Wir verwenden Cookies und geben Informationen zu Ihrer Nutzung an Drittanbieter weiter, um Anzeigen zu personalisieren, den Traffic auf diese Website zu analysieren und Dienste für soziale Medien anbieten zu können. Durch Benutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies. Klicken Sie hier für weitere Details
flensburger-foerde-403.JPG flensburger-foerde-403.JPG

Kurzurlaub an der Flensburger Förde

Ein Kurzurlaub an der Flensburger Förde hat viel zu bieten, für Familien, Singles, Pärchen und als Mädelswochenende. Abwechslungsreich sind ist die Landschaft, ebenso wie die Kurzreise Angebote. Die Flensburger Förde als bekanntes Ziel für einen Sommerurlaub, liegt zwischen der Grenze von Dänemark und Deutschland an der westlichen Ostsee auf der Ostseite der Kimbrischen Halbinsel. Sie nimmt eine Länge von ca. 50 Kilometern ein. An der Flensburger Förde ist, wie der Name bereits erahnen lässt, die Stadt Flensburg gelegen. Im Nordosten liegt auf Dänischem Grund die Stadt Sonderburg und im Osten das Seebad Glücksburg.

Ostsee Wochenende Flensburger Förde

Die Flensburger Förde lädt zu einem erholsamen Ostsee Wochenende ein. Der Ostseearm zwischen Deutschland und Dänemark verläuft über 40 Kilometer in das Schleswiger Land hinein. Mit den Sandstränden, den vielen Yachthäfen und der Stadt Flensburg ist die Flensburger Förde eines der schönsten Seegel-Reviere Europas. An Land finden Naturliebhaber mit der Geltinger Birk und der Halbinsel Holnis...

Kurzurlaub an der Flensburger Förde

Ein Kurzurlaub an der Flensburger Förde hat viel zu bieten, für Familien, Singles, Pärchen und als Mädelswochenende. Abwechslungsreich sind ist die Landschaft, ebenso wie die Kurzreise Angebote. Die...

Kurzurlaub an der Flensburger Förde

Ein Kurzurlaub an der Flensburger Förde hat viel zu bieten, für Familien, Singles, Pärchen und als Mädelswochenende. Abwechslungsreich sind ist die Landschaft, ebenso wie die Kurzreise Angebote. Die Flensburger Förde als bekanntes Ziel für einen Sommerurlaub, liegt zwischen der Grenze von Dänemark und Deutschland an der westlichen Ostsee auf der Ostseite der Kimbrischen Halbinsel. Sie nimmt eine Länge von ca. 50 Kilometern ein. An der Flensburger Förde ist, wie der Name bereits erahnen lässt, die Stadt Flensburg gelegen. Im Nordosten liegt auf Dänischem Grund die Stadt Sonderburg und im Osten das Seebad Glücksburg.

Ostsee Wochenende Flensburger Förde

Die Flensburger Förde lädt zu einem erholsamen Ostsee Wochenende ein. Der Ostseearm zwischen Deutschland und Dänemark verläuft über 40 Kilometer in das Schleswiger Land hinein. Mit den Sandstränden, den vielen Yachthäfen und der Stadt Flensburg ist die Flensburger Förde eines der schönsten Seegel-Reviere Europas. An Land finden Naturliebhaber mit der Geltinger Birk und der Halbinsel Holnis landschaftlich attraktive Ausflugsziele. Insgesamt laden rund 200 Kilometer Rad- und Wanderwege zur Entdeckungstour um die Förde ein. Ideal für einen Radurlaub an der Ostsee.

Entstanden ist die Birk in ihrer heutigen Form der Flensburger Förde erst im Jahre 1821, durch Eindeichung des Großen Noores, einer Bucht der Ostsee. Um das Wasser aus dem Noor zu schöpfen, wurden zwei Windmühlen errichtet. Erhalten geblieben ist nur die 1824 erbaute Holländermühle Charlotte. Sie trieb früher eine so genannte Schnecke an, die Wasser aus den eingedeichten Niederungen pumpte, und diente außerdem zum Getreidemahlen. Nach der Errichtung eines Pumpwerks Anfang der 1970er Jahre wurde die Mühle stillgelegt. Heute befindet sich das denkmalgeschützte Gebäude in Privatbesitz.

Flensburger Förde Angebote

Ihre Suchbegriffe:
  • Flensburger Förde (Schleswig-Holstein)
Alle löschen
1 Treffer
Aktive Sortierung
  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Nächte
  • PLZ
  • Preis
Beliebtheit
  • Beliebtheit
  • Sterne
  • Bewertung
  • Nächte
  • PLZ
  • Preis
Kartenansicht

Mit Klick auf den Button willigen Sie in die Datenschutz- und Geschäftsbedingungen von Google Ireland Ltd. ein und bestätigen eine Speicherung der Nutzerdaten.

Kurzurlaub Angebote: Beste Kurztrip Treffer

ID: 44035

  • 3 x Übernachtung pro Zimmer
  • 3 x Frühstück je Person
  • 1 x Mineralwasser auf dem Zimmer pro Zimmer
Anrufen
02065/4999116
Telefon

Telefonisch erreichbar von 9-21 Uhr. Ein Klick führt zum Kontaktformular.

Anfragen
Anfragen

Stellen Sie eine Reise-Anfrage und erhalten Sie ein individuelles Angebot per E-Mail.

Geschenkgutschein & Hotelgutschein: Reisegutschein schenken

Kurzreisen sind die Geschenkidee für alle, die eine Auszeit benötigen. Mit Kurzurlauben erholt man sich vom Alltag! Kurz mal weg? Mit dem Hotelgutschein für Verwöhnreisen am Wochenende schenkt man Erholung.

Kurzferien lassen sich als Reisegutschein zur Hochzeit, Weihnachten, zum Geburtstag, Hoc... mehr lesen

Kurzferien lassen sich als Reisegutschein zur Hochzeit, Weihnachten, zum Geburtstag, Hochzeitstag oder zum anderen Anlass schenken. Die Kurzreisen sind als Gutschein ohne Reisetermin buchbar: einfach das Hotelangebot der Wahl buchen und verschenken, als Komplettpaket ins Verwöhnhotel. Der Reisetermin lässt sich später, auch Last Minute, festlegen. Wer ein Hotel-Angebot gefunden hat, entscheidet sich für die Versandart und der Hotelgutschein ist auf dem Weg. Der Kurzurlaub Gutschein mit freier Terminwahl bietet Flexibilität bei der Urlaubsgestaltung. Gleich, ob der Geschenkgutschein für Kurzurlaub am Wochenende oder unter der Woche eingelöst werden darf. Schenken Sie mit dem Hotel-Gutschein Kurzferien als Sommerurlaub, Frühlingsgefühle oder Schneevergnügen - zu jeder Jahreszeit gibt es Anlässe, Hotelgutscheine zu schenken.

Mit Hotelgutscheinen ist man flexibel und kann reisen, wenn Erholung nötig ist. 3 Jahre ist der Hotelgutschein gültig und ist als Reisegutschein übertragbar, wenn es mal doch nicht passt.

  • Sofort per Mail zum Ausdrucken
  • 3 Jahre gültig
  • Einlösbar auf jede andere Reise
  • Zahlung per Rechnung
  • Beliebiger Wert
  • Übertragbar auf Dritte
  • Hochwertige Druckgutschein per Post
  • Online einlösbar

Urlaub zur Flensburger Förde

Auf einer Kurzreise zur Flensburger Förde ist die Stadt Flensburg, mitsamt dem Flensburger Hafen, ein besonderes Ziel. Beachtenswert ist die Skyline des Ostufers, mit Blick auf die St.-Jürgen-Kirche. Am Hafen findet sich ein Gedenkstein an Flensburger Seeleute. Flensburg bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Anders als andere deutsche Städte blieb Flensburg im Zweiten Weltkrieg nahezu unzerstört, so dass der Besucher heute noch eine historisch interessante Altstadt mit besonderem Charme vorfindet.

Zu den interessanten Museen von Flensburg zählt das Naturwissenschaftliche Museum, die Phänomenta mit 170 Attraktionen, der Museumsberg mit verschiedenen Ausstellungen auf 3000 qm, sowie das Schifffahrts- und Raummuseum. Ein beliebtes Reiseziel in der Flensburger Förde ist das Renaissance-Schloss Glücksburg mitsamt Museum. Für einen Spaziergang ist die Halbinsel Holnis empfehlenswert, die 6 Kilometer nordöstlich der Stadt Glücksburg verläuft. Der Spazierweg führt vorbei an Steilküsten, einer Salzwiese und einer Brutkolonie für Seevögel.

Ebenso...

Urlaub zur Flensburger Förde

Auf einer Kurzreise zur Flensburger Förde ist die Stadt Flensburg, mitsamt dem Flensburger Hafen, ein besonderes Ziel. Beachtenswert ist die Skyline des Ostufers, mit Blick auf die St.-Jürgen-Kirche. Am Hafen findet sich ein Gedenkstein an Flensburger Seeleute. Flensburg bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Anders als andere deutsche Städte blieb Flensburg im Zweiten Weltkrieg nahezu unzerstört, so dass der Besucher heute noch eine historisch interessante Altstadt mit besonderem Charme vorfindet.

Zu den interessanten Museen von Flensburg zählt das Naturwissenschaftliche Museum, die Phänomenta mit 170 Attraktionen, der Museumsberg mit verschiedenen Ausstellungen auf 3000 qm, sowie das Schifffahrts- und Raummuseum. Ein beliebtes Reiseziel in der Flensburger Förde ist das Renaissance-Schloss Glücksburg mitsamt Museum. Für einen Spaziergang ist die Halbinsel Holnis empfehlenswert, die 6 Kilometer nordöstlich der Stadt Glücksburg verläuft. Der Spazierweg führt vorbei an Steilküsten, einer Salzwiese und einer Brutkolonie für Seevögel.

Ebenso kann der Leuchtturm Holnis, am östlichen Ende von Schausende, bewundert werden. Auch auf der Dänischen Seite der Flensburger Förde finden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Das Schloss Gravenstein, welches von dem Königshaus als Sommerresidenz genutzt wird, bietet eine sehenswerte Kapelle sowie einen landschaftlich attraktiven Schlosspark. Im Jahr 1744 wurde die Düppeler Mühle bei Sønderborg erbaut. Diese gilt heute, aufgrund ihrer wichtigen Rolle in der Geschichte des Landes, als Nationalsymbol Dänemarks.

Hotelangebote

Hotel Urlaub Angebote Flensburger Förde

Die Hotel Angebote Flensburger Förde bieten außerhalb der Sommersaison für einen Familienurlaub ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Hotelstruktur wird durch vorwiegend kleine, familiär geführte Hotels geprägt. Daneben finden sich auch größere Hotelkomplexe. Die Ausstattungs- und Komfortstufe der Hotels der Flensburger Förde variiert zwischen modern-gehoben bis zweckmäßig-gutbürgerlich. Romantische Hotels mit besonderen Suiten, Wasserbettzimmern, Himmelbettzimmern oder Aqua-Suiten finden sich meist abseits der größeren Ortschaften, in der idyllischen Landschaft.

Besonders romantisch an der Flensburger Förde sind die abendlichen Sonnenuntergänge. Diese können mit einem Spaziergang oder einem Picknick mit Wein, Käse und Baguette kombiniert werden. Der Ostseeurlaub an der Flensburger Förde ist ideal für einen kurzen Romantikurlaub geeignet. In den 4 Sterne Relaxhotels finden sich Wellnesslandschaften mit Dampfsauna, Finnischer Sauna und Hallenbad. Die Urlaub Angebote beinhalten die freie Nutzung.

Hotel Urlaub Angebote Flensburger Förde

Die Hotel Angebote Flensburger Förde bieten außerhalb der Sommersaison für einen Familienurlaub ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Hotelstruktur wird durch vorwiegend kleine, familiär geführte Hotels geprägt. Daneben finden sich auch größere Hotelkomplexe. Die Ausstattungs- und Komfortstufe der Hotels der Flensburger Förde variiert zwischen modern-gehoben bis zweckmäßig-gutbürgerlich. Romantische Hotels mit besonderen Suiten, Wasserbettzimmern, Himmelbettzimmern oder Aqua-Suiten finden sich meist abseits der größeren Ortschaften, in der idyllischen Landschaft.

Besonders romantisch an der Flensburger Förde sind die abendlichen Sonnenuntergänge. Diese können mit einem Spaziergang oder einem Picknick mit Wein, Käse und Baguette kombiniert werden. Der Ostseeurlaub an der Flensburger Förde ist ideal für einen kurzen Romantikurlaub geeignet. In den 4 Sterne Relaxhotels finden sich Wellnesslandschaften mit Dampfsauna, Finnischer Sauna und Hallenbad. Die Urlaub Angebote beinhalten die freie Nutzung.

Buche einen Kurztrip rund um Flensburger Förde ganz nach Deinem Geschmack

Wellness

Wellness an der Flensburger Förde

Wellnessurlaub zur Fördeland Therme

Der Wellnessurlaub Flensburger Förde kann Eintrittskarten in Therme beinhalten. Um sich zusätzlich zu dem Wellnesswochenende zu entspannen, empfiehlt sich der Aufenthalt in der Fördeland Therme. Dort finden sich Erlebnisbecken mit einer Temperatur von 32°C, sowie eine Familienrutsche mit einer Länge von 105 Metern. Für die Kleinsten gibt es ein Kinderland, in dem bei einer Wassertiefe von 20 cm geplanscht werden kann. Das Sportbad ermöglicht das Ziehen von Bahnen und das Meerwasserbecken lädt auf den Sprudelliegen zum...

Wellness an der Flensburger Förde

Wellnessurlaub zur Fördeland Therme

Der Wellnessurlaub Flensburger Förde kann Eintrittskarten in Therme beinhalten. Um sich zusätzlich zu dem Wellnesswochenende zu entspannen, empfiehlt sich der Aufenthalt in der Fördeland Therme. Dort finden sich Erlebnisbecken mit einer Temperatur von 32°C, sowie eine Familienrutsche mit einer Länge von 105 Metern. Für die Kleinsten gibt es ein Kinderland, in dem bei einer Wassertiefe von 20 cm geplanscht werden kann. Das Sportbad ermöglicht das Ziehen von Bahnen und das Meerwasserbecken lädt auf den Sprudelliegen zum Entspannen ein. Bei 100%iger Luftfeuchtigkeit schwitzt man im Dampfbad.

Darüber hinaus gibt es eine Kräuter-, Feuer- und Aufgusssauna. Besonders die Fischerbanja ist unter Saunaanfängern beliebt. Ergänzend finden Wellnessmassagen statt, welche das Wellnesswochenende komplettieren. Die zahlreichen lokalen und kleineren Spaßbäder, die vorwiegend im Sommer geöffnet sind, richten ihr Angebot auf Familien - für einen Familienurlaub mit Badespaß.

Sonstige Tipps

Hundestrände an der Flensburger Förde im Test

In der Region an der schönen Flensburger Förde gibt es gleich vier Hundestrände für den Kurzurlaub an der Ostsee. Besonders beliebt ist das 20 Hektar große Hundefreilaufgehege im Glücksburger Wald, in dem sich Ihr Vierbeiner ohne Leine perfekt austoben können. Darüber hinaus erwarten Sie idyllische Wanderwege in herrlicher Natur, die sich perfekt für einen Spaziergang mit dem Hund eignen. Im Zeitraum vom 1. Oktober bis zum 31. März ist die Mitnahme von Hunden an allen Stränden zulässig.

Hundestrand Flensburg Ostseebad

Der Hundestrand...

Hundestrände an der Flensburger Förde im Test

In der Region an der schönen Flensburger Förde gibt es gleich vier Hundestrände für den Kurzurlaub an der Ostsee. Besonders beliebt ist das 20 Hektar große Hundefreilaufgehege im Glücksburger Wald, in dem sich Ihr Vierbeiner ohne Leine perfekt austoben können. Darüber hinaus erwarten Sie idyllische Wanderwege in herrlicher Natur, die sich perfekt für einen Spaziergang mit dem Hund eignen. Im Zeitraum vom 1. Oktober bis zum 31. März ist die Mitnahme von Hunden an allen Stränden zulässig.

Hundestrand Flensburg Ostseebad

Der Hundestrand nördlich der Stadtmitte liegt im Stadtteil Nordstadt von Flensburg. Der kostenlos nutzbare Hundestrand ist gerade im Sommer sehr gut besucht und bietet mit dem nur 100 Meter entfernten, kostenlosen Parkplatz, dem anliegenden Kinderspielplatz und dem Restaurant den perfekten Ort für einen Strandtag bei einem Kurzurlaub an der Ostsee. Der saubere Sandstrand ermöglicht einen flachen Einstieg ins Wasser und es gibt keine Leinenpflicht an den Strandabschnitten. Das Wasser ist für Nichtschwimmer ideal zum Planschen, sich auszutoben und abzukühlen. Toiletten und Kotbeutelspender sind ebenfalls am Strand vorzufinden. Die Vegetation bietet Schattenplätze im Sommer. Lediglich etwas breiter dürfte der Hundestrand sein.

Übersicht zum Hundestrand Flensburg Ostseebad:

  • Feiner, sauberer Sandstrand
  • Wasser flach abfallend
  • Toiletten und Restaurants vorhanden
  • Parkplatz und Kinderspielplatz in unmittelbarer Nähe
  • Kotbeutelspender vorhanden
  • keine Leinenpflicht

Hundestrand Flensburg Solitüde

Der zweite Hundestrand der Stadt Flensburg liegt in Flensburg Solitüde. Die Mitnahme von Hunden ist übrigens im Zeitraum vom 1. Oktober bis zum 31. März an allen Stränden zulässig. In unmittelbarer Nähe zum Hundestrand Flensburg Solitüde befinden sich gastronomische Angebote sowie ein großzügiger Kinderspielplatz. Der feinsandige Hundestrand ist sehr flach abfallend, daher auch für kleine Hunde geeignet. Der Hunde-Abschnitt ist zwar nicht steinfrei, aber dennoch unbedenklich beim Spielen. Parkplätze in der Nähe, der Weg dorthin ist ein wenig mühselig. Überzeugt hat uns hier am Stand ein toller Blick.  Der Hundestrand ist nicht allzu groß dennoch ideal zum Spielen für die Vierbeiner.

Übersicht zum Hundestrand Flensburg Solitüde:

  • Feinsandig und sauber
  • Kleiner Strandabschnitt, schattenspendende Vegetation vorhanden
  • Flach abfallender Strand, ideal auch für kleine Hunde 
  • Toiletten und Restaurants vorhanden
  • Parkplatz und Kinderspielplatz in unmittelbarer Nähe
  • Kotbeutelspender vorhanden
  • keine Leinenpflicht

Hundestrand Flensburg Glücksburg

Der Hundestrand beim Seebad Glücksburg befindet sich in unmittelbarer Nähe zu einem der schönsten Schlösser Schleswig-Holsteins und bietet viele Wege, die man mit seinem Vierbeiner erkunden kann. Zwischen der Holnis Spitze und dem Kurstrand Bockholmwik befindet sich der Hundestrand Flensburg Glücksburg. Gerade bei Familien ist der Hundestrand sehr beliebt. Der Strand lädt Zweibeiner wie auch Vierbeiner ohne Leine zum Toben und Entspannen am Strand ein. Angrenzend gibt es einen großen Hundewald.

Übersicht zum Hundestrand Flensburg Glücksburg:

  • Feiner Sandstand mit leichter Vegetation
  • Flach ins Wasser abfallend, wenig Steine
  • Toiletten und Restaurants vorhanden
  • Parkplatz in der Nähe
  • keine Leinenpflicht

Hundestrand Flensburg Langballigau

Der kleine Luftkurort in der Nähe von Flensburg bietet seinen Besuchern einen gemütlichen Hundestrand im Ortsteil Langballig. Der Hundestrand liegt östlich des FKK-Strand in der Nähe des Campingplatzes. Neben dem Hundestrand findet sich hier eine abwechslungsreiche Gastronomie und ein ortsansässiger Campingplatz. Der Hundestrand ist ein nicht gepflegter Naturstrand mit primär steiniger Fläche und viel Seegras. Hier wurde ein nicht attraktiver Teil der Küste als Hundestrand ausgewiesen. Das können andere Ferienziele an der Ostseeküste deutlich besser. Kostenpflichtige Parkplätze gibt es in ca. 300 Metern Entfernung. Wichtig: Kotbeutel müssen selbst mitgebracht werden.

Übersicht zum Hundestrand Flensburg Langballigau:

  • Steiniger Naturstand, ungepflegt und schmutzig
  • Nicht attraktiv, Besuch nicht empfehlenswert 
  • Toiletten und Restaurants vorhanden
  • kostenpflichtiger Parkplatz in der Nähe
  • keine Leinenpflicht

Hundestrand Pottloch/Kronsgaard

Zwischen Kronsgaard und Pottloch gibt es einen breiten, schönen Hundestrand. Der grobsandige Strand zwischen den beiden Orten ermöglicht einen flachen Einstieg ins Wasser. Das Wasser fällt flach für viele Meter ab, sodass Hunde, die nur planschen und nicht schwimmen möchten, auch ihren Spaß haben. Hier gibt es für 2€/pro Tag Parkplätze, ein Café, ein Restaurant und saubere Toiletten. Stärkungen wie Pommes, Bratwurst und Getränke gibt es in Standard-Qualität. Der Hundestrand-Abschnitt mit Strandkorb-Leihe ist wenig überlaufen und liegt neben einem FKK-Strand. Hier finden Urlauber einen sauberen Hundestrand, mit feinem Sand! Strandkörbe können gemietet werden, Kleingeld für Automaten mitnehmen. Hier herrscht keine generelle Leinenpflicht.

Übersicht zum Hundestrand Pottloch/Kronsgaard:

  • Breiter Sandstrand, feinsandig und sehr sauber, wenig überlaufen
  • Flach abfallend ins Wasser, wenig Strömung
  • Ausreichend Strandkörbe, angenehmes Strandambiente
  • Toiletten und Restaurants vorhanden
  • kostenpflichtiger (2€/Tag) Parkplatz in der Nähe
  • keine Leinenpflicht
Gutscheine

Ostsee Urlaub verschenken

Ein Kurzurlaub in die Flensburger Förde lässt sich als Ostsee Urlaub verschenken. Einen Termin mit dem Hotelgutschein zu reservieren ist flexibel möglich. Das Wochenende, gleich welches Urlaub Angebot gebucht wurde, ist als Geschenkgutschein mit oder auch ohne vorherige Termin-Bestimmung buchbar.

Die Beschenkten können den Gutschein je nach Verfügbarkeit zu einem...

FAQ - Reise Tipps für Flensburger Förde Angebote

Welche Angebote gibt es für den Weihnachts-Urlaub an der Flensburger Förde?

Weihnachten ist das Fest der Geburt Jesu Christi, aber auch das Fest der Liebe und Besinnlichkeit. Möchte man über die schönste Jahreszeit in den Urlaub fahren, bietet sich die Flensburger Förde ideal als Reiseziel für die ganze Familie an. Zu dieser besinnlichen Zeit finden in der Region einige schöne Veranstaltungen statt:

  • Der Adventlauf in Flensburg ist ein Wettkampf, der zu Gunsten des "Katharinen Hospiz am Park" stattfindet und somit ganz im Zeichen der weihnachtlichen Nächstenliebe steht.
  • Das Weihnachtsdorf in Wanderup ist eine Weihnachtsmeile in festlich geschmückten Scheunen, Dielen und Garagen. Eine große Spendenaktion für verschiedene Kinderhospize findet ebenfalls statt.
  • Das Weihnachtsbaum schlagen ist eine schöne Tradition, in der man sich seinen Tannenbaum selber aussuchen und fällen kann. 
  • Die Märchenweihnacht auf Schloss Glücksburg findet jährlich an allen Adventswochenenden statt und bietet einen magischen Weihnachtsmarkt mit leuchtendem Schlosshof und singendem Weihnachtsbaum. 
  • Der Weihnachtsmarkt in Flensburg verfügt über Hütten vom Süder- bis zum Nordermarkt, die alle verschiedene Dinge anbieten, wie z.B. Kunsthandwerk oder kulinarische Leckereien.

Welche Ausflugsziele eignen sich für einen Kurzurlaub an der Flensburger Förde?

Spannende Museen und atemberaubende Naturlandschaften - ein Kurzurlaub an der Flensburger Förde lädt zu zahlreichen spannenden Aktivitäten und Ausflügen ein. Die schönsten Ausflugsziele sind:

  • Das NSG Geltinger Birk bietet als besondere Highlights eine Vogelwelt, die ein Paradies für Wasservögel ist, im Naturschutzgebiet angesiedelte Wildpferde (Koniks) sowie die Galloways (Robustrinder), welche gemeinsam mit den Wildpferden die Aufgabe der Landschaftspflege übernehmen.
  • Die Halbinsel Holnis ist ein 400 Hektar großes Naturschutzgebiet und ein wahres Paradies für Vogelkundler und Pflanzenliebhaber. Der schöne Sandstrand lädt zum Entspannen oder sogar zum Betreiben von Wassersport ein. 
  • Der Kollunder Wald ist ungefähr 130 Hektar groß und verfügt über eine hügelige Landschaftsform und steile Hänge. Das Naherholungsgebiet bietet neben der Artenvielfalt auch ein ausgeprägtes Wegenetz, eine Grillanlage und zahlreiche Bänke.
  • Das Flensburger Schifffahrtsmuseum bietet sieben verschiedene Ausstellungen und eine Sonderausstellung mit zahlreichen Mitmach-Stationen. Im Museum dreht sich alles um den Flensburger Hafen und die Kaufmannshöfe, Reeder, Werften, Schiffe, Maschinen, Kapitäne und ihren Alltag auf See sowie vieles mehr.

Welche sportlichen Aktivitäten werden an der Flensburger Förde angeboten?

Die Region rund um die Flensburger Förde hat nicht nur Wassersportarten zu bieten, sondern auch zahlreiche Landsportarten. In einem Aktivurlaub an der Flensburger Förde lohnt es sich, eine der aufregenden Sportmöglichkeiten auszuprobieren, um der Reise eine besondere Würze zu verleihen. Folgende sportliche Aktivitäten an der Flensburger Förde sind besonders empfehlenswert:

  • Radfahren – An der Flensburger Förde gibt es zahlreiche schöne Rad- und Wanderwege, mit atemberaubenden Ausblicken und spannenden Highlights auf dem Weg. 
  • Golf – Die idyllische und einzigartige Landschaft bietet diverse Möglichkeiten zu golfen. In Glücksburg bietet sich beispielsweise der Förde-Golf-Club für eine ausgiebige Partie an.
  • Reiten – Zahlreiche Ställe und Reiterhöfe lassen den Reiturlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Zu Pferd kann man durch die schöne Natur und an den Stränden entlang reiten. 
  • Tennis – Viele Tennisplätze und -hallen garantieren Spaß für Groß und Klein bei einem spannenden Match. 
  • Nordic Walking – Die Region eignet sich perfekt für das ganzheitliche Körpertraining, z.B. im Nordic Fitness Park Glücksburg.

Welche Veranstaltungen kann ich während meines Kurzurlaubs an der Flensburger Förde besuchen?

Neben den zahlreichen Gelegenheiten einen sportlichen Aktivurlaub oder einen entspannenden Natururlaub zu verbringen, kann man an der Flensburger Förde auch an spannenden Erlebnissen in Form von Veranstaltungen und Festen teilnehmen. Einige Veranstaltungstipps sind:

  • OstseeMan Triathlon – Ein Wettkampf, der sich zusammensetzt aus einer Schwimm-, einer Rad-, und einer Laufstrecke. 
  • Strandgut-Veranstaltungen – Eine Veranstaltungsreihe, die Unterhaltung, Musik und Kultur im stilvollen Elisabeth Saal des Glücksburger Strandhotels bietet. Die Künstler präsentieren außerdem Kabarett, Comedy, Satire und Theater.
  • Deutscher Company Cup – Eine Dickschiff- und Unternehmensregatta am Flensburger Hafen. Die meist im Oktober stattfindende Veranstaltung zeugt von Teamgeist und bietet ein attraktives Rahmenprogramm.
  • Fischmarkt – Der Markt findet regelmäßig am Flensburger Hafen statt und bietet Handwerkskunst, Flohmärkte, Karusselle und Gaumenfreuden. Selbstverständlich können Besucher auch frischen Fisch direkt vom Kutter erhalten.
  • Flensburger Dampf Rundum – Das große Hafenfest bietet eine eindrucksvolle Dampferparade und kulturelles Begleitprogramm. Die Traditionsschiffe präsentieren sich außerdem bei spannenden Dampferrennen und Dampferrundfahrten.

Welche Wassersport-Angebote gibt es an der Flensburger Förde?

Die Flensburger Förde zählt zu den beliebtesten Segelrevieren und bietet zahlreiche Gelegenheiten zum Segeln, Kiten oder Windsurfen. Die schönen Buchten laden zum Schwimmen und Plantschen ein und die zahlreichen gemütlichen Yacht- und Sportboothäfen eignen sich perfekt für ausgiebige Hafentage. Weitere Wassersport-Angebote an der Flensburger Förde sind Paddeln, Angeln, Wasserski, Kanu fahren und Tauchen.