Vogtland: Alle Reiseangebote im Überblick

Vogtland, Quelle: Herzstaub/istockphoto

Kurzurlaub im Vogtland

Das gesamte Vogtland erstreckt sich über die Bundesländer Bayern, Sachsen und Thüringen. Darüber hinaus befindet sich ein Teil des Vogtlandes im Tschechischen Gebiet. Die Landschaft der Region wirkt aufgrund von Feldern, Wiesen und bewaldeten Hügelkuppen äußerst idyllisch. Im Süden und Südosten steigt diese Region zum Mittelgebirge an und nimmt einige Teile des Erzgebirges ein. Diese Gegend wird als das Obere Vogtland bezeichnet. Hier überwiegen Nadelwälder. Die Stadt Adorf wird als das Tor zum Oberen Vogtland bezeichnet und bildet einen so genannten Kreuzweg nach Böhmen und Franken. Der Schneehübel ist der höchste Berg mit 974 m und liegt im Westerzgebirge. Das nördliche Hügelland wird von einigen Flusstälern durchschnitten. Die Saale fließt durch das Bayrische und das Thüringische Vogtland. Zu dem thüringischen Teil des Vogtlandes gehörten damals die Fürstentümer Reuß jüngerer und älterer Linie. Die Orte in der Region sind Auma, Berga, Gera, Greiz, Hirschberg, Schleiz, Triebes, Weida sowie Zeulenroda. Die Bezeichnung Vogtland rührt von der einstigen Verwaltung durch die Vögte von Weida, Gera, Plauen und Greiz her. Das Vogtland gilt als eine der vulkanisch aktivsten Zonen in Mitteleuropa. Anzeichen dafür sind Schwarmbeben, heiße Quellen und Gasaustritte. Die heilsamen Quellen haben die Kurorte Bad Elster und Bad Brambach mit der stärksten Radiummineralquelle der Welt aufblühen lassen. Das Vogtland lädt zu einer Kurzreise bzw. einem Wellnesswochenende ein. Der Tourismus spielt seit dem wirtschaftlichen Niedergang einiger Industrien nach 1990 eine wichtige Rolle für die Wirtschaft der Region.

mehr

Kurzreisen nach Städte

Vogtland: Angebote der Woche

    48 Treffer

    Sortieren nach:

    • Beliebtheit
    • Sterne
    • Bewertung
    • Empfehlung
    • Nächte
    • Preis
    • Postleitzahl

    Vogtland: Wochenendreisen, Wellness Urlaub, Romantik Kurzreisen

    ID:
    18670
    Nutzerwertung
    1 Bewertung 9 / 9
    Empfehlungsrate
    100 %
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Ankommen, Abschalten, Aufatmen

    DeutschlandThüringen >> Thüringer Wald >> Trockenborn-Wolfersdorf

    Hotel: 

    Hotel am Kellerberg

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung
    • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • 1 x Ganzkörperpeeling
    • 1 x Fango Packung oder Ingwer-Orangen Packung
    • inkl. Parkplatz vor dem Hotel

    ab 155,00 €

    ID:
    14150
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Kuschelgetuschel®

    DeutschlandThüringen >> Thüringer Wald >> Gera

    Hotel: 

    Apart Hotel Gera

    | | 1 Nacht

    • 1 x Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer
    • 1 x Das Zimmer ist romantisch mit Rosen und Accessoires dekoriert
    • 1 x Eine Flasche eisgekühlter Sekt und verführerische Pralines stehen bei Anreise auf Ihrem Zimmer bereit
    • 1 x Stimmen Sie sich mit einem fruchtigen oder cremigen Liebescocktail auf einen romantischen Abend ein
    • 1 x Lassen sie sich mit einem romantischen 4-Gang-Candle-Light-Dinner am liebevoll gedeckten Tisch verwöhnen
    • 1 x Schlafen Sie am ersten Morgen ungestört aus … Das Frühstück wird Ihnen auf Wunsch als Bettfrühstück auf das Zimmer gebracht

    ab 59,00 €

    ID:
    15362
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Übernachtung & Frühstück

    DeutschlandThüringen >> Thüringer Wald >> Saalburg- Ebersdorf

    Hotel: 

    Wellness-Hotel Zur Krone

    | | 1 Nacht

    • 1 x Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer oder Einzelzimmer
    • 1 x Frühstück vom Buffet

    ab 45,00 €

    ID:
    14151
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Verwöhnzauber®

    DeutschlandThüringen >> Thüringer Wald >> Gera

    Hotel: 

    Apart Hotel Gera

    | | 1 Nacht

    • 1 x Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer
    • 1 x Eine Flasche Mineralwasser steht bei Anreise auf Ihrem Zimmer bereit
    • 1 x Flauschige Bademäntel finden Sie für die Dauer des Aufenthaltes auf Ihrem Zimmer
    • 1 x Entspannen Sie bei einer wohltuenden Rückenmassage (30 Min.)
    • 1 x Nutzen Sie nach Lust und Laune den hoteleigenen Freizeit- und Wellnessbereich
    • 1 x Genießen Sie am Abend ein 3-Gänge-Menü
    • 1 x Lassen Sie den Verwöhntag bei einem Drink an der Bar ausklingen
    • 1 x Stärken Sie sich am nächsten Morgen mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet

    ab 69,00 €

    ID:
    15360
    Nutzerwertung
    1 Bewertung 5,1 / 9
    Empfehlungsrate
    80 %
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Biker Wochenende

    DeutschlandThüringen >> Thüringer Wald >> Saalburg- Ebersdorf

    Hotel: 

    Wellness-Hotel Zur Krone

    | | 2 Nächte

    • Begrüßungstrunk an der Bar
    • 2 x reichhaltiges Biker- Frühstücksbüffet
    • 1 x Thüringer Kloßessen,
    • 1 x Grillfest mit Thüringer- Spezialitätenbüffet
    • 20 kostenlose Roadbooks zur Auswahl mit den schönsten Touren der Umgebung
    • Biker Stammtisch mit Hackstocknageln
    • Wellnessbereich wie Hallenbad, -  Sauna und Infarotkabiene ist Inklusive

    ab 117,00 €

    ID:
    5087
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Verwöhntage

    DeutschlandThüringen >> Thüringer Wald >> Trockenborn-Wolfersdorf

    Hotel: 

    Hotel am Kellerberg

    | | 3 Nächte

    • 3 x Übernachtung im Doppelzimmer
    • mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Flasche Prosecco auf dem Zimmer
    • 3 x Halbpension 3-Gang Menü, davon 1 mal Essen auf dem Heißen Stein
    • 1 x Ganzkörpermassage
    • 1 x Hot Stone Massage für Rücken und Nacken

    ab 195,00 €

    ID:
    18668
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Sonnentage - sich einfach fallen lassen

    DeutschlandThüringen >> Thüringer Wald >> Trockenborn-Wolfersdorf

    Hotel: 

    Hotel am Kellerberg

    | | 1 Nacht

    • 1 x Übernachtung
    • 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • 1 x Baguan Rückenmassage
    • 1 x Fangopackung oder 1x Ingwer Orangen Packung
    • inkl. Parkplatz vor dem Hotel

    ab 95,00 €

    ID:
    5262
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Genießen Sie MASSAGE PUR

    DeutschlandThüringen >> Thüringer Wald >> Trockenborn-Wolfersdorf

    Hotel: 

    Hotel am Kellerberg

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung
    • 2 x reichhaltiges Frühstück
    • 1 x entspannende Ganzkörpermassage
    • 1 x Gesichtsmassage
    • 1 x Hot-Stone Massage
    • 1 x Fußpackung

    ab 189,00 €

    ID:
    18673
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Traumstunden zu Zweit

    DeutschlandThüringen >> Thüringer Wald >> Trockenborn-Wolfersdorf

    Hotel: 

    Hotel am Kellerberg

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung im Doppelzimmer
    • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • 2 x Halbpension abends (Drei-Gang Menü)
    • 1 x Flasche Sekt zum Abendessen
    • 1 x Aroma Rückenmassage
    • 1 x Aromapackung für den Rücken
    • 1 x Honig Kräuter Packung für die Füße
    • inkl. Parkplatz vor dem Hotel

    ab 160,00 €

    ID:
    5090
    Kontakt
    Info & Reservierung 02065 / 49 99 116

    Heißes Wochenende

    DeutschlandThüringen >> Thüringer Wald >> Trockenborn-Wolfersdorf

    Hotel: 

    Hotel am Kellerberg

    | | 2 Nächte

    • 2 x Übernachtung im Doppelzimmer
    • 2 x reichhaltiges Frühstück
    • 1 x Begrüßungsgetränk (ein Glas Sekt o.a.)
    • 1 x Drei-Gang-Menü abends
    • 1 x Hot Stone Massage für Rücken und Nacken
    • 1 x wärmende Fußpackung

    ab 133,00 €

    48 Treffer
    Vogtland, Quelle: Herzstaub/istockphoto

    Kurzurlaub im Vogtland

    Das gesamte Vogtland erstreckt sich über die Bundesländer Bayern, Sachsen und Thüringen. Darüber hinaus befindet sich ein Teil des Vogtlandes im Tschechischen Gebiet. Die Landschaft der Region wirkt aufgrund von Feldern, Wiesen und bewaldeten Hügelkuppen äußerst idyllisch. Im Süden und Südosten steigt diese Region zum Mittelgebirge an und nimmt einige Teile des Erzgebirges ein. Diese Gegend wird als das Obere Vogtland bezeichnet. Hier überwiegen Nadelwälder. Die Stadt Adorf wird als das Tor zum Oberen Vogtland bezeichnet und bildet einen so genannten Kreuzweg nach Böhmen und Franken. Der Schneehübel ist der höchste Berg mit 974 m und liegt im Westerzgebirge. Das nördliche Hügelland wird von einigen Flusstälern durchschnitten. Die Saale fließt durch das Bayrische und das Thüringische Vogtland. Zu dem thüringischen Teil des Vogtlandes gehörten damals die Fürstentümer Reuß jüngerer und älterer Linie. Die Orte in der Region sind Auma, Berga, Gera, Greiz, Hirschberg, Schleiz, Triebes, Weida sowie Zeulenroda. Die Bezeichnung Vogtland rührt von der einstigen Verwaltung durch die Vögte von Weida, Gera, Plauen und Greiz her. Das Vogtland gilt als eine der vulkanisch aktivsten Zonen in Mitteleuropa. Anzeichen dafür sind Schwarmbeben, heiße Quellen und Gasaustritte. Die heilsamen Quellen haben die Kurorte Bad Elster und Bad Brambach mit der stärksten Radiummineralquelle der Welt aufblühen lassen. Das Vogtland lädt zu einer Kurzreise bzw. einem Wellnesswochenende ein. Der Tourismus spielt seit dem wirtschaftlichen Niedergang einiger Industrien nach 1990 eine wichtige Rolle für die Wirtschaft der Region.

    Schenken Sie Freude

    Sehenswürdigkeiten auf Kurzreisen im Vogtland

    Gera ist die größte Stadt Ostthüringens und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten für einen Aufenthalt während der Kurzreise im Vogtland. Für Kunst- und Kulturliebhaber gibt es zahlreiche Museen, welche die Geschichte auf verschiedene Art und Weise näher bringen. Auch die Bauwerke und die liebevoll gestalteten Parks und Gärten sind sehenswert. Aufgrund des Standes als ehemalige Residenzstadt der Fürsten Reuß, beheimatet die Stadt Greiz eine Vielzahl an Museen. Die Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz befinden sich in den beiden Schlössern. Das obere Schloss ist das Wahrzeichen der Stadt und beheimatet die Dauerausstellung „Vom Land der Vögte zum Fürstentum Reuß älterer Linie“. Im unteren Schloss wird Wissen über die Geschichte der Stadt nähergebracht. Für Natur- und Wanderbegeisterte gibt es zahlreiche Wanderwege im thüringischen Teil des Vogtlandes. Ein empfehlenswerter Rundgang während der Kurzreise ist der Lochbauer-Eisenbergrundweg. Dieser führt durch hügelige Mittelgebirgslandschaften. Während der acht Kilometer langen Tour passiert der Wanderer pittoreske Aussichtspunkte, einen Treppenabstieg in das Elster- und Triebtal sowie schmale Pfade im Tal. Ein besonderes Highlight für die kleinen Gäste während der Kurzreise im Vogtland ist der Märchenwald Wünschendorf im Grund des Kamnitzbaches. Insgesamt sind 16 wasserkraftbetriebene Märchenspiele vorzufinden. Die Talsperre Zeulenroda, auch Zeulenrodaer Meer genannt, kann heute aufgrund der Aufhebung des Trinkwasserschutzes und des Badeverbotes genutzt werden. Verschiedene Wanderwege führen entlang des Stausees. Darüber hinaus werden Freizeitaktivitäten wie Schwimmen, Kanu fahren und paddeln offeriert.

    mehr

    Kurzurlaub im Vogtland

    Das gesamte Vogtland erstreckt sich über die Bundesländer Bayern, Sachsen und Thüringen. Darüber hinaus befindet sich ein Teil des Vogtlandes im Tschechischen Gebiet. Die Landschaft der Region wirkt aufgrund von Feldern, Wiesen und bewaldeten Hügelkuppen äußerst idyllisch. Im Süden und Südosten steigt diese Region zum Mittelgebirge an und nimmt einige Teile des Erzgebirges ein. Diese Gegend wird als das Obere Vogtland bezeichnet. Hier überwiegen Nadelwälder. Die Stadt Adorf wird als das Tor zum Oberen Vogtland bezeichnet und bildet einen so genannten Kreuzweg nach Böhmen und Franken. Der Schneehübel ist der höchste Berg mit 974 m und liegt im Westerzgebirge. Das nördliche Hügelland wird von einigen Flusstälern durchschnitten. Die Saale fließt durch das Bayrische und das Thüringische Vogtland. Zu dem thüringischen Teil des Vogtlandes gehörten damals die Fürstentümer Reuß jüngerer und älterer Linie. Die Orte in der Region sind Auma, Berga, Gera, Greiz, Hirschberg, Schleiz, Triebes, Weida sowie Zeulenroda. Die Bezeichnung Vogtland rührt von der einstigen Verwaltung durch die Vögte von Weida, Gera, Plauen und Greiz her. Das Vogtland gilt als eine der vulkanisch aktivsten Zonen in Mitteleuropa. Anzeichen dafür sind Schwarmbeben, heiße Quellen und Gasaustritte. Die heilsamen Quellen haben die Kurorte Bad Elster und Bad Brambach mit der stärksten Radiummineralquelle der Welt aufblühen lassen. Das Vogtland lädt zu einer Kurzreise bzw. einem Wellnesswochenende ein. Der Tourismus spielt seit dem wirtschaftlichen Niedergang einiger Industrien nach 1990 eine wichtige Rolle für die Wirtschaft der Region.

    mehr
    auf WhatsApp teilen auf Facebook teilen
    LiveZilla Live Chat Software