Kurzurlaub mit Kochkursen: Alle Reiseangebote im Überblick

Kurzurlaub mit Kochkursen, Quelle: dolgachov/istockphoto

Kochkurse: Coquere – oder Kochen auf Reisen

Kochkurse bieten eine abwechslungsreiche und zugleich interessante Möglichkeit der Freizeitgestaltung während Kurzreisen oder Wochenendreisen in einem stilvollen Hotel. Kochkurse, die als Reisebestandteil im Wochenendprogramm integriert sind, passen sich häufig einem regionaltypischen Thema an. Zum Einsatz kommen regionale Produkte und / oder Gerichte. Es sind die regionaltypischen Gerichte wie Käsespätzle, Maultauschen, Quarkküchlein oder Labskaus, die die kulinarische Reise ausmachen. In den nördlichen Bundesländern sind die Kochkurse prinzipiell eher durch Fischgerichte geprägt. Neben Speisen werden auch Getränke im Rahmen des Events zubereitet. Regionale Kochkurse bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, auf der Reise die Kochkenntnisse zu erweitern und die gesammelten Erfahrungen in Form von neuen Rezepten nach der Kurzreise mit nach Hause zu nehmen. Darüber hinaus werden Wochenendreisen mit ausgefallenen Variationen unter den Kochkursen angeboten. Bekannt sind darunter Kochkurse wie Molekular-Kochkurse, bei denen die Zubereitung mit chemischen Zutaten im Vordergrund steht. Ebenfalls finden vegetarische und vegane Kochkurse auf Reisen statt. Häufig verbinden sich im Anschluss an die Reise die zubereiteten Gerichte mit dem Reiseerlebnis selbst. Bei der Zubereitung des Gerichtes, kommt das Urlaubsgefühl wieder auf. Auch Kochanfänger können an den Kursen teilnehmen. Prinzipiell werden im Kochkurs auf einer Kurzreise Gerichte zubereitet, die in der Zubereitungsart weniger anspruchsvoll, dennoch schmackhaft sind. Komplizierte Gerichte für Fortgeschrittene werden in Reiseangeboten integriert, die auch als solches gekennzeichnet sind. Selbstverständlich wird das gekochte Menü im Anschluss gemeinschaftlich verzehrt.

Kurzurlaub mit Kochkursen nach Bundesländer

4 Treffer

Sortieren nach:

  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Empfehlung
  • Nächte
  • Preis
  • Postleitzahl

Kurzurlaub mit Kochkursen: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

ID:
25900
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Shake, Cook & Enjoy

DeutschlandSchleswig-Holstein >> Ostsee >> Ascheberg

Hotel: 

Seehotel Dreiklang

| | 2 Nächte

  • 2 x Übernachtung im 50 - 70 qm großem Suitenappartement
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet am Morgen
  • 1 x Teilnahme am Cocktailkurs inkl. 4 Cocktails, die Sie genießen dürfen
  • 1 x Teilnahme am Kochkurs inkl. anschließendem Dinner
  • inkl. Nutzung der Wellnesswelt mit Saunen und Schwimmbad
  • Parkplätze und W-Lan sind für Sie kostenlos
  • Buchung für jedes letzte Wochenende im Monat möglich.

ab 259,00 €

ID:
26259
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Blue Monday - Einfach blau machen...

DeutschlandSchleswig-Holstein >> Ostsee >> Ascheberg

Hotel: 

Seehotel Dreiklang

| | 2 Nächte

  • 2 x Übernachtung
  • Anreise am Samstag ab 12 Uhr, Late Check Out am Montag bis 14 Uhr
  • 2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • Am Samstagabend: „Eine Reise durch die Welt der Cocktails“: 4-stündiger Cocktailkurs
  • Cocktailkurs inkl. Cocktails so viel Sie mögen und leckerem Fingerfood
  • Am Sonntagabend: 4-Gang-Menü nach Auswahl des Küchenchefs mit Fisch oder Fleisch
  • Abendessen inkl. Aperitif & begleitenden Weinen so viel Sie mögen
  • inkl. Nutzung des Spa-Bereichs mit Schwimmbad und Saunen
  • Parkplätze und W-LAN sind für Sie kostenlos.

ab 275,00 €

ID:
8801
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Wanderbarer Schwarzwald

DeutschlandBaden-Württemberg >> Schwarzwald >> Baiersbronn / Schönmünzach

Hotel: 

Holzschuhs Schwarzwaldhotel

| | 5 Nächte

  • 5 x Übernachtung
  • 5 x Frühstücksbüffet
  • 5 x 5-Gang Wahlmenü oder Themenbüfett
  • 1 x Wanderkarte
  • 1 x Wanderberatung
  • 1 x geführte Wanderung mit Hütteneinkehr
  • 1 x Gästekochen am Mittag: Sie kochen eine Schwarzwälder Spezialität unter fachlicher Anleitung
  • 1 x Leihbademantel
  • 1 x Wassergymnastik
  • 1 x Rückenmassage
  • 1 x Entspannen in der Schwebeliege mit Heusack
  • 1 x Hot Stone Behandlung (Rücken) mit der Kraft der warmen Steine auf dem Körper
  • Freie Nutzung von Felsenhallenbad, Sauna und Dampfbad während der Öffnungszeiten

ab 595,00 €

ID:
23260
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Rundum Glücklich

DeutschlandBaden-Württemberg >> Schwarzwald >> Schömberg

Hotel: 

Wellness Hotel Talblick

| | 5 Nächte

  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Freier Zugang zur Wellnessoase
  • 5 x Wahlmenü am Abend
  • 1 x Entspannungsbad mit einem Duft Ihrer Wahl
  • Softshellmassage
  • 1 x Aromacremepackung in der Softpackliege
  • Schömberger Bonusheft mit Rabatte des Einzelhandels

ab 469,00 €

4 Treffer
  • 1
Kurzurlaub mit Kochkursen, Quelle: dolgachov/istockphoto

Kochkurse: Coquere – oder Kochen auf Reisen

Kochkurse bieten eine abwechslungsreiche und zugleich interessante Möglichkeit der Freizeitgestaltung während Kurzreisen oder Wochenendreisen in einem stilvollen Hotel. Kochkurse, die als Reisebestandteil im Wochenendprogramm integriert sind, passen sich häufig einem regionaltypischen Thema an. Zum Einsatz kommen regionale Produkte und / oder Gerichte. Es sind die regionaltypischen Gerichte wie Käsespätzle, Maultauschen, Quarkküchlein oder Labskaus, die die kulinarische Reise ausmachen. In den nördlichen Bundesländern sind die Kochkurse prinzipiell eher durch Fischgerichte geprägt. Neben Speisen werden auch Getränke im Rahmen des Events zubereitet. Regionale Kochkurse bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, auf der Reise die Kochkenntnisse zu erweitern und die gesammelten Erfahrungen in Form von neuen Rezepten nach der Kurzreise mit nach Hause zu nehmen. Darüber hinaus werden Wochenendreisen mit ausgefallenen Variationen unter den Kochkursen angeboten. Bekannt sind darunter Kochkurse wie Molekular-Kochkurse, bei denen die Zubereitung mit chemischen Zutaten im Vordergrund steht. Ebenfalls finden vegetarische und vegane Kochkurse auf Reisen statt. Häufig verbinden sich im Anschluss an die Reise die zubereiteten Gerichte mit dem Reiseerlebnis selbst. Bei der Zubereitung des Gerichtes, kommt das Urlaubsgefühl wieder auf. Auch Kochanfänger können an den Kursen teilnehmen. Prinzipiell werden im Kochkurs auf einer Kurzreise Gerichte zubereitet, die in der Zubereitungsart weniger anspruchsvoll, dennoch schmackhaft sind. Komplizierte Gerichte für Fortgeschrittene werden in Reiseangeboten integriert, die auch als solches gekennzeichnet sind. Selbstverständlich wird das gekochte Menü im Anschluss gemeinschaftlich verzehrt.

Schenken Sie Freude

Kochkurse auf Kurzreisen oder Wochenendreisen

Um eine Kurzreise mit Kochkurs zu buchen, bieten sich in Deutschland Hotels verschiedener Kategorien. Es sind auch nicht ausschließlich Gourmethotels, die Wochenendreisen mit Kochkursen anbieten. Kurzreisen mit Koch-Events werden auch von Romantik-Hotels, Wellnesshotels, Stadthotels sowie Sporthotels und Landgasthöfen mit guter und prämierter Küche veranstaltet. Das Preissegment im Bereich der Kurzreisen mit Kochkurs ist gemäßigt bis gesteigert. Der Hotelstandard entspricht im Regelfall der 4 Sterne Kategorie oder höher. Die Aufenthaltsdauer umfasst durchschnittlich eine Nacht. Gourmetreisen mit angebundenem Kochkurs sind im Regelfall auf keine konkrete Zielgruppe ausgerichtet. Neben den klassischen Kochkursen mit Mitmachcharakter haben sich Front-Cooking Kurse etabliert. Beim Frontcooking Kochkurs bereitet der Lehrmeister die Speisen unmittelbar vor den Gästen zu, um ihm auf diese Weise die Möglichkeit zu geben, das Geschehen entspannt zu verfolgen. Wesentliche Teile des Zubereitungs- und Kochvorgangs werden erklärt. Zwischendurch darf natürlich auch probiert werden. Aufgrund der hohen Nachfrage nach Gourmetreisen mit Koch-Events ist eine rechtzeitige Buchung der Wochenendreise erforderlich. Last-Minute sind zumeist nur Reisen buchbar, wenn durch kurzfristige Stornierungen Plätze frei werden.

Kochkurse: Coquere – oder Kochen auf Reisen

Kochkurse bieten eine abwechslungsreiche und zugleich interessante Möglichkeit der Freizeitgestaltung während Kurzreisen oder Wochenendreisen in einem stilvollen Hotel. Kochkurse, die als Reisebestandteil im Wochenendprogramm integriert sind, passen sich häufig einem regionaltypischen Thema an. Zum Einsatz kommen regionale Produkte und / oder Gerichte. Es sind die regionaltypischen Gerichte wie Käsespätzle, Maultauschen, Quarkküchlein oder Labskaus, die die kulinarische Reise ausmachen. In den nördlichen Bundesländern sind die Kochkurse prinzipiell eher durch Fischgerichte geprägt. Neben Speisen werden auch Getränke im Rahmen des Events zubereitet. Regionale Kochkurse bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, auf der Reise die Kochkenntnisse zu erweitern und die gesammelten Erfahrungen in Form von neuen Rezepten nach der Kurzreise mit nach Hause zu nehmen. Darüber hinaus werden Wochenendreisen mit ausgefallenen Variationen unter den Kochkursen angeboten. Bekannt sind darunter Kochkurse wie Molekular-Kochkurse, bei denen die Zubereitung mit chemischen Zutaten im Vordergrund steht. Ebenfalls finden vegetarische und vegane Kochkurse auf Reisen statt. Häufig verbinden sich im Anschluss an die Reise die zubereiteten Gerichte mit dem Reiseerlebnis selbst. Bei der Zubereitung des Gerichtes, kommt das Urlaubsgefühl wieder auf. Auch Kochanfänger können an den Kursen teilnehmen. Prinzipiell werden im Kochkurs auf einer Kurzreise Gerichte zubereitet, die in der Zubereitungsart weniger anspruchsvoll, dennoch schmackhaft sind. Komplizierte Gerichte für Fortgeschrittene werden in Reiseangeboten integriert, die auch als solches gekennzeichnet sind. Selbstverständlich wird das gekochte Menü im Anschluss gemeinschaftlich verzehrt.

auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
LiveZilla Live Chat Software