gäste dar, das entweder in Einzellage oder als Doppelhaushälfte errichtet wurde. Im Komplex mit anderen Ferienhäusern kann es als Ferienhaus-Anlage betrieben werden. Im Gegensatz zu den Einzeleinheiten, die zumeist von Privatvermietern geführt werden, stehen die Ferienhausanlagen unter Führung einer Gesellschaft, die die Ferienhäuser für Wochenendreisen oder längere Ferien vermietet.

Unter einem Ferienhaus wird ein möbliertes Haus verstanden, in dem wechselnde Urlaubsgäste gegen Bezahlung für einen bestimmten Zeitraum Urlaub verbringen. Die Ausstattungsmerkmale von Ferienhäusern sind ein voll ausgestatteter Sanitärbereich, Küche oder Kochnische sowie eine oder mehrere Schlafstätten. Darüber hinaus können Kamin, Sauna oder Whirlpool im Ferienhaus integriert sein.

Ein Bootssteg ist in Ferienhäusern am See häufig angelegt. In der Luxusausstattung finden sich im Ferienhaus Waschmaschine, Geschirrspüler, Wäschetrockner sowie Küchengeräte wie Mikrowelle, Toaster und Bügeleisen. Die Grundausstattung an Küchenutensilien und Bettwäsche wird für Gewöhnlich gegen eine geringe Gebühr zur Verfügung gestellt, die vor Buchung des Ferienhauses eigens ausgeschrieben ist. Ferienhäuser können ergänzend über Balkon/Terrasse oder eine eigene Gartenanlage verfügen.

mehr

Ferienhaus nach Bundesländer

Ferienhaus: Angebote der Woche

    4 Treffer

    Sortieren nach:

    • Beliebtheit
    • Sterne
    • Bewertung
    • Empfehlung
    • Preis
    • Postleitzahl

    Ferienhaus: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

    ID:
    118
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Landhotel Gabriele

    DeutschlandBayern >> Chiemgau >> Unterwössen


    Das Hotel ist familiengeführt mit traditionellem Charme und liegt in ruhiger Waldrandlage mit Bergpanorama. Die Zimmer sind im Landhausstil eingerichtet. Alle Zimmer, Suiten, Appartements und Ferienwohnungen sind im Landhausstil eingerichtet. Sie verfügen über Kabel-TV, Dusche oder Bad und WC, teilweise Telefon und Internetanschluß, Balkon oder Terrasse. In unserem gemütlichen und komfortablen Restaurant verwöhnt Sie der Gastgeber persönlich.

    ab 145,00 €

    ID:
    1026
    Nutzerwertung
    1 Bewertung 7,9 / 9
    Empfehlungsrate
    100 %
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Traditionshotel Wilder Mann

    DeutschlandSachsen >> Burgen- & Heideland >> Annaberg-Buchholz


    Das Hotel liegt im historischen Stadtkern, direkt am Marktplatz der Bergstadt Annaberg-Buchholz und ist eines der ältesten ehemaligen Bürgerhäuser der Stadt. Sie begegnen darin vielen Zeugnissen aus vergangenen Jahrhunderten, z.B. einem vollständig erhaltenen Zellsterngewölbe im Foyer.

    ab 81,00 €

    ID:
    1362
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Hotel FRANZISKUSHÖHE

    DeutschlandBayern >> Mainfranken >> Lohr am Main


    Mitten im Frankenland, in privater Park – und Waldlandschaft, hoch über Lohr am Main mit spektakulärem Blick über die Maintalebene und Spessart, liegt das Hotel Franziskushöhe. Seit 2005 wird das Haus als Hotel betrieben. Die einmalige Lage und die Vielfältigkeit sind in dieser Region konkurrenzlos.

    ab 89,00 €

    ID:
    1390
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Sporthotel Landhaus Wacker

    DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Rheinland >> Wenden


    Das Sporthotel Landhaus Wacker bietet beste Voraussetzungen für einen erholsamen Wellnessurlaub im Sauerland. Das Hotel liegt zwischen Siegen und Olpe im Sauerland und in unmittelbarer Nähe zum Biggesee.

    ab 65,00 €

    4 Treffer
    • 1
    Ferienhaus, Quelle: piovesempre/istockphoto

    Urlaub im Ferienhaus: Ferienhäuser als flexibles Urlaubsdomizil

    Die Vermietung von Ferienhäusern als Teil der Parahotellerie, zählt seit Jahren zu den wichtigsten Säulen in der deutschen Fremdenverkehrswirtschaft und verzeichnet nach wie vor ein Wachstum bei der Nachfrage. Seit Jahren übersteigt die Bettenanzahl der Parahotellerie sogar die Bettenanzahl aller Hotels in Deutschland. Studien zeigen, dass der größte Anteil der Reisen in Ferienhäuser weiterhin innerhalb Deutschlands verbracht wird. Der Binnentourismus hat eine entsprechend höchste Stellung.

    Ein Ferienhaus stellt eine abgeschlossene Einheit mit einem separatem Eingang für Gäste dar, das entweder in Einzellage oder als Doppelhaushälfte errichtet wurde. Im Komplex mit anderen Ferienhäusern kann es als Ferienhaus-Anlage betrieben werden. Im Gegensatz zu den Einzeleinheiten, die zumeist von Privatvermietern geführt werden, stehen die Ferienhausanlagen unter Führung einer Gesellschaft, die die Ferienhäuser für Wochenendreisen oder längere Ferien vermietet.

    Unter einem Ferienhaus wird ein möbliertes Haus verstanden, in dem wechselnde Urlaubsgäste gegen Bezahlung für einen bestimmten Zeitraum Urlaub verbringen. Die Ausstattungsmerkmale von Ferienhäusern sind ein voll ausgestatteter Sanitärbereich, Küche oder Kochnische sowie eine oder mehrere Schlafstätten. Darüber hinaus können Kamin, Sauna oder Whirlpool im Ferienhaus integriert sein.

    Ein Bootssteg ist in Ferienhäusern am See häufig angelegt. In der Luxusausstattung finden sich im Ferienhaus Waschmaschine, Geschirrspüler, Wäschetrockner sowie Küchengeräte wie Mikrowelle, Toaster und Bügeleisen. Die Grundausstattung an Küchenutensilien und Bettwäsche wird für Gewöhnlich gegen eine geringe Gebühr zur Verfügung gestellt, die vor Buchung des Ferienhauses eigens ausgeschrieben ist. Ferienhäuser können ergänzend über Balkon/Terrasse oder eine eigene Gartenanlage verfügen.

    Schenken Sie Freude

    Ferienhäuser in Deutschland: Hotelähnliche Dienstleistungsangebote

    Die Mietpreise für Ferienhäuser variieren nach Größe und Ausstattung der Einheit sowie nach Lage, Saison oder Wochentag. Die Ferienhäuser können am Wochenende durch den privaten Reiseverkehr ausgelastet sein, so dass unter der Woche für den privaten Urlaubsverkehr günstige Konditionen offeriert werden können.

    Innerhalb der Hochsaison kann aufgrund hoher touristischer Nachfrage die Vermietung nur wochenweise erfolgen. Die Übernachtungsdauer in einem Ferienhaus beträgt durchschnittlich sieben Tage, die Gästestruktur ist homogen und national. In großen Anlagen mit zahlreichen Ferienhäusern werden hotelähnliche Serviceleistungen angeboten.

    Zum Dienstleistungsangebot gehören Fahrradverleih, Brötchenservice, Gästebetreuung, Gartenpflege, Winterdienst, Wäscherei, Weckservice sowie Reparaturservices. Freizeitangebote können in der Organisation von Ausflügen vor Ort, Tennisstunden, Kinderbetreuung, Minigolf oder Reitstunden bestehen. Dienstleistungsofferten wie Babysitting komplettieren das Angebot. Arrangements kombinieren die Reise ins Ferienhaus mit lokalen Veranstaltungen und Kulturangeboten.

    Elemente aus dem Segment der Wellnessreisen und Romantikreisen können eingebunden sein. Einige Ferienhausanlagen weisen einen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Fitnessraum, Sportanlagen und Schwimmbad aus. Es handelt sich zumeist um größere Anlagen in der Peripherie, im gehobenen Segment. Ebenso ist Gastronomie größeren Ferienhausanlagen angeschlossen. Über Selbstversorgung hinaus besteht die Möglichkeit, Frühstück oder Abendessen im Restaurant einzunehmen.

    mehr

    Urlaub im Ferienhaus als Geschenkgutschein buchen

    Günstige Ferien in der Nebensaison buchen

    Die Mehrzahl aller deutschen Ferienhäuser verfügt über einen eigenen kleinen Parkplatz, der im Regelfall nicht bewacht ist. Die meisten Ferienhausangebote sind durch Saisonpreise gekennzeichnet. Vor allem in der Sommer- und Wintersaison sind die Preise deutlich höher als in der Zwischen- oder Nebensaison. In der Hauptsaison benötigt die Buchung eines Ferienhauses eine Mindestaufenthaltsdauer. Zum Übernachtungspreis kommt mitunter noch eine Nebenkostenabrechnung und eine zuvor ausgeschriebene, anfallende Endreinigungsgebühr. Bekannte Reiseziele für einen Kurzurlaub in ein Ferienhaus sind Deutschland, Österreich, Niederlande, Belgien und Dänemark. Ferienhäuser werden flächendeckend in Deutschland angeboten und liegen in zentraler oder dezentraler Lage.

    Laut Statistik verfügt allein das Bundesland Bayern über rund 20.000 klassifizierte Ferienwohnungen & Ferienhäuser. Ferienhäuser wären in den vergangenen Jahrzehnten dem niedrigen Komfortsegment zuzuordnen und gelten als entsprechend günstig. In den letzten Jahren sind mehr und mehr Luxus-Ferienhäuser auf den Markt gekommen. Die verstärkte Nachfrage nach luxuriösen Ferienhäusern ist auf die Abkehr von der klassischen Hotellerie zurückzuführen. Hotels bieten gegenüber einem Ferienhaus zwar erkennbar mehr Service, dennoch sind Ferienhäuser, besonders bei mehreren Reiseteilnehmern, preisgünstiger.

    Familienreisen ins Ferienhaus

    Ferienhäuser sind auf Familienreisen und Gruppenreisen ausgelegt. Ebenso Paare entscheiden sich zu einem Kurzurlaub im Ferienhaus. An einer Gruppenreise in ein Ferienhaus nehmen im Durchschnitt 12 Personen teil. Die weiteren Reisebestandteile der Gruppenreise sind zunächst nicht bestimmt, sondern können flexibel individuell gewählt werden. Verschiedene Reisepakete sind kombinierbar. Von Wattwanderungen bis hin zu Stadtrundfahrten stehen für Familienreisen diverse Möglichkeiten offen. Gleich, welche Familienreise gebucht wird, die Buchung von Arrangements bietet sich für die Interessen der Reiseteilnehmer als preisgünstigere Alternative an.
    Neben einer individuell geplanten Gruppenreise können Arrangements, sogenannte Pauschalen gebucht werden, die verschiedene Elemente miteinander verbinden. Besichtigungen werden mit kulinarischen, aktiven oder informativen Aspekten zu einem vergünstigten Pauschalpreis kombiniert.

    Anlässe für Familienreise in Ferienhäuser sind Jubiläen, Geburtstage sowie gezieltes Interesse an einer Veranstaltung im Ort. Zumeist geht der Reise eine Planungszeit von mehreren Monaten voraus. In der Planungsphase der Familienreise empfiehlt sich die Optionierung der gewünschten Ferienhäuser, um Zusagen aller Reiseteilnehmer einzuholen. Nicht benötigte Ferienhäuser können bei Optionierung kostenfrei zurückgegeben werden. Falls die Reise kurzfristig abgesagt werden müßte, lohnt der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, um mögliche Ausfallkosten abzufangen. Im Regelfall haftet der Vertragspartner, also der Anmelder der Reise, gegenüber dem Leistungserbringer, falls nichts anderes vereinbart wurde.

    Geschenkgutscheine für einen Urlaub im Ferienhaus

    Jedes der aufgeführten Reiseangebote in ein Ferienhaus ist als Geschenkgutschein mit oder auch ohne vorherige Termin-Bestimmung buchbar. Die Beschenkten können den Gutschein flexibel zu einem Reisetermin ihrer Wahl einlösen. Ein Urlaub im Ferienhaus ist als Geschenkgutschein auch lastminute, als Geschenk per E-Mail erhältlich. Innerhalb weniger Augenblicke nach Buchung wird der Gutschein zur Kurzreise verschickt. Geschenkt wird mit der Urlaubsreise eine Auszeit - die im Alltag oft zu kurz kommt.

    mehr
    auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
    LiveZilla Live Chat Software