Greifswald: Alle Kurzurlaub Angebote weiter unten im Überblick

Greifswald, Quelle: MCS-Photography/istockphoto

Kurzurlaub in Greifswald

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald liegt in Mecklenburg-Vorpommern, im Nordosten Deutschlands, unweit der Ostseeküste und der Ostsee - Inseln Usedom und Rügen. Der Fluss Ryck mündet dort in den Greifswalder Bodden, eine Lagune der Ostsee. Die Gründung der Stadt Greifswald geht auf den Bau des ehemaligen fünf Kilometer entfernten Zisterzienserklosters „Eldena“ Ende des 12 Jahrhunderts, sowie auf die Ansiedlung von Arbeitern in der Greifswalder Saline zurück. Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Stadt mit dem Namen „oppidum Gripheswald“ im Jahr 1248. Bekannt ist die Stadt Greifswald unter anderem aufgrund der Ernst-Moritz-Arndt Universität, die mittlerweile mehr als 550 Jahre besteht und damit die zweitälteste Universität Norddeutschlands ist. Greifswald ist sowohl Kreisstadt des Landkreises Vorpommern-Greifswald, als auch die fünftgrößte Stadt Mecklenburg- Vorpommerns mit über 56.000 Einwohnern. Zudem trägt Greifswald seit 1278 den Titel der Hansestadt. Greifeswald bietet ein großes Kulturangebot, mit einem überregional bedeutsamen Theater und auch dem Landesmuseum der Stadt. Der einzigartige Marktplatz der Stadt Greifswald gilt als der schönste Marktplatz in Norddeutschland. Sehenswert ist an dem Standort auch das Greifeswalder Rathaus aus dem 13. Jahrhundert. In der Greifswalder Umgebung findet sich ein Golfplatz, Tennisanlagen, verschiedene Fitness- und Wellnesscenter, die zu erholsamen Stunden einladen. Durch die bevorzugte Lage, unweit der Inseln Usedom und Rügen, gilt Greifswald als Urlaubsort für einen Kurzurlaub in Küstennähe. Eine Kurzreise nach Greifswald lohnt sich, nicht zuletzt dank der zahlreichen historischen Gebäude und des kulturell reichhaltigen Angebots.

10 Treffer

Sortieren nach:

Kurzurlaub: Greifswald

  • 3 x Übernachtung im komfortabel eingerichteten DZ oder im original finnischen Blockhaus
  • 3 x ausgiebiges „Kaliebe“ - Frühstück vom reichhaltigen Büffet
  • 3 x Drei-Gang-Abendmenü bei Kerzenschein (4 Hauptgänge zur Wahl)
  • 1 x freie Nutzung der Physiotherm Infrarotkabine
  • Bonuscard für die Ostseetherme in Ahlbeck
  • Sowie 2 Leistungspakete zur Auswahl:
  • Paket A: 1 x Theaterkarte für einen Besuch in der Blechbüchse Zinnowitz (außer September, je nach Spielplan, außer Sonderveranstaltungen)
  • Paket B: Massage nach Wahl (Fuß- oder Kopf-Gesichtsmassage oder Relax-Akupunktur)

ab 143,75 €

  • 2 x Übernachtung im komfortabel eingerichteten DZ oder im original finnischen Blockhaus
  • 2 x ausgiebiges „Kaliebe“ - Frühstück vom reichhaltigen Büffet
  • 1 x Begrüßungscocktail am Anreiseabend
  • 2 x Drei-Gang-Abendmenü bei Kerzenschein (4 Hauptgänge zur Wahl)
  • 1 x freie Nutzung der Physiotherm Infrarotkabine
  • 1 x Tourenrad für einen Tagesausflug auf der Insel
  • Bonuscard für die Ostseetherme in Ahlbeck

ab 85,00 €

  • 2 x Übernachtung im komfortabel eingerichteten Doppelzimmer
  • 2 x ausgiebiges „Kaliebe“-Frühstück vom reichhaltigen Büffet
  • 2 x 3-Gang-Radler-Menü und 1 AKZENT-Vitamin-Fruchtcocktail
  • 1 x Obstkorb zur Begrüßung auf Ihrem Zimmer
  • 1 x Tag e-Bike inklusive 1 Fahrradkarte
  • 1 x Lunchpaket für einen Tag

ab 177,00 €

  • 2 x Übernachtung im komfortabel eingerichteten Doppelzimmer
  • 2 x ausgiebiges „Kaliebe“-Frühstück vom reichhaltigen Büffet
  • 1 x Cabrio-Cocktail zur Begrüßung
  • 1 x 4-Gang Abendmenü + Espresso
  • 1 x Picknick-Korb inklusive einer Flasche Sekt (alkoholfrei)
  • 1 x SMART-Cabrio inklusive 500 Kilometer an einem Tag Ihrer Wahl
  • Nicht an Feiertagen buchbar

ab 160,00 €

  • 4 x Übernachtung im komfortabel eingerichteten DZ oder im original finnischen Blockhaus
  • 4 x ausgiebiges „Kaliebe“-Frühstück vom reichhaltigen Büffet
  • 1 x Begrüßungscocktail am Anreiseabend
  • 4 x Drei-Gang-Abendmenü bei Kerzenschein ( 4 Hauptgänge zur Wahl )
  • 1 x Obstkorb zur Begrüßung auf Ihrem Zimmer
  • 1 x Tourenrad für einen Tagesausflug auf der Insel
  • 1 x freie Nutzung des finnischen Saunahauses und der Physiotherm Infrarotkabine
  • 1 x Theaterkarte für einen Besuch in der Blechbüchse Zinnowitz (je nach Spielplan, außer Sonderveranstaltungen) oder
  • 1 x Gutschein zur Auswahl von unseren Erlebnis-Partnern
  • Bonuscard für die Ostseetherme in Ahlbeck

ab 196,25 €

  • 5 x Übernachtung im komfortabel eingerichteten DZ oder im original finnischen Blockhaus
  • 5 x ausgiebiges „Kaliebe“-Frühstück vom reichhaltigen Büffet
  • 1 x Begrüßungscocktail am Anreiseabend
  • 5 x 3-Gang Abendmenü bei Kerzenschein (4 Hauptgänge zur Wahl)
  • 1 x gemütliches Kaffeetrinken mit frischem hausgebackenem Kuchen
  • 1 x Obstkorb zur Begrüßung auf Ihrem Zimmer
  • 1 x Tourenrad für einen Tagesausflug auf der Insel
  • 2 x freie Nutzung des finnischen Saunahauses und der Physiotherm Infrarotkabine
  • Bonuscard für die Ostseetherme in Ahlbeck
  • sowie 3 Leistungspakete zur Auswahl :
  • Paket A
  • 1 x Theaterkarte für einen Besuch in der Blechbüchse Zinnowitz (je nach Spielplan, außer Sonderveranstaltungen) und
  • 1 x Gutschein zur Auswahl von einem unserer Erlebnis-Partner
  • Paket B
  • 1 x Massage nach Wahl (Fuß- oder Kopf-Gesichtsmassage oder Relax-Akupunktur)
  • Paket C
  • 1 x Gutschein für das Thermalbad in der Bernsteintherme Zinnowitz

ab 246,25 €

  • 2 x Übernachtung inklusive Frühstück
  • 2 x ausgiebiges „Kaliebe“-Frühstück vom reichhaltigen Büffet
  • 1 x Edelrosenstrauß und eine Flasche Sekt zur Begrüßung je Paar
  • 1 x 4-Gang-Candle-Light-Dinner am romantisch mit Rosen geschmückten Tisch
  • 1 x AKZENT-Rosencocktail
  • 1 x "süßes" Abschiedspräsent je Paar

ab 149,50 €

  • 2 x Übernachtung im komfortabel eingerichteten DZ oder im original finnischen Blockhaus mit einer schmusigen Überraschung
  • 2 x ausgiebiges „Kaliebe“-Frühstück vom reichhaltigen Büffet
  • 1 x Drei-Gang-Abendmenü bei Kerzenschein (4 Hauptgänge zur Wahl)
  • 1 x Vier-Gang-SchmUsedom-Menü
  • Bonuscard für die Ostseetherme in Ahlbeck

ab 107,50 €

  • 4 x Übernachtung
  • 4 x ausgiebiges „Kaliebe“-Frühstück vom reichhaltigen Büffet
  • 1 x Begrüßungscocktail am Anreiseabend
  • 4 x 3-Gang-Abendmenü bei Kerzenschein (4 Hauptgänge zur Wahl)
  • 1 x Tourenrad für einen Tagesausflug auf der Insel
  • 1 x freie Nutzung des finnischen Saunahauses under Physiotherm Infrarotkabine
  • 1 x Gutschein zur Auswahl von einem unserer Erlebnis-Partner
  • Bonuscard für die Ostseetherme in Ahlbeck

ab 305,00 €

  • 7 x Übernachtung
  • 7 x ausgiebiges „Kaliebe“-Frühstück vom reichhaltigen Büffet
  • 1 x Begrüßungscocktail am Anreiseabend
  • 7 x Drei-Gang-Abendmenü bei Kerzenschein (4 Hauptgänge zur Wahl)
  • 1 x Obstkorb zur Begrüßung auf Ihrem Zimmer
  • 1 x Tourenrad für einen Tagesausflug auf der Insel
  • 1 x freie Nutzung des finnischen Saunahauses und der Physiotherm Infrarotkabine
  • 2 x Gutschein zur Auswahl von einem unserer Erlebnis-Partner
  • Bonuscard für die Ostseetherme in Ahlbeck

ab 490,00 €

Greifswald, Quelle: MCS-Photography/istockphoto

Kurzurlaub in Greifswald

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald liegt in Mecklenburg-Vorpommern, im Nordosten Deutschlands, unweit der Ostseeküste und der Ostsee - Inseln Usedom und Rügen. Der Fluss Ryck mündet dort in den Greifswalder Bodden, eine Lagune der Ostsee. Die Gründung der Stadt Greifswald geht auf den Bau des ehemaligen fünf Kilometer entfernten Zisterzienserklosters „Eldena“ Ende des 12 Jahrhunderts, sowie auf die Ansiedlung von Arbeitern in der Greifswalder Saline zurück. Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Stadt mit dem Namen „oppidum Gripheswald“ im Jahr 1248. Bekannt ist die Stadt Greifswald unter anderem aufgrund der Ernst-Moritz-Arndt Universität, die mittlerweile mehr als 550 Jahre besteht und damit die zweitälteste Universität Norddeutschlands ist. Greifswald ist sowohl Kreisstadt des Landkreises Vorpommern-Greifswald, als auch die fünftgrößte Stadt Mecklenburg- Vorpommerns mit über 56.000 Einwohnern. Zudem trägt Greifswald seit 1278 den Titel der Hansestadt. Greifeswald bietet ein großes Kulturangebot, mit einem überregional bedeutsamen Theater und auch dem Landesmuseum der Stadt. Der einzigartige Marktplatz der Stadt Greifswald gilt als der schönste Marktplatz in Norddeutschland. Sehenswert ist an dem Standort auch das Greifeswalder Rathaus aus dem 13. Jahrhundert. In der Greifswalder Umgebung findet sich ein Golfplatz, Tennisanlagen, verschiedene Fitness- und Wellnesscenter, die zu erholsamen Stunden einladen. Durch die bevorzugte Lage, unweit der Inseln Usedom und Rügen, gilt Greifswald als Urlaubsort für einen Kurzurlaub in Küstennähe. Eine Kurzreise nach Greifswald lohnt sich, nicht zuletzt dank der zahlreichen historischen Gebäude und des kulturell reichhaltigen Angebots.

Schenken Sie Freude

Sehenswürdigkeiten bei einem Kurzurlaub in Greifswald

Die 1456 gegründete Universität versprüht stadtweit studentisches Flair. Der Botanischen Garten und der Arboretum der Universität informieren umfassend über die Pflanzenwelt. Die drei großen Kirchen der Stadt, Jakobikirche, Marienkirche und der St. Nikolai Dom sind einzigartige Zeugen der Norddeutschen Backsteingotik. Letzterer gilt als Wahrzeichen der Stadt und gehört zu den imposantesten Sakralbauten in Norddeutschland. Der Dom bietet wechselnde Konzerte, sowie Möglichkeiten über Aussichtsplattformen bis zur Insel Rügen zu blicken. Die gotische Bauweise ist auch am ehemaligen Kloster Eldena erkennbar. Die Überreste der Ruine laden im Klosterpark zu einem Spaziergang ein. Die Ruine ist saisonal Kulisse einiger Festspiele und Spektakel. Die historische, zwei Kilometer lange Wallanlage im Stadtinneren ist teilweise gut erhalten, obwohl sie im 18. Jahrhundert, im Zuge eines städtischen Umbaukonzeptes, teilweise abgetragen und bepflanzt wurde, um Erholungs- und Spaziergelegenheiten zu schaffen. Der Museumshafen, das Pommerschen Landmuseum und das Caspar-David-Friedrich-Zentrum informieren über die Historie der Stadt. Letztgenanntes bringt die Geschichte des Greifswalders Caspar David Friedrichs näher, der als einer der bedeutendsten Maler der deutschen Frühromantik gilt. Weitere sehenswerte Orte sind der historische Marktplatz mit dem barocken Rathaus und der Tierpark am Rande der Innenstadt.

Wellnessurlaub und Romantikreisen nach Greifswald

 

Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten:
Die Stadt Greifswald bietet zahlreiche charmante und traditionsreiche Hotels der Sternekategorien 3 bis 5 mit umfassenden Wellnessangeboten, bei einem gleichzeitig hohem Qualitätsanspruch. Die Hotels der Stadt Greifswald bieten ganzjährig für eine Kurzreise, eine Wochenendreise, eine Romantikreise, sowie für einen Wellnessurlaub oder eine Familienreise ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Hotelstruktur wird durch kleine, familiär geführte Hotels geprägt. Daneben finden sich zahlreiche größere Hotelkomplexe. Die Ausstattung der Hotels in Greifswald nimmt die gesamte Bandbreite ein: von gutbürgerlich bis modern.

Thermen und Badelandschaften:
In den führenden Wellnesshotels von Greifswald finden sich Wellnesslandschaften mit Dampfsauna, Finnischer Sauna und Hallenbad. Der Wellnessurlaub in Greifswald wird durch einen Besuch in den zahlreichen Thermen der Region ergänzt. Zu den führenden Wellnessbädern in der Region Greifswald zählt die Bodden Therme in Ribnitz-Damgarten. Das Sport- und Erlebnisbad bietet auf 650 Quadratmetern Wasserfläche ein 25 m Sportbecken, Wellenbecken, Babybecken, Wasserrutsche, Sprunganlage und Strömungskanal, die Badespaß mit der Familie ermöglichen. Im großzügigen Saunabereich findet der Wellnessgast eine finnische Sauna, ein Sanarium, ein Dampfbad sowie eine Blockhaussauna. In den weiteren Zonen, die sich auf Innen- und Außenbereich der Therme aufteilen, können Gäste in Whirlpools und Ruhebereichen entspannen. Das umfangreiche Massageangebot richtet sich vorrangig an die Freizeitbad- und Saunagäste. Jedoch sind auch ohne die Nutzung des Bades Massagen buchbar. Die Wellnessoase bietet eine Vielfalt an Wellnessangeboten aus aller Welt: Klassische Massagen, Hot Stone Massagen und Beautyanwendungen - für die Schönheit, als Therapie oder einfach nur zum Genuss. Diese Wellnessanlage ergänzt die Möglichkeiten der ansässigen Wellnesshotels für einen Wellness-Kurzurlaub, ein Wellness-Wochenende, einen längeren Wellnessurlaub oder einen Verwöhnurlaub mit Romantikelementen.

Die lokalen Spaßbäder, wie das Strandbad Eldena in Greifswald, richten ihr Angebot darüber hinaus an Familien für einen Familienurlaub mit Badespaß. Großeltern, Eltern und Kinder können gemeinsam einen Kurzurlaub mit Wellness-Ambiente verbringen. Ebenso bietet das Aquadrom in Graal-Müritz in der weiteren Umgegend, eine moderne Bade- und Wellnesslandschaft zum Entspannen.

In der Stadt Greifswald ist ferner ist die Salzgrotte Alwine zu empfehlen. Bei autogenem Training, Yoga oder Wellness- und Kosmetikprogrammen dient die Salzgrotte auch der Linderung von Beschwerden und Erkrankungen. Bei frischer Seeluft kann man zudem bei ausgedehnten Spaziergängen und Fahrradtouren am Deich den Alltagsstress bei einer kurzen Auszeit einmal ganz hinter sich lassen.

Romantische Kurzreise:
Romantikreisen können ebenso nach Greifswald führen. Greifswald bietet ein perfektes Ambiente für romantische Zeit zu Zweit. Romantik-Kurzurlaub in Greifswald zählt zu den besonderen, unvergesslichen Erlebnissen für Verliebte und Paare. Abseits des Alltags kann Zeit zu Zweit ungestört genossen werden. Romantikurlaub in Greifswald führt in thematisch liebevoll gestaltete Suiten und außergewöhnliche Hotelzimmer. Hochzeitszimmer, Märchenzimmer und Honeymoon-Zimmer stellen beliebte Themenzimmer für ein Kuschelwochenende in Greifswald dar. Über Themenzimmer hinaus können die Suiten in der Stadt Greifswald außergewöhnlich ausgestattet sein. Eine romantische Wochenendreise nach Greifswald kann in Suiten führen, die über einen Kamin, eine eigene Sauna oder ein Wasserbett verfügen. Charme haben ebenfalls Suiten mit einer Kombination von Merkmalen wie Kamin, Wasserbett und Whirlpool. Es sind vor allem die Hotels einer gehobenen Komfortkategorie, die Hotelzimmer, Themenzimmer mit Whirlpool oder Wasserbett im Programm führen.

Durch zusätzliche Elemente kann die romantische Wochenendreise nach Greifswald angereichert werden. Der Hotel-Service kann das Hotelzimmer bei Anreise mit romantischen Extras vorbereiten. Häufig gebucht wird Champagner, welcher dem Paar eisgekühlt bei Anreise bereitgestellt wird. Frühstück im Bett oder Candle-Light Dinner in der Suite sind weitere beliebte Elemente einer Romantikreise nach Greifswald, die durch den Zimmerservice des Hotels arrangiert werden können. Die Atmosphäre der Suite wird durch Kerzenlicht, Rosenblüten und Aromadüfte romantisch gestaltet. Weitere Extras wie romantische Dekorationen und dezente Musik runden den romantischen Stil des Hotelzimmers ab. Die romantische Gestaltung der Extras variiert je nach Etikette und Brauch des Hotels. Bei einem romantischen Wochenende in Greifswald sind zahlreiche Möglichkeiten auch in der Naturlandschaft gegeben.

LiveZilla Live Chat Software