Windecker Ländchen: Alle Reiseangebote im Überblick

Windecker Ländchen, Quelle: Halfpoint/istockphoto

Kurzurlaub im Windecker Ländchen

Das Windecker Ländchen beschreibt im Wesentlichen die Gemeinde Windeck und seine Umgebung im Westen Deutschlands, an der südlichen Grenze Nordrhein- Westfalens zu Rheinland- Pfalz gelegen. Die sich im Rhein- Sieg- Kreis befindende Gemeinde wird im Nordwesten von Köln, im Westen von Bonn, im Süden von Koblenz und im Osten von Siegen eingeschlossen. Die nach der Burgruine benannte Örtlichkeit ist heute Heimat von knapp 19.000 Menschen. Frühzeitliche Menschen streiften bereits 11.000 v. Chr. durch die Region, was der Fund eines altsteinzeitlichen Werkzeuges, dem ,,Retuscheur“, belegt. In der jüngeren Vergangenheit wurde die Siedlungsbildung vor allem durch die ehemals vorhandenen Erzvorkommen begünstigt und innerhalb von 2.000 Jahren von einer Natur- zu einer Wirtschaftslandschaft umgeformt. Die Historie der Region ist zudem eng mit der Geschichte der Burgruine Windeck verbunden, welche 1174 erstmals urkundlich erwähnt wurde, vermutlich jedoch früher erbaut wurde. Am 1. August 1969 wurde das Windecker Ländchen durch den Zusammenschluss der Ortschaften Herchen, Dattenfeld und Rosbach gegründet. Im Jahr 1985 wurde Windeck staatlich als Erholungsort anerkannt. Das Windecker Ländchen ist mit seiner abwechslungsreichen Fluss- und Hügellandschaft und mit weiten Wäldern zweifelsohne eine der schönsten Regionen in Nordrhein-Westfalen. Das Gebiet zeichnet sich durch eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur, mit einer exzellenten Anbindung an die umliegenden Großstädte - bei gleichzeitig großer Naturbezogenheit - aus.

mehr

Kurzreisen nach Städte

19 Treffer

Sortieren nach:

  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Empfehlung
  • Nächte
  • Preis
  • Postleitzahl

Windecker Ländchen: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

ID:
19959
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Nacht im Schloss

DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Rheinland >> Lohmar

Hotel: 

Schloss Auel

| | 1 Nacht

  • 1 x Übernachtung in einer unserer einzigartigen Juniorsuiten oder Doppelzimmer
  • 1 x Am Abend servieren wir Ihnen ein 4-Gang-Überraschungsmenü
  • 1 x Am nächsten Morgen ein reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • kostenfreier Parkplatz
  • kostenfreies W-Lan (Breitband)

ab 130,00 €

ID:
19961
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

All you need is love

DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Rheinland >> Lohmar

Hotel: 

Schloss Auel

| | 1 Nacht

  • 1 x Übernachtung im Doppelzimmer oder der Juniorsuite
  • 1 x inklusive reichhaltigem Frühstücksbüffet
  • 1 x Flasche Sekt bei Anreise auf Ihrem Zimmer
  • 1 x sowie ein 4-Gänge Candlelight Dinner in unserem Gourmet Restaurant „Schloss Auel”.
  • kostenfreier Parkplatz
  • kopstenfreies W-Lan (Breitband)

ab 140,00 €

ID:
19960
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Kurzurlaub im Schloss

DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Rheinland >> Lohmar

Hotel: 

Schloss Auel

| | 2 Nächte

  • Verbringen Sie 2 erholsame Tage und Nächte in einem historisch eingerichteten Doppelzimmer
  • inkl. reichhaltigem Frühstück vom Buffet
  • inkl. 2x 4-Gang-Überraschungsmenü
  • Erholungs- und Aktivitätsmöglichkeiten, z.B. Wandern, Radfahren, Entspannen auf der Terrasse
  • Als Hotelgast erhalten eine 30%-ige Ermäßigung auf das Greenfee des Golfclub Schloss Auel

ab 260,00 €

ID:
20166
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Die kleine Auszeit vom Alltag

DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Rheinland >> Lohmar

Hotel: 

Schloss Auel

| | 2 Nächte

  • 2 x Übernachtung im Doppelzimmer oder in einer Juniorsuite
  • 2 x reichhaltiges Frühstück
  • 1 x 3-Gang-Überraschungsmenu im Schlossrestaurant
  • 1 x 4-Gang-Überraschungsmenu im Schlossrestaurant
  • 1 x Begrüßungscocktail
  • kostenfreier Parkplatz
  • kostenfreies W-Lan (Breitband)

ab 260,00 €

ID:
19896
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Entspannungs-Wochenende mit Tageskarte im Saunaland montemare

DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Rheinland >> Nümbrecht

Hotel: 

Bierenbacher Hof

| | 2 Nächte

  • 2 x Übernachtung im Doppelzimmer / Einzelzimmer
  • 2 x ausgiebiges Frühstück
  • 1 x für 2 Personen Abendessen (Tellergericht/Brotzeit) nach Wahl des Küchenchefs
  • 1 x 2 Eintrittskarten für Tropfsteinhöhle - die Welt der Stalagmiten und Stalaktiten
  • 1 x für 2 Personen Tagesaufenthalt (mit Saunanutzung) im montemare Reichshof-Eckenhagen
  • Wander- und Walkingkarten für Spaziergänge und jede Menge Tipps für die Freizeitgestaltung
  • kostenlose  Wander- und Walkingkarten
  • kostenlose Parkplätze direkt am Haus
  • hauseigene Sauna für unsere Gäste
  • kostenlose WLAN-Nutzung

ab 99,00 €

ID:
19897
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Genießer-Wochenende mit Wellness und Massage

DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Rheinland >> Nümbrecht

Hotel: 

Bierenbacher Hof

| | 2 Nächte

  • 2 x Übernachtung im Doppelzimmer / Einzelzimmer
  • 2 x reichhaltiges Frühstück
  • 1 x für 2 Personen Abendessen (Tellergericht/Brotzeit) nach Wahl des Küchenchefs
  • 1 x 2 Eintrittskarten für Tropfsteinhöhle - die Welt der Stalagmiten und Stalaktiten
  • 1 x für 2 Personen Tagesaufenthalt (mit Saunanutzung) im monte mare Reichshof-Eckenhagen
  • 1 x für 2 Personen im Partnerraum / Ganzkörpermassage, ca. 40 Min.
  • Wander- und Walkingkarten für Spaziergänge und jede Menge Tipps für die Freizeitgestaltung
  • kostenlose Wander- und Walkingkarten
  • kostenlose Parkplätze direkt am haus
  • hoteleigene Sauna für unsere Gäste
  • kostenlose WLAN-Nutzung

ab 149,00 €

ID:
19895
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

2 Tage Urlaub im Bierenbacher Hof

DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Rheinland >> Nümbrecht

Hotel: 

Bierenbacher Hof

| | 1 Nacht

  • 1 x Übernachtung im Doppelzimmer / Einzelzimmer
  • 1 x leckeres Frühstück mit einem Glas Sekt
  • 1 x für 2 Personen Tagesaufenthalt (mit Saunanutzung) im montemare Reichshof-Eckenhagen
  • kostenlose Parkplätze direkt am Hotel
  • hauseigenen Sauna für unsere Gäste
  • kostenlose Wander- und Walkingkarten
  • kostenlose WLAN-Nutzung

ab 49,50 €

ID:
19755
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Gruppenspaß für 3 Tage - ab 10 Personen

DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Rheinland >> Nümbrecht

Hotel: 

Bierenbacher Hof

| | 2 Nächte

  • 2 x Übernachtung im Doppelzimmer / Einzelzimmer
  • 2 x reichhaltiges SchlemmerFrühstück für einen guten Start in den Tag,
  • 2 x Tellergericht / Abendbrot nach Wahl des Küchenchefs
  • 1 x Führung in der Wiehler Tropfsteinhöhle mit  eigener Führung Umtrunk Höhlengeist
  • 1 x ausführliches Wanderkartenmaterial für die prämierten Wanderwege
  • inkl. kostenloser WLAN-Nutzung
  • hoteleigene Sauna für unsere Gäste
  • inkl.kostenlosem Parkplatz direkt am Haus

ab 99,00 €

ID:
28437
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

4 Tage „Fronleichnam – Wochenende “ von Fronleichnam bis Sonntag

DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Rheinland >> Nümbrecht

Hotel: 

Bierenbacher Hof

| | 3 Nächte

  • 3 x Übernachtung
  • 3 x reichhaltiges Schlemmerfrühstück
  • 3 x 3-Gang-Schlemmer Menü oder Buffet
  • Begrüßungscocktail am 1. Abend in unserem Restaurant
  • Wander- und Walkingkarten für ausgedehnte Spaziergänge
  • hauseigene Sauna für unsere Gäste
  • 20% Ermäßigung im Saunaparadies und Schwimmbad montemare

ab 169,00 €

ID:
3640
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

3 Tage Romantik und Kuschelarrangement

DeutschlandNordrhein-Westfalen >> Rheinland >> Nümbrecht

Hotel: 

Bierenbacher Hof

| | 2 Nächte

  • 2 x Übernachtung im Doppel- oder Einzelzimmer
  • 2 x reichhaltiges und ausgiebiges Frühstück
  • 2 x 3-Gang-Überraschungsmenü mit Begrüßungscocktail
  • hauseigene Sauna für unsere Gäste
  • inkl. Wander und Walkingkarten
  • inkl. W-LAN-Nutzung
  • inkl. Parkplatz
  • inkl. 20% Ermäßigung in der Sauna- und Schwimmwelt montemare

ab 99,00 €

19 Treffer
Windecker Ländchen, Quelle: Halfpoint/istockphoto

Kurzurlaub im Windecker Ländchen

Das Windecker Ländchen beschreibt im Wesentlichen die Gemeinde Windeck und seine Umgebung im Westen Deutschlands, an der südlichen Grenze Nordrhein- Westfalens zu Rheinland- Pfalz gelegen. Die sich im Rhein- Sieg- Kreis befindende Gemeinde wird im Nordwesten von Köln, im Westen von Bonn, im Süden von Koblenz und im Osten von Siegen eingeschlossen. Die nach der Burgruine benannte Örtlichkeit ist heute Heimat von knapp 19.000 Menschen. Frühzeitliche Menschen streiften bereits 11.000 v. Chr. durch die Region, was der Fund eines altsteinzeitlichen Werkzeuges, dem ,,Retuscheur“, belegt. In der jüngeren Vergangenheit wurde die Siedlungsbildung vor allem durch die ehemals vorhandenen Erzvorkommen begünstigt und innerhalb von 2.000 Jahren von einer Natur- zu einer Wirtschaftslandschaft umgeformt. Die Historie der Region ist zudem eng mit der Geschichte der Burgruine Windeck verbunden, welche 1174 erstmals urkundlich erwähnt wurde, vermutlich jedoch früher erbaut wurde. Am 1. August 1969 wurde das Windecker Ländchen durch den Zusammenschluss der Ortschaften Herchen, Dattenfeld und Rosbach gegründet. Im Jahr 1985 wurde Windeck staatlich als Erholungsort anerkannt. Das Windecker Ländchen ist mit seiner abwechslungsreichen Fluss- und Hügellandschaft und mit weiten Wäldern zweifelsohne eine der schönsten Regionen in Nordrhein-Westfalen. Das Gebiet zeichnet sich durch eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur, mit einer exzellenten Anbindung an die umliegenden Großstädte - bei gleichzeitig großer Naturbezogenheit - aus.

Schenken Sie Freude

Sehenswertes auf Kurzreisen ins Windecker Ländchen

Die Region Windecker Ländchen bietet ein vielfältiges und breites Angebot sehenswerter Orte. Angefangen bei der Burgruine Windeck, die vor mehr als 800 Jahren errichtet und über die Jahrhunderte zum Wahrzeichen der Gemeinde wurde. Sie bietet neben dem Einblick in die Vergangenheit einen Ausblick auf das wunderschöne Siegtal. Ein weiteres sehenswertes Ziel auf einer Wochenendreise zum Windecker Ländchen ist die 1879/ 80 erbaute Pfarrkirche St. Laurentius (oft auch: Siegtaldom) in Dattenfeld und das nördlich von Dattenfeld gelegene Altwindeck, was nicht nur mehrfach zum schönsten Dorf des Rhein- Sieg- Kreises ernannt wurde. Mit seinem Museumsdorf ermöglicht es eine Reise in die Vergangenheit der Region. Weitere, sehenswerte Zeugen der Vergangenheit sind die ehemalige Pulvermühle in Dattenfeld, das Besucherbergwerk „Grube Silberhardt“ in Öltershagen, die Windecker Dorfbrennerei und die Gedenkstätte ,,Landjuden an der Sieg’’ in Rosbach. Bekannt ist das Windecker Ländchen auch durch den größten Wasserfall Nordrhein- Westfalens, dem Siegwasserfall. Dieser entstand durch den Eisenbahnbau 1857/58, als das Flussbett der Sieg umgeleitet wurde. Bei Schladern entstand so ein 84 Meter breiter und 4 Meter, über mehrere Stufen fallender Strom. Ein besonders für geologisch Interessierte sehenswerter Ort ist der Basaltkrater ,,Blauer Stein’’ in Kuchhausen.

mehr

Kurzurlaub im Windecker Ländchen

Das Windecker Ländchen beschreibt im Wesentlichen die Gemeinde Windeck und seine Umgebung im Westen Deutschlands, an der südlichen Grenze Nordrhein- Westfalens zu Rheinland- Pfalz gelegen. Die sich im Rhein- Sieg- Kreis befindende Gemeinde wird im Nordwesten von Köln, im Westen von Bonn, im Süden von Koblenz und im Osten von Siegen eingeschlossen. Die nach der Burgruine benannte Örtlichkeit ist heute Heimat von knapp 19.000 Menschen. Frühzeitliche Menschen streiften bereits 11.000 v. Chr. durch die Region, was der Fund eines altsteinzeitlichen Werkzeuges, dem ,,Retuscheur“, belegt. In der jüngeren Vergangenheit wurde die Siedlungsbildung vor allem durch die ehemals vorhandenen Erzvorkommen begünstigt und innerhalb von 2.000 Jahren von einer Natur- zu einer Wirtschaftslandschaft umgeformt. Die Historie der Region ist zudem eng mit der Geschichte der Burgruine Windeck verbunden, welche 1174 erstmals urkundlich erwähnt wurde, vermutlich jedoch früher erbaut wurde. Am 1. August 1969 wurde das Windecker Ländchen durch den Zusammenschluss der Ortschaften Herchen, Dattenfeld und Rosbach gegründet. Im Jahr 1985 wurde Windeck staatlich als Erholungsort anerkannt. Das Windecker Ländchen ist mit seiner abwechslungsreichen Fluss- und Hügellandschaft und mit weiten Wäldern zweifelsohne eine der schönsten Regionen in Nordrhein-Westfalen. Das Gebiet zeichnet sich durch eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur, mit einer exzellenten Anbindung an die umliegenden Großstädte - bei gleichzeitig großer Naturbezogenheit - aus.

mehr
auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
LiveZilla Live Chat Software