Hunsrück: Alle Reiseangebote im Überblick

Hunsrück, Quelle: Ulrich Knaupe/ istockphoto

Kurzurlaub im Hunsrück: Waldreiche Mittelgebirgslandschaft für Wanderreisen & Radreisen

Der Hunsrück liegt sowohl in Rheinland- Pfalz, als auch im Saarland und ist ummantelt von Eifel, Rheingau, Westerwald und der Pfalz. Die größte Erhebung im Hunsrück ist der Erbeskopf, mit 816 Metern. Den Kern des Hunsrücks bildet die Hunsrückhochfläche und die Simmerner Mulde. Umrahmt wird der Hunsrück von den Flüssen Mosel, Nahe, Saar und Rhein. Zu den sehenswerten Städten im Hunsrück zählen Trier, Koblenz und Saarbrücken. Seit dem Jahre 1980 ist der Hunsrück partiell als Naturpark ausgewiesen, den eine waldreiche, leicht hügelige Naturlandschaft auszeichnet. Der Hunsrück gilt als Reiseziel für einen Kurzurlaub in der Natur. Malerische, grün leuchtende Naturlandschaften laden im Hunsrück zu Radreisen und Wanderreisen ein. Das Wander- und Radwegenetz, das den Hunsrück durchzieht, ist gut ausgebaut. Geschätzte Wanderwege sind der Saar - Hunsrück- Steig, der Soonwaldsteig und der Keltenweg. Bekannt ist ferner der Schinderhannes-Radweg mit 38 Kilometer Länge, ohne größere Steigungen. Von ihm gehen mehrere Nebenwege, unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen, ab. Weitere Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung auf einer Kurzreise oder einer Familienreise mit Kindern in den Hunsrück sind ein Besuch im Naturfreibad Simmern oder im Freizeitpark in Bell. In der Winterzeit ist der Erbeskopf ein beliebtes Ski- und Rodelgebiet. Wintersportler stehen zwei Kilometer Pisten auf insgesamt drei Abfahrtspisten zur Verfügung. Drei Schlepplifte bringen die Wintersportler bis auf 818 Meter, dem höchsten Punkt des Skigebiets.

mehr

Kurzreisen nach Städte

Hunsrück: Angebote der Woche

    16 Treffer

    Sortieren nach:

    • Beliebtheit
    • Sterne
    • Bewertung
    • Empfehlung
    • Nächte
    • Preis
    • Postleitzahl

    Hunsrück: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

    ID:
    14143
    Nutzerwertung
    3 Bewertungen 4,3 / 9
    Empfehlungsrate
    66,7 %
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Kuschelgetuschel®

    DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Merzig

    Hotel: 

    Hotel-Restaurant ROEMER

    | | 1 Nacht

    • 1 x Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer
    • 1 x Das Zimmer ist romantisch mit Rosen und Accessoires dekoriert
    • 1 x Eine Flasche eisgekühlter Sekt und verführerische Pralines stehen bei Anreise auf Ihrem Zimmer bereit
    • 1 x Stimmen Sie sich mit einem fruchtigen oder cremigen Liebescocktail auf einen romantischen Abend ein
    • 1 x Lassen sie sich mit einem romantischen 4-Gang-Candle-Light-Dinner am liebevoll gedeckten Tisch verwöhnen
    • 1 x Schlafen Sie am ersten Morgen ungestört aus … Das Frühstück wird Ihnen auf Wunsch als Bettfrühstück auf das Zimmer gebracht

    ab 69,00 €

    ID:
    820
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Schlemmen im ROEMER

    DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Merzig

    Hotel: 

    Hotel-Restaurant ROEMER

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung
    • 2 x Frühstück
    • 2 x 4-Gang-Feinschmecker-Menue am Abend
    • 2 x Crémant
    • 1 x Flasche Wasser pro Zimmer
    • kostenfreier Parkplatz

    ab 138,00 €

    ID:
    823
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Tour de Kultur

    DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Merzig

    Hotel: 

    Hotel-Restaurant ROEMER

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung
    • 2 x Frühstücksbuffet
    • 2 x 3-Gang-Menue
    • 1 Flasche Wasser pro Zimmer
    • kostenfreier Parkplatz

    ab 119,00 €

    ID:
    13655
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Quo Vadis – Römisches Wochenende

    DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Merzig

    Hotel: 

    Hotel-Restaurant ROEMER

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel ROEMER in Merzig
    • 3-Gänge-Römermenu im Restaurant ROEMER mit Weinen der saarländischen Mosel
    • Römisches 3-Gänge-Menu mit Begrüßungs-Mulsum in der Taverna Villa Borg 
    • Eintritt und Besichtigung des römischen Mosaikfußbodens in Nennig 
    • Eintritt und Multimediashow in der römischen Villa Borg 
    • 1 x Dumont Reiseführer Saarland 
    • 1 x Flasche Mineralwasser im Zimmer kostenfrei
    • kostenfreier Parkplatz am Hotel

    ab 169,00 €

    ID:
    821
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Radwandern im ROEMER: Auf den Spuren der Tour de France

    DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Merzig

    Hotel: 

    Hotel-Restaurant ROEMER

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung
    • 2 x Frühstücksbuffet
    • 2 x 3-Gang-Menü
    • 1 x Flasche Wasser pro Zimmer gratis
    • kostenfreier Parkplatz

    ab 119,00 €

    ID:
    26636
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Schengener Weingenuß

    DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Merzig

    Hotel: 

    Hotel-Restaurant ROEMER

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung
    • 2 x reichhaltiges Frühstück von unserem Frühstücksbuffet
    • 1 x regionales 3-Gang-Genießermenue mit einem Glas Crémant und begleitenden Weinen (am Anreisetag)
    • 1 x Weinprobe mit Vesper im Weingut Domaine Henri Ruppert/Schengen
    • Hin- und Rücktransport zum/vom Weingut in Schengen
    • 1 x Flasche Mineralwasser pro Zimmer, kostenfreier Parkplatz

    ab 199,00 €

    ID:
    822
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Premiumwandern in Merzig

    DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Merzig

    Hotel: 

    Hotel-Restaurant ROEMER

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung
    • 2 x Frühstücksbuffet
    • 2 x Halbpension mit 3-Gang-Menü
    • 1 x Flasche Wasser pro Zimmer gratis
    • kostenfreier Parkplatz

    ab 119,00 €

    ID:
    26638
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Biker-Wochenende im Roemer

    DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Merzig

    Hotel: 

    Hotel-Restaurant ROEMER

    | | 3 Nächte

    • 3 x Übernachtung
    • 3 x Frühstücksbuffet
    • 3 x 3-Gang-Menue
    • 1 x Flasche Mineralwasser pro Zimmer gratis
    • kostenfreier Parkplatz

    ab 173,00 €

    ID:
    27983
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Verwöhntage im Dreiländereck

    DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Perl

    Hotel: 

    Hotel Sonnenhof

    | | 2 Nächte

    • Begrüßungscocktail
    • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet
    • 1 x 3-Gang-Menü
    • 1 x 4-Gang-Menü inkl. 0,25l heimischer Weißwein

    ab 117,00 €

    ID:
    19257
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Kleine Auszeit

    DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Mettlach-Orscholz


    • 2 x Übernachtung im Doppelzimmer je Person
    • 2 x Frühstück vom Büffet je Person
    • 1 x Orscholzer Vitalmassage je Person
    • 1 x Wärmepackung je Person
    • 1 x Solarium je Person
    • Freie Nutzung des hauseigenen Fitnessstudios (zu den Öffnungszeiten) je Person
    • Freie Nutzung des hauseigenen Cloefbades mit Außenbecken, Wellenbad und Saunalandschaft je Person
    • zzgl. Kurtaxe 1,80 € pro Person und Tag je Person

    ab 167,00 €

    16 Treffer
    Hunsrück, Quelle: Ulrich Knaupe/ istockphoto

    Kurzurlaub im Hunsrück: Waldreiche Mittelgebirgslandschaft für Wanderreisen & Radreisen

    Der Hunsrück liegt sowohl in Rheinland- Pfalz, als auch im Saarland und ist ummantelt von Eifel, Rheingau, Westerwald und der Pfalz. Die größte Erhebung im Hunsrück ist der Erbeskopf, mit 816 Metern. Den Kern des Hunsrücks bildet die Hunsrückhochfläche und die Simmerner Mulde. Umrahmt wird der Hunsrück von den Flüssen Mosel, Nahe, Saar und Rhein. Zu den sehenswerten Städten im Hunsrück zählen Trier, Koblenz und Saarbrücken. Seit dem Jahre 1980 ist der Hunsrück partiell als Naturpark ausgewiesen, den eine waldreiche, leicht hügelige Naturlandschaft auszeichnet. Der Hunsrück gilt als Reiseziel für einen Kurzurlaub in der Natur. Malerische, grün leuchtende Naturlandschaften laden im Hunsrück zu Radreisen und Wanderreisen ein. Das Wander- und Radwegenetz, das den Hunsrück durchzieht, ist gut ausgebaut. Geschätzte Wanderwege sind der Saar - Hunsrück- Steig, der Soonwaldsteig und der Keltenweg. Bekannt ist ferner der Schinderhannes-Radweg mit 38 Kilometer Länge, ohne größere Steigungen. Von ihm gehen mehrere Nebenwege, unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen, ab. Weitere Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung auf einer Kurzreise oder einer Familienreise mit Kindern in den Hunsrück sind ein Besuch im Naturfreibad Simmern oder im Freizeitpark in Bell. In der Winterzeit ist der Erbeskopf ein beliebtes Ski- und Rodelgebiet. Wintersportler stehen zwei Kilometer Pisten auf insgesamt drei Abfahrtspisten zur Verfügung. Drei Schlepplifte bringen die Wintersportler bis auf 818 Meter, dem höchsten Punkt des Skigebiets.

    Schenken Sie Freude

    Wochenendreisen zum Hunsrück: Schlösserlandschaften & Kultururlaub zu den Kelten

    Die Region, in dem zum Ende des 17. Jahrhunderts der Schinderhannes sein Unwesen trieb, bietet unzählige Sehenswürdigkeiten, die auf Kurzreisen zum Hunsrück besichtigt werden können. Schlösser und Burgen bieten Einblicke in historische Zeiten. Sehenswert ist die Marksburg, eine Höhenburg aus dem 13. Jahrhunderts, oberhalb der Stadt Braubach. Auf einer Kurzreise in den Hunsrück ist die Burgruine der „Wasserburg“ Baldenau eine Besichtigung wert. Die Burgruine Baldenau liegt idyllisch im Tal der Dhron und war vermutlich die einzige Wasserburg im Hunsrück. Die Kyrburg, das Schloss Gemünden oder das Schloss Stolzenfels bieten interessante Einblicke auf einer Wochenendreise in den Hunsrück. Ergänzend bietet der Hunsrück interessante Museen wie das Hunsrücker Holzmuseum in Morbach, das Whisky Museum auf der Kyrburg, das Burg- und Hexenmuseum Grimburg oder das Spielzeugmuseum Kunsterbunt. Eine Besonderheit auf einer Kurzreise in den Hunsrück ist ein Ausflug zur Keltensiedlung Altburg. Die rekonstruierte Keltensiedlung ist das am besten erforschte und anschaulichste Lebenszeugnis der vor mehr als 2000 Jahren westlich des Rheins lebenden Kelten.

    mehr

    Wellnessurlaub und Romantik-Kurzreisen: Hotels im Hunsrück buchen

    Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten:
    Um einen Kurzurlaub im Hunsrück zu buchen, bietet die Region eine breite Auswahl an Hotels, verschiedener Kategorien. Der Hunsrück verfügt über eine sehr gut ausgebaute Hotelstruktur. Der Qualitätsstandart der Hotels im Hunsrück ist im deutschlandweiten Vergleich hoch. Das Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten auf einer Kurzreise zum Hunsrück umfasst Pensionen, Landgasthöfe und Hotels. Je nach Ausrichtung der Kurzreise kann der Kurzurlaub in ländliche Regionen oder in ein zentral gelegenes Hotel der Städte Saarbrücken oder Trier führen.

    Die Hotels im Hunsrück bieten ganzjährig für eine Wochenendreise ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Hotel - Struktur wird durch kleine, familiär geführte Hotels geprägt. Die Ausstattungs- und Komfortstufe der Hotels im Hunsrück gilt als gutbürgerlich und traditionell.

    Wellnesswochenende:

    Für Wellness im Saarland finden sich im Hunsrück verschiedene Wellness - Hotels. Diese Wellness - Hotels bieten umfangreiche Angebote rund um das Thema Wellness, Gesundheit und Entspannung. Die Wellnesshotels im Hunsrück offerieren Wellnessprogramme, Fitness- und Sportmöglichkeiten. Ebenso werden Beauty-Anwendungen angeboten. Die Wellness - Anwendungen sollten vor Reiseantritt als Zusatzleistung gebucht werden, da eine Buchung von Massagen oder Beauty-Anwendungen vor Ort zeitlich nicht immer hinreichend realisierbar ist. Die Wellnesshotels im Hunsrück bieten darüber hinaus Arrangements an, wie Ayurveda-Specials oder das Shiatsu - Wochenendreisen. Durch eine zentrale Lage vieler Wellnesshotels lassen sich ausgedehnte Wellnessanwendungen mit kulturellen Angeboten zeitlich verknüpfen.

    Nicht nur klassische Wellnesshotels haben Wellness-Oasen zum Wohlfühlen und Relaxen etabliert. Viele Gemeinden im Hunsrück bieten ebenso Kureinrichtungen mit modernen Massageangeboten. Hier findet jeder Urlauber auf seiner Kurzreise im Hunsrück die nötige Ruhe und qualifizierte Therapeuten, die den Wellness-Kurzurlaub im Hunsrück angenehm gestalten.

    Thermen und Badelandschaften:
    Der Wellnessurlaub Hunsrück kann durch einen Besuch in den zahlreichen Thermen der Region ergänzt werden.Erlebnis- und Thermalbäder, wie die Crucenia Therme in Bad Kreuznach, ergänzen den Wellnessurlaub oder das Wellnesswochenende durch Entspannung. Bad Kreuznach ist wegen seiner salzhaltigen Mineralquellen seit 1817 staatlich anerkanntes Heilbad. In zwei Innen- und einem Außenbecken schwimmen die Wellness-Gäste in mineralhaltigem, etwa 33 Grad Celsius warmem Thermalwasser. Daneben steht ein Süßwasserbecken zum Schwimmen zur Verfügung. In der Crucinia Therme finden Wellness, Sport und Entspannung statt - und das bei jedem Wetter. Die Kombination aus Therme, Bade- und Gesundheitsbereich in exklusiver Umgebung, begeistert Schwimmer, Saunafreunde und erholungssuchende Urlauber im selben Maße. Die Therme gilt als empfehlenswerte Wellnessanlage, in der sich der Wellnessgast erholen kann.

    Zu den bekannten Sauna- und Wellnessbädern zählen die Mosel-Therme in Traben Trarbach, sowie die Treveris Therme in Trier. Die Mosel-Therme in Traben Trarbach kann als mittelgroßes Schwimmbad mit einem kleinen Saunabereich angesehen werden, zu der Stimmen von Kritik unter Badegästen immer wieder aufkommen. Die Badelandschaft besteht aus einem Innen- und Außenbereich. Die Thermal-Außenbecken mit 130 qm Wasserfläche sind ganzjährig geöffnet und mit Wassersitzbank und Unterwasserdüsen ausgestattet. Der Saunabereich besteht lediglich aus zwei, unterschiedlich temperierten finnischen Trockensaunen sowie einem Dampfbad mit Sternenhimmel. Das Saunadorf der Treveris Therme in Trier besteht aus sechs verschieden gestalteten Sauna-Kabinen. Neben dem Dampfbad befinden sich in der Saunaanlage zwei Infrarotkabinen, eine Sauerstoff-Sauna, eine Trocken-Sauna und eine Blockhaus-Sauna.

    Bad Ems, eines der bedeutendsten Kurorte Deutschlands lädt zu einem Wellnesswochenende, einer Kurreise oder einem Wellnessurlaub ein. Eine der modernsten und attraktivsten Thermen von Deutschland befindet sich in Bad Ems bei Koblenz. Auf 5.500 m² befindet sich die Thermen-Landschaft, der Sauna-Park, die Wellness-Galerie, das Fitness-Panorama für Wellness und Entspannung auf höchstem Niveau. Basierend auf vier grundlegenden Säulen der Entspannung erwartet den Wellness - Gast ein Erholungskonzept aus Kreislauftraining durch Bewegung, wechselwarmen Badeverfahren (Bad und Sauna), körperlicher Erholung in Wellness - Anwendungen und mentalen Ruhezeiten. Zum Badebereich zählen das Bewegungs- und Therapiebecken 32°C, das Thermal-Innenbecken 33°C, das Warmsprudelbecken 36°C sowie das Heissbecken 38°C. Ferner das Kräuterdampfbad (47°C, 100% relative Luftfeuchtigkeit), das Kaltbecken 18°C, das Thermal-Aussenbecken 34°C sowie das Sport-Aussenbecken 24-26°C und die Salzinhalation. Sanarium, Dampfbad, Salzsauna, Tauchbecken und die große Aufgusssauna bieten bei unterschiedlichen Temperaturen Saunavergnügen bei wechselnden Erlebnisaufgüssen. Alle Aufgüsse werden nachweislich nur mit hochwertigen Bio-Saunaaufguss-Ölen durchgeführt und sind chemiefrei. Klassische Massagen, Wellnessanwendungen sowie Kosmetikbehandlungen bietet die Wellness-Abteilung im modernen Wohlfühlambiente.

    Darüber hinaus empfiehlt sich der Besuch der Aeskulap Terme im Kurort Schlangenbad, 15 Kilometer vom Kloster Ebersbach bei Eltville am Rhein entfernt. Die kleine, malerische Ortschaft ist der ideale Ort zum Entspannen und Erholen. Sie bietet Ruhe und Abgeschiedenheit in einer traumhaften Umgebung mit belebendem Mittelgebirgsklima. Die Therme selbst verbindet moderne Kur- und Bademedizin mit unberührter Natur und familiärer Idylle.

    Bekannt sind ferner die Römer-Thermen in Bad Breisig. Das Thermalbad verfügt über Innenbecken, Hot-Whirlpools, Massagedüsen und Therapiebecken, die den Alttag vergessen lassen. Im Außenbereich erwartet die Wellness-Gäste neben einem Becken mit 32 Grad, ein Wasserpilzbecken sowie ein Trinkbrunnen. Kinder haben die Möglichkeit im Kinderbecken ausgewogen zu plantschen.Alle diese Wellnessanlagen oder Thermen im Hunsrück ergänzen die Möglichkeiten der ansässigen Wellness - Hotels für einen Wellness-Kurzurlaub, ein Wellness-Wochenende, einen längeren Wellnessurlaub oder einen Verwöhnurlaub mit Romantikelementen.

    Die Spaßbäder wie

    • das Freizeitbad Simmern
    • das Freizeitbad Rheinböllen
    • das Tauris in Mülheim-Kärlich

    richten ihr Angebot darüber hinaus auf Familien, für einen Familienurlaub mit Badespaß. Großeltern, Eltern und Kinder können gemeinsam einen Kurzurlaub mit Wellness-Ambiente verbringen.

    Geschenkgutscheine:

     

    Das Romantikwochenende, das Wellnesswochenende oder der Erholungsurlaub im Hunsrück sind als Geschenkgutschein mit oder auch ohne vorherige Termin-Bestimmung buchbar. Die Beschenkten können den Gutschein flexibel zu einem Reisetermin der Wahl einlösen. Eine Wochenendreise zum Hunsrück ist als Geschenkgutschein auch lastminute, als Geschenk per E-Mail buchbar. Insbesondere zu Weihnachten, zum Valentinstag, zu Ostern, zum Muttertag, zum Geburtstag oder zum Hochzeitstag sowie auch als Hochzeitsgeschenk ist ein Geschenkgutschein für eine Kurzreise zum Hunsrück ein willkommenes Präsent. Innerhalb weniger Augenblicke nach Buchung wird der Gutschein zur Kurzreise verschickt. Geschenkt wird mit dem Gutschein zur romantischen oder erholsamen Wochenendreise Zeit zu Zweit - die im Alltag oft zu kurz kommt.

     

    mehr
    auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
    LiveZilla Live Chat Software