Benutzer
Passwort
Anmelden  Passwort
 

Drexel·s Parkhotel



Ein herzliches "Grüß Gott" aus der schönen Altstadt von Memmingen und ein herzliches Willkommen in unserem Hause, im Herzen von Memmingen, direkt an der Stadthalle.
Angebote in diesem Hotel
ab 69,50 €*
 

Drexel·s Parkhotel

Sterne: 
Drexel·s Parkhotel


Auf dieser Seite fassen wir das Wichtigste aus unseren Reisekonditionen zu den Themen "Buchung- und Abwicklung", "Zahlung" und "Stornierung" für Sie zusammen.

Zahlreiche Fragen zum Thema möglicher Buchungswege, angebotener Zahlungsweisen, den Reisedokumenten, Stornierungsfristen und Reiserücktrittsversicherung werden beantwortet. Unsere Bestrebung liegt darin, dieses trockene Thema möglichst klar und verständlich für Sie zu formulieren.
 

Zahlung

Buchung mit festem Termin

Bei Buchung einer Kurzreise mit Reisetermin gelten die Zahlungsbedingungen des Hotels. Die vorgeschriebene Zahlungsweise hängt von der Kurzfristigkeit (14 Tage oder weniger bis zur Anreise) der gebuchten Reise ab.

Buchung als Geschenkgutschein

Bei einer Buchung in Verbindung mit einem Geschenkgutschein, gleich ob hierzu ein Termin festgelegt wurde oder nicht, erhalten Sie eine Rechnung.

Bei diesem Hotel gilt:

Kurzfristig gebuchte Reisen
Sie zahlen vor Ort

 

Langfristig gebuchte Reisen
Sie zahlen vor Ort

Rechnungsversand

Sofort nach Bestellung wird der Gutschein mitsamt Rechnung in den Versand gegeben. Eine Rechnungskopie erhalten Sie zusätzlich per E-Mail. Die Zahlung können Sie per Überweisung bis 14 Tagen nach Rechnungserhalt veranlassen.

Abweichende Lieferadressen können während des Bestellvorgangs berücksichtigt. Beim Direktversand an den Beschenkten, werden keine Zahlungsinformationen beigefügt.

Falls Sie den Gutschein schneller benötigen, wird Ihnen auf Wunsch ein vorläufiger Gutschein per Email zugehen. Der Expressversand der deutschen Post ist auf Wunsch umsetzbar.


Abweichende Zahlungs- und Versandmodalitäten sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen diese Wege im Einzelfall zu ermöglichen möchten wir Sie bitten, Kontakt unter Tel.: 02065 4999116 oder info@verwoehnwochenede.de aufzunehmen.
Akzeptierte Kreditkarten
Dieses Hotel akzeptiert folgende Kreditkarten:

  • American Express
  • Master Card
  • VISA

Mögliche Buchungswege

Sie können die Buchung telefonisch, per Email, Online sowie per Fax übermitteln. In Anschluss an die Buchung erhalten Sie automatisch eine schriftliche Reservierungsbestätigung (mehr Infos unter Reiseunterlagen).

Telefonisch
Wenn Ihnen noch einige Fragen und Wünsche zur Reise auf dem Herzen liegen, empfehlen wir die Möglichkeit der telefonischen Reservierung über unser Kundencenter. Diesen erreichen Sie täglich von 09:00 - 22:00 Uhr unter Telefon: 02065 4999 116.
Online-Buchung
Geschenkgutscheine ohne Termin können Sie stets Online auf der Webseite buchen. Selbstverständlich können Sie dabei eine abweichende Lieferadresse und persönliche Widmungen hinterlegen.
Insofern das Angebot Ihrer Wahl zur termingebundenen, verbindlichen Online-Reservierung freigeschaltet ist, können Sie das zugehörige Online-Buchungsformular ausfüllen (mehr Infos unter Online-Reservierung).
E-mail-Buchung
Sie haben die Möglichkeit, Ihre Reservierung per E-Mail zu übermitteln. Senden Sie hierzu eine E-Mail an reservierung@verwoehnwochenende.de und nennen Sie uns dabei Ihren Terminwunsch, das Angebot Ihrer Wahl sowie Ihre Adressdaten, an die wir die Reiseunterlagen versenden können.
Fax-Buchung
Die Reservierung ist ferner per Fax möglich, indem Sie unter Nennung Ihrer Reservierungsangaben (Angebotsnummer, Adressdaten und ggfs. Terminwunsch) den Buchungswunsch an die Fax-Nr.: 02065 94230 übermitteln.

Ihre Reiseunterlagen

Nach Zugang Ihrer Buchungsdaten wird die Reservierung umgehend durchgeführt. Dabei bestimmen Sie, wie Ihnen die Buchungsbestätigung zugeht:

  • per Email
  • per Fax
  • per SMS


Insofern Sie eine E-Mail Adresse und/ oder Fax-Nummer hinterlegen, erhalten Sie spätestens zwei Minuten nach Ihrer Buchung Ihre Reiseunterlagen in Form einer schriftlichen Buchungsbestätigung . Sollten Sie die Unterlagen nicht erhalten, bitten wir umgehend Kontakt aufzunehmen, um Ihnen die Reisedokumente erneut zustellen zu können

Im Regelfall sind keine weiteren schriftlichen Reiseunterlagen. Demnach empfehlen wir, einen Ausdruck der Email-Bestätigung bei Anreise mitzuführen.

Insofern Sie einen Geschenkgutschein zur Reise wünschen geht Ihnen dieser per Post zu.

Nach Einlösung eines Geschenkgutscheins erhalten Sie einen Voucher als Bestätigung. Dieser dient Ihnen als Beleg der Zahlung und ist bei Check-In vor Ort vorzulegen.

Stornierung

Aus unvorhersehbaren und wichtigen Gründen kann es immer passieren, dass Sie Ihren ersehnten Kurzurlaub nicht wahrnehmen können. Grundsätzlich können Sie jederzeit von Ihrer Reise wieder zurücktreten.

Auch wenn viele Hotels Kulanz zeigen, entstehen vor allem bei "kurzfristigen Stornierungen" sowie bei "Nichtanreise" Kosten, in Form der Zahlung eines Teilbetrages oder einer sogenannten Stornogebühr - je nach Kurzfristigkeit der Stornierung. Zur Zahlung sind Sie durch Akzeptanz der Reisebedingungen verpflichtet. Vielfach empfehlen wir daher, die Kosten durch Umwandlung der Reise in einen "Gutschein ohne Termin" oder durch Nennung eines neuen Termins zu umgehen. In den allermeisten Fällen ist dies möglich.

Sollte dennoch für Sie eine Stornierung unvermeidlich sein, können Sie diese schriftlich zusenden oder selbst über den Login in den Mitgliederbereich vornehmen. Vor Stornierung werden Ihnen die Stornogebühren, welche weiter unten sowie zusätzlich in Ihren Reisedokumenten abgebildet sind, angezeigt. Mit Absendung Ihrer Stornierung erklären Sie sich mit den Stornogebühren einverstanden.
Für den Stornierungsfall gelten bei diesem Hotel folgende Stornobedingungen

Die Änderung einer bereits getätigten Buchung (Umbuchung) oder der Rücktritt vom Reisevertrag (Stornierung) müssen unverzüglich beim Reisevermittler durchgeführt werden, was online über den persönlichen Kunden-Zugang oder unter Angabe des Buchungscodes telefonisch / per Fax über das ServiceCenter des Reisevermittlers möglich ist.

Dem Kunden obliegt es darauf zu achten, dass ihm eine Stornobestätigung ordnungsgemäß zugeht. Auf ihr wird eine Stornierungsnummer vergeben, die zugleich Nachweis der Stornierung ist; sie ist deshalb unbedingt aufzubewahren.

Erfolgt die Umbuchung oder Stornierung entsteht eine pauschale Bearbeitungsgebühr in Höhe von 24,99 EUR bei Gutscheinen bzw. 15,- EUR bei termingebundenen Buchungen ohne Gutschein für zusätzlichen Mehraufwand (Arbeitszeit, E-Mails, Telefonate, Fax). Daneben und unabhängig kann der Leistungsträger vom Kunden Ersatz für bereits verauslagter oder noch zu verauslagender Aufwendungen (Stornokosten) einfordern.

Es gelten folgende Stornofristen für termingebundene Reisebuchungen:
ab einem Tag vor Reiseantritt oder bei Nichtantritt 80% des Reisepreises
ab 2.Tag bis 6.Tag vor Reiseantritt 65%
ab 7.Tag bis 14.Tag vor Reiseantritt 50%
ab 15.Tag bis 21.Tag vor Reiseantritt 35%
ab 22.Tag bis 29.Tag vor Reiseantritt 25%
bis 30. Tag vor Reiseantritt 15 EUR pro bestehender Buchung

Beinhaltete oder zusätzlich gebuchte Tickets für Veranstaltungen oder Eintrittskarten sind im Falle einer Stornierung / Umbuchung regelmäßig in voller Höhe zusätzlich zu den etwaig anfallenden Stornogebühren zu tragen, sofern eine Rückgabe beim Veranstalter nicht möglich ist.

Gutscheine und Geschenkboxen sind nach Ablauf eines 14-tägigen Rückgaberechts vom Umtausch ausgeschlossen.

Detaillierte Informationen können Sie den AGB für Gäste entnehmen
Wenn Unfall, Krankheit oder Arbeitslosigkeit ausgerechnet in die Zeit fallen, in der man ein paar schöne Tage verbringen möchte, kann die Reiserücktrittsversicherung Sie vor finanziellem Schaden bewahren.

Mit einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung sichern Sie sich gegen diese Kosten ab. Daher empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bei jeder Reisebuchung, bei der Stornokosten entstehen können. Mit wenigen Mausklicks können Sie diese Versicherung (auch nach bereits getätigter Reservierung) hinzubuchen [mehr].

Enthaltene Reiseleistungen

Ihre Reservierung bezieht sich stets auf das von Ihnen erwählte Angebot. Eine genaue Leistungsbeschreibung zur jeweiligen Kurzreise finden Sie im Angebot unter "Enthaltene Leistungen" sowie auf Ihrer Buchungsbestätigung. Insofern nicht anders angegeben, erhält jede reisende Person all die genannten Leistungen.

Weitere Zusatzleistungen können Sie, insofern diese nicht bereits enthalten sind, zum Angebot hinzu buchen. Sollten Sie einmal eine Leistung wünschen, die nicht aufgeführt ist, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder telefonisch, wir werden versuchen auch den ausgefallensten Wunsch zu ermöglichen.

Für diese Fälle haben wir in unserem Buchungsformular noch etwas Platz gelassen, um solche Zusatzvereinbarungen hier fest zuhalten.

Nicht mit in den Leistungen enthalten ist der Transport, da Sie mit dem eigenen Auto reisen. Selbstverständlich können wir keine Garantie oder Haftung für die im Reiseangebot beschriebenen Leistungen geben, da die Haftung bereits im vollen Umfang vom Hotel als Leistungsträger übernommen wird. Wir hoffen, Sie haben hierfür Verständnis. Seitens unserer Redaktion wurden zwar alle Reisen sorgfältig recherchiert und immer wieder überprüft, dennoch kann es vorkommen, dass sich z.B. Öffnungszeiten kurzfristig ändern oder der empfohlene Winzer an dem Tag Ihres geplanten Besuches erkrankt ist.

Stornierung und Leistungsänderungen durch uns

Dieser Fall tritt zum Glück mehr als selten ein und wir hoffen, dass dieses auch so bleibt. Theoretisch ist es jedoch möglich, dass das Hotel Ihnen, aus von uns nicht verschuldeten Gründen die Kurzreise nicht so anbieten kann, wie in der Buchungsbestätigung versprochen wurde. Das könnte z.B. dann der Fall sein, wenn bei Ihrer Unterkunft das Wasserbett defekt ist, so dass dieses Zimmer nicht mehr bewohnbar scheint. Wir rufen Sie sofort an und teilen Ihnen den Sachverhalt mit. Gleichzeitig machen wir Ihnen ein gleichwertiges Alternativangebot. So würden wir Ihnen z.B. eine gleichwertige Alternativunterkunft anbieten oder einen neuen Reisetermin vorschlagen. Jetzt entscheiden Sie: Wenn Ihnen unser Alternativangebot nicht zusagen sollte, können Sie vom Vertrag zurücktreten und wir werden Ihnen eventuell geleistete Anzahlungen umgehend zurückzahlen. Aber wie gesagt: Bisher ist dieser Fall so gut wie nie vorgekommen und wir hoffen, das dieses auch so bleibt...

Mängel und Beanstandungen

Unsere wichtigste Aufgabe besteht darin, alles zu tun, um Ihren Kurzurlaub so schön und angenehm wie möglich zu gestalten. Wir sind sehr glücklich darüber, dass uns dieses bisher in den allermeisten Fällen gelungen ist.

Sollten jedoch widererwarten Mängel während Ihrer Kurzreise auftreten, teilen Sie bitte zunächst vor Ort dem Hotel Ihre Beanstandungen so schnell wie möglich mit. Das könnte z.B. dann der Fall sein, wenn es der Zimmerdame entfallen ist, Ihnen eine Flasche Sekt auf dem Zimmer bereitzustellen. Vor Ort kann und wird man daraufhin alles tun, den Mangel umgehend zu beseitigen und Ihnen die gebuchte Leistung zu erbringen. Die erstmalige Beanstandung nach Ihrer Rückkehr (z.B. das die Flasche Sekt auf dem Zimmer vergessen wurde) ist schwieriger zu rekonstruieren und entschädigen. Für die Dauer der nicht vertragsgemäßen Reiseleistungen können Sie selbstverständlich vom Leistungsträger eine Herabsetzung des Reisepreises verlangen.

Sollten Sie einzelne Leistungen aus dem Reisepaket nicht in Anspruch nehmen, so entsteht hieraus leider kein Anspruch auf eine anteilige Rückerstattung des Reisepreises. Ein Beispiel: In einem Reiseangebot ist für einen Tag die Benutzung zweier Fahrräder mit im Reisepreis enthalten. Sollten Sie diese Fahrräder nicht benutzen, weil Sie vielleicht lieber spazieren gehen möchten, so können wir Ihnen den Gegenwert der nicht in Anspruch genommenen Fahrräder leider nicht zurückerstatten.

* Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer
** Die dargestellten Bilder und Informationen stammen vom jeweiligen Hotel. Für deren Inhalt ist ausschließlich das Hotel verantwortlich.



Werbung












Bitte warten.
Seite wird neu geladen!