Saarlouis: Alle Reiseangebote im Überblick

Saarlouis, Quelle: Markus Guhl/istockphoto

Wochenendreise nach Saarlouis: Städtereise mit einem Hauch Frankreich im Saarland

Eine Wochenendreise nach Saarlouis versteht sich vielfach als Städtereise, mit einem Hauch Frankreich in der Luft. Ob im Gastronomieangebot oder beim Dolce Vita, Frankreich ist im Saarland Urlaub präsent. Die Stadt Saarlouis ist mit etwa 37.000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt im Saarland. Im Westen grenzt das Stadtgebiet bis an Frankreich heran. Saarlouis liegt nur etwa 25 Kilometer Luftlinie von Saabrücken entfernt. Gegründet wurde Saarlouis 1680 von König Louis XIV, als nördlichste Verteidigungsbastion des französischen Königreichs.

Eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeit von Saarlouis ist der „Große Markt“, ein ehemaliger Exerzierplatz, mit alter Kommandantur im Barockstil aus dem Jahre 1680. Der Platz ist mit vier Trinkwasserbrunnen aus dem 19. Jahrhundert ausgestattet und dient heute als Park- und Marktplatz. Saarlouis gilt allgemein als eine grüne Stadt mit zahlreichen Zonen zur Naherholung. In unmittelbarer Nähe des Stadtkerns lädt der „Stadtgarten“ zur Erholung auf einer Wochenendreise ein, der zu jeder Jahreszeit besondere Reize hat.

Auf über 35 Hektar finden sich attraktive Plätze. Ein verzweigtes Wegenetz lädt zu romantischen Spaziergängen während der Kurzreise ein. Das Gebiet um den Saaraltarm gilt als Naherholungsgebiet. Der Raum ist von Bächen und kleinen Gewässern durchzogen, die viele Fisch- und Vogelarten beheimaten. Das Rad- und Wandernetz ist zur Erkundung der Stadt und der grenznahen Umgebung gut ausgebaut. Die leicht hügelige Landschaft, die die Stadt umgibt, lässt sich leicht mit dem Rad auf der Wochenendreise befahren. Verschiedene Radwege, wie die Runde um Saarlouis, verbinden Natur und Kultur. In unmittelbarer Nachbarschaft zu Saarlouis laden Wildfreigehege in einem Kurzurlaub mit der Familie große und kleine Urlauber zum Staunen und Streicheln ein.

mehr
3 Treffer

Sortieren nach:

  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Empfehlung
  • Nächte
  • Preis
  • Postleitzahl

Saarlouis: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

ID:
20686
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Endlich Wochenende! (1 Nacht)

DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Saarlouis

Hotel: 

AKZENT Hotel Posthof

| | 1 Nacht

  • 1 x Übernachtung im Komfortzimmer
  • Schlemmerfrühstücksbüffet (für Langschläfer bis 11 Uhr)
  • kostenlose Saunabenutzung
  • kostenlose WLAN Nutzung im gesamten Haus

ab 45,00 €

ID:
20685
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Grenzenloses Radlvergnügen im Dreiländereck

DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Saarlouis

Hotel: 

AKZENT Hotel Posthof

| | 2 Nächte

  • 2 x Übernachtung im Komfortzimmer
  • inkl. Schlemmerfrühstücksbüffet
  • 1 x Obstkorb im Zimmer bei Anreise
  • 1 x AKZENT Rucksack gefüllt mit Wegzehrung (inkl. Proteinriegel und isotonischem Getränk)
  • täglich kostenloses Mineralwasser im Zimmer (1 Flasche pro Person)
  • ausführliche Informationsmappe mit Tourenvorschlägen und Kartenmaterial
  • kostenlose Unterstellmöglichkeit für Ihre Fahrräder

ab 110,00 €

ID:
20684
Kontakt
Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

Premiumwandern im Saarland

DeutschlandSaarland >> Dreiländereck >> Saarlouis

Hotel: 

AKZENT Hotel Posthof

| | 3 Nächte

  • 3 x Übernachtung
  • inkl. Schlemmerfrühstücksbüffet
  • 1 x Welcome-Drink an der Hotelbar
  • anschließend Abendessen in einem gemütlichen Restaurant in der Saarlouiser Altstadt
  • 1 x AKZENT Rucksack (pro Person)
  • 2 x Wegzehrung für die Wanderung
  • täglich kostenloses Mineralwasser im Zimmer (1 Flasche pro Person)
  • ausführliches Kartenmaterial
  • 1 x ADAC Wanderführer "Saarland" (pro Zimmer)

ab 169,00 €

3 Treffer
  • 1
Saarlouis, Quelle: Markus Guhl/istockphoto

Wochenendreise nach Saarlouis: Städtereise mit einem Hauch Frankreich im Saarland

Eine Wochenendreise nach Saarlouis versteht sich vielfach als Städtereise, mit einem Hauch Frankreich in der Luft. Ob im Gastronomieangebot oder beim Dolce Vita, Frankreich ist im Saarland Urlaub präsent. Die Stadt Saarlouis ist mit etwa 37.000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt im Saarland. Im Westen grenzt das Stadtgebiet bis an Frankreich heran. Saarlouis liegt nur etwa 25 Kilometer Luftlinie von Saabrücken entfernt. Gegründet wurde Saarlouis 1680 von König Louis XIV, als nördlichste Verteidigungsbastion des französischen Königreichs.

Eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeit von Saarlouis ist der „Große Markt“, ein ehemaliger Exerzierplatz, mit alter Kommandantur im Barockstil aus dem Jahre 1680. Der Platz ist mit vier Trinkwasserbrunnen aus dem 19. Jahrhundert ausgestattet und dient heute als Park- und Marktplatz. Saarlouis gilt allgemein als eine grüne Stadt mit zahlreichen Zonen zur Naherholung. In unmittelbarer Nähe des Stadtkerns lädt der „Stadtgarten“ zur Erholung auf einer Wochenendreise ein, der zu jeder Jahreszeit besondere Reize hat.

Auf über 35 Hektar finden sich attraktive Plätze. Ein verzweigtes Wegenetz lädt zu romantischen Spaziergängen während der Kurzreise ein. Das Gebiet um den Saaraltarm gilt als Naherholungsgebiet. Der Raum ist von Bächen und kleinen Gewässern durchzogen, die viele Fisch- und Vogelarten beheimaten. Das Rad- und Wandernetz ist zur Erkundung der Stadt und der grenznahen Umgebung gut ausgebaut. Die leicht hügelige Landschaft, die die Stadt umgibt, lässt sich leicht mit dem Rad auf der Wochenendreise befahren. Verschiedene Radwege, wie die Runde um Saarlouis, verbinden Natur und Kultur. In unmittelbarer Nachbarschaft zu Saarlouis laden Wildfreigehege in einem Kurzurlaub mit der Familie große und kleine Urlauber zum Staunen und Streicheln ein.

Schenken Sie Freude

Kurzurlaub in Saarlouis: Theater und Kulturmeile

Die Kulturlandschaft in Saarlouis besteht aus einer Kombination von deutschen und französischen Bräuchen. Auf einer Städtereise nach Saarlouis lässt sich die lange Grenzlandgeschichte nachvollziehen. Neben den Kelten, Römern und Franken hinterließ auch der Sonnenkönig Louis XIV Spuren in der Stadt, die zurück in die Vergangenheit führen. Theater- und Operettenliebhaber schätzen das breite Angebot des Theaters am Ring. Große Konzerte, Kinderveranstaltungen und Kleinkunst runden die Wochenendreise mit Kultur-Programm ab. Ergänzt wird die kulturelle Vielfalt durch ein buntes Sommerprogramm.

Der Bau einer „Kulturmeile“ wird das bestehende Angebot an Museen durch attraktive Kulturangebote erweitern. Während einer Kurzreise nach Saarlouis lohnt sich eine Stadt-Führung, die mit einem Besuch des „Museum Haus Ludwig“ kombiniert werden kann. Bemerkenswert ist auch das touristische Angebot um den ehemaligen U- Bootstützpunkt. Der einstige Überseedampfer ESCAL’Atlantic’ wurde zum Museum umfunktioniert und bietet auf 3 Ebenen und 3500 Quadratmetern Ausstellungsfläche die Möglichkeit, das Innere der einstig legendären Schiffe zu erleben. Empfehlenswert ist auf der Städtereise zudem die „Nacht der Docks“, ein Projekt des Künstlers Kersalé, welches die Hafenanlage in eine romantisch schillernde Lichterlandschaft verwandelt.

mehr

Hotel in Saarlouis buchen: Wellnessurlaub und Romantikreisen im Saarland

Ein Hotel in Saarlouis für eine Kurzreise zu buchen, fällt leicht. Die Hotels in Saarlouis bieten für eine Städtereise oder Wellnessurlaub ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Neben individuell geplanten Kurzreisen bieten wir in den aufgeführten Hotels pauschale Arrangements an, worunter vor allem Gourmetreisen, Weinreisen und Radreisen offeriert werden.

Die Hotelstruktur in Saarlouis und der Umgebung wird sowohl durch kleine, familiär geführte Hotels sowie durch moderne Hotelkomplexe geprägt. Die Ausstattungs- und Komfortstufe der Hotels im Saarlouis ist entsprechend durchmischt: von gutbürgerlich bis luxuriös können Unterkünfte gebucht werden.

Wellness-Kurzreisen in Saarlouis und dem umliegenden Saarland

Wellness im Saarland, dazu tragen vielfältige Wellness- und Entspannungsangebote in den Wellness-Hotels von Saarlouis bei. Die Reiseangebote für Wellness am Wochenende verwandeln eine klassische Kurzreise oder eine Städtereise in ein erholsames Wellnesswochenende. In den Wellness-Arrangements der Wellnesshotels werden aufeinander abgestimmte Anwendungen angeboten.

Der Wellnessurlaub in Saarlouis kann durch einen Besuch in den zahlreichen Thermen der Region ergänzt werden.

Kurztrip mit Wellness nach Bad Merzig

Zu den führenden Wellnessbädern zählt das Bad Merzig in Merzig. Die Wasserwelt ist in einen Spaß- und einen Gesundheitsbereich unterteilt. Die Badelandschaft für Sport, Spaß und Erlebnis bietet „high speed“ Rutschen, Erlebnis-Innenbecken mit Sprudelliegen, Bodenblubbern, Massagedüsen und Schwallbrausen (32°C), Erlebnis-Außenbecken mit Strömungskanal, Sprudelliegen, Bodenblubbern, Massagedüsen und Schwallbrausen, (Winter 30° C/Sommer 28°C), Entspannungsbecken mit Wasserfall, 34°C, Beachvolleyballplatz und große Liegewiese sowie Kinder- und Babybecken mit Rutsche, 34°C. Der Badebereich, welcher der Gesundheit dient, ist mit Innen- und Außenbecken ausgestattet, die mit Heilwasser gefüllt sind. Die Heilwasserinnenbecken (32°C) verfügen über Sprudelliegen, Massagedüsen und Schwallbrausen. Das Heilwasseraußenbecken ist auf 34°C erhitzt und ebenso mit Sprudelliegen, Massagedüsen, Bodenblubbern und Schwallbrausen ausgestattet. Ferner finden sich Salounge, Aroma Grotte mit 100 %igen ätherischen Aromaölen, Klang- und Farblichtlounge, Kaltbecken, 18° C, Whirlpool, 34° C, Kneippbecken, 18° C, Heilwasser Trinkbrunnen, Infrarot Wärmekabine sowie Solarien in dem Segment der Therme. Zu dem großzügigen und prämierten Saunabereich zählen Saunagarten mit Erfrischungsbecken 18°C, Biosauna 60°C mit Aromaduft und Lichtwechsel, Dampfbad mit Sternenhimmel 45°C, Finnische Sauna 80°C mit Sternenhimmel, Aufgusssauna 90°C, Finnische Sauna 100°C, Blockhaussauna 75°C im Saunagarten, Panoramasauna 85°C im Saunagarten, Eisbrunnen, Kaminecke, Entspannungsbecken 34°C, Kaltwasserzone mit Tauchbecken 18°C, Heißer Sitz-/ Liegestein, Wechselfußbäder, sowie ein doppelstöckiges Ruhehaus mit Panoramablick.

Kurzurlaub mit Kindern: Aqualouis in Saarlouis

Zu den bekannten Wellnessbädern der Region zählt auch das Aqualouis in Saarlouis. Das zentral in der Stadt liegende Aqualouis bietet eine Schwimmlandschaft und überzeugt darüber hinaus mit einer kleinen Saunalandschaft, in der den Besuchern von Finnischer Sauna bis Caldarium alles offen steht. Die Saunalandschaft bietet den Gästen zur Erholung und Entspannung auf einer Fläche von rund 300qm vier Schwitzräume, zwei Ruheräume, einen Bistrobereich und eine Außenanlage, die mit Ruheliegen, Strandkorb und Brunnen zum Relaxen einlädt. Die Saunaanlage umfasst im Detail eine Finnische Sauna, eine Aromasauna, eine Klimasauna und ein Caldarium/Dampfbad.

Thermalurlaub Saarland Therme

Die Saarland Therme in andalusisch-maurischer Atmosphäre bietet ebenso eine einzigartige Thermen- und Saunalandschaft. Das Thermalwasser der Saarland Therme stammt aus dem eigenen Brunnen. Das Vitalbad (37 C°) der Saarland Therme ist zusätzlich mit Jod angereichert. Die Mineralbecken (37 C°) in der Saarland Therme werden dagegen abwechselnd Lithium, Selen und Zink hinzu gegeben. Dem Soleintensivschwebebecken ist dagegen dem salzreichen Wasser aus den Tiefen des Toten Meeres naturidentisch nachempfunden. Im 45 Grad warmen Soleinhalationsraum atmen die Gäste salzhaltige Luft ein. Saunaliebhaber finden in der Saarland Therme ein großzügiges Saunaparadies mit acht Saunen, darunter eine Arabische Sauna, eine Eukalyptus-Sauna, eine Kräuter-Sauna, eine Andalusische Aufguss-Sauna, die heiße Steinsauna, eine Aufguss Sauna, ein Orientalisches Dampfbad, eine Finnische Sauna, Entspannungsbecken, einen eigenen Damenbereich sowie eine weitere gemischte Sauna mit Dampfbad, eine Textilsauna und ein Textildampfbad.

mehr
auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
LiveZilla Live Chat Software