Wir verwenden Cookies und geben Informationen zu Ihrer Nutzung an Drittanbieter weiter, um Anzeigen zu personalisieren, den Traffic auf diese Website zu analysieren und Dienste für soziale Medien anbieten zu können. Durch Benutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies. Klicken Sie hier für weitere Details
westerwald-416.jpg westerwald-416.jpg

Kurzurlaub im Westerwald: Urlaub & Hotel in NRW

Kurzurlaub im Westerwald führt in ein Mittelgebirge, im Südwesten des Dreiländerecks der Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz. Urlaub im Westerwald ist eine Reise ins Kleinod der Natur, zwischen den Ballungsräumen von Köln und Frankfurt.

Geologisch gehört der Westerwald zum Rheinischen Schiefergebirge. Der Westerwald wird von den Flüssen Dill, Lahn, Rhein, Sieg und Heller umgrenzt. Bei einem Kurzurlaub im Westerwald können ganz unterschiedliche Naturräume im Westerwald Urlaub entdeckt werden, die jeweils verschiedene Freizeitmöglichkeiten im Kurzurlaub bieten.

  1. Im nördlichen Westerwald liegt das Raiffeisenland, das die Spuren des Sozialreformers Friedrich-Wilhelm Raiffeisen aufzeigt. Der nördliche Teil vom Westerwald ist durch den Abbau von Erz, Schiefer, Basalt und Ton geprägt – zahlreiche Besucherbergwerke sind für Besichtigungen geöffnet.
     
  2. Im Hessischen Westerwald finden Besucher prunkvolle Burgen, Schlösser und prachtvolle Fachwerkhäuser wie Burg Greifenstein. Die Fuchskaute (ca. 658 m) im...

Kurzurlaub im Westerwald: Urlaub & Hotel in NRW

Kurzurlaub im Westerwald führt in ein Mittelgebirge, im Südwesten des Dreiländerecks der Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz. Urlaub im Westerwald ist eine Reise ins...

Kurzurlaub im Westerwald: Urlaub & Hotel in NRW

Kurzurlaub im Westerwald führt in ein Mittelgebirge, im Südwesten des Dreiländerecks der Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz. Urlaub im Westerwald ist eine Reise ins Kleinod der Natur, zwischen den Ballungsräumen von Köln und Frankfurt.

Geologisch gehört der Westerwald zum Rheinischen Schiefergebirge. Der Westerwald wird von den Flüssen Dill, Lahn, Rhein, Sieg und Heller umgrenzt. Bei einem Kurzurlaub im Westerwald können ganz unterschiedliche Naturräume im Westerwald Urlaub entdeckt werden, die jeweils verschiedene Freizeitmöglichkeiten im Kurzurlaub bieten.

  1. Im nördlichen Westerwald liegt das Raiffeisenland, das die Spuren des Sozialreformers Friedrich-Wilhelm Raiffeisen aufzeigt. Der nördliche Teil vom Westerwald ist durch den Abbau von Erz, Schiefer, Basalt und Ton geprägt – zahlreiche Besucherbergwerke sind für Besichtigungen geöffnet.
     
  2. Im Hessischen Westerwald finden Besucher prunkvolle Burgen, Schlösser und prachtvolle Fachwerkhäuser wie Burg Greifenstein. Die Fuchskaute (ca. 658 m) im Hohen Westerwald ist insgesamt die höchste Erhebung vom Westerwald, die als ausgezeichnetes Gebiet für einen Wanderurlaub mit besonderen Ausblicken bekannt ist. Sehenswert ist hier der Barfußpfad mit verschiedenen Untergründen, der Wellness für die Füße verspricht.
     
  3. Das Gelbachtal im südlichen Westerwald mitsamt dem Schloss Montabaur ist ein gleichsam bekanntes Wandergebiet.
     
  4. Der Naturpark Rhein-Westerwald bietet Besuchern das herrliche Wiedtal.
     
  5. Das Kannenbäckerland ist für seine Handwerkskunst bekannt: hier werden die weltbekannten grau-blauen, Salz-glasierten Tonkrüge gefertigt. Zusätzlich zeigt sich Wanderern eine abwechslungsreiche Landschaft aus Schluchten und Aussichtspunkten.
     
  6. Die Kroppacher Schweiz weist kleine, idyllische Pfade, romantischen Wege sowie abgeschiedene Seenlandschaften der Westerwälder Seenplatte aus.

Westerwald Angebote

Ihre Suchbegriffe:
  • Westerwald (Nordrhein-Westfalen)
Alle löschen
1 Treffer
Aktive Sortierung
  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Nächte
  • PLZ
  • Preis
Beliebtheit
  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Nächte
  • PLZ
  • Preis
Kartenansicht

Mit Klick auf den Button willigen Sie in die Datenschutz- und Geschäftsbedingungen von Google Ireland Ltd. ein und bestätigen eine Speicherung der Nutzerdaten.

Kurzurlaub Angebote: Beste Kurztrip Treffer

ID: 44056
  • Sauna
  • Solarium

  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Halbpension
Anrufen
02065/4999116
Telefon

Telefonisch erreichbar von 9-21 Uhr. Ein Klick führt zum Kontaktformular.

Anfragen
Anfragen

Stellen Sie eine Reise-Anfrage und erhalten Sie ein individuelles Angebot per E-Mail.

Geschenkgutschein & Hotelgutschein: Reisegutschein schenken

Kurzreisen sind die Geschenkidee für alle, die eine Auszeit benötigen. Mit Kurzurlauben erholt man sich vom Alltag! Kurz mal weg? Mit dem Hotelgutschein für Verwöhnreisen am Wochenende schenkt man Erholung.

Kurzferien lassen sich als Reisegutschein zur Hochzeit, Weihnachten, zum Geburtstag, Hoc... mehr lesen

Kurzferien lassen sich als Reisegutschein zur Hochzeit, Weihnachten, zum Geburtstag, Hochzeitstag oder zum anderen Anlass schenken. Die Kurzreisen sind als Gutschein ohne Reisetermin buchbar: einfach das Hotelangebot der Wahl buchen und verschenken, als Komplettpaket ins Verwöhnhotel. Der Reisetermin lässt sich später, auch Last Minute, festlegen. Wer ein Hotel-Angebot gefunden hat, entscheidet sich für die Versandart und der Hotelgutschein ist auf dem Weg. Der Kurzurlaub Gutschein mit freier Terminwahl bietet Flexibilität bei der Urlaubsgestaltung. Gleich, ob der Geschenkgutschein für Kurzurlaub am Wochenende oder unter der Woche eingelöst werden darf. Schenken Sie mit dem Hotel-Gutschein Kurzferien als Sommerurlaub, Frühlingsgefühle oder Schneevergnügen - zu jeder Jahreszeit gibt es Anlässe, Hotelgutscheine zu schenken.

Mit Hotelgutscheinen ist man flexibel und kann reisen, wenn Erholung nötig ist. 3 Jahre ist der Hotelgutschein gültig und ist als Reisegutschein übertragbar, wenn es mal doch nicht passt.

  • Sofort per Mail zum Ausdrucken
  • 3 Jahre gültig
  • Einlösbar auf jede andere Reise
  • Zahlung per Rechnung
  • Beliebiger Wert
  • Übertragbar auf Dritte
  • Hochwertige Druckgutschein per Post
  • Online einlösbar

Urlaub im Westerwald

Neben der vielseitigen Naturlandschaft sind es die kulturellen Besonderheiten, die einen Kurzurlaub im Westerwald interessant machen. Lebendige Einblicke in frühere Epochen ermöglichen Kirchen, Festungen, Adelssitze und Schlösser, die in der Region Westerwald verteilt sind.

Insbesondere im Sommer finden Events und Vorführungen wie Ritterspiele und Mittelaltermärkte statt, die das Brauchtum früherer Zeiten widerspiegeln. Üppiger Barock und höfische Pracht werden in wechselnden Musik- und Theaterdarbietungen arrangiert.

  • Auf einer Wochenendreise zum Westerwald ist Europas größtes Keramikmuseum sehenswert, dass die jahrhundertealte Keramiktradition nachvollziehbar darstellt.
     
  • Auf einer Familienreise zum Westerwald bietet sich eine Fahrt mit der elektrischen Grubenbahn im Besucherbergwerk „Grube Bindweide“ an, dass farbenprächtige Metallsalzablagerungen an den Wänden zeigt.
     
  • Bei Gruppenreisen sowie Vereinsreisen sind die verschiedenen Erlebnis-Führungen in der bekannten Erlebnisbrauerei Hachenburger begehrt. Auf Nachfrage finden...

Urlaub im Westerwald

Neben der vielseitigen Naturlandschaft sind es die kulturellen Besonderheiten, die einen Kurzurlaub im Westerwald interessant machen. Lebendige Einblicke in frühere Epochen ermöglichen Kirchen, Festungen, Adelssitze und Schlösser, die in der Region Westerwald verteilt sind.

Insbesondere im Sommer finden Events und Vorführungen wie Ritterspiele und Mittelaltermärkte statt, die das Brauchtum früherer Zeiten widerspiegeln. Üppiger Barock und höfische Pracht werden in wechselnden Musik- und Theaterdarbietungen arrangiert.

  • Auf einer Wochenendreise zum Westerwald ist Europas größtes Keramikmuseum sehenswert, dass die jahrhundertealte Keramiktradition nachvollziehbar darstellt.
     
  • Auf einer Familienreise zum Westerwald bietet sich eine Fahrt mit der elektrischen Grubenbahn im Besucherbergwerk „Grube Bindweide“ an, dass farbenprächtige Metallsalzablagerungen an den Wänden zeigt.
     
  • Bei Gruppenreisen sowie Vereinsreisen sind die verschiedenen Erlebnis-Führungen in der bekannten Erlebnisbrauerei Hachenburger begehrt. Auf Nachfrage finden Biersommelier-Verkostungen und Zapfkurse für Gruppen statt. In der häufig gebuchten einstündigen Tour durch die Brauerei erfahren die Gruppenteilnehmer alles über die Braukunst.
     
  • Wechselnde Konzert-, Kabarett- und Comedy-Veranstaltungen auf hohem Niveau bietet die Hachburger Kultur-Zeit.

Hotelangebote

Wellness im Westerwald (NRW)

Der Westerwald verfügt über eine gut ausgebaute Hotelstruktur. Das Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten auf einer Kurzreise zum Westerwald umfasst Hotels aller Kategorien. Viele der Hotels im Westerwald sind auf Wanderreisen und Erholungsurlaub ausgerichtet.

Die Hotels im Westerwald bieten ganzjährig für einen Kurzurlaub ein eher gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Hotel - Struktur wird durch kleine, familiär geführte Hotels geprägt. In den größeren Städten sind ebenso größere Hotelkomplexe erbaut worden. Die Ausstattungs- und Komfortstufe der Hotels im Westerwald gilt als gutbürgerlich.

Wellnesswochenende im Westerwald

In zahlreichen Ortschaften des Westerwaldes finden sich Wellnesshotels, die ein entspanntes Wellnesswochenende im Westerwald offerieren. In den aufgeführten Wellnesshotels im Westerwald liegen großzügige Wellnesslandschaften mit Dampfsauna, finnischer Sauna, Whirlpool und Hallenbad, für Wellness, Gesundheit und Entspannung.

Wellnessurlaub im Westerwald ein kann ganzheitlich angelegt werden - für Wellness und...

Wellness im Westerwald (NRW)

Der Westerwald verfügt über eine gut ausgebaute Hotelstruktur. Das Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten auf einer Kurzreise zum Westerwald umfasst Hotels aller Kategorien. Viele der Hotels im Westerwald sind auf Wanderreisen und Erholungsurlaub ausgerichtet.

Die Hotels im Westerwald bieten ganzjährig für einen Kurzurlaub ein eher gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Hotel - Struktur wird durch kleine, familiär geführte Hotels geprägt. In den größeren Städten sind ebenso größere Hotelkomplexe erbaut worden. Die Ausstattungs- und Komfortstufe der Hotels im Westerwald gilt als gutbürgerlich.

Wellnesswochenende im Westerwald

In zahlreichen Ortschaften des Westerwaldes finden sich Wellnesshotels, die ein entspanntes Wellnesswochenende im Westerwald offerieren. In den aufgeführten Wellnesshotels im Westerwald liegen großzügige Wellnesslandschaften mit Dampfsauna, finnischer Sauna, Whirlpool und Hallenbad, für Wellness, Gesundheit und Entspannung.

Wellnessurlaub im Westerwald ein kann ganzheitlich angelegt werden - für Wellness und Wohlbefinden mit Verwöhn Momenten. Ein Wellnesswochenende im Westerwald bietet die Möglichkeiten der ganzheitlichen Entspannung mit Massagen, Bädern und Beautyanwendungen.

Die klare Luft der heilklimatischen Kurorte Rengsdorf und Ehlscheid ist die Grundlage für den Schwerpunkt als Wellness-Destination. Beide Orte laden zu einem Wellness-Kurzurlaub mit Schwimmbädern und Kurparks ein.

Wellness zu Zweit am Wochenende ins Monte Mare Rengsdorf

Bekannt ist das Monte Mare Rengsdorf mit einem großzügigen Saunabereich und mit einem vielfältigen Wellness-Angebot. Insgesamt dreizehn Saunen mit unterschiedlichen Temperaturen laden zum Saunieren ein. Zur Saunalandschaft zählen Panorama-Sauna mit stündlich wechselnden Aufgüssen (ca 95° bei ca. 25% rel. Luftfeuchtigkeit), die Kräuter- und Heusauna (ca 80° bei ca. 25% rel. Luftfeuchtigkeit), das Aromadampfbad, Caldarium (ca 40° bei ca. 35% rel. Luftfeuchtigkeit), Sauerstoffsauna (ca 55° bei ca. 50% rel. Luftfeuchtigkeit), Niedertemperatursauna (ca 55° bei ca. 50% rel. Luftfeuchtigkeit), die Mentalsauna mit Musikuntermalung (ca. 85° bei ca. 30% rel. Luftfeuchtigkeit) sowie Gastronomie, Aufenthalts- und Ruhezonen, Whirlpools, Whirlwannen, Tauchbecken, Fußwärmebecken, Kräuterwanne sowie Wärme- und Massageliegen.

Wellness für Senioren: Kristall-Rheinpark-Therme in Bad Hönningen

Zu den führenden Wellnessbädern im Westerwald zählen die Kristall-Rheinpark-Therme in Bad Hönningen, dessen Thermalsole-Heilwasser aus einer Tiefe von 292 Metern kommt. Die Therme befindet sich unmittelbar am Rheinufer. Die Thermal Welt ist aufgeteilt in ein Innen- und ein Außenbecken. Zudem bietet die Therme sowohl klassische Massagen, Hot-Stone Massagen als auch Massagen im Hamam an. Die Saunawelt im Innenbereich ist dem Markusplatz in Venedig nachempfunden und wurde mit Marmor, Fliesen, Edel- und Halbedelsteinen sowie original türkischen Ornamenten ausgestaltet.

Das Hallenbad Aquafit in Dierdorf erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 1.650 qm mitsamt 25-Meter-Schwimmerbecken, Nichtschwimmerbecken mit Massagedüsen und Eltern-Kinder-Bereich.

Wellnesstag für Freundinnen: Lahn-Dill-Bergland Therme

Die Lahn-Dill-Bergland Therme zählen zu den bekannten Themen der Region. Zentrales Element ist das Innenbecken, das ist in einen Kommunikationsbereich mit Sprudelliegen, Massagedüsen und Nackenduschen unterteilt wurde. Dazu zählt ferner ein Schwimmbereich mit Möglichkeiten zum leichten Schwimmen bei 31°C. Zu den Besonderheiten der Lahn-Dill-Bergland-Therme gehört auch das Thermalwasserbecken, gefüllt mit eigens gefördertem Wasser.

Für die ganzjährige Nutzung ist der Außenbereich, mit dem auf 33°C temperierten Warmwasseraußenbecken angelegt, dass zum Verweilen auf Sprudelliegen oder an den Massagedüsen in frischer Luft einlädt. Für Schwimmer steht das ganzjährig betriebene Außenbecken mit 26°C zur Verfügung. Ein Sprudelbecken ist auf 34°C erwärmt und dient der Muskelentspannung. Eines der beiden Dampfbäder mit aromatisierten Nebelschwaden bei ca. 45°C, steht im Badebereich zur Verfügung. Der ausgiebige Saunabereich der Therme erstreckt sich auf über 2.500 m².

Individuell gestaltete Themensaunen sind auf einen Innen- und Außenbereich verteilt. Der Marktplatz stellt das Zentrum der Sauna-Innenlandschaft dar, bei dem sich die Saunen Apotheke, Schmiede und das Dampfbad Waschküche befinden. Im Saunagarten stehen die beiden Außensaunen Forsthaus und Backhaus zur Verfügung.

Wellness Urlaub am Wochenende

Eine weitere bekannte und beliebte Thermenlandschaft ist die Märchenlandtherme Breuna oder das Mineral- Thermalbad in Bad Emstal. Das natürliche Mineral-Wasser des Mineral- Thermalbad in Bad Emstal kommt aus einer Tiefe von etwa 800 Metern. Neben dem Mineral-Thermalbad stehen im Wellnessbereich die Saunaanlage mit Finnischer Sauna mit 85°C, sowie eine Bio-Sauna mit Lichttherapie bei 60°C und 50% Luftfeuchtigkeit zur Verfügung. Im attraktiv gestalteten Außenbereich findet der Gast eine Blockbohlensauna mit 95°C. Abgerundet wird das Angebot durch ein Hydro-Jet-Massagebett.

Buche einen Kurztrip rund um Westerwald ganz nach Deinem Geschmack

Romantik

Kuschelwochenende zu Zweit im Westerwald

Romantik-Kurzurlaub im Westerwald führt in Romantikhotels, romantische Wellnesshotels und liebevoll gestaltete Landgasthöfe. Kurzreisen zum Westerwald die als Kuschelwochenende zu Zweit für ein Wochenende ausgelegt sind zählen zu den besonderen Erlebnissen für Verliebte und Paare,

Am Wochenende kann die Zeit zu Zweit im Hotel ungestört genossen werden. Eine romantische Wochenendreise zum Westerwald kann in Hotel Zimmer führen, die erstklassig und innovativ ausgestattet sind. Dies verleiht dem romantischen Wochenende im Westerwald ein besonderes...

Kuschelwochenende zu Zweit im Westerwald

Romantik-Kurzurlaub im Westerwald führt in Romantikhotels, romantische Wellnesshotels und liebevoll gestaltete Landgasthöfe. Kurzreisen zum Westerwald die als Kuschelwochenende zu Zweit für ein Wochenende ausgelegt sind zählen zu den besonderen Erlebnissen für Verliebte und Paare,

Am Wochenende kann die Zeit zu Zweit im Hotel ungestört genossen werden. Eine romantische Wochenendreise zum Westerwald kann in Hotel Zimmer führen, die erstklassig und innovativ ausgestattet sind. Dies verleiht dem romantischen Wochenende im Westerwald ein besonderes Flair. Im Winter haben Hotelzimmer mit Kamin, Hotelzimmer mit Sauna oder auch Hotel Zimmer mit Whirlpool einen besonderen Charme für einen Pärchen Urlaub.

Eine Flasche Champagner zum Anstoßen auf den Liebesurlaub, ein Romantik-Dinner am Abend und ein Bettfrühstück zum Kuscheln gehören zum Kuschelwochenende zu Zweit im Westerwald dazu. Kerzenlicht, Rosenblüten und Aromadüfte die den Raum romantisch gestalten, machen das besondere Etwas aus. Die romantische Gestaltung des Urlaubs variiert je nach Reiseangebot.

FAQ - Reise Tipps für Westerwald Angebote

Was gehört alles zum Westerwald?

Zwischen den Großstädten Köln und Frankfurt erstreckt sich der Westerwald.  Das facettenreiche Mittelgebirge unterteilt sich in sieben Naturräume: Westerwald-Sieg, Hessischer Westerwald, Hachenburger Westerwald / Westerwälder Seenplatte, Hoher Westerwald, Kannenbäckerland, Südlicher Westerwald und Naturpark Rhein-Westerwald.

Was kann man mit Kindern im Westerwald unternehmen?

Gute Ausflugsziele für Familien im Westerwald sind:

  1. Der Abenteuerspielplatz in Steinen-Dreifelden ist umgeben von Wanderwegen und bietet somit eine ideale Raststätte für Familien, wo sich die kinder austoben können. 
  2. Der Kletterwald bei Bad Marienberg wartet mit zehn Parcours und über 100 Kletterelemente zwischen drei und zwölf Metern Höhe auf seine Besucher. Kinder ab drei Jahren können erste Klettererfahrungen sammeln, ab sechs Jahren darf man höher hinauf.
  3. Im Wild- und Freizeitpark Gackenbach kann man eine Vielfalt an Tieren beobachten. Wer möchte kann den Tieren im Streichelzoo auch ganz nah kommen. Außerdem gibt es eine Sommerrodelbahn. 
  4. Der Bergbau war ein wichtiger Bestandteil des Lebens im Westerwald. Das Bergbaumuseum in Herdorf-Sassenroth bietet Besuchern die Möglichkeit mehr über den Alltag der Bergleute zu erfahren. 

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es im Westerwald?

Im Westerwald gibt es einige Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel:

  1. Das Kloster Marienstatt in Streithausen wurde im Jahr 1212 gegründet. Hier erklingt die größte Orgel des Westerwaldes. In der hauseigenen Gaststätte und Brauerei kann man nach einer Wanderung Rast machen.
  2. Burg Greifenstein beherbergt eine der bedeutendsten Glockensammlungen Deutschlands. Wer möchte kann auch selbst einige der Glocken zum läuten bringen.
  3. Wer sich entspannen möchte kann den Rosengarten auf dem Herzenberg besuchen. Entweder alleine oder bei einer Führung kann man hier den Garten mit seinen schönen Blumen bewundern.