Benutzer
Passwort
Anmelden  Passwort
Wellness & Romantik Kurzreisen

6. Dezember 2016

Wellness für Zuhause

Gespeichert unter: Allgemeines — Schlagworte: , , , — admin @ 17:04

Sich mal so richtig verwöhnen, das geht natürlich am besten mit einem entspannten Wellnesswochenende in einem schönen Hotel. Aber auch Zuhause lässt sich ein umfangreiches Wellnessprogramm umsetzen, wenn man nach einer stressigen Woche die wohlverdiente Entspannung braucht und dafür nicht gleich einen Kurzurlaub machen will. Sie wollen den Alltag hinter sich lassen und einfach abschalten? Hier finden Sie Inspirationen, wie Sie sich ein Verwöhnprogramm im eigenen Heim gestalten können. (mehr…)

29. November 2016

Romantisches Wochenende für Senioren

Gespeichert unter: Kurzreise, Kurzurlaub, Romantik-Kurzurlaub — Schlagworte: , , — admin @ 16:30

Sich im Alter eine Auszeit vom Alltag gönnen

Mit dem Beginn der Rente haben Senioren ausreichend Zeit, sich den schönen Dingen des Lebens zu widmen. Dazu gehört auch das Reisen. Doch nicht immer muss man gleich in die Ferne schweifen. Ein Kurztrip übers Wochenende in die Berge oder an die See trägt zum Wohlbefinden bei. Darüber hinaus kann dieser auch für eine romantische Auszeit genutzt werden, in denen Ehepaare endlich wieder einmal Zeit für sich finden können.

Wie sieht ein romantisches Wochenende für Senioren aus?

Ein Wellnesswochenende im Gebirge, an Ost- oder Nordsee oder in einer romantischen Stadt wie beispielsweise Rothenburg ob der Tauber, Heidelberg oder Soest ist perfekt für eine Zeit zu Zweit. Die ruhige, idyllische Gegend fördert die Entspannung und die Hotelausstattung bietet ausreichend Möglichkeit, sich eine erholsame Zeit zu zweit zu gönnen und dabei Körper und Geist zu regenerieren. Wer sich im Alter nicht mehr so fit fühlt oder sich aufgrund von schmerzen nicht so viel bewegen möchte, vertreibt sich problemlos die Zeit beim Müßiggang im Hotel. Zusammen mit dem Partner kann man sich im Wellnessbereich auf Wasserbetten oder bequemen Liegen ausruhen. Bei wohltuenden Massagen, Bädern und weiteren Anwendungen verbringen Paare ebenfalls eine angenehme, gemeinsame Zeit. Dies sorgt nicht nur dafür, dass sie sich wieder näher kommen können, sondern auch für das Wohlbefinden. Spezialisierte Wellnesshotels sind in der Regel mit einem großzügigen SPA ausgestattet, in dem neben Beautyanwendungen ebenfalls verschiedene Saunen und Dampfbäder warten. Auf diese Weise stärken Senioren ihre Abwehrkräfte und lösen tiefsitzende Verspannungen, sodass das Wohlgefühl sowie die Vitalität anschließend deutlich verbessert sind. Teil des Angebots ist zudem oft ein abwechslungsreiches Sportprogramm.

Für Senioren sind zum Beispiel empfehlenswert:

  • Yoga
  • Wassergymnastik
  • Rückengymnastik
  • Qi Gong
  • Nordic Walking

Das Paargefühl steigern außerdem gemeinsame Aktivitäten, zu denen auch kleine Wanderungen, leichte Radtouren oder der Besuch von Sehenswürdigkeiten gehören. Schöne Naturlandschaften, romantische Straßen und geschichtsträchtige Bauwerke können die Lebensfreude steigern und zudem wunderschöne Erinnerungen und Gefühle wecken. Das regt zu tiefgründigen Gesprächen und zum intensiven Gedankenaustausch an. Diese können bei einem Candle-Light-Dinner vertieft werden, das bei vielen Wellnesshotels im Angebotspreis bereits enthalten ist. Die Zweisamkeit wird außerdem gefördert, wenn die Paare sich das Frühstück im Bett servieren lassen. Auch dies wird häufig angeboten.

Warum ist eine Auszeit im Alter so wichtig?

Der Wunsch der meisten Senioren ist es, das Leben richtig zu genießen und die freie Zeit zu nutzen, um endlich die Dinge zu erleben, für die sie während der Berufstätigkeit keine Zeit gehabt hatten. Leider vergeht die Zeit oft viel zu schnell und körperliche oder geistige Einschränkungen verhindern die Erfüllung der langgehegten Wünsche. Wenn ein Ehepartner Unterstützung im Alltag benötigt, ist dies eine verantwortungsvolle und zeitintensive Aufgabe. Schwierig wird es, wenn beide Hilfe bei alltäglichen Dingen wie Kochen, Essen oder Hygiene brauchen. Ambulante Pflegedienste ermöglichen es in solchen Fällen, dass die Senioren zu Hause wohnen bleiben können und trotzdem versorgt sind. Eine Alternative sind private Pflegekräfte, die auch eine 24-Stunden-Betreuung leisten können. Weitere Informationen zu diesem Modell erhalten Sie hier. Doch nicht zwangsläufig bedeutet eine notwendige Pflege, dass Senioren deshalb zu Hause bleiben müssen. Denn es werden auch spezielle Reisen für Menschen mit geistigen oder körperlichen Einschränkungen angeboten. Diese sind auf die Bedürfnisse der Pflegebedürftigen genau ausgerichtet und ermöglichen Menschen verschiedener Pflegegrade eine schöne Zeit zu erleben und die Lebensfreude zu steigern. Von Erholungsreisen über Erlebnisreisen bis hin zu individuellen Reisen in kleinen Gruppen – die Auswahl an Varianten ist umfangreich und richtet sich sowohl an Pflegebedürfte als auch an ihre Partner. Durch einen gemeinsamen, gut organisierten Urlaub können beide Partner den Alltag hinter sich lassen. Der Pflegende kann sich mal wieder erholen und die Zeit mit dem Pflegebedürftigen richtig wertschätzen.

11. Oktober 2016

Medical Wellness am Bodensee

Medical Wellness ist eine neue Tendenz in der Welt der Medizin und Erholung, die seit letzter Zeit immer häufiger im Gebrauch ist. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf der klassischen Wellnesswirkung, sondern auch vor allem auf dem medizinischen Aspekt. Das Hauptziel ist, den gesundheitlichen Zustand durch Wellnessanwendungen mit medizinischen Elementen zu verbessern. Es wird besonders auf die richtige Ernährung, Bewegung und Entspannung geachtet.

Der Bodensee, ein perfekter Ort für Ihre Entspannung

Neben vielen malerischen Orten Deutschlands ist der Bodensee eine der besten Möglichkeiten für Medical Wellness. Es bietet alles, was für einen perfekten Urlaub nötig ist: schöne Natur, gemütliche Hotels und eine breite Auswahl an Wellness Programmen. Im Alltag hat man oft viel Stress und man braucht auch Zeit für die geistliche und körperliche Entspannung. Wer danach sucht, ist am Bodensee  genau richtig. Das vielfältige Wellnessangebot der Hotels sorgt dafür, dass der körperliche und mentale Gesundheitszustand normalisiert wird. Hier kann man sich gut entspannen und den Alltagsstress abbauen. Die Heilbäder und Kurorte bieten Ihnen viele Möglichkeiten, dem Alltag zu entfliehen, Ihre Gesundheit zu stärken oder auch Präventionsangebote wahrzunehmen.

Aktiver Urlaub oder ruhige Kurzreise?

Der Bodensee ist einer der beliebtesten Urlaubsziele für viele Touristen. Und der Grund dafür ist nicht nur das breite Wellnessangebot. Es gibt auch viele Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub: Fahrradtouren, Schifffahrten und Tagesausflüge in die nahe liegenden Städte. Wer aber lieber eine ruhige Kurzreise bevorzugt, wird hier auch fündig. In jedem Kurort gibt es Hotels mit diversen Wellnessausstattungen. Es besteht unter anderem die Möglichkeit, Meditations- und Entspannungsangebote auszuprobieren sowie unmittelbar von den Therapeuten behandelt zu werden. Das Ziel jeder Behandlung ist vor allem auf  die Gesundheistverbesserung gerichtet und für alle Alterskategorien geeignet. Sei es eine kurze Reise übers Wochenende oder ein längerer Aufenthalt, der Bodensee  bietet alles, was für Ihre Entspannung notwendig ist.

4. Oktober 2016

Von Shiatsu bis Tai Chi: von Frankfurt nach Macau

Bekanntermaßen zählt beruflicher und privater Stress zu den täglichen Hürden, die der Deutsche mental meistern muss. Da lohnt es sich, Körper und Geist ab und an eine kleine Auszeit zu gönnen. Und wo ginge dies besser als in einem luxuriösen Wellness-Hotel? Wer aber nicht nur in seiner Heimatstadt entspannen möchte, sondern Wellness und Erholungsurlaub miteinander verknüpfen will, der sollte sich im Fernen Osten umschauen. Denn neben Buddha- und Schiva-Statuen tummeln sich auf der anderen Seite der Welt auch jede Menge High-class-Wellness-Anlagen.

In Ostasien werden gestresste Menschen zurück zu Ruhe und Besinnung geführt.

In Ostasien werden gestresste Menschen zurück zu Ruhe und Besinnung geführt.

(mehr…)

20. September 2016

Romantische Überraschungen zum Valentinstag

Gespeichert unter: Allgemeines — Schlagworte: , , — admin @ 14:40

Am 14. Februar ist Valentinstag. Wenn Sie Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin zu diesem Anlass gerne zeigen möchten, wie sehr Sie ihn/sie lieben, dann müssen Sie dafür nicht unbedingt ein sündhaft teures Geschenk kaufen. Eine kleine, romantische Überraschung kann oft viel wertvoller sein. Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihrem Schatz am Valentinstag eine Riesenfreude machen können!

(mehr…)

19. September 2016

3 Geheimtipps für einen aktiven Kurzurlaub in Deutschland

Gespeichert unter: Allgemeines — Schlagworte: , — admin @ 18:24

Zu Hause ist es doch immer noch am schönsten. So war es doch immer schon. Auch beim Reiseverhalten der Deutschen lässt sich eine Rückbesinnung auf dieses alte Sprichwort beobachten. Nur leider wissen die meisten Urlauber gar nicht, wie viele schöne Regionen im eigenen Land darauf warten entdeckt zu werden. Ob im Norden, Süden, Osten oder Westen, in Deutschland finden sich überall sehenswerte Reiseziele, welche darauf warten entdeckt zu werden. Hier ein Paar Geheimtipps für individuelle und attraktive Reiseziele in Deutschland.

Urlaub an der Ostsee - Aber anders!

Warum eigentlich, immer an nur einem der vielen Badeorte der Ostsee seinen Urlaub verbringen und nicht einmal mehr sehen, als den gleichen Strand vor dem gleichem Hotel im gleichen Ort?
Mit einer spannenden Fahrradtour über den Ostseeradweg ist Abwechslung im Urlaub garantiert. Der über 1.000 km. lange Radweg entlang der Ostseeküste führt durch die schönsten Städte Schleswig-Holsteins und Mecklenburg-Vorpommerns. Die Tagesetappen kann man sich je nach Fitness und Laune selber einteilen und bei Bedarf in einem der zahlreichen Hotels an der Strecke einchecken. Highlights auf der Route sind Städte wie Flensburg, Kiel, Lübeck, Warnemünde, Stralsund, Rügen, Greifswald und Heringsdorf.

Urlaub auf dem Lande - Niederrhein entdecken!

Tief im Westen Deutschlands befindet sich der Niederrhein. Hier findet garantiert jeder Abstand vom Alltag und Entspannung. Nahezu endlose Radwege führen über flaches Land, durch historische Altstädte und malerische Landschaften.
Unterkunft findet man in den zahlreichen Landhotels und in Bauernhof-Gasthäusern. In letzteren besteht die Möglichkeit sich aktiv in einem landwirtschaftlichen Betrieb zu betätigen und Einblicke in die interessante Arbeit eines modernen Landwirtes zu erhaschen. Ob klein oder groß, ein Kurzurlaub auf einem Bauernhof ist für jeden ein Erlebnis.

Urlaub in der Fränkischen Schweiz - Burgen, Bier und Berge!

Mal abgesehen von den zahlreichen Biergärten in der Region mit der höchsten Brauereidichte weltweit, gibt es in der Fränkischen Schweiz auch viele andere interessante Orte zu entdecken. Über 100 Burgen und Schlösser, können in der Region besichtigt werden. Da zwischen bieten zahlreiche Wanderwege die Möglichkeit ausgiebige Wandertouren zu machen. Verschiedene Felswände eignen sich ideal, für Kletterpartien in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Wer lieber in am Boden bleiben will, kann vom Wasser aus mit dem Kanu die Landschaft erkunden.

8. September 2016

Individuelle Sondergruppenangebote für tolle Wochenendreisen in Deutschland

Gespeichert unter: Allgemeines — admin @ 12:30

Per Definition nehmen an einer Gruppenreise mehrere Personen als Gruppe teil. Laut allgemeiner Definition wird ab einer Teilnehmerzahl von zwanzig Personen von einer sogenannten Gruppenreise gesprochen. Grundsätzlich besteht eine Mindestanzahl von Personen für die Anerkennung als Gruppenreise jedoch nicht. Zumeist können ab 15 - 20 Teilnehmern Sondergruppenangebote erstellt werden. Die Rabatte für die Wochenendreise mit einer gruppe ergeben sich aus Preisreduktionen bei der Beherbergung, Verpflegung sowie bei dem Besichtigungsprogramm. Ebenso können Sonderkonditionen bei Veranstaltungen eingeräumt werden. (mehr…)

5. September 2016

Tipps für einen romantischen Städtetrip nach Paris

Gespeichert unter: Allgemeines — Schlagworte: — admin @ 13:16

(c) pixabay / blogitw

(c) pixabay / blogitw

Pärchenfoto vor dem Eiffelturm, Baguette essend an der Champs-Elysees entlang schlendern, leckeren Bordeaux-Wein probieren oder doch einen romantischen Kochkurs besuchen? Die Stadt der Liebe macht ihren Namen alle Ehre. Doch für eine perfekte Kurzreise nach Paris ist Vorbereitung alles!

(mehr…)

10. August 2016

Spaß zu zweit dank Candle Light

Gespeichert unter: Allgemeines — Schlagworte: , , — admin @ 13:39

Ein Abendessen bei Kerzenschein wird oft mit speziellen Anlässen wie Geburtstagen oder Hochzeitstagen verbunden. Dabei brauchen Sie für ein Candle Light Dinner doch keinen besonderen Grund - und Sie brauchen dafür auch nicht viel Geld auszugeben. Gerade wenn Sie mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin zusammenleben, ist ein solches Essen von Zeit zu Zeit eine schöne Abwechslung. Mit wenigen Handgriffen können Sie aus einem gewöhnlichen Abend einen ganz besonderen machen und so Ihre Wertschätzung für den anderen zum Ausdruck bringen.

Das Dinner beginnt schon vor dem Essen

Zunächst einmal müssen Sie sich Gedanken darüber machen, was es zu essen geben soll. Nicht viel falsch machen können Sie, wenn Sie das Lieblingsgericht Ihres Partners kochen und ihn damit überraschen. Zu solchen Anlässen ist es aber auch eine gute Idee, gemeinsam mit dem Partner zu kochen und dabei vielleicht auch ganz neue Rezepte auszuprobieren. Es macht viel Spaß, gemeinsam am Herd zu stehen, und wenn Sie zu zweit ein kulinarisches Meisterwerk erschaffen, werden Sie das anschließende Essen noch viel mehr genießen. (mehr…)

4. Juli 2016

Der beliebteste deutsche Kurort

Deutschland verfügt über eine jahrzehntelange Tradition von Kur- und Heilbädern, die bis ins 16. Jahrhundert zurück reicht. Selbst die Österreichische Kaiserin Sissi reiste schon nach Deutschland um Entspannung zu finden und Ihren gesundheitlichen Zustand zu verbessern. Mehr als 350 Kurorte und Heilbäder stehen in ganz Deutschland für einen Wellnessurlaub zur Verfügung.

Bad Füssing in Bayern
Mit rund 2 Millionen Übernachtungen pro Jahr ist Bad Füssing der beliebteste Kurort Deutschlands. Die niederbayerische Gemeinde Bad Füssing liegt circa 30 Kilometer südlich von Passau, an der Grenze zu Österreich. Seit den 1950er Jahre besteht der Kurbetrieb in Bad Füssing, nachdem 1938 durch Zufall bei einer Ölbohrung das Thermalwasser entdeckt wurde. Heutzutage stehen insgesamt drei Thermen mit über 100 verschiedene Bade-, Therapie- und Entspannungsbecken und einer Wasserfläche von 12.000 Quadratmeter zur Verfügung und schaffen somit die Grundlage für zahlreiche Wellness- und Medizinangebote.

Was kann man im Kurort unternehmen?
Die Hauptaktivität im Kurort Bad Füssing besteht darin soviel Zeit wir möglich im 56 Grad warmen Thermalwasser zu verbringen. Zusätzlich vervollständigen Massagen, Kosmetikbehandlungen, Meditationen, Saunen oder Aromatherapien, sowie zahlreiche Therapeuten und Heilpraktiker das Gesundheitsangebot in Bad Füssing. Neben dem umfassenden Gesundheitsangebot bietet Bad Füssing seinen Gästen außerdem ein ausgeprägtes Erlebnisangebot. Ein ganzjährliches Veranstaltungsprogramm sorgt für entsprechende Kulturerlebnisse und zahlreiche Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten schaffen ein ausreichendes Freizeitprogramm. Für Sportbegeisterte gibt es zahlreiche Sommer- sowie Wintersportmöglichkeiten.

Wann sollte man einen Kurzurlaub im Kurort machen?
Oftmals wird ein Urlaub im Kurort mit der Heilung von akuten Krankheiten in Verbindung gebracht. Dies trifft auch oftmals zu, da ein Urlaub im Kurort besonders hilfreich ist bei Beschwerden, wie Arthritis, Osteoporose, Stoffwechselkrankheiten oder zur Linderung von Gelenkbeschwerden und zu Rehabilitationsmaßnahmen nach einer Operation. Aber auch um einfach nur dem Alltagsstress zu entfliehen und somit die seelische und geistliche Gesundheit zu verbessern ist ein Kurzurlaub im Kurort nützlich. Generell muss man nicht schon erkrankt sein um einen Urlaub im Kurort zu machen, zahlreiche Beauty- und Wellnessangebote können auch nur genutzt werden um sein eigenes Wohlbefinden zu steigern und sich somit vorbeugend um die eigene Gesundheit zu kümmern. Herz- und Kreislaufprobleme, Diabetes oder das Burnout-Syndrom können somit vermieden werden.

Ältere Artikel »

Powered by WordPress

Verwoehnwochenende.de • Dipl. Geographin Ariane Struck • Seilbahn 10 • 47829 Krefeld-Uerdingen • Tel.: +49 (2065) 4999116 • Fax: +49 (2065) 94230 • E-Mail: kontakt@verwoehnwochenende.de • Internet: www.verwoehnwochenende.de • Steuernummer: 117/5373/1639 • USt-IdNr.: DE221828771

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis Reisen Blogorama - The Blog Directory Blogverzeichnis Blogverzeichnis

Werbung












Bitte warten.
Seite wird neu geladen!