Wir verwenden Cookies und geben Informationen zu Ihrer Nutzung an Drittanbieter weiter, um Anzeigen zu personalisieren, den Traffic auf diese Website zu analysieren und Dienste für soziale Medien anbieten zu können. Durch Benutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies. Klicken Sie hier für weitere Details

Inklusivleistungen des Angebots

  • 1 x Übernachtung im komfortablen Doppelzimmer oder Einzelzimmer
  • 1 x Eine Flasche Mineralwasser steht bei Anreise auf Ihrem Zimmer bereit
  • 1 x Flauschige Bademäntel finden Sie für die Dauer des Aufenthaltes auf Ihrem Zimmer
  • 1 x Entspannen Sie bei einer wohltuenden Rückenmassage (30 Min.)
  • 1 x Nutzen Sie nach Lust und Laune im Rahmen der Öffnungszeiten den hoteleigenen Freizeit- und Wellnessbereich
  • 1 x Genießen Sie am Abend ein 3-Gänge-Menü
  • 1 x Lassen Sie den Verwöhntag bei einem Drink an der Bar ausklingen
  • 1 x Stärken Sie sich am nächsten Morgen mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet

Preise pro Person

Zimmertyp
Arrangementpreis
Komfortzimmer "Panoramablick"
75,00 €
Einzelzimmer "Panoramablick"
80,00 €
Verlängerungsnächte
Preis pro Nacht/Person
Komfortzimmer "Panoramablick"
60,00 € (ÜF)
Einzelzimmer "Panoramablick"
65,00 € (ÜF)
Familienzimmer "Eklogit"
65,00 € (ÜF)
Doppel- oder Zweibettzimmer "Sonnenquelle"
65,00 € (ÜF)

Zimmer

 Komfortzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Komfortzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Komfortzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Komfortzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Komfortzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Komfortzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Komfortzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Komfortzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Komfortzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Komfortzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche

Komfortzimmer "Panoramablick"

Vollholz-Doppel- oder Zweibett-Zimmer ca. 28 m², 1 bis 2 Personen, mit Doppelbett oder mit einem überbreiten Kuschelbett (120 cm breit) und 2. Einzelbett, Sitzecke, direkter Zugang auf die Terrasse und Liegewiese oder mit Balkon, Dusche/WC, Haarfön, Telefon, kein TV, WLAN
Herrlicher Ausblick
südwestseitig, Nockberge u. Gurktaler Alpen, Niedere Tauern

 Einzelzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Einzelzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Einzelzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Einzelzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Einzelzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Einzelzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche
 Einzelzimmer "Panoramablick" , Quelle: (c) Biolandhaus Arche

Einzelzimmer "Panoramablick"

Vollholz-Einzelzimmer ca. 15 m², 1 bis 2 Personen , kleine Sitzecke, direkter Zugang auf die Terrasse und Liegewiese, Dusche/WC, Haarfön, kein TV, DLAN Internetzugang

Ausblick
südwestseitig, Nockberge u. Gurktaler Alpen, Niedere Tauern

Zubuchbare Extras

Haustiere

Hund (klein)
17,00 €
pro Nacht

Wellness

Leihbademantel
5,00 €
pro Person
Leihbademantel
Nutzung Infrarotkabine von Physiotherm
5,00 €
pro Person und Tag
Nutzung Infrarotkabine von Physiotherm

Hotel-Ausstattung

Außenansicht
Biolandhaus Arche in Eberstein

Archeäologie - Hausgeschichte

Die ARCHE wurde auf dem Erbbesitz der vulgo*) Matschnig, der Familie von Rosalinde, ab 1979 erbaut.*) vulgo = gemeiniglich = Hofnamen. Die Quellzuleitung, Strom und Erdarbeiten veränderten die Landschaft.
Vater Ilmar senior und Mutter Rosalinde waren sehr mutig, auf diesem Standort ein Biohotel zu errichten. Aber man war seiner Zeit um Jahrzehnte voraus.
Der nimmermüde Architekt Ing. Stefflitsch aus Klagenfurt zeichnete die zigfach geänderten Einreichpläne. Eine Baumeistertafel, ein Polier und aller Hände der Familie schufen mit viel Schweiß diese Mauern. Der Name ARCHE war geprägt von der Vorstellung: ein „Ort des Überlebens“ in der Flut der verschmutzten Luft und des schlechten Wassers zu sein. Ziel war es immer, mehr als ein normales Gasthaus zu sein.

Es bedeutet ARCHE außer jenem „Rettungsboot“ des biblischen Noah auch in der Übersetzung aus dem Griechischen, „der Anfang“ oder aus dem englischen „der Bogen“. So sollte das Haus ein neuer „Anfang der Gesundheit – also „Urlaub mit Weitblick“ sein". Außerdem heißen die beiden Söhne Ilmar und Noe.

 

Es war ursprünglich als Kneipp-Kuranstalt eingereicht. Als Kurhaus wurde das Haus 1982 amtlich bestätigt, jedoch wegen Arztpflicht auf die Ausübung verzichtet. Der Schwerpunkt ist bis heute die laktovegetabile Vollwertkost, die sich zu einer einmaligen Qualitätsspitze im Land entwickelt hat. Die Lebensmittel kommen frisch vom Bio-Garten oder vom Keller auf den Tisch. 2 x im Jahr wird das Haus auf die biologische Qualtität seiner Lebensmittel kontrolliert – es gehört zu den 1. kontrollierten Biohotels in Europa und ist das erste in Kärnten. Es war nicht immer leicht mit der Doppelbelastung Ausbau und Gästebetreuung. Es war grundweg ein Risiko hier zu bauen, aber der Erfolg gibt dem Team Recht.


Das Wasser der Wald-Felsquelle, ca. 1 km Wald entspringend, ist beste rechtsdrehende Trinkwasserqualität. Es eignet sich vorzüglich zu Badekuren. Das Haus wurde auf die ehemalige Kuhweide des Großvaters gestellt, die ein Steilhang war, wo mit viel Baggerarbeit (1 Monat) auf der Anhöhe mehrere Etagenebenen geschaffen und die Arche erbaut wurde, wo nun alle eine Traumaussicht genießen können.

Sauna, Softbad, Sport

Es wurde eine 80 qm großer Wellnessbereich für Sie gestaltet. Vor allem mit einem großzügigen Ruhebereich und einer umfangreichen Bibliothek. Die Saunakabine ist kombiniert, entweder als Finnische (etwa 90° C trockene Luft) oder als Softdampf-Sauna (etwa 60° C hohe Luftfeuchtigkeit). Die Kabine ist etwa 20 Min. nach dem Einschalten heiß. Bitte keinen Kaugummi im Saunabereich.

Bei einigen Angeboten ist die Sauna inkludiert, bitte auf die Buchungsbestätigung achten. Es gibt Getränke zur selbstständigen Entnahme, bitte ebenfalls am Getränkespieß notieren.

Restaurant im Hotel

Genuss pur: Alles beginnt mit richtig gutem Bio-Essen

Es werden Bioprodukte von Biogast oder Biofeld verwendet, wo alle Biohotels in Österreich und die Bioläden auch beliefert werden.
Höchste Garantie mit gesunden Produkten.

Vor 31 Jahren war die Arche eines der ersten Hotels, das seinen Gästen biologisch vollwertige Gerichte servierte. Und daran hat sich bis heute nichts geändert.

Die kreative Arche-Küche ist mollig gewürzt und frischer als frisch.


Vegetarisch, vollwertig, mit regionalen Produkten aus biologisch-zertifiziertem Anbau. Vollsortiment, dass Jahr für Jahr von der Austria Biogarantie kontrolliert wird. Es werden weder Mikrowelle noch Fritteuse verwendet und der Salat wird noch mit der Hand gehobelt. Diese Liebe und Sorgfalt schmeckt man.


Ihr Tag beginnt mit einem traumhaft reichhaltigen Frühstücksbuffet:
Frischkornbrei, Obstsalat, Müsli, Säfte, Gemüse und frisches Obst, dreierlei Käse, Eier, Kräutertees, Kaffee...

Tagsüber gibt es Kleinigkeiten wie Suppen oder Kuchen aus der Vollwertküche.
Beim Abendmenü um 19.00 Uhr werden Wildkräutersuppen, Kichererbsensteaks, Polentaauflauf, Gnocchi, raffinierte Getreidepfannen und ähnlich leckere Gerichte serviert.
Begonnen wird immer mit frischem Salat.

 

Nur Küsse schmecken besser.

 

Zimmerbeschreibung

Wohnen in der Arche

  • Das Haus ist rauchfrei, am Balkon darf geraucht werden.
  • Luftgetrocknete Bettwäsche.
  • Die ARCHE besteht aus Ziegeln und viel, viel Holz sowie neu auch aus Lehm.
  • Die Schlafplätze sind radiästhetisch ausgemutet.
  • Bionester in Lehmbau, allergikergerecht
  • Kein Fernseher im Zimmer, kein Funktelefon im Haus
  • Nur Mikrowatt Handymastbelastung, nahezu funknetzfrei
  • Die ARCHE steht in einer intakten Naturlandschaft sanft in Wälder eingebettet in nahezu nebelfreier Lage.
  • zwei wohlig warme Kachelöfen A/25/2
  • Mit Liebe eingerichtete Vollholzzimmer naturbehandelt, formaldehydfrei
  • Eigenes, positiv rechtsdrehendes Quellwasser (weich und nitratarm)
  • Die Norische Region ist eine der sonnenreichsten Gegenden Mitteleuropas.
  • Naturtextilien und Gesundheitsbetten, Grüne Erde, Sembella oder eigenes medizinisches Bandscheibenschonungs-Bettsystem
  • Saubere Luft, die einen so richtig durchatmen lässt. Es wird das einzigartige Orky-Luft- und Staubreinigungssystem eingesetzt.
  • Holz-, Linoleumböden mit Baumwollfleckerlteppich
  • Gesundheitsbibliothek
  • Recycling-Toilettenpapier, keine Getränkedosen
  • Umweltschonende Putzmittel – laut Umweltzeichen
  • Fenster, Türen, Wände mit Naturfarben gestrichen
  • Mülltrennung – Gäste sind gebeten mitzutun!
  • Warmwasser mit der Kraft der Sonne beheizt
  • Frühstück ohne Portionspackungen

Sommer in der Arche:

Urlaub in der ARCHE ist Rückbesinnung auf die eigenen Werte. Am Norischen Panoramaweg, dem Saualmhöhenweg und dem Geomantischen Erlebnispfad (keltisches Baumhoroskop, Hl. Loch, Felsentor) kann man innerlich Kraft tanken.

Die sanfte Saualm (Höhentrainingslagerluft) und das Kärntner Tal der Könige sind durch ihre Nord-Süd-Faltung einzigartig in den Ostalpen und ein Paradies für Wanderer, Geologen (190 versch. Mineralien) und Botaniker (Orchideen).

Man sollte mehr gehen, dann ginge mehr, denn Urlaub in der ARCHE ist ein Stück vom Glück.

Direkt vom Haus weg kann man über 200 km Wanderwege genießen, es gibt kostenlos eine Ebersteinwanderkarte.

 

Winter in der Arche:

Winter in der ARCHE hat seinen ganz besonderen Reiz. Wenn draußen der Blick weit über dem Nebelmeer fast unendlich schweift, macht man es sich drinnen am Kachelofen bequem und lässt den Tag Revue passieren. Weihnachten einmal ohne Stress erleben und sich bedienen lassen.

Die sanften verschneiten Hügel des Kärntner Mittelgebirges glitzern weiß, es liegt Schnee, aber genausoviel, daß man noch frei atmen kann, von 20 bis 100 cm. Winterurlaub in der Norischen Region ist gesund. Macht Sie fit.

Sie fühlen sich besser erholt, haben mehr Power für den Alltag. Der Grund: Kälte regt den Körper an, mehr Wärme zu produzieren. Das stimuliert den Kreislauf, kurbelt den Stoffwechsel an - Sie fühlen sich, als könnten Sie Bäume ausreißen. Höhenlage (1000 m), der unterschiedliche Sauerstoffgehalt in der Luft wirkt auf Ihren Körper wie ein Frischekick.

Eine Vielzahl von Güterwegen wird für Schneewanderungen freigeschoben und des Nachts dient eine kaum befahrene 5 km lange Straße als Rodelpartie. Hochgezogen wird man mit einem Traktor, sodass man nicht weiß, was eigentlich mehr Spaß macht, das Rauf- oder Runterfahren.

Die nahe Saualpe bietet ein kleines familiengünstiges Skigebiet mit einem Lift.
Für die sogenannten besseren Skiläufer gibt es Loipe und Skischaukel am Klippitztörl, das vom Haus aus in etwa 35 min. (30 km) mit dem Auto erreichbar ist.

Anreise-Informationen

  • Check-in Zeit ab Uhr
  • Check-out Zeit bis Uhr
  • Ruhetage keine
  • Rezeption Uhr

Lage

Lage des Hotels auf Google Maps ansehen.

Mit Klick auf den Button willigen Sie in die Datenschutz- und Geschäftsbedingungen von Google Ireland Ltd. ein und bestätigen eine Speicherung der Nutzerdaten.

Weitere Preise

Komfortzimmer "Panoramablick" : 60 € (ÜF)
Einzelzimmer "Panoramablick" : 65 € (ÜF)
Familienzimmer "Eklogit" : 65 € (ÜF)
Doppel- oder Zweibettzimmer "Sonnenquelle": 65 € (ÜF)
"Bionest IV" - Komfort-Appartement mit Balkon: 75 € (ÜF)
"Bionest II" - Komfort-Appartement im Lehmbaudach: 70 € (ÜF)
"Bionest I" - Komfort-Appartement im Lehmbaudachboden: 70 € (ÜF)
"Bernstein-Komfortappartement" mit großer Sonnenterrasse: 65 € (ÜF)
Doppelzimmer "Niklas-Ilmar" - Lehmbaudachzimmer : 65 € (ÜF)
"Piccaso-Junior-Zimmer" - der blaue Salon : 55 € (ÜF)
"Bionest III" - Familienzimmer : 70 € (ÜF)
Übernachtungspreise mitreisender Kinder im Zimmer der Eltern mit Frühstück pro Kind:
Babys (0 bis 2 Jahre): 0,00 € pro Nacht
Kinder (3 bis 4 Jahre): 16 € pro Nacht
Kinder (5 bis 7 Jahre): 26 € pro Nacht
Kinder (8 bis 11 Jahre): 30 € pro Nacht
Jugendliche (12 bis 14 Jahre): 36 € pro Nacht
Jugendliche (15 bis 17 Jahre): 46 € pro Nacht
Kleiner Hund: 17 € pro Nacht
Hund
Gutschein
Terminbuchung
Zahlung vor Ort:

Storno & Gebühren

  • bei Nichtanreise 100% des Reisepreises.
  • 0. - 1. Tag vor Reiseantritt 90% des Reisepreises.
  • 2. - 6. Tag vor Reiseantritt 85% des Reisepreises.
  • 7. - 14. Tag vor Reiseantritt 75% des Reisepreises.
  • 15. - 21. Tag vor Reiseantritt 50% des Reisepreises.
  • 22. - 29. Tag vor Reiseantritt 40% des Reisepreises.
Eine Stornierung oder Umbuchung kann über den persönlichen Login, per E-Mail oder schriftlich unter Angabe des Buchungscodes per Fax bzw. Post erfolgen. Die telefonische Stornierung ist grundsätzlich ausgeschlossen. Der Gast erhält umgehend eine Bestätigung über die erfolgte Stornierung/Umbuchung, die ihm als Nachweis dient.

Für die Stornierung/Nicht-Anreise fällt eine pauschale Bearbeitungsgebühr von € 30,00 an, für die Umbuchung pauschal € 15,00.
Zusätzlich können gegenüber dem Hotelier weitere Stornogebühren anfallen, die in der Stornoregelung abgebildet sind. In der Regel sind im Angebot enthaltene Fremdleistungen (wie z.B. Eintrittskarten oder Musical-Tickets) nur gegen Stornokosten in voller Höhe des ursprünglichen Preises stornierbar. Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen.

Das Widerrufsrecht gilt nicht in den Fällen des § 312g (BGB) bei Reiseleistungen oder reisebezogenen Gutscheinen, soweit für die Leistungserbringung der Reise ein bestimmter Termin oder Zeitraum vorgegeben ist. Innerhalb von 14 Tagen können reisebezogene Gutscheine ohne Termin, gegen € 30,00 Stornogebühr storniert werden.
Die Umbuchungsgebühr beträgt pauschal € 15,00. Bei kurzfristigen Umbuchungen können unabhängig davon weitere Kosten seitens des Hotels oder Drittanbieter anfallen.

Weitere Angebote des Hotels

2 Nächte
ab 160,00 € p.P.
1 Nacht
ab 75,00 € p.P.
3 Nächte
ab 170,00 € p.P.
1 Nacht
ab 70,00 € p.P.
1 Nacht
ab 60,00 € p.P.
3 Nächte
ab 325,00 € p.P.
4 Nächte
ab 330,00 € p.P.
1 Nacht
ab 70,00 € p.P.
2 Nächte
ab 120,00 € p.P.
1 Nacht
ab 65,00 € p.P.
1 Nacht
ab 85,00 € p.P.
1 Nacht
ab 95,00 € p.P.
2 Nächte
ab 120,00 € p.P.
2 Nächte
ab 144,00 € p.P.
1 Nacht
ab 75,00 € p.P.
2 Nächte
ab 125,00 € p.P.